Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Sonstige

Mitsegelangebote Sonstige

( Auswahl verfeinern )

Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Nordamerika auf Mehrrumpf-Segelyacht (Catamaran, Lagoon 450),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 26.10.2019 - Sa, 02.11.2019 (8 Tage) ab Fort Myers , Florida, an Fort Lauderdale, Florida, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Minute......Schöner Meilentörn auf Luxuscatamaran Bild 1

Gesegelt wird mit einem Luxuskatamaran, Lagoon 450,Bj 2015, Eignerausstattung, mit Flybridge, inklusive Klimaanlage sowie natürlich aller Sicherheitsausrüstungen. Standup Paddelboard, 2x Mountainbike, Schnorchelausrüstung stehen zur Verfügung. Wenn Ihr Alkohol geniest und nicht vernichtet erwartet euch ein perfekter Urlaub aus einer Mischung von relaxen und aktiv Urlaub.

Interessante Häfen, Key West , Blaues Wasser, Weiser Sandstrand, Tropische Palmenstrände.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #054238, gültig bis 25.10.2019 (veröffentlicht am 13.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 26.10.2019 - Sa, 09.11.2019 (15 Tage) ab Malaga/Spanien, an Teneriffa/Kanaren, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Malaga/Spanien - Teneriffa Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter
Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die "Zeit"besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Sicherungsschein der R+V Versicherung für Pauschalreisen.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #051584, gültig bis 25.10.2019 (veröffentlicht am 13.06.2019, zuletzt aktualisiert am 26.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn: Überführung Nordsee - Gran Canaria

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 09.11.2019 - Sa, 16.11.2019 (8 Tage) ab Quinta do Lorde/Madeira, an Las Palmas/Gran Canaria, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Überführung Nordsee - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Überführung Nordsee - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Überführung Nordsee - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Überführung Nordsee - Gran Canaria Bild 1

Ich überführe eine Yacht von Deutschland nach Gran Canaria. Für einige Teilstrecken würde ich mich noch über Mitsegler freuen. Eure Kosten: An-/Rückreise und Bordkasse, sonst nix. Allerdings ist der Skipper von der Bordkasse befreit. Eine tolle Gelegenheit, auf einem anspruchsvollen Segeltörn Meilen zu sammeln
Das Schiff ist ziemlich neu, BG-zugelassen und weit über den normalen Standard sicherheitstechnisch ausgerüstet. (z.B. AIS in jeder Rettungsweste, Kurzwellenfunk usw. usw.).

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #053591, gültig bis 08.11.2019 (veröffentlicht am 10.09.2019, zuletzt aktualisiert am 28.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Langzeit Fahrtensegeln: Lagos/Karibik o. Lagos/Westafrika

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Mehrrumpf-Segelyacht (Outremer 45 Performance Kat Eignervers),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

DezSo, 01.12.2019 - Di, 31.12.2019 (31 Tage) ab/an Lagos/ Portugal, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Langzeit Fahrtensegeln: Lagos/Karibik o. Lagos/Westafrika Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langzeit Fahrtensegeln: Lagos/Karibik o. Lagos/Westafrika Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langzeit Fahrtensegeln: Lagos/Karibik o. Lagos/Westafrika Bild 1

Ich möchte von Ende November 2019 bis ca. Februar 2020 neue Gefilde entdecken; entweder nach einer Atlantiküberquerung weniger bekannte Karibikinsel besuchen oder aber die westafrikanische Küste gen Süden bis Senegal + Gambia und über die Kapverden zurück.

Suche 1 - 2 Personen, die mich begleiten und das Leben auf einem Schiff mit mir als Skipper kennen lernen möchten. Detailabstimmung gerne in Absprache.
Ich bin Mitte 50 (männl.), habe ca. 10.000sm Erfahrung und bin seit 2014 jedes Jahr mind. 6 Monate mit eigenem Katamaran (erst Prout Snowgoose, jetzt Outremer 45) unterwegs.
Hinweis: Der Aufenthalt auf meinem Schiff ist grundsätzlich kostenlos, lediglich für Bettwäsche/ Handtuch/ Reinigung veranschlage ich 30€ psch. + Bordkasse.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053181, gültig bis 30.11.2019 (veröffentlicht am 25.08.2019, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 04.04.2020 - Sa, 11.04.2020 (8 Tage) ab/an Muros, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Wir erkunden in dieser Woche die Rias Muros, Ria Arousa und den Ria Vigo. Je nach Anmeldungen sind dort unterwegs. Das Revier ist relativ geschützt so das wir auch bei evtl. kühlen Temperaturen dennoch zum Segeln kommen. Je nach Wetter werden wir auch öfter mal Ankern.

Die An- und Abreise kann jeweils mit dem Flugzeug nach Santiago de Compostela erfolgen. Von dort mit den Überlandbussen zum jeweiligen Hafen. Bei der ersten und letzten Woche ist dies Muros. Dazwischen müssen wir diesen jeweils absprechen. Bin aber gerne bei der Detailplanung behilflich!

Die meisten Busse werden von www.Monbus.es betrieben.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053401, gültig bis 03.04.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 11.04.2020 - Sa, 18.04.2020 (8 Tage) ab/an Muros, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in Galizien auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Wir erkunden in dieser Woche die Rias Muros, Ria Arousa und den Ria Vigo. Je nach Anmeldungen sind dort unterwegs. Das Revier ist relativ geschützt so das wir auch bei evtl. kühlen Temperaturen dennoch zum Segeln kommen. Je nach Wetter werden wir auch öfter mal Ankern.

Die An- und Abreise kann jeweils mit dem Flugzeug nach Santiago de Compostela erfolgen. Von dort mit den Überlandbussen zum jeweiligen Hafen. Bei der ersten und letzten Woche ist dies Muros. Dazwischen müssen wir diesen jeweils absprechen. Bin aber gerne bei der Detailplanung behilflich!

Die meisten Busse werden von www.Monbus.es betrieben.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053403, gültig bis 10.04.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm

Mitsegeln im Revier Atlantik: Nordamerika auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 421),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 29.04.2020 - So, 17.05.2020 (19 Tage) ab Santiago de Cuba / Kuba, an Saint George's Town / Bermuda, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1

Für alle die, die für ARC vor Weihnachten keine Zeit haben, hier die Atlantiküberquerung West - Ost.
Die Route:
Der Katamaran-One-Way-Segel-Törn startet in Santiago de Cuca, im Osten von Kuba, wir werden Guantanamo außerhalb der 12sm Zone passieren um das dortige US-Militär nicht nervös zu machen. Dann geht’s nach Norden an Turks and Caicos Steuerbord und Bahamas und San Salvador Backbord vorbei um die verbleibenden 750sm direkten Kurs auf Bermudas anzulegen.
Die An,- und Abreise:
Nach Havanna fliegt Condor Montag, Donnerstag und Samstag. Nach Varadero Mittwoch und Freitag. Ein paar Übernachtungen vor dem Segeltörn in den preiswerten Casa Particular und sich noch Havanna anzuschauen runden die Reise sicherlich ab. Mit dem modernen klimatisierten Reisebus wird die 7-Std.-Reise von Viazul quer durch das Land nach Santiago de Cuba zum Erlebnis. Von Bermuda zurück mit dem Bus von Saints George‘s Town zum Flughafen LF Wade International Airport (ITA: BDA) und wieder nach Europa.
Die Etappen:
Der One-Way-Törn geht nonstop 1200sm von Kuba nach Bermuda.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzungsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Der Törnplan:
Gran Canaria > St. Lucia 3000sm So-Sa 24.11.-21.12.19 2780€
Tortola BVI > Dom.-Rep. Sa-Sa 8.2.-17.2.2020 780€
Dom.-Rep. > Jamaika Sa-Sa 17.2.-23.2.2020 680€
Jamaika > Kuba Sa-Di 23.2.-3.3.2020 980€
Ab hier zweiwöchentlich Di-Di a

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052828, gültig bis 28.04.2020 (veröffentlicht am 09.08.2019, zuletzt aktualisiert am 04.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 02.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (15 Tage) ab Marina Alcantara/ Lissabon, an Marina Du Chateau/ Brest, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1

Wir segeln entlang der Atlantikküste und Biskaya.
Das ist unsere „ Königsetappe“, da wir die Biscaya überqueren, wo wir in der Regel 3 Tage für brauchen
Dieser Törn ist auch sehr anspruchsvoll da die Biscaya manchmal ihre Zähne zeigt
Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.
Wir starten von Lissabon
Es werden die Häfen: Cascais/ Portugal – Peniche/ Portugal – Porto/ Portugal – La Coruna/ Spanien – Camaret- Sur Mer/ Frankreich angefahren
Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.
Wir segeln Tag und Nacht.
Die Segel High Lights sind die Lissabon, Porto, La Coruna, Camaret- Sur Mer
Unser Schiff die „ WET & WILD liegt im Hafen von Lissabon in der Marina Alcantara von wo wir auch starten.
Die Häfen Peniche, Porto, La Coruna, werden wir jeweils 1 Tag bleiben, um den Crewmitgliedern ausreichend Zeit und Gelegenheit zu geben, die Städte zu Erkunden.

Unsere Skipper kennen die schönsten Ecken auf den Törn und werden euch als Fremdenführer, die Städte Lissabon, Porto, La Coruna zeigen.
Bei diesen Törn, weisen wir besonders auf Segelerfahrung hin.
Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054076, gültig bis 01.05.2020 (veröffentlicht am 05.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 10.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (14 Tage) ab Lissabon/Portugal, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter.

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die "Zeit"besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Sicherungsschein der R+V Versicherung .

Eintrag #053957, gültig bis 09.05.2020 (veröffentlicht am 27.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordsee Schottland Irland Südengland

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Motorboot (Power-Catamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 40 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiFr, 15.05.2020 - Di, 15.09.2020 (124 Tage) ab/an Niederrhein, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schottland Irland Südengland Bild 1

Geboten wird die aktive Mitfahrt auf hochseetauglichem Katamaran-Hausboot Kategorie CE A ( 2x Transatlantik + 4 Jahre Karibik, Kolumbien, USA etc., vergl. www.KatamaranAUBI.com ).
Angedacht sind auch einige längere Hafenaufenthalte (werden gemeinsam abgesprochen) in angenehmer Wohnatmosphäre an Bord, um intensiv Land, Leute und Kulturen kennenzulernen. Wir fahren nur bei gutem und passendem Wetter und ohne Zeitdruck weiter. Keinerlei finanzielle Interessen, sondern nur Übernahme der anteiligen laufenden Kosten. Der genaue Törnplan sowie die Abfahrtszeiten sind gemeinsam festzulegen.
Weitere Fragen gerne an: info@katamaranaubi.com .

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052895, gültig bis 07.12.2019 (veröffentlicht am 09.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn von Brest nach Southampton auf der SY WET & WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 16.05.2020 - Sa, 30.05.2020 (15 Tage) ab Marina du Chateau/ Brest, an Royal Marina Southampton, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Southampton auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Southampton auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Southampton auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Southampton auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Southampton auf der SY WET & WILD Bild 1

Wir segeln von Brest komment durch den Englischen Kanal nach Southampton
Vom 16.5.20 bis 30.05.20
Ca. 350 sm
Das ist ein England Segeltörn, wo wir im Englischen Kanal zwischen den Kanal- Inseln und dem Englischen Festland ( Solent ) segeln
Dieser Törn ist auch sehr anspruchsvoll da wir Tide und Strömung beachten müssen
Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.
Wir starten von Brest in der Bretange
Es werden die Häfen Roscoff/ Frankreich – Kanalinsel Jersey – Kanalinsel Guernsey – Cowes/ Solent, Isle of Wight - Southampton
Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.
Wir segeln Tag und Nacht
Die Segel High Lights sind die Kanalinseln und Cowes im Solent
Unser Schiff die „ WET & WILD liegt im Hafen von Brest, Marina La Marina du Chateau
in Brest, von wo wir auch starten.
Auf den Inseln Jersey und Guernsey werden wir jeweils 1 Tag bleiben, um den Crewmitgliedern ausreichend Zeit und Gelegenheit zu geben, die Insel zu Erkunden.
Auf der Englischen Festland- Seite werden wir auch in Cowes und Southampton, 1 Tag bleiben.
Unsere Skipper kennen die schönsten Ecken auf den Törn und werden euch als Fremdenführer, die Insel Jersey und Guernsey, aber auch Cowes zeigen

Bei diesen Törn, weisen wir besonders auf Segelerfahrung hin.
Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054082, gültig bis 15.05.2020 (veröffentlicht am 05.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 16.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (8 Tage) ab Muros, an Baiona, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. In der ersten Woche durch die Ria Arousa und die Ria de Vigo mit einigen kleinen Schlägen und auf einer netten Abschiedstour.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053405, gültig bis 15.05.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 23.05.2020 - Sa, 30.05.2020 (8 Tage) ab Baiona, an Figureira de Foz, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. Nun geht es bei einem passendem Wetterfenster raus auf den Atlantik. Da die Häfen weit auseinanderliegen gibt es hier Fahrten- oder Blauwassersegeln vom feinsten. Lange Schläge, längere Wartezeiten in den Häfen, oder schnell weiter. Das Wetter bestimmt den Ablauf.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.
Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053407, gültig bis 22.05.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 24.05.2020 - Mi, 03.06.2020 (11 Tage) ab Bodø (Norwegen), an Tromsø (Norwegen), (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Vesterålen - Tromsø) Bild 1

Die Gesamtdistanz für diesen Törn ist kurz, es bleibt uns also viel Zeit um in Ruhe die beeindruckende Natur bestaunen und genießen zu können.
Von Bodø aus liegen die Lofoten 60 sm entfernt. Der 112 km lange Archipel wirkt wie eine Wand von zerklüfteten Berggipfeln, die steil aus dem Meer aufragen. Die Hauptstadt Svolvær ist von Wasser umgeben und wird von spitzen Felsen flankiert. Wir werden ein paar Tage auf und um die Lofoten verbringen, um uns Buchten anzuschauen, einige Fjorde zu durchsegeln und die Landschaft zu genießen.
Dann geht es weiter zu den Vesterålen. Diese präsentieren sich sanfter, einladender und vor allem abwechslungsreicher als die Lofoten. Sie rühmen sich damit, dass hier alle Landschaften Norwegens auf kleinstem Raum zu finden seien, von Gebirgen über Flachland und Sumpfgebiete, Inseln, Fjorde und Strände bis hin zu Schären. Von der Nordspitze der Vesterålen bis nach Tromsø sind es nur noch 70 sm, wir haben also auch hier noch viel Zeit, um die sehr attraktive Insel Senja zu erforschen. Sie ist die zweitgrößte Insel Norwegens, mit einer wilden und bergigen Westseite am Atlantik und einer milden und üppigen Ostseite.


Anforderungsstufe 2: Keine Segelkenntnisse erforderlich, Tagesetappen länger (bis 10 Stunden),
Übernachtungen auch vor Anker.

Info zum Schiff:
• 63-Fuß-Sloop (Sparkman & Stephens).
• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).
• Die ATALANTA wird bei Törns mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.
• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.
• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:
• Segelt seit 1991.
• Mehr als 250.000 sm als Skipper.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.
• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV-Lizenzen A, B, C).

Eintrag #054265, gültig bis 23.05.2020 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 30.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (8 Tage) ab Figureira de Foz, an Lissabon, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. Weiter geht es bei einem passendem Wetterfenster raus auf den Atlantik, weiter nach Süden. Da die Häfen weit auseinanderliegen gibt es hier Fahrten- oder Blauwassersegeln vom feinsten. Lange Schläge, längere Wartezeiten in den Häfen, oder schnell weiter. Das Wetter bestimmt den Ablauf.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.
Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053409, gültig bis 29.05.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Oceanis Clipper 331, LOA 10.35m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSo, 31.05.2020 - Sa, 27.06.2020 (28 Tage) ab La Coruna, Spanien, an Lagos, Portugal, Platz frei 1480 €
JulSa, 11.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (22 Tage) ab Lagos, Portugal, an Las Palmas, Gran Canaria, Platz frei 1250 €
AugSa, 08.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (22 Tage) ab/an Las Palmas, Gran Canaria, Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1

Nach einer gründlichen Bord-/Sicherheitseinweisung und einer Besichtigung der Altstadt La Coruna, Spanien, geht es zuerst ab 2.6.2020 von La Coruna via Camarinas, Muros und Sanxenxo nach Baiona, Spanien. In Baiona werden wir zur Regatta der ARC Portugal 2020 stossen. Von hier aus geht es dann bis Lagos mit dem World Cruising Club weiter. Auf dieser gesamten Strecke sollten sich nur Interessenten mit mind. SKS-Schein und bereits Erfahrung im Nachtsegeln melden. Ich nehme keine Anfänger mit. Die Regatta, die jährlich durch den World Cruising Club stattfindet, hat freundschaftlichen und sportlichen Charakter. Am 25.6.2020 findet dann die Preisverleihung in Lagos statt. Eine weitere Fahrt steht dann ab 11.7.2020 an: Die SY Suffisant wird von Lagos via Porto Santo, Funchal, Ilhas Salvagem, Isla Graciosa, Lanzarote, Fuerteventura nach Las Palmas überführt und für die ARC 2020 bereitgestellt. Übrigens sind in meinen Preisen die Hafengebühren, Gas, Diesel, Skipper, Verpflegung, Bettwäsche, Duschtücher, Frühstück, Lunch und Abendessen inbegriffen. (Einmal pro Woche wird auswärts gegessen, was die Teilnehmer selber bezahlen). Beim Törn ab 8.8.2020 werden wir diverse Inseln wie Teneriffe, Gomera, La Palma anfahren.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049133, gültig bis 11.02.2020 (veröffentlicht am 11.02.2019, zuletzt aktualisiert am 13.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 06.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (8 Tage) ab Lissabon, an Almerimar, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. Weiter geht es bei einem passendem Wetterfenster raus auf den Atlantik, weiter nach Süden. Da die Häfen weit auseinanderliegen gibt es hier Fahrten- oder Blauwassersegeln vom feinsten. Lange Schläge, längere Wartezeiten in den Häfen, oder schnell weiter. Das Wetter bestimmt den Ablauf.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053411, gültig bis 05.06.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Nordamerika auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Fahrten-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 14.06.2020 - Sa, 27.06.2020 (14 Tage) ab Ponta Delgada / Sao Miguel / Azoren, an Malaga / Spanien, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1

Wir werden in einem Rutsch bis nach Malaga segeln. Wenn sich abzeichnet, dass wir die 70sm von Gibraltar nach Malaga locker schaffen, werden wir einen Stopp dort einlegen. Die vielen auf Reede liegenden Schiffe, durch die man Slalom fahren muss. Ich freue mich jedes Mal aufs Neue auf den letzten englischen Stützpunkt vor Afrika. Der Affenberg mit Kanonen und Fledermäusen in den Höhlen. Mal über die Landebahn laufen, ist ein weiteres Highlight. Das Törnende ist dann Malaga. Nicht mehr Küstensegeln von Hafen zu Hafen, sondern ein Abenteuer erleben, das durchaus auch einmal sehr anstrengend sein kann, wo stets dennoch Sicherheit und Gesundheit an erster Stelle stehen.
Die Route:
Ein langer Schlag von 1100sm von den Azoren nach Gibraltar, durch den Nordatlantik. Gefolgt von den 20sm der Straße von Gibraltar. Und weiter 70sm durch das Westliche Mittelmeer bis Malaga, die kommen einem dann wie ein Katzensprung vor.
Die An,- und Abreise:
Zum Flughafen Ponta Delgada dem Aeroporto Joao Paulo II (IATA: PDL) gibt es Direktflügen von deutschen Flughäfen. Der HBF in Malaga ist 20 Gehminuten von Hafen entfernt. Von dort ist man in 15 Minuten mit der S-Bahn am Flughafen von Malaga dem Aeropuerto de Malaga-Costa del Sol (IATA: APG). Auch hier gibt es viele preiswerte Direktflüge zu vielen deutschen Flughäfen.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052920, gültig bis 13.06.2020 (veröffentlicht am 11.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Sa, 18.07.2020 (8 Tage) ab Almerimar, an Gibraltar, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Wir erkunden die Costa de Sol bis nach Gibraltar. Hier ist wieder Urlaub abgesagt. Mal Ankern mal Hafentag. Vielleicht nehmen wir uns einen Mietwagen und besuchen Grenada.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053413, gültig bis 10.07.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab Gibraltar, an Casablanca, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Wir erkunden die Algarve und wechseln bei passendem Wetter an die Küste von Marokko. Natürlich besuchen wir auch das Cafe, in dem man sagt: „Spiel es noch einmal Sam“ Hier ist wieder Urlaub abgesagt. Mal Ankern mal Hafentag. Vielleicht nehmen wir uns einen Mietwagen und besuchen das Landesinnere.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053415, gültig bis 17.07.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 22.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (11 Tage) ab Tromsø (Norwegen), an Bodø (Norwegen), (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Tromsø - Vesterålen - Lofoten - Bodø) Bild 1

Wenn man Tromsø verläßt, liegen die Vesterålen nur 70 sm entfernt. Die Vesterålen rühmen sich damit, dass hier alle Landschaften Norwegens auf kleinstem Raum zu finden seien, von Gebirgen über Flachland und Sumpfgebiete, Inseln, Fjorde und Strände bis hin zu Schären. Diese Region, die, touristisch gesehen, im Schatten der Lofoten liegt, lädt uns ein, ein paar Tage zu verweilen. Sie ist bekannt für ihren Reichtum an Seevögeln, unter anderem auch Seeadler und Papageitaucher. Weiter geht es zu den schrofferen und unwirtlicheren Lofoten. Die Berge hier wirken maximal vergrößert im Vergleich zu den verstreuten Ortschaften. Die Lofoten liegen zwischen dem 67. und 68. Breitengrad. Die Phase der Mitternachtssonne geht zu Ende, d.h. wir werden den ersten Sonnenuntergang nach zwei Monaten erleben. Bis zum Sonnenaufgang ist es dann aber auch nicht wirklich lange. Die Inselgruppe der Lofoten besteht aus 80 zum Teil sehr kleinen Inseln. Die Hauptstadt ist Svolvær, insgesamt haben die Lofoten 24.000 Einwohner. Von den Lofoten nach Bodø sind es noch 60 sm. Wir haben also Zeit genug, um die Region mit der Atalanta zu erkunden.

Anforderungsstufe 2: Keine Segelkenntnisse erforderlich, Tagesetappen länger (bis 10 Stunden),
Übernachtungen auch vor Anker.

Info zum Schiff:
• 63-Fuß-Sloop (Sparkman & Stephens).
• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).
• Die ATALANTA wird bei Törns mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.
• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.
• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:
• Segelt seit 1991.
• Mehr als 250.000 sm als Skipper.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.
• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV-Lizenzen A, B, C).

Eintrag #054200, gültig bis 21.07.2020 (veröffentlicht am 12.10.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab Casablanca, an Nador, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Wir erkunden die Küste von Marokko von Casablanca aus in Richtung Osten. Hier ist wieder Urlaub abgesagt. Mal Ankern mal Hafentag. Vielleicht nehmen wir uns einen Mietwagen und besuchen das Landesinnere.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053417, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 01.08.2020 - Sa, 08.08.2020 (8 Tage) ab Nador, an Almerimar, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln zwischen Europa und Afrika auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Wir sind auf dem Rückweg an die Costa de Sol. Bei passendem Wetter wechseln wir von der marokkanischen Seite an die Küste von Spanien. Hier ist wieder Urlaub abgesagt. Mal Ankern mal Hafentag. Vielleicht nehmen wir uns einen Mietwagen und besuchen Grenada oder das Landesinnere.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053419, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordkapp Segeltörn Norwegen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 47 / Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugFr, 14.08.2020 - Fr, 21.08.2020 (8 Tage) ab/an Tromso, (+) Plätze frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordkapp Segeltörn Norwegen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordkapp Segeltörn Norwegen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordkapp Segeltörn Norwegen Bild 1

Wir segeln von Tromso bis zum Nordkapp uns zurueck.

Die Rute:
Tromso - Skjervøy – Hammerfest - Nordkapp – Honningsvåg – Havøysund – Øksfjord – Tromsø

Inklusive im Preis:
- 6 Tage Charterboot
- Skipper
- Diesel
- Hafengebühren

Treffpunkt ist 14/8 um 12 Uhr vor dem Clarion Aurora Hotel in Tromso.

Dieser Törn wird von der Segelschule Neptuno organisiert. Teilnehmer sind international, ca. 60% sind Spanier. Es werden zwei Segelboote gechartert. 1 x Delphia 47 5 Kabinen und 3, 1 x Bavaria 46 mit 4 Kabinen. Alle Boote sind mit Heizung ausgestattet.

Die teilnehmenden Skipper sind professionell ausgebildete Segellehrer mit STCW Zertifikaten.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #053290, gültig bis 13.08.2020 (veröffentlicht am 28.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn von Kappeln nach Brest mit der SY WET & Wild

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 26.09.2020 - Sa, 10.10.2020 (15 Tage) ab Kappeln/ Schlei, an Marina Du Chateau/ Brest, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Kappeln nach Brest mit der SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Kappeln nach Brest mit der SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Kappeln nach Brest mit der SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Kappeln nach Brest mit der SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Kappeln nach Brest mit der SY WET & Wild Bild 1

Meilentörn im Gezeitenrevier
Überführungstörn ab Kappeln über die Ostsee, NOK, Deutsche Bucht, Englischer Kanal, Solent und Kanalinseln.

Beschreibung
Anspruchsvolles Segeln im Gezeitenrevier mit Tide und Storm. Am Ende dieses Törns legen wir in Brest / Frankreich an, wo auch der Crew-Wechsel stattfindet.
Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.
Auf diesem Törn sollte Segelerfahrung vorhanden sein.

Yacht & Strecke
Gesegelt wird mit der Hanse Varianta 44 „WET & WILD“
Zu segelnde Strecke ca. 800 Seemeilen
Ziele auf diesem Törn

Wir segeln von Kappeln -> Rendsburg -> Cuxhaven -> Helgoland -> Dover / England -> Cowes / England -> Insel Guernsey / England -> Brest / Frankreich.

Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.
Wir segeln Tag und Nacht
Unsere Skipper kennen die schönsten Ecken auf den Törn und werden euch als Fremdenführer gerne zur Verfügung stehen.

Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054169, gültig bis 25.09.2020 (veröffentlicht am 10.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 27.09.2020 - Mi, 07.10.2020 (11 Tage) ab Bodø (Norwegen), an Bodø (Norwegen), (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø) Bild 1

Die Lofoten sind ein langgezogenes Archipel von vielen Inseln und Inselchen. Bei der Annäherung an die Lofoten denkt man, nur den oberen Teil eines Gebirges zu sehen, steil aufragende Felswände stehen hier nebeneinander. Wenn man sich weiter annähert, findet man aber auch kleine Fischerhäfen und ruhige Buchten, in denen sich prima eine Nacht vor Anker verbringen lässt.
Die größeren Inseln heißen Austvågøy, Gimsøy, Vestvågøy, Moskenesøy, Flakstadøy, Værøy und Røst. Auch der Trollfjord mit seinen sehr steilen und hohen Felswänden, der auch immer wieder von den Schiffen der Hurtigruten befahren wird, wartet auf unseren Besuch.
Sonnenaufgang am 1. Oktober ist um 07.17 Uhr, Sonnenuntergang 18.23 Uhr, das entspricht einer Tageslänge von 11 Stunden und 6 Minuten. Am 17. Oktober sind die Zeiten 08.16 Uhr für Sonnenaufgang und 17.16 Uhr für Sonnenuntergang, Tageslänge also 08 Stunden und 59 Minuten. Und dann doch noch jeweils eine lange Dämmerung...
Auf jeden Fall immer noch genug Tageslicht, um von der Region einiges zu sehen (aber schon weit entfernt von der Mitternachtssonne).

Anforderungsstufe 2: Keine Segelkenntnisse erforderlich, Tagesetappen länger (bis 10 Stunden),
Übernachtungen auch vor Anker.

Info zum Schiff:
• 63-Fuß-Sloop (Sparkman & Stephens).
• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).
• Die ATALANTA wird bei Törns mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.
• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.
• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:
• Segelt seit 1991.
• Mehr als 250.000 sm als Skipper.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.
• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV-Lizenzen A, B, C).

Eintrag #054202, gültig bis 26.09.2020 (veröffentlicht am 12.10.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Yawl (klassische Yacht, Baujahr 1936)),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 27.09.2020 - Sa, 10.10.2020 (14 Tage) ab Hamburg-Wedel, an Baiona, Plätze frei 2160 €
Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Peter Herbstreise: Hamburg-Baiona-Lissabon-Madeira-Kanaren Bild 1

Datum: 27.09. - 10.10.2020
Dauer: 2 Wochen
Etappe: Hamburg - Baiona
Seegebiet: Elbe, Nordsee, Englischer Kanal, Golf von Biskaya
Törnpreis: 2.160,- €

Von Hamburg aus nehmen wir Kurs Elbmündung und laufen mit Helgoland Deutschlands einzige Hochseeinsel an. Von hier aus segeln wir durch die Nordsee in den Englischen Kanal. Je nach Wetterlage halten wir uns an der englischen bzw. französischen Küste. In einem der weltweit anspruchsvollsten Segelreviere gilt es für die Crew, mit geschickter Wettertaktik und guter Seemannschaft die Biskaya zu queren. Ist diese Herausforderung geschafft, genießen wir das milde Klima Nord-Spaniens. Spannende Tiden- und Wetternavigation gehören ebenso zu diesem Törn, wie aufregende Hafen- und Ankerplätze im Wechsel der Gezeiten.

Datum: 11.10. - 17.10.2020
Dauer: 1 Woche
Etappe: Baiona - Lissabon
Seegebiet: Atlantik
Törnpreis: 1.080,- €

Wir genießen das milde Klima Nord-Spaniens und Portugals. Wir segeln entlang der portugiesischen Küste gen Süden und laufen kleine Fischerhäfen und das mondäne Seebad Cascais an. Der Törn endet in der Metropole Lissabon.

Datum: 18.10. - 31.10.2020
Dauer: 2 Wochen
Etappe: Lissabon - Las Palmas
Seegebiet: Atlantik
Törnpreis: 2.160,- €

Dieser Törn steht für echtes Atlantiksegeln bei sehr angenehmen Klima und überschaubaren Distanzen. Es lockt nach ca. 600 sm die Blumeninsel Madeira. Hier ist genug Zeit, um die umwerfende Schönheit der Natur und das Flair der traditionsreichen Hauptstadt Funchal zu geniessen. Zu den Kanaren - den Inseln des ewigen Frühlings - segeln wir nochmals knapp 300 sm. Nach einem wunderbaren Blauwassertörn erreichen wir unseren Zielhafen Las Palmas auf Gran Canaria.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052606, gültig bis 30.07.2020 (veröffentlicht am 30.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktDo, 08.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (10 Tage) ab Bodø (Norwegen), an Bodø/Svolvaer (Norwegen), (+) Plätze frei 1200 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Bodø - Lofoten - Bodø/Svolvaer) Bild 1

Hinweis:
Die Angabe zum Zielort ist deshalb noch offen, da die ATALANTA über den Winter 2020/2021 in Nordnorwegen bleibt und entweder in Bodø oder in Svolvær liegen wird.

Die Lofoten sind ein langgezogenes Archipel von vielen Inseln und Inselchen. Bei der Annäherung an die Lofoten denkt man, nur den oberen Teil eines Gebirges zu sehen, steil aufragende Felswände stehen hier nebeneinander. Wenn man sich weiter annähert, findet man aber auch kleine Fischerhäfen und ruhige Buchten, in denen sich prima eine Nacht vor Anker verbringen lässt.
Die größeren Inseln heißen Austvågøy, Gimsøy, Vestvågøy, Moskenesøy, Flakstadøy, Værøy und Røst. Auch der Trollfjord mit seinen sehr steilen und hohen Felswänden, der auch immer wieder von den Schiffen der Hurtigruten befahren wird, wartet auf unseren Besuch.
Am 17. Oktober sind die Zeiten 08.16 Uhr für Sonnenaufgang und 17.16 Uhr für Sonnenuntergang, Tageslänge also 08 Stunden und 59 Minuten. Und dann doch noch jeweils eine lange Dämmerung...
Auf jeden Fall immer noch genug Tageslicht, um von der Region einiges zu sehen (aber schon weit entfernt von der Mitternachtssonne).

Anforderungsstufe 2: Keine Segelkenntnisse erforderlich, Tagesetappen länger (bis 10 Stunden),
Übernachtungen auch vor Anker.

Info zum Schiff:
• 63-Fuß-Sloop (Sparkman & Stephens).
• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).
• Die ATALANTA wird bei Törns mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.
• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.
• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:
• Segelt seit 1991.
• Mehr als 250.000 sm als Skipper.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.
• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV-Lizenzen A, B, C).

Eintrag #054271, gültig bis 07.10.2020 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn von Brest nach Lissabon/ Cascais, SY WET & Wild

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 10.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (15 Tage) ab Marina du Chateau/ Brest, an Marina Alcantara/ Lissabon, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Lissabon/ Cascais, SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Lissabon/ Cascais, SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Lissabon/ Cascais, SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Lissabon/ Cascais, SY WET & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Brest nach Lissabon/ Cascais, SY WET & Wild Bild 1

Meilentörn Biskaya Atlantik
Anspruchsvolles Hochsee-Segeln und eine Herausforderung für jeden Segler – die sogenannte „Königsetappe“ – die Biskaya, die auch manchmal ihre Zähne zeigt
Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.
Wir starten von Brest
Es werden die Häfen: La Coruna - Porto - Peniche - Cascais Lissabon
Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.
Wir segeln Tag und Nacht
Die Segel High Lights sind Lissabon, Cascais, Porto, La Coruna, Porto
Unser Schiff die „ WET & WILD liegt im Hafen von Brest in der Marina du Chateau von wo wir auch starten.
Auf diesem Törn sollte Segelerfahrung vorhanden sein.

Yacht & Strecke
Gesegelt wird mit einer Hanse Varianta 44 „ SY WET & WILD“
Zu segelnde Strecke ca. 750 Seemeilen

Ziele auf diesem Törn
Wir segeln von Brest / Frankreich -> La Coruna / Spanien -> Vigo / Spanien ->Porto Marina Douro / Portugal -> Peniche / Portugal -> Cascais / Portugal (Lissabon).

Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
Is' a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054173, gültig bis 09.10.2020 (veröffentlicht am 10.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz