Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Vigo, Spanien, Ría de Vigo

Segeln ab Vigo Spanien, Ría de Vigo

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Vigo

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Vigo.

(B) Segeln ab Porto ca. 66 sm Luftlinie entfernt

Überführung Porto - Greifswald

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (HANSE 470),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 59 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 14.04.2024 - Sa, 04.05.2024 (21 Tage) ab Porto, an Greifswald, Plätze frei 1499 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Porto - Greifswald Bild 7

Das volle Programm segeln! Ziel ist es, mit wenigen Umwegen und langen Seetagen, die ApplePie auf ziemlich direkten Weg zurück in die Heimatgewässer des Greifswalder Bodden zu überführen. Dabei befahren wir den Atlantik, die Biskaya, durch den Ärmelkanal und die Nordsee. Die ApplePie und ihre Crew sind dabei oft weit ab vom Festland über Tage auf sich alleine gestellt. Navigatorisch und seglerisch anspruchsvoll, ist die Reise von Portugal nach Deutschland nur etwas für Fortgeschrittene! Siehe auch www.apfelkuchenschiff.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #101436, nur noch heute gültig (veröffentlicht am 26.03.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab A Coruña ca. 69 sm Luftlinie entfernt

Überführung Dufour 50 Madeira - Eckernförde

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 15.05.2024 - Sa, 25.05.2024 (11 Tage) ab A Coruna, an Brest, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Madeira - Eckernförde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Madeira - Eckernförde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Madeira - Eckernförde Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Madeira - Eckernförde Bild 4

1. Etappe und 2. Etappe Überführung Madeira - Eckernförde

Nach Absprache auch Übernachtung vor und nach dem Törn möglich.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #101478, gültig bis 14.05.2024 (veröffentlicht am 28.03.2024, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Sloop Baltic 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 17 bis 71 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktDi, 08.10.2024 - Do, 17.10.2024 (10 Tage) ab La Coruña, an Cascais, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 4. „BISKAYA“, Brest - 5. „Rund CAP FINISTER“ La Coruña Bild 7

Moin Segler, wer möchte nicht mal die Biskaya queren? Hier die Gelegenheit!

4. „BISKAYA“, Brest – Gijon - La Coruña 28.9. - 8.10. sm 522

Es geht ab Brest los. Es ist ein bedeutender Marinehafen wegen der Lage. Entweder über

Quimpe/ St. Marine nach Belle Ile ( Le Palais) eine pitoreske Insel, mit Yachthafen unter einer Festungsanlage .

Von dort ist der Start über die Biscaya mit ca. 256 sm bis Gijon - eine schöne Stadt in Galicien mit Cidrerias. Gijón bietet eine attraktive Kombination aus Hafenstadtflair, architektonischem Erbe und Moderne

Dann geht es in den Meeresarm Ría de Ribadero der das galicische Gebiet mit dem asturischen verbindet. Durch Ribadeo fließt der Fluss Eo. Interessanter sehenswerter Ort. Es liegt im äußersten Nordwesten von Spanien.

La Coruña ist reich an Museen, Denkmälern und historischen Gebäuden, darunter der einzige erhaltene römische Leuchturm. Das Gebiet der Pescaderia Vella ist ein Paradies für Fischliebhaber, mit vielen Bars und Restaurants.

5. „Rund CAP FINISTER“, La Coruña – Cascais/Lissabon SM 458

Das Kap am Ende der Welt nannten es die alten Seefahrer (Störtebeker soll bis hier gesegelt sein) , denn westwärts geht es in die Neue Welt über den Atlantik. Wir segeln jetzt an der wettergegerbten Atlantikküste entlang und erfahren, was es heißt hier am Meer zu leben, auch kulinarisch. Zunächst noch baskisch, anschließend dann auf portugiesisch. In Häfen mit eigenem Charme- Nachdem selbstverständlich mit Porto, eine der schönsten Städte überhaupt auf dem Plan steht, bildet den Anschluss dann der Hafen Cascais nahe Lissabon.

Die Yacht ist schnell und sicher - ausgerichtet für Atlantik-Überquerung. Der Skipper – ein Segelfreund – und Eigner wechseln sich ab. Es wird eine Bareboatcharter-Gemeinschaft gebildet.

Kosten pro Tag/Person ab 80 € je nachdem wie lange mit gesegelt wird, wie oft + anderes. Insgesamt 4-6+ Segler. HP https://www.baltic-51-segeln.de/kanaren-24/

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter

Eintrag #101322, gültig bis 07.10.2024 (veröffentlicht am 23.03.2024, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 30.10.2024 - So, 10.11.2024 (12 Tage) ab A Coruña, an Quinta do Lorde, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Eckernförde nach Madeira Bild 7

Überführungstörn in 3 Etappen von Eckernförde nach Madeira

1.Etappe: Von Eckernförde nach Brest

Die erste Etappe ist auch die Längste und gleichzeitig navigatorisch besonders anspruchsvoll, da Ihr die Tiden berücksichtigen müsst.. Als erstes passiert Ihr den Nord-Ostsee Kanal. Auf dem weiteren Weg passiert Ihr den Ärmelkanal von Cherbourg in die Normandie. Er ist die am stärksten befahrene Wasserstraße der Welt. Von dort aus segelt Ihr entlang der schroffen Küste der Bretagne bis nach Brest.

2. Etappe: Von Brest nach A Coruña

Von Brest segelt Ihr direkt in den berühmt berüchtigten Golf von Biskaya. Hier kann es schon mal richtig kacheln. Je nach Wetterlage quert Ihr den Golf direkt, oder hangelt euch an der Küste bis A Coruña, dem Ziel dieser Etappe.

3. Etappe: Von A Coruña nach Quinta do Lorde auf Madeira, .

Euer Segeltörn startet in A Coruña. Zunächst seid Ihr 5 Tage und Nächte auf dem offenen Atlantik, bis Ihr die Iberische Halbinsel Porto Santo erreicht. Dort macht Ihr einen kleinen Zwischenstop bevor es weiter nach Madeira geht.

Überführungstörns sind Segelfreude pur für Segelfans. Der Atlantiktörn schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch vom Wind gepeitschte See. Wir genießen Blauwasser in allen erdenklichen Farbschattierungen, blutrote Sonnenuntergänge und ungetrübte nächtliche Sternenhimmel, verwehende Gischt über der rollenden See, knarrende Schoten und das Lied des Windes im Rigg.

Kurz: Wir werden mit der Natur, dem Meer und dem Segeln eins sein.

Homepage:https://www.meridian-yachting.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #101890, gültig bis 29.10.2024 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz