Angebote von "sailactive" auf HandGegenKoje.de

Alle Angebote des Inserenten "sailactive"

Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lipari 41 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 23.02.2019 - Sa, 09.03.2019 (15 Tage) ab/an Pointe-à-Pitre, Plätze frei 998 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1

Wir segeln im Februar und März mit einer Lipari 41 jeweils zweiwöchige Törns ab Guadeloupe.
Von Pointe-à-Pitre aus steuern wir zunächst die vorgelagerten Inseln von Marie Galante und Les Saintes an. Hier erwarten uns herrliche Buchten, kleine Fischerdörfer und historische Festungen aus der Zeit Napoleons.

Entlang der Ostküste Guadeloupes geht es weiter nach Norden, ehe wir zur Überfahrt nach Antigua ansetzen. Dort angekommen erwartet uns St. John´s mit seiner berühmten Kathedrale und dem Wochenmarkt. In English Harbour tauchen wir ein in die Geschichte des Yachtsports und besuchen die historischen Werftanlagen, ehe es uns wieder in eine der herrlichen Buchten mit weißen Sandstränden zieht. Mal mit ausgelassener Stimmung in einer der vielen Strandbars im Rhythmus der Steeldrums, mal ganz einsam und naturbelassen unter karibischem Sternenhimmel.

Nördlicher Wendepunkt wird die Nachbarinsel Barbuda mit ihrer langgezogenen Nehrung und ausgedehnten Stränden sein. Die Tagesetappen liegen meist bei 15 bis 35 Seemeilen, so dass neben sportlichem Segeln genug Zeit für Baden, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Das Schiff ist mit allen wichtigen Dingen ausgestattet und bietet genug Platz für 8 Crewmitglieder und den Skipper. Dieser Törn ist ideal für diejenigen, die Erholung und Sonne suchen, aber auch das karibische Lebensgefühl einmal hautnah erleben wollen. Bei den Törns werden etwa 250 bis 300 Seemeilen gesegelt.

Skipper Helmut hat einige Jahre in der Karibik gelebt, spricht fließend französisch und englisch und ist mit der Kultur der Bevölkerung vor Ort sowie den Hot Spots des Reviers bestens vertraut.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #048841, gültig bis 22.02.2019 (veröffentlicht am 30.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Thailand - Katamarantörn

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 380),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 08.03.2019 - Fr, 15.03.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, Plätze frei 698 €
MärFr, 22.03.2019 - Fr, 29.03.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, Plätze frei 698 €
MärFr, 29.03.2019 - Fr, 05.04.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, Platz frei 698 €
AprFr, 12.04.2019 - Fr, 19.04.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 648 €
Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Thailand - Katamarantörn Bild 1

Die Küste der Andamanensee gehört zu den wenigen Revieren in Thailand, die doch nicht vom Massentourismus überfüllt sind. Nach dem Ablegen am Samstag wird ein kleiner Abstecher in die Phang Nga Bucht gemacht, bevor es Richtung Süden nach Ao Nang (Krabi), Phi Phi Don und Phi Phi Lee geht. Je nach Wind wird von dort Kurs Richtung Ko Lanta und Ko Muk oder Ko Racha genommen. Für die Gäste, die zwei Wochen an Bord bleiben, liegt der Schwerpunkt der Reise abwechselnd im Süden und in der folgenden Woche im Norden der Andamanensee. Bei allen Planungen muss natürlich die Wettersituation berücksichtigt werden.

Wer eine Woche an Bord bleibt, kann den Törn ideal mit einem Strandurlaub kombinieren. Auf Wunsch stellen wir gerne ein individuelles Anschlussprogramm in unseren liebevoll ausgewählten Partnerhotels zusammen.

Wöchentliche Törn November bis April; Preise und Details unter www.sailactive.com

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044871, gültig bis 11.04.2019 (veröffentlicht am 12.07.2018, zuletzt aktualisiert am 13.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn Kanaren - Mallorca

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 450),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 30.03.2019 - Sa, 13.04.2019 (15 Tage) ab Arrecife, an Benalmadena, (+) Plätze frei 798 €
AprSa, 13.04.2019 - Sa, 20.04.2019 (8 Tage) ab Benalmadena, an Palma de Mallorca, Platz frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1

Von Lanzarote aus segeln wir zunächst in Richtung La Graciosa, wo sich ein letzter Ankerstopp vor dem großen Schlag gen Norden anbietet. Je nach Wind und Wetter wird möglicherweise auch Madeira als weiterer Zwischenstopp angesteuert oder der Kurs direkt auf Gibraltar abgesetzt.

In Benalmádena nahe Málaga bietet sich nach 14 Tagen die Möglichkeit für einen Crewwechsel. Nachdem die Yacht wieder sauber, aufgetankt und nachproviantiert wurde, geht es entlang der spanischen Festlandküste und über Ibiza und Formentera nach Palma de Mallorca.

Auf Überführungstörns werden längere Distanzen an einem Stück gesegelt, in diesem Fall mind. 5 Tage und Nächte ohne Unterbrechung. Die Crew teilt sich in ein Wachsystem sein, so dass jeder neben seinen Wachzeiten an Deck ausreichend Ruhe- und Schlafphasen findet.

Segelerfahrung ist für diesen Törn vorteilhaft, Segelscheine aber keine Voraussetzung. Insbesondere in den Ruhephasen des Skippers müssen einzelne Crewmitglieder als Wachführer Verantwortung übernehmen, wobei der Skipper immer stand-bye und bei Entscheidungen einzubeziehen ist.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #048380, gültig bis 12.04.2019 (veröffentlicht am 10.01.2019, zuletzt aktualisiert am 30.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Mallorca ab Palma

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 380),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 13.04.2019 - Sa, 20.04.2019 (8 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 498 €
MaiSa, 18.05.2019 - Sa, 25.05.2019 (8 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 528 €
MaiSa, 25.05.2019 - Sa, 01.06.2019 (8 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 548 €
JunSa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019 (8 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 628 €
JunSa, 29.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (8 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 628 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca ab Palma Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca ab Palma Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca ab Palma Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca ab Palma Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca ab Palma Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca ab Palma Bild 1

Erleben Sie Mallorca auf einem Katamaran

Mallorca mit seinen bezaubernden Buchten, den vielen kleinen Hafenstädten und seinem attraktiven Hinterland hat sich in den letzten Jahren immer mehr zum Ziel vieler Segler entwickelt. Entdecken Sie die Vielfalt der Südküste Mallorcas mit mondänen Yachthäfen und Naturstränden und Nationalsparks.

Unbeschreiblich schön sind die zahlreichen Buchten, die malerischen Strände und die sonnenumfluteten Felsenriffe. Und die Tatsache, dass sich auf Mallorca zahlreiche National- und Naturparks befinden, unterstreicht nur die Schönheit der mallorquinischen Küste.

Dieser Törn ist eine Segelreise für Jedermann direkt ab Mallorcas quirliger Inselhauptstadt mit besten Flugverbindungen und einfacher Anreise.


Wir starten von Palma an Mallorcas Südküste zum Beispiel Richtung Cabrera oder zum Naturstrand von Es Trenc. Wie immer beim Segeln bestimmt der Wind unsere Route jeden Tag auf´s Neue. Üblicherweise legen wir pro Woche zwischen 150 und 200 Seemeilen zurück.

Vor Törnbeginn zahlen alle Teilnehmer in eine Gemeinschaftskasse (Bordkasse) ein, aus der Lebensmittel, laufende Schiffsnebenkosten (Hafengebühren, Diesel etc.) sowie Bettwäsche und Endreinigung beglichen werden. Hierfür muss mit etwa 200 € p.P./ Woche gerechnet werden. Der Skipper zahlt nach alter Tradition nicht in die Bordkasse ein.

Meist übernachten wir abwechselnd in Buchten und teils quirligen Hafenstädtchen - je nach Wetterlage und Wünschen der Crew. Mal wird an Bord gekocht, mal bleibt die Pantry kalt und wir genießen ein Dinner an Land.


Als Standard-Yacht setzen wir einen Katamaran vom Typ Lagoon 380 ein. Dieser verfügt über vier Doppelkabinen (je zwei in einem Rumpf) und einen Salon mit sehr viel Platz und guter Rundum-Sicht. Der Skipper hat einen eigenen Schlafplatz im Bug, so dass der Salon in der Regel nicht belegt wird. Bei Ankunft sind die Kojen bereits mit frischer Bettwäsche bezogen und für jeden Gast liegt ein Handtuch bereit.

Jeder Rumpf ha

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Tagessegeln

Eintrag #049172, gültig bis 28.06.2019 (veröffentlicht am 14.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn Kanaren - Mallorca

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 27.04.2019 - Sa, 11.05.2019 (15 Tage) ab Arrecife, an Benalmadena, (+) Plätze frei 798 €
MaiSa, 11.05.2019 - Sa, 18.05.2019 (8 Tage) ab Benalmadena, an Palma de Mallorca, Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Kanaren - Mallorca Bild 1

Von Lanzarote aus segeln wir zunächst in Richtung La Graciosa, wo sich ein letzter Ankerstopp vor dem großen Schlag gen Norden anbietet. Je nach Wind und Wetter wird möglicherweise auch Madeira als weiterer Zwischenstopp angesteuert oder der Kurs direkt auf Gibraltar abgesetzt.

In Benalmádena nahe Málaga bietet sich nach 14 Tagen die Möglichkeit für einen Crewwechsel. Nachdem die Yacht wieder sauber, aufgetankt und nachproviantiert wurde, geht es entlang der spanischen Festlandküste und über Ibiza und Formentera nach Palma de Mallorca.

Auf Überführungstörns werden längere Distanzen an einem Stück gesegelt, in diesem Fall mind. 5 Tage und Nächte ohne Unterbrechung. Die Crew teilt sich in ein Wachsystem sein, so dass jeder neben seinen Wachzeiten an Deck ausreichend Ruhe- und Schlafphasen findet.

Segelerfahrung ist für diesen Törn vorteilhaft, Segelscheine aber keine Voraussetzung. Insbesondere in den Ruhephasen des Skippers müssen einzelne Crewmitglieder als Wachführer Verantwortung übernehmen, wobei der Skipper immer stand-bye und bei Entscheidungen einzubeziehen ist.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #048382, gültig bis 10.05.2019 (veröffentlicht am 10.01.2019, zuletzt aktualisiert am 30.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 410 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSo, 05.05.2019 - So, 12.05.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 528 €
MaiSo, 12.05.2019 - So, 19.05.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 528 €
JulSo, 28.07.2019 - So, 04.08.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 688 €
AugSo, 04.08.2019 - So, 11.08.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 688 €
AugSo, 11.08.2019 - So, 18.08.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 688 €
OktSo, 06.10.2019 - So, 13.10.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 588 €
OktSo, 13.10.2019 - So, 20.10.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 528 €
OktSo, 20.10.2019 - So, 27.10.2019 (8 Tage) ab/an Dubrovnik, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Süddalmatien ab Dubrovnik Bild 1

Wir segeln auf einer sehr komfortablen Lagoon 410 mit 4 Kabinen, 4 Bädern und separatem Skipperschlafplatz im Bug. Das Schiff verfügt über einen extra großen Wassertank und einen Dieselgenerator, was uns in der Törnplanung sehr autark macht. Es werden abwechselnd einsame Ankerbuchten und historische Stadthäfen wie z.B. Korcula angelaufen. Zudem gibt es die Möglichkeit, kostenlos an Liegeplätzen vieler urigen Restaurants auf den Inseln zu übernachten.

Das Revier verwöhnt uns mit unzähligen geschützten Ankerbuchten, kurzen Etappen und herrlich klarem Wasser. Unsere Skipper leiten die Crew an, das Schiff möglichst aktiv und selbstständig zu führen. Auch das gemeinsame Kochen an Bord gehört dazu. Geeignet für Alleinreisende und Paare, die Crews sind altersmäßig bunt gemischt.

Wir starten wöchentlich sonntags ab ACI Marina Dubrovnik (Flug direkt nach Dubrovnik).
Weitere Termine auf www.sailactive.com.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #046610, gültig bis 09.10.2019 (veröffentlicht am 09.10.2018, zuletzt aktualisiert am 14.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Einrumpf-Segelyacht (Cyclades 50.4),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 11.05.2019 - Sa, 18.05.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 498 €
JunSa, 01.06.2019 - Sa, 08.06.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, Platz frei 548 €
JunSa, 08.06.2019 - Sa, 15.06.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 548 €
JunSa, 15.06.2019 - Sa, 22.06.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, Plätze frei 548 €
JunSa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JunSa, 29.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JulSa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JulSa, 20.07.2019 - Sa, 27.07.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, Plätze frei 598 €
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 548 €
Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv-Mitsegeln Liparische Inseln Bild 1

Von der Marina in Portorosa segelt unsere Yacht direkt zu den Liparischen Inseln. Zum Archipel gehören die sieben bewohnten Inseln Lipari, Salina, Vulcano, Stromboli, Filicudi und Alicudi. Die Entfernungen zwischen den Buchten und Häfen lassen sich gut in kleineren und größeren Etappen zurücklegen, so dass genügend Zeit zum Baden und Relaxen bleibt.

Das Segelgebiet gehört zur wettermäßig stabilen Region des Tyrrhenischen Meeres. Sizilien ist bekannt für seine warmen und trockenen Sommermonate. Der Wind weht in den Sommermonaten meist moderat.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044873, gültig bis 12.07.2019 (veröffentlicht am 12.07.2018, zuletzt aktualisiert am 14.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Mallorca - Ibiza

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 18.05.2019 - Di, 28.05.2019 (11 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 748 €
OktSa, 05.10.2019 - Di, 15.10.2019 (11 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 748 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Ibiza Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Ibiza Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Ibiza Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Ibiza Bild 1

Unsere 10-Tages Törns starten in Palma de Mallorca. Der SAILACTIVE Charterstützpunkt liegt nur wenige Minuten vom Flughafen entfernt unweit des pulsierenden Stadtzentrums.

Am Anreisetag organisieren wir zunächst den gemeinsamen Einkauf und richten dazu eine Gemeinschaftskasse ein, aus der auch laufende Kosten für die Yacht (Hafen- und Nationalparkgebühren, Dieselverbrauch etc.) beglichen werden. Der Skipper zahlt wie allgemein üblich nicht in Bordkasse (ca. 300-350 € p.P.) ein und wird von der Crew mit verpflegt.

Am nächsten Morgen heißt es Leinen los, nachdem alle Teilnehmer der Sicherheitseinweisung durch den Skipper gefolgt sind und ein grober Törnplan geschmiedet wurde. Die Crew entscheidet gemeinsam mit dem Skipper über die genaue Route, wobei die aktuelle Wetterlage und sicherheitsrelevante Aspekte oberste Priorität haben.

Nach einem ersten Segeltag in der Bucht von Palma steht bei stabiler Wetterlage die Überfahrt nach Ibiza an (ca. 60 sm). Je nach Windverhältnissen werden wir hierzu zwischen 10 und 12 Stunden benötigen, so dass es ratsam ist, schon bei Sonnenaufgang abzulegen. Ein echtes Erlebnis ist auch eine Überfahrt in der Nacht, während der die Crew sich in einem Wachsystem abwechselt, so dass jeder auch ein wenig Schlaf findet.

Auf Ibiza und Formentera erwarten uns dagegen kürzere Tagesetappen, so dass genügend Zeit zum Baden oder landseitige Erkundungen bleibt. Je nachdem, wann wir die Rückfahrt nach Mallorca in Angriff nehmen, können weitere Ziele auf der größten Baleareninsel angelaufen werden.

Auf allen SAILACTIVE Törns ist eine aktive Teilnahme am Segelsport möglich und erwünscht. Segelkenntnisse werden aber nicht vorausgesetzt, unsere erfahrenen Skipper leiten die Crew an, das Schiff möglichst selbstständig zu führen.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Tagessegeln

Eintrag #048848, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 30.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lipari 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 25.05.2019 - Sa, 01.06.2019 (8 Tage) ab Palma, an Cagliari, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab Cagliari, an Palma, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One Way Sardinien - Mallorca auf Katamaran Bild 1

Wir überführen eine Lipari 41 (Bj. 2010) mit See BG-Abnahme von Mallorca nach Sardinien. Dabei legen wir Wert auf Komfort und werden mit maximal 6 Teilnehmern plus professionellem Skipper unterwegs sein.

In der Regel laufen wir zunächst einen weiteren Hafen auf Mallorca oder Menorca an, ehe wir zur ca. 3 tägigen Seereise Richtung Sardinien starten. Unterwegs wird es ein festes Wachsystem bei Tag und bei Nacht geben, so dass jeder ausreichend Schlaf findet.

Erstes Ziel auf Sardinien könnte Carloforte im Südwesten sein. Von hier aus sind es noch ca. 1-2 Tagesetappen bis Cagliari, so dass wir je nach Zeitplan auch noch die ein oder andere Bucht ansteuern und uns ein wenig erholen können.

Für diesen Törn solltet Ihr über Segelerfahrung verfügen und bereit sein, auch bei Nacht Wache zu gehen. Je nach Vorkenntnissen und Absprache mit dem Skipper werden die Wachen zu zweit oder alleine absolviert.

Eine hervorragende Möglichkeit für alle, die einmal längere Zeit und ununterbrochen auf See sein möchten und hierzu einen zeitlich gemäßigten Einstieg suchen.

Im Herbst segeln wir dann analog von Cagliari nach Palma de Mallorca.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #044867, gültig bis 12.07.2019 (veröffentlicht am 12.07.2018, zuletzt aktualisiert am 09.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln ab Süd-Sardinien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lipari 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 01.06.2019 - Sa, 08.06.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, Plätze frei 588 €
JunSa, 08.06.2019 - Sa, 15.06.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 588 €
JunSa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, Plätze frei 648 €
JunSa, 29.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, Plätze frei 648 €
JulSa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, Platz frei 648 €
JulSa, 13.07.2019 - Sa, 20.07.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 668 €
JulSa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 668 €
AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 668 €
AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 668 €
AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 668 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ab Süd-Sardinien Bild 1

Wir starten in der Marina von Cagliari, nur wenige Autominuten vom Flughafen entfernt. Von hier aus führt unser Törn je nach Wetterlage in den Südwesten oder Südosten Sardiniens.

Südsardinien besticht durch die Fülle landschaftlich überaus reizvoller Ankerbuchten mit paradiesischen Stränden. Im Gegensatz zu den mondänen Feriensiedlungen an der Costa Smeralda im Norden der Insel begegnet man hier noch dem ursprünglichen Italien. Sobald die quirlige Hauptstadt Cagliari achteraus liegt führt der Törn zu entlegenen Buchten und kleinen Fähr- und Fischereihäfen entlang der Route. Große Marinas sind selten, meist wird vor Anker übernachtet.

Bei stabiler sommerlicher Wetterlage kommen vor allem sonnen- und badehungrige Teilnehmer auf Ihre Kosten. Kurze Distanzen und meist moderate Windverhältnisse machen dieses Revier besonders für Einsteiger interessant. Aber auch Segelerfahrene kommen auf ihre Kosten.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044865, gültig bis 12.07.2019 (veröffentlicht am 12.07.2018, zuletzt aktualisiert am 13.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Mallorca - Menorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 380),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (8 Tage) ab/an Portocolom, Plätze frei 628 €
OktSa, 19.10.2019 - Sa, 26.10.2019 (8 Tage) ab/an Portocolom, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Mallorca - Menorca Bild 1

Erleben Sie Mallorca und Menorca

Aktiv mitsegeln auf einem Katamaran entlang Mallorcas Ostküsten. Bei den richtigen Windbedingungen bis zur zauberhaften Insel Menorca mit seinen traumhaften Ankerbuchten und den historischen Hafenstädten.
Unbeschreiblich schön sind die zahlreichen Buchten, die malerischen Strände und die sonnenumfluteten Felsenriffe.
Erleben Sie einen Urlaub, der begeistert!

Wir starten von Portocolom an Mallorcas Ostküste Richtung Menorca und zurück. Wie immer beim Segeln bestimmt der Wind unsere Route jeden Tag auf´s Neue. Bei entprechender Wetterlage ist auch eine Umrundung von Menorca möglich. Üblicherweise legen wir pro Woche zwischen 150 und 200 Seemeilen zurück.
Vor Törnbeginn zahlen alle Teilnehmer in eine Gemeinschaftskasse (Bordkasse) ein, aus der Lebensmittel, laufende Schiffsnebenkosten (Hafengebühren, Diesel etc.) sowie Bettwäsche und Endreinigung beglichen werden. Hierfür muss mit etwa 200 bis 250 € p.P./ Woche gerechnet werden. Der Skipper zahlt nach alter Tradition nicht in die Bordkasse ein.
Meist übernachten wir abwechselnd in Buchten und teils quirligen Hafenstädtchen - je nach Wetterlage und Wünschen der Crew. Mal wird an Bord gekocht, mal bleibt die Pantry kalt und wir genießen ein Dinner an Land.

Törnvorschlag Mallorca- Menorca
Samstag
Treffen bis 15:00 Uhr an Bord. Erstes Treffen und Kennenlernen mit dem Skipper, gemeinsamer Einkauf und Check-in auf der Yacht.
Sonntag
Ablegen nach dem Frühstück. Bei guten Wetterbedingungen ankern in der Cala Molto.
Montag
Überfahrt nach Menorca. Je nach Windrichtung steuern wir Richtung Ciutadella oder Mahon.
Übernachtun in der Altstadt von Ciutadella oder in der nahegelegenen Cala Santandrina. Abendessen im Restaurant.
Dienstag
Anker auf zur Erkundung der bezaubernden Badebuchten an Menorcas Südküste.
Mittwoch
Ablegen in Mahon nach dem Frühstück, Ankern in Cala En Porter, Schwimmen, Kochen an Bord
Donnerstag
Wir starten heute besonders früh und nehmen die Überfahrt

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Tagessegeln

Eintrag #049175, gültig bis 18.10.2019 (veröffentlicht am 14.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz