Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Transatlantik

Mitsegelgesuche Transatlantik

Suche Überfahrt von Europa nach Nord- oder Mittelamerika

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JulAugSepOktNovDez
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überfahrt von Europa nach Nord- oder Mittelamerika Bild 1

Moin,
ich würde gerne in der zweiten Jahreshälfte 2018 von Deutschland, gerne aber auch von einem anderen europäischen Land aus, nach Nord- oder Mittelamerika mitsegeln. Ich werde Anfang Juli 18 Jahre alt, mache gerade mein Abitur und möchte anschließend eine längere Zeit reisen.

Da ich nicht nur langweilig fliegen möchte, sondern lieber einmalige Erfahrungen sammeln will, würde ich gerne gegen Mitarbeit auf dem Boot und bei Beteiligung an entstehenden Kosten den Atlantik überqueren.

Selber habe ich nur sehr begrenzte Segelkenntnisse, bin aber bereit anzupacken und lerne schnell. Ich bin mir darüber im Klaren, wie wichtig es ist sich als Gruppe aufeinander verlassen zu können und zusammen zu arbeiten. In meinem Hobby, der Höhlenforschung, gilt das nämlich ebenso. Darüber hinaus bin ich vielseitig interessiert und selbstständig, sei es beim trampen durchs Baltikum (letztes Jahr, gerade erst 17 geworden, 4500km alleine) oder anderen Abenteuern.

Ich freue mich über Rückmeldungen

Eintrag #043100, gültig bis 30.12.2018 (veröffentlicht am 20.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mama und Kind möchten über den grossen Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JulAugSepOktNovDezJanFebMärAprMaiJunJul
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Mama und Kind möchten über den grossen Teich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mama und Kind möchten über den grossen Teich Bild 1

Wir (Mama und Sohn 5) suchen hier eine Möglichkeit um
von Europa(Italien,Spanien,Frankreich,Deutschland) nach Amerika (Mexico, New Mexico, Kuba, Hawaii)
zu gelangen.
Eine Reise im Mediterranen Klima würden wir uns auch überlegen.
Ich kann als Mama natürlich mit Kochkünsten dienen, mit Näharbeiten und ich verstehe etwas von der Lomi Lomi Massage und Humanenergetik.
Als grosses Extra hab ich ein offenes Herz und Ohr und bin auch begierig neues dazu zulernen.
Das A und O ist eine gute respektvolle Kommunikation!
Ich rauche nicht und trinke keinen Alkohol, hab aber kein Problem damit wenn das andere tun - solange es uns nicht direkt ins Gesicht weht...
Ansonsten bin ich openminded und spreche gerne über Gott und die Welt :-)
Ich freue mich über jedes ernstgemeinte Angebot.

Eintrag #041911, gültig bis 16.02.2019 (veröffentlicht am 16.02.2018, zuletzt aktualisiert am 29.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JulAugSepOktNovDezJanFebMärAprMaiJun
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1

Update 12.06.: Nach der Atlantiküberquerung und Stopps auf St. Martin, Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti, Jamaika, Kuba, Mexiko und Belize sind wir jetzt (ohne Boot) in Guatemala angekommen!

Hallo liebe Segler,

wir – Sarah (29) und Richard (32) – befinden uns auf einer Reise, einer Auszeit mit unbegrenzter Dauer – ein Traum wird wahr! Wir planen grundsätzlich gerne und uns ist Zuverlässigkeit sehr wichtig. Dennoch haben wir uns für unsere Auszeit bewusst dazu entschieden keine Route und keinen Zeitplan festzulegen. Gerade haben wir den Atlantik mit einem Segelboot und kleiner, aber großartiger Crew überquert. Was jetzt kommt, lassen wir bewusst offen.

Wir haben bei Törns mit unterschiedlichen Crews auf der Nordsee (u.A. ein Schwerwettertörn), dem Mittelmeer (Griechenland – Kykladen), dem Atlantik (Kanaren), Tagestouren auf deutschen Seen und der San Francisco Bay Area Erfahrung gesammelt (Jolle bis 46"). Richard (der neben dem Ingenieursstudium als Rettungssanitäter gearbeitet hat) hat zudem ein bisschen "Scheinwissen" (SKS, SBF See, SBF Binnen, SKN, FKN, LRC, SRC, UBI) gesammelt.

Wir übernehmen gerne alle Arbeiten an Bord (Anpacken, Kochen, Nachtwache, Navigation, Putzen, Reparieren, etc.), sind anpassungsfähig, interessiert daran zu lernen und unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle die Fahrt genießen.
Neben Englisch sprechen wir noch etwas Spanisch und Französisch. Kochen ist eine große Leidenschaft von uns. Bestimmt können wir euch kulinarisch eine Freude bereiten. Wir lieben die Natur, sind gerne aktiv und freuen uns über ein schönes Miteinander. Dennoch brauchen wir auch manchmal etwas Ruhe zum Abschalten, zum Lesen oder um einfach mal die Landschaft zu genießen. Bestimmt finden wir eine gute Mischung, die für alle passt! :-)

Wenn die Chemie passt, freuen wir uns auf euch!

Eintrag #041156, gültig bis 13.01.2019 (veröffentlicht am 13.01.2018, zuletzt aktualisiert am 13.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Über den Atlantik so bald wie möglich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JulAug
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Über den Atlantik so bald wie möglich Bild 1

Ahoi liebe Segler,

Ich bin Carolin, 31 Jahre alt und habe mich vor kurzem aus meinem Londoner Arbeitsalltag befreit um eine Lern- und Erfahrungsreise zu beginnen.

Ich wurde vor ein paar Jahren während eines Segeltörns von Südafrika nach Mozambique mit einem Meeressehnsuchtsvirus infiziert und freue mich nun riesig endlich wieder auf See zu gehen :-)

Nachdem ich gerade den europäischen Kontinent durch Permakultur, Gemeinschaftserfahrungen, Roadtrips und Tiefenökologie erkundet habe, möchte ich nun den Atlantik mit einem Segelboot überqueren (Europa nach Amerika). Ich weis, ich bin etwas spät dran, hoffe aber noch eine Mitsegelgelegenheit im November oder Dezember zu finden. Alternativ würde ich mich auch für Segeltörns in Zentralamerika oder für den Rückweg nächsten Sommer interessieren.

Ich habe also nur begrenzte Segelerfahrung, bin aber sehr motiviert und interessiert soviel wie möglich über das Segeln zu lernen und packe bei allem gerne mit an!

*Was bringe ich mit?*

Neugier, Enthusiasmus, Lernbereitschaft, Arbeitskraft, Kostenbeteiligung, Lebensfreude, kreatives Kochen, Yoga und Capoeira Unterricht, Lieder und Gespräche am liebsten über Systemveränderung und Utopien. Ich spreche Englisch, Französisch und etwas Spanisch.

*Was suche ich? *

Nette und offene Menschen, gute Unterhaltungen, Freiheitsgefühl und physische Arbeit.

Ich würde mich sehr freuen von jedem der einen Platz auf seinem Boot hat oder von etwas weis zu hören!

Eintrag #040009, gültig bis 30.08.2018 (veröffentlicht am 08.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitfahrgelegenheit Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

AugSepOktNovDezJanFebMär
20182019

Moin Moin
Ich bin 28 komme aus einer Segler Familie habe die letzten zwei Jahre jedoch gerostet jedoch bin ich schnell wieder drin in der Materie.
Ich suche jemanden der mich und meinen sehr lieben knuddelsüchtigen Hund mit nach Kanada nimmt. Ich möchte so schnell es mir möglich ist dort hin wegen eines Job Angebots jedoch soll mein Hund nicht darunter leiden indem er dann im Flugzeug in einer kleinen Box eingesperrt ist. Zumal er Wasser liebt genauso wie Boote. Ich hoffe es ist da draußen jemand der meinen Hund und mich bereit ist gegen eine helfende Hand und eine knuddelnde fellnase mit zu nehmen.

Eintrag #044745, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 06.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Südeuropa bis Südamerika

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

AugSepOktNovDezJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOkt
20182019

Liebe Community,
mein Name ist Adrian Engel Rodriguez und ich habe dieses Jahr mein Abitur geschrieben. Ich möchte nach und durch Südamerika trampen, um dem alltäglichen Leben zu entkommen.
Ich suche eine kostenlose/günstige Mitfahrgelegenheit um den Atlantik zu überqueren und biete damit meine arbeitende Hand an.
Zeitraum und Ort:
Ich bin ab dem 13. Juli in Almeria/Andalusien/Spanien bei meiner Familie mütterlicherseits ohne gebuchten Rückflug und bin deshalb was den Zeitraum angeht sehr flexibel bzw. ab August die ganze Zeit mit offenem Ende zu haben. Es wäre natürlich günstig für mich im Mittelmeerraum die Reise zu starten, vor allem auf der iberischen Halbinsel. Allerdings bin ich hier ebenfalls sehr flexibel und nehme es in Kauf zu anderen Standorten zu fahren.
Fähigkeiten:
Ich beherrsche die Sprachen Deutsch (perfekt), Spanisch (fließend) und Englisch (sehr gut, Oberstufenniveau).
Ich besitze das Schwimmabzeichen Gold und habe 2014 das Rettungsschwimmabzeichen Bronze erhalten, das allerdings ausgelaufen ist.
Ich bin gerade dabei mir die notwendige Theorie des Segelns fleißig anzueignen, um die angeforderten Voraussetzungen zu erfüllen.
Ich habe zwei Sommer (2011/2012) lang in einem Nautikklub das Segeln mit einem Optimist gelernt. Ansonsten habe ich leider keine weitere Segelerfahrung aber ich bemühe mich um weiteres praktisches Üben in den nächsten Monaten.
Bitte scheuen Sie keine Fragen!
Mit freundlichen Grüßen,
Adrian

Eintrag #043817, gültig bis 29.05.2019 (veröffentlicht am 29.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf dem Atlantik von Ost-West, von Süd-Nord zurück West-Ost

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

SepOktNovDezJanFebMär
20182019

Hallo, ich bin Peter, Jg. 71, ich bin in den letzten 10 Jahren leider nicht gesegelt. Ich habe SBF Binnen, SBF See seit 2003, UKW Sprechf.Binnen, FBZ SRC seit 2006. Meine Erfahrung beschränk sich auf eine Rücküberführung vom Ecker Cup vor ca. 13 Jahren über ca. 1000 mailen, ohne Landgang zwischendurch. Türkei nach Kroatien. War eine super Erfahrung. Und einige kleine nicht nennenswerte Tourn. Ich habe ein Zeitfenster von November 2018 bis April 2019, so etwa. Mein Wunsch ist: Auf dem Atlantik im Spätherbst von Ost nach West, im Winter von Süd nach Nord und im Frühjahr von West nach Ost zurück. Ich kann und will ALLES mitmachen und anpacken. Das Zeitfenster ist nach vorn offen. Mal schauen was kommt. VG Peter

Eintrag #044418, gültig bis 30.09.2018 (veröffentlicht am 23.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Törn in die Karibik gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJan
20182019

Ahoi Skipper,

Wir sind Gianni und Matthias und haben seit drei Jahren den Traum die Welt zu umsegeln. Angefangen hat alles mit einem Vortrag der Sailing Conductors, die uns mit der Erzählung ihres vierjährigen Törns um die Welt mit dem Segelfieber infiziert haben. Nach einigen Abenden voller Hirngespinste die Welt auf einem eigenen Segelboot zu entdecken, wurde schnell klar, dass es nicht länger nur bei einem Traum bleiben sollte. Allerdings waren wir auch zu vernünftig einfach das erstbeste Boot zu nehmen und los zu segeln. Wir entschlossen uns daher erst einmal Erfahrungen zu sammeln. Im Winter starteten wir unsere Segelausbildung (Sbf Binnen und See) und absolvierten die ersten Törns (zB Rund Rügen, Kroatien).
Wir sind ab Oktober 2018 verfügbar und können überall auf der Welt zu euch an Bord kommen. Ein Transatlantiktrip mit einer jungen/jung gebliebenen Crew auf einer Eigneryacht mit erfahrenem Skipper, bei dem wir noch etwas lernen können wäre ein Traum für uns. Wir sind lernwillig und flexibel sowohl in Bezug auf das Revier (weltweit möglich) als auch den Zeitraum (Oktober 2018 - Januar 2019).

Ein vorheriges gegenseitiges Kennenlernen wäre wünschenswert.

Eintrag #043771, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 27.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ost-West Transatlantiktörn gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDez
2018

Moin,
ich suche nach einem privaten Skipper der gegen Ende des Jahres einen Ost-West Transatlantiktörn unternimmt und mich gegen Bordkasse+ mitnimmt. Bei allen Details halte ich mich flexibel und freu mich auf eure Nachricht.
Aktuell SBF SEE + 1500sm geloggt, SKS soll folgen.
Max

Eintrag #043304, gültig bis 15.12.2018 (veröffentlicht am 02.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Transatlantik Hand gegenKoje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJanFeb
20182019

Moin zusammen,
ich bin Tim, 18 Jahre alt, und suche eine Möglichkeit im Herbst/Winter 2018 mit über den Atlantik zu segeln. Ich besitze ein eigenes 6,6m langes Boot mit dem ich zahlreiche Törns unternehme, 2017 war ich von der Schlei aus 4 Wochen im Kattegat bis nach Göteborg und zurück unterwegs, 2018 segel ich nach meinem Abitur einhand einmal rund um die Ostsee. Segelerfahrung ist also reichlich vorhanden. SBF-See und SRC sind ebenfalls vorhanden, SKS ist gerade in Arbeit. Handwerklich bin ich sehr begabt und kann ordentlich anpacken. Nun möchte ich mir nach meinem Rund-Ostsee-Törn den Traum erfüllen über den Atlantik zu segeln, evtl. im Rahmen der ARC oder eben einfach so. Dazu suche ich jemanden der mich mitnimmt. Am liebsten Hand-gegen-Koje. Beteiligung an der Bordkasse ist selbstverständlich.
Gruß Tim

Eintrag #040924, gültig bis 02.01.2019 (veröffentlicht am 02.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik 2018/2019

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMär
20182019

Hallo an alle,

Wir ( Manon 24, Marcel 26) suchen nach Seglern die in der kommenden Saison den Atlantik überqueren.
Das Projekt Atlantiküberquerung entstand aus der Idee nach Guadeloupe zu Reisen um dort zu leben und zu arbeiten. Da Fliegen für uns kein Thema darstellt aus vielerlei Gründen, vor allem aber aus dem Grund, dass wir uns Zeit nehmen wollen. Wir möchten das Gefühl erfahren wie weit so eine Reise überhaupt ist. Dieses Gefühl verliert sich unserer Meinung nach durch einen Flug da es etwas von einer Teleportation hat. Wir sind leider nicht viel gesegelt bisher, sind aber gewillt zu lernen was wir gegenwärtig auch schon machen, d.h wir hatten einen einwöchigen Segeltörn in La Rochelle über eine Mitsegelseite und wir besuchen die Segelschule und erhalten demnächst unseren SBF Führerschein. Wir möchten aber auch im Sommer noch an dem ein oder anderen Segeltörn teilnehmen um mehr Wissen zu erlangen.

Weitere Informationen zu uns.
Marcel ist derzeit Maler und Lackierer übernimmt aber auch viele andere Handwerkliche Arbeiten. Er kann gut mit anpacken und ist sich keiner Arbeit zu Schade. Manon ist Physiotherapeutin und kommt aus Frankreich. Sie kommt aus den französischen Alpen und hat vor Ihrem Auszug nach Deutschland viel Zeit in den Bergen verbracht.
Wir leben derzeit in einer 7er WG und sind daran gewöhnt mit vielen verschieden Persönlichkeiten zu kochen und leben. In unserer Freizeit verbringen wir viel Zeit in der Natur: mountainbike, joggen, wandern, zelten, klettern. Wir sind aufgleschlossen, offen, anpassungsfähig, begeisterungsfähig und wir würden uns als einfach mit zu leben beschreiben.

Zeitlich hatten wir von November bis im März von einem eruopäischem Land aus anberaumt, diese Details würden sich dann später klären lassen.
Das war es dann jetzt erst einmal von uns
wir würden uns über eine e-mail freuen

Liebe Grüße

Manon & Marcel

Eintrag #044925, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 15.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärApr
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Guten Tag,
mein Name ist Georg, ich bin 31 Jahre alt, Koch und Segellehrer in Berlin. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für die Wintersaison 2018/19. Da ich mich im November auf Fuerte Ventura aufhalten werde, such ich vorwiegend in der Gegend um die Kanarischen Inseln, bin jedoch flexibel was das angeht.
Gerne bin ich bei Überführungen, längeren Törns (Transatlantik, Kapverden, etc.), Regatten als Racecrew dabei, aber auch bei Vercharterern oder Segelschulen um weitere Erfahrungen zu sammeln und meine bereits gemachten Erfahrungen zu teilen.

zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
abgeschlossene Kochausbildung
arbeite in der vierten Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und seit dem letzten Jahr
Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche evtl. Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)


hier ist noch mein Profil bei findacrew.com: https://www.findacrew.net/en/crew/287739

ich bin auch sehr über jede Art von Information oder Unterstützung dankbar!

viele Grüße,
Georg

Eintrag #044635, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 30.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Crew sucht Segelyacht für Atlantiküberquerung

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Crew sucht Segelyacht für Atlantiküberquerung Bild 1

5 Segler suchen eine Segelyacht ab 50 ft für Atlantiküberquerung in die Karibik.
Ab Kanarische Inseln, evtl. auch mit Skipper.
Bitte alle Angebote, auch gewerbliche oder privat.
Zeitfenster von November bis Dezember 2018

Eintrag #042658, gültig bis 30.12.2018 (veröffentlicht am 28.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Ost-West zwischen November 18 und Februar 19

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20182019

Bin kein Segel-Profi. Besitze den Sportbootführerschein See. Die dazugehörige Prüfung und meine Segel-Erfahrungen liegen aber schon Jahre zurück. Immerhin erinnere ich mich daran, ein guter Rudergänger zu sein :-). Bin lernfähig und lernbereit, packe gerne mit an, wo auch immer. Mein Hauptinteresse gilt dem Natur- und Gruppenerlebnis. Es geht mir nicht darum, die Strecke so schnell wie möglich zu absolvieren, sondern in allen Details zu genießen.

Eintrag #042619, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 26.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

einmal über den Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFeb
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: einmal über den Teich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: einmal über den Teich Bild 1

Hallo zusammen,

ich bin zwar selbst Bootseigner (Rival 32 in Griechenland stationiert), muss aber sicher noch das ein oder andere lernen und vertiefen. Bevor ich selbst einmal mit meiner Frau über den Atlantik segle, würde ich es gerne vorher via HgK testen.
Unterstütze gerne bei allen anfallenden Tätigkeiten inkl kochen, wobei ich sicher besser abwasche. Bin generell noch dynamisch und flexibel und bringe mich gerne dort ein wo es benötigt wird.

lg Peter

Eintrag #041668, gültig bis 01.02.2019 (veröffentlicht am 06.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln ARC

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1

Wer nimmt noch Mitseglerin an Bord?
Las Palmas de Gran Canaria nach St. Lucia 02.11 - 22.12.2018 ⛵

Lilo
-> facebook.com/Lieselotte.k

Eintrag #041288, gültig bis 30.12.2018 (veröffentlicht am 19.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018

Halli Hallo.

da August, 2018 mein Studium in Wales zu Ende geht, würde ich gerne, vor meiner Knechtschaft in der Arbeitswelt, eine Weltreise starten.
Was wäre da cooler, als eine Transatlantik-überquerung?


Lieder konnte ich bisher nicht wirklich Segelerfahrung sammeln, es sei denn man zählt windsurfen mit ;), allerdings interessiere ich mich sehr für diesen Sport.

Ich mache viel Sport, Mountainbike, Klettern, Schwimmen Windsurfen und alles rund um die Berge ;).
Wenn hier gedacht wird "ah einen links händigen Studenten holen wir uns nicht an Board" muss ich euch leider enttäuschen. Ursprünglich bin ich gelernter Elektriker und helfe gerne überall wo ich kann.
Da ich handwerklich nicht unbegabt bin und gerne neue Dinge lerne, wird es mir nicht schwer fallen die ersten Handgriffe und Lektionen zu lernen, um eine Bereicherung eures Teams zu werden.
Persönlich würde ich mich als einfachen, unkomplizierten aber strapazierfähigen Kumpel bezeichnen, der für jeden Spaß zu haben ist.

Ach, und die Bordkasse versteht sich von selbst ;) -

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich hier jemand auf mein Gesuch meldet.

Cheerio
Alex

Eintrag #040092, gültig bis 14.11.2018 (veröffentlicht am 14.11.2017, zuletzt aktualisiert am 11.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018

Suche für zwei erfahrene Segler eine Mitsegelgelegenheit auf der Passat-Route o.ä. im Nov./Dez. 2018 (Hand gegen Koje plus Tageskosten). Bieten viel Segelerfahrung, Teilnahme ARC 1992, Segellehrer, Yachtüberführung, etc. Sind wirtschaftl. unabhängig. Zwar keine "Profi"-Techniker, jedoch für jede techn. Hilfe zugänglich. Wache, Fischen, Kochen, alle Arbeiten an Bord sind selbstverständlich. Zuverlässig, NR, Alkohol kein Muss. Freue mich auf jede Anfrage und Antwort. Schicke gerne mehr Infos und Fotos. LG J.

Eintrag #039226, gültig bis 25.09.2018 (veröffentlicht am 25.09.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFeb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik Bild 1

Hallo liebe Leute!

mein Name ist Aaron. Ich bin 25 Jahre alt, komme aus Münster und studiere derzeit Sport und Medizin in Tübingen im 8. Semester. Das kommende Semester verlasse ich mit meinem Rucksack für ein halbes Jahr die Stadt um ein bisschen herumzukommen.
Da ich im März mit Freunden in Kolumbien verabredet bin, bin ich zur Zeit auf der Suche nach einer Transatlantik im Februar (oder Januar) 2019. Leider habe ich bisher nicht viel Segelerfahrung, aber einen SBF See/Binnen und bin super motiviert das Segeln so schnell wie möglich richtig zu lernen.

Natürlich würde ich mich sehr freuen euch persönlich kennenzulernen, aber hier schon mal ein paar Infos über mich vorweg:
Ich würde mich als geselligen, weltoffenen und motivierten jungen Mann beschreiben, der gerne herumkommt und Neues ausprobiert. Dabei mache ich gerne und viel Sport und interessiere mich für alles was mit Gesundheit und guter Ernährung zu tun hat.
Während meiner Schulzeit habe ich ein Jahr in Chile gelebt. Nach dem Abi bin ich ein halbes Jahr durch Südamerika gereist, habe ein paar Monate in Indien, Norwegen und Europa verbracht, mit Huskys gearbeitet, eine Wintersaison in der Schweiz gearbeitet, eine Rettungssanitäterausbildung gemacht und die Ausbildung zum Physiotherapeuten angefangen.
Nach 8 Semestern Studium zieht es mich nun wieder in die Welt und ich würde mich sehr freuen, eine nette Crew zu finden, der ich für eine Transatlantik-Tour beitreten könnte.
Wenn ich an die Zeit auf dem Schiff denke, freue ich mich schon auf gute Abende und unterhaltsame und philosophierende Gespräche bei einem Fläschchen Wein.

Jederzeit lasse ich euch gerne mehr Infos über mich zukommen und würde mich über Skype-Gespräche o.Ä. freuen!
Beste Grüße,

Aaron

Eintrag #043958, gültig bis 31.01.2019 (veröffentlicht am 05.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Ost-West

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2019

Hallo Skipper,

ich bin Lisa, 27 Jahre alt aus Stuttgart und starte im Januar 2019 meine Weltreise. Diese soll mit einer Atlantiküberquerung starten.
Ich habe schon einige Segelerfahrung, inklusive SKS Schein. Hauptsächlich war ich bisher auf einwöchigen Törns im Mittelmeer unterwegs, einmal zwei Wochen auf dem Atlantik (Portugal).
Ich bin unkompliziert, kann kochen und putzen und mitanpacken und bin Nichtraucher.
Freue mich über Antworten! :-)

Eintrag #042777, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 04.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung im Oktober gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Okt
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung im Oktober gesucht Bild 1

Hey,
Vor einiger Zeit haben Jan(28) und ich(24) beschlossen den südamerikanischen Kontinent zu bereisen. Endlich nimmt unser Plan Form an und wir haben ab Oktober frei. Weil wir nicht gerne fliegen, haben wir nach anderen Möglichkeiten gesucht, den Atlantik zu überqueren und sind aufs Segeln gekommen. Weil wir Lust auf ein Abenteuer haben, viel Draußen sind und gerne Anpacken scheint das die perfekte Idee zu sein.
Wir sind beide Anfänger, Jan hat etwas Segelerfahrung (und sein Vater hat gerade einen Catamaran fertiggebaut, es gibt also die Möglichkeit noch etwas zu üben) und wir haben Lust mehr mehr zu lernen! An Board übernehmen wir gerne verschiedenste Aufgaben - wir können gut kochen, sind handwerklich begabt oder können Kinder hüten.
Wir wären sehr glücklich, wenn wir ein Boot im Oktober finden, damit wir noch genug Zeit haben umherzureisen.
Wir freuen uns von euch zu hören!

Eintrag #044257, gültig bis 16.06.2019 (veröffentlicht am 16.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz