Mitsegeln und Kojencharter: Eintrag nicht mehr verfügbar

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Es ist ein Fehler aufgetretenDer Eintrag #041982 ist regulär abgelaufen oder wurde vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen aktuelle Einträge desselben Inserenten angezeigt.

Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 400S2 - 2014),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 13.10.2018 - Sa, 20.10.2018 (8 Tage) ab SanVito lo Capo, Sizilien, an Carloforte, Sardinien, (+) Plätze frei 420 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sizilien - Sardinien - Villasimius - Carloforte Bild 1

ONEWAY Sgeletörn Meilentörn mit Meilenbestätigung

Ausgangshafen:
San Vito Lo Capo ist vor allem bekannt durch den in einer geschützten Bucht gelegenen Strand, über dem sich der Monte Monaco erhebt. In der Ortsmitte befindet sich das Santuario di San Vito, ein festungsähnlicher Bau mit arabisch-normannischer Architektur aus dem 15. Jahrhundert.
Die Lage von San Vito und das Panorama suchen seinesgleichen !

Villasimius, Sardinien ist vor allem für seine feinsandigen, hellen Strände, seine einsamen felsigen Buchten, sein Karibikblaues Wasser, und sein hippes Nachtleben unter den Sternen berühmt

Endhafen:
Die Isola di San Pietro, nach dem einzigen Ort auf der Insel auch Carloforte genannt, liegt knapp zehn Kilometer südwestlich vor Sardinien, mitten im kleinen Inselarchipel des Sulcis. Sie sind etwas eigen, die Einwohner von Carloforte. Wenn man durch die engen Gassen mit seinen bunten, verzierten Häusern streift, liegt ein Hauch von Italienischer Riviera in der Luft. Tradition und Kultur, sogar der Inseldialekt haben starke genuesische Einflüsse.

Der Katamaran Rubikon, Lagoon 400S2, 4 Doppelkabinen jeweils mit angeschlossenem Bad ist perfekt ausgestattet hinsichtlich:
- Segel: SquareTop Lattengross, Code 0, Gennaker
- Sicherheit: AIS, Radar, EPIRB, personal AIS in Schwimmwesten etc.
- Komfort: Watermaker und Solaranlage, 220V Inverter
- Fun Und Lifestyle: SUP, Kanu, Subwing, (Je nach Ausrichtung des Törn: Tauchen, Kiten)


Segeltörn mit Nachtfahrten für erfahrene Segler und mit Einschränkungen auch für unerfahrene Segler geeignet. Der Leg von Sizilien nach Sardinien ist ca. 190 sm und wir bewältigen das normalerweise in 36-48 h. Dann gehts weiter entlang der Südküste von Sardinien bis nach Carloforte.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #045665, gültig bis 12.10.2018 (veröffentlicht am 22.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 400S2 - 2014),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 03.11.2018 - Sa, 10.11.2018 (8 Tage) ab Palma de Mallorca (Can' Pastilla), an Benalmadena (Malaga), (+) Plätze frei 385 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1

Wir bieten folgenden Segeltörn für Mitsegler an:

Mitsegeln auf unserem Lagoon 400S2 Katamaran Baujahr 2014 (inkl. Nachfahrten)

Komplett ausgestattet: Komfort (z.B. Watermaker Meerwasserentsalzungsanlage, Energieversorgung Solarzellen Lithium Batterien 220V Wechselrichter), Lifestyle (Brotbackautomat, Espressomaschine uvm.), Fun (Subwing, SUP Board, Tauchausrüstung, Kites u.e.m.) und selbstverständlich Sicherheit (Radar, AIS, Automatikwesten mit AIS u.a.) und last but not least Segeln (gelattetes SquareTop Gross, Code 0, Gennaker) ... um hier nur einiges zu nennen.

Unser Segeltörn startet in Palma de Mallorca in der Marina Can' Pastilla. Die Marina ist optimal zum Flughafen Palma (PMI) gelegen, man braucht nur ca. 10-15 Minuten mit dem Taxi. ... und führt uns über Ibiza und Alicante an der Costa Tropical vorbei schließlich nach Benalmadena (Malaga). Den Flughafen in Malaga erreicht man in ca. 45 min. mit Taxi und / oder öffentlichen Verkehrsmitteln, Rückflug kann ab ca. 12 Uhr eingeplant werden.

Im Kostenbeitrag sind alle Nebenkosten bis auf Dieselverbrauch enthalten, es wird eine übliche Bordkasse für Verpflegung inkl. Skipper geführt. Der Kostenbeitrag beinhaltet eine Gastmitgliedschaft in unserem Verein Sail and Watersport e.V., diese endet zum Jahreswechsel automatisch und muss nicht gekündigt werden.

Der Törn beinhaltet auch Nachtfahrten, d.h. wir sind je nach Wind und Wetter 24/7 unterwegs und gehen entsprechend in 2er-Teams Tag- und Nachwache. Diese Besonderheit macht den Törn auch für Segler interessant, die bislang nur Tagestörns absolviert haben.

Insofern richtet sich dieses Angebot auf an nicht so erfahrene Segler, bei Rückfragen einfach anrufen unter 0151 5800 1210 (Skipper Michael Neumann).

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046044, gültig bis 02.11.2018 (veröffentlicht am 12.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz