Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Transatlantik

Mitsegelgesuche Transatlantik ( Auswahl verfeinern )

Ob als Deckshand oder als Wachführer...

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJanFebMär
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Ob als Deckshand oder als Wachführer... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ob als Deckshand oder als Wachführer... Bild 2

...bin für alles zu haben!;)

Ich suche Mitsegelgelegenheiten von Europa nach Süd/Mittelamerika ab Oktober 2021.

Aber auch andere Reviere, östlicher Atlanktik oder im Mittelmeer wäre interessant!

Zu meiner Segelerfahrung:

regelmäßig auf Jolle (420er, "Unijolle"), gelegentlich auf Katamaran (Hobbie F 18) unterwegs.

Mehrere Törns auf Yachten; Ostsee bis Oslo. SBF See, SKS, SRC.

Ich spreche flüssig englisch und auch etwas spanisch, generell eher ruhig, aber doch auch für einen Schnack und Spaß zu haben!

Würde mich als humorvoll, umgänglich, flexibel, unkopliziert und strapazierfähig beschreiben.

Als gelernter Gärtner bin ich recht praktisch und auch technisch versiert, ich weiß zu improvisieren.

Ich kann anpacken und mitdenken, sehe wenn es was zu tun gibt, ordentlich!

Seefest, kann auch bei rauer See den Kochlöffel schwingen;)

Wenn die Umstände an Bord es zulassen gern am Angeln.

Ich suche keine Charter sondern Törns/Überführungen mit vernünftig gehaltener Kostenbeteiligung bzw. Hand gegen Koije und natürlich Bordkasse.

Ich freue mich über jede Antwort,

wäre schön, dich/euch für eine Weile zu begleiten!:)

beste Grüße,

David

Eintrag #070617, gültig bis 31.12.2021 (veröffentlicht am 25.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln Europa --> Karibik gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDez
2021
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Europa --> Karibik gesucht Bild 1

Moin moin,

ich suche ein Mitsegelgelegenheit um im Herbst von Europa in die Karibik kommen kann.

Ich komme aus einer Seglerfamilie und habe schon seitdem ich ein Kind war jede Ferien auf dem Boot verbracht. Mittlerweile arbeite ich immer wieder als Hostess auf Segelbooten um mein Studium zu finanzieren.

Ich biete:

- gute Koch und Back skills

- Sprachkenntnisse: English, Spanisch, Französisch, Hindi

- viel Segelerfahrung

- Fachkenntnisse: Psychologie

Würde mich freuen von euch zu hören.

Eva:)

Tel: +4917651460574

Eintrag #069974, gültig bis 30.12.2021 (veröffentlicht am 24.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit gesucht! Ost-West Crossing

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDez
2021
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit gesucht! Ost-West Crossing Bild 1

Wir, junges dynamisches Pärchen mit Koch und Segelerfahrung suchen eine Gelegenheit ab Ende September von Europa über den Atlantik irgendwo auf den amerikanischen Kontinent zu kommen! Und dabei eine tolle Zeit und wahnsinns Erfahrungen mitzunehmen!

Eintrag #069394, gültig bis 30.12.2021 (veröffentlicht am 01.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Über den Atlantik 2021

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDez
2021
Mitsegeln und Kojencharter: Über den Atlantik 2021 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über den Atlantik 2021 Bild 2

Ich bin im Sommer als Skipper im Mittelmeer unterwegs und suche danach nach einer Möglichkeit, von Europa nach Südamerika zu segeln. Bin bis dahin 40 Jahre alt, habe Erfahrung mit Nachtfahrten und langen Schlägen (Biskaya) und sehe das Ganze mehr als Arbeit denn als Erholung an. Verfüge über den SSS, SRC, Pyro. Bin Rettungsschwimmer und Ersthelfer.

Giovanna ist in den letzten Zügen ihres Medizin-Studiums, wird bis November den SKS haben und ist wenig zimperlich, wenn es darum geht, anzupacken.

Wenn ihr für eure Überfahrt noch zwei Hände braucht, würde ich mich freuen, von euch zu hören.

Timm

Eintrag #068181, gültig bis 30.12.2021 (veröffentlicht am 07.04.2021, zuletzt aktualisiert am 29.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Unabhängig/Ganzjährig

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJanFebMärAprMaiJunJul
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Unabhängig/Ganzjährig Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Unabhängig/Ganzjährig Bild 2

Atlantik und Karibik sind seid über 25 Jahren mein Segelrevier, bis 2002 mit eigenem Boot ( Bavaria 51),Verkauf 2002 in Fort Lauderdale

Ab 2007als Skipper mit Gästen auf unterschiedlichen Yachten ( Oceanis 54 - (Lagoon 45) von Martinique die Karibik rauf und runter bis 2018, (Scheine vorhanden + Astro + Segelhandbuch ).

Mit eigener Yacht acht Atlantiküberquerungen von Mallorca über Madeira nach Gran Canaria und weiter mit der ARC nach St.Lucia. Von dort Charter in der Karibik. Rückkehr über die Azoren nach Mallorca im darauffolgendem Frühjahr. Suche Hand gegen Koje für erwähnte Seegebiete. Erfahrung mit technischer Ausrüstung sowie stehendem und laufendem Gut.

Ganzjährig einsatzfähig bei guter Gesundheit. Lebe in Andalusien.

Eintrag #066656, gültig bis 08.02.2022 (veröffentlicht am 08.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (20.000 nm)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJanFebMärAprMaiJun
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (20.000 nm) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (20.000 nm) Bild 2

Hallo,

ich heiße Andreas, bin 63 fit, mit 20.000 nm Erfahrung Ostsee/Atlantik.

Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig mit Humor, technisch versiert und Pantry tauglich.

Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden

Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Azoren, 2x Transatlantik West-Ost, Ost-West.

Zuletzt: Teneriffa - Barbados 01/2021

Funktionen: Crew, Wachführer auf Überführungen.

Bin ab 01.01. 2020 frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew für Transatlantik, Überführungen. Kein Interesse an kommerziellen Angeboten.

Eintrag #065812, gültig bis 05.01.2022 (veröffentlicht am 05.01.2021, zuletzt aktualisiert am 13.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nächster Schritt: Transatlantik (z.B. ARC 2021)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJan
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Nächster Schritt: Transatlantik (z.B. ARC 2021) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nächster Schritt: Transatlantik (z.B. ARC 2021) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Nächster Schritt: Transatlantik (z.B. ARC 2021) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Nächster Schritt: Transatlantik (z.B. ARC 2021) Bild 4

Hallo zusammen,

wir sind Stephan (29) und Lukas (26), Segelfreunde seit dem ersten Tag. Wir möchten die Zeit zwischen Master- Studium und Arbeitssuche bzw. das Sabbatical nutzen und den Atlantik überqueren. Das ist unser Traum... und Ziel!

Hierfür suchen wir eine Koje auf deinem Schiff!

Lukas ist Maschinenbauer und Stephan IT-Berater (wir verstehen also was von Technik), wir sind Leistungssportler (können also auch Anpacken), kochen gerne und mit etwas Alufolie und Panzertape reparieren wir dir jeden Schaden an Bord. Für irgendwas kann man uns immer gebrauchen ;-)

Aber vor allem sind wir Segler aus Leidenschaft. Das heißt, dass wir uns an Mensch und Natur anpassen können. Dass wir Mensch und Natur respektieren, gerne kennen lernen und von ihnen lernen.

Und dass wir genau so gerne mal einen drauf machen und feiern, wie einfach mal die Klappe zu halten und Wind & Wellen zu lauschen.

In unserem Heimatrevier, den bayerischen Seen, sind wir mit Drachen, H-Boot, 806, Korsar, Pirat, Zugvogel, Laser, TopCat K2, Nacra 6.0, Tornado und unserem eigenen Hobie Tiger (Foto) unterwegs.

In unserem Urlaubsrevier, dem Mittelmeer, waren wir auf Törns mit Yachten von 38 bis 56 Fuß.

Im Sommer 2018 auch das erste mal als Skipper (Foto). Letztes Jahr sind wir gemeinsam über HgK in der Karibik gesegelt und Lukas hat als Deckshand den Pazifik überquert. Wir besitzen beide den SBF See, SKS und die Funklizenz SRC.

Als nächsten möchten wir gemeinsam den Atlantik überqueren. Dafür bietet sich die ARC 2021 an.

Wir sind aber auch für andere Segelreviere offen.

Wir freuen uns auf ein erstes Kennenlernen, schreibt uns einfach.

Lukas & Stephan

Eintrag #065617, gültig bis 28.12.2021 (veröffentlicht am 28.12.2020, zuletzt aktualisiert am 23.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segler frei für Langfahrt

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFeb
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler frei für Langfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler frei für Langfahrt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler frei für Langfahrt Bild 3

Suche Mitsegelgelegenheit Transatlantik, ARC, Langfahrt. Habe mehr als 40 Jahre Segelerfahrung auf allen Revieren. Regattaerfahren. Bootseigner. Maschinenbauingenieur. Bin ausgeglichen, integrierend und absolut seefest ;-). Scheine vorhanden. Gerne auch als Wachführer oder Skipperunterstützung. Zeitlich unabhängig und kurzfristig verfügbar. Freue mich auf Anfragen. An kommerziellen Reisen bin ich nicht interessiert.

Eintrag #072485, gültig bis 27.02.2022 (veröffentlicht am 03.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezApr
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Bild 4

Hallo,

begeisterte Seglerin, 63, sucht nette Crew mit freundlichem, ausgeglichenem Skipper.

Ich habe Erfahrung, auch auf dem Atlantik, bin unkompliziert und begeisterungsfähig. Mit SKS und 7500 SM, hochseetauglich, Gelegenheitsraucherin. Bitte nur HgK-Angebote oder gemeinsames chartern.

Herzlichen Dank.

Ich würde gerne einfach mit netter Crew segeln!

und freue mich darauf, falls Jemand Interesse hat.

Viele Grüße

Resi

Eintrag #072091, gültig bis 29.04.2022 (veröffentlicht am 20.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Across the pond

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Across the pond Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Across the pond Bild 2

Hallo Skipper,

den Atlantik an Bord eines Containerschiffs habe ich schon zweimal überquert und auch die Strecke von den Bahamas zu den Bermudas bin ich bereits mitgesegelt. Aber die Erfahrung, "the pond" mit reiner Segelkraft zu überqueren, würde ich gerne noch machen.

Bin 59 Jahre alt, sportlich und menschlich "auf der Höhe" und weit gereist; allerdings nur mit rudimentärer jegliche Segelerfahrung. Dies kompensiere ich durch eine ausgeprägte Neugier und Lernbereitschaft und bin darüber hinaus als engagierter Hobbykoch sicherlich eine kulinarische Bereicherung für jede Crew.

Ich würde das Erlebnis meiner ersten Atlantiküberquerung per Windkraft gerne nutzen, um - natürlich nur wenn alle Beteiligten damit einverstanden sind - einen Reisebericht in ähnlicher Form zu schreiben, wie ich das mit meiner ersten Containerschiffreise getan habe.

Wenn also jemand Lust hat, mich auf eine Atlantiküberquerung mitzunehmen, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme riesig freuen.

LG

Andreas

https://publish-books.tredition.de/tredition/Customer/DownloadExtract.ashx?productId=37919&ExtractType=Extract&cachebuster=4203bb0f-44f0-4be9-a1a4-6cbfc103dd93

Eintrag #071771, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 06.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Hamburger sucht Abenteuer von Europa - > Südamerika oder USA Bild 6

Hallo liebe Segler:innen,

mein Name ist Philip William, ich bin 31 Jahre alt und bin seit diesem Sommer mit meinem Studium fertig (International Wine Business in Deutschland und UK).

Im August habe ich auf einem Weingut in Südfrankreich angefangen zu arbeiten. Im französischen Winter habe ich viel Zeit mein Ziel den Atlantik als Mitsegler zu überqueren zu verwirklichen.

Ich habe den SBF-Binnen und SBF-See Segelschein vor einigen Jahren erfolgreich bestanden.

Vor drei Jahren habe ich die SKS-Praxis-Prüfung erfolgreich bestanden aber leider aus Zeitgründen nicht die Theorieprüfung erfolgreich absolvieren können. Dieses Thema möchte ich im nächsten Jahr erneut angehen und dann mit deutlich mehr Praxis-und Theoriewissen bestehen.

Schon mein ganzes Studium träume ich vom puren Segeln mit sympathischen Menschen.

Ich bin ein sehr umgänglicher Mensch. Kommunikation liegt mir. Ich weiß wann man seinen Mund halten soll und wann es angebracht ist. Ich bin genügsam, bescheiden und ein sehr zufriedener Mensch. Ich liebe Musik, Wein, das Wasser, Sport, Segeln natürlich:), Menschen und des weiteren interessiere und engagiere ich mich in der Politik.

Ich bin ein junger Kerl der einfach gerne segeln möchte, die Natur genießen, Gespräche führen, anpacken und im Einklang mit Natur und Umwelt leben.

Ich habe bereits Segelerfahrung auf der Nordsee, Ostsee und dem Mittelmeer gesammelt aber muss mich für einen großen Trip natürlich wieder einarbeiten.

Ich würde mich sehr freuen dich kennenzulernen. Ich bin gut über Telefon, Whatsapp, FaceTime, Skype oder Teams zu erreichen um natürlich schon mal einen ersten Eindruck gegenseitig zu bekommen.

Eintrag #071708, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 02.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ruf der Caribe, Antillen ahoi

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMär
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Ruf der Caribe, Antillen ahoi Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ruf der Caribe, Antillen ahoi Bild 2

Hamburger Jung sucht Überfahrt oder Große Antillen noch eine Koje Oktober oder November. Andy , 63, Baumeister & Techniker, segelbegeistert, umgänglich, friedfertig und Frühaufsteher. Ich bin gesund und munter, fit und erfahren, koche gerne, Englisch und Spanisch. 0177 290 6666 Gruß Andy

Eintrag #071546, gültig bis 30.03.2022 (veröffentlicht am 28.08.2021, zuletzt aktualisiert am 14.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelboot gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2021

Wir sind ein Team aus sechs SeglerInnen aus Österreich und haben geplant, im Nov./Dez 2021 über den Atlantik zu segeln (Kanarische Inseln – Kapverden – Karibik). Coronabedingt mussten wir die ursprünglich für 2020 geplante Reise auf dieses Jahr verschieben, planen also schon lange und die Vorfreude war sehr, sehr groß. Leider hat unserer Vercharterer aufgrund persönlicher Probleme vor wenigen Tagen den Chartervertrag gekündigt.

Nun stehen wir ohne Schiff da, wollen aber unseren Traum nicht aufgeben. Wir sind jetzt auf der Suche nach einer Segelyacht, die im November in die Karibik überführt werden soll/kann. Drei von uns sind erfahrende Skipper, die anderen drei erfahrene MitseglerInnen. Im Zuge unserer Vorbereitungen haben wir bereits viel Info eingeholt und Aufgaben innerhalb der Crew verteilt – Dein Schiff ist bei uns also in guten Händen ;)

Was Route und Termin betrifft, sind wir in gewissem Rahmen flexibel.

Wir freuen uns über Rückmeldungen!

Liebe Grüße

Ute

Eintrag #069861, gültig bis 30.12.2021 (veröffentlicht am 20.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20212022

Hallo,

mein Kumpel und ich suchen im November bis Dezember eine Mitsegelgelegenheit für einen Atlantiktörn.

Ich selbst verfüge über die SBF Binnen und See, SKS und SRC Scheine. Habe seit mehr als 15Jahren als Charter Skipper Erfahrung. Mein Kumpel verfügt nur über den SBF See. Er ist aber mit mir die letzten 15 Jahre im Charter gesegelt. Um unseren Horizont zu erweitern möchten wir einen Atlantiktörn Ost-West in Angriff nehmen. Die Karibik Inseln kennen wir zu 80%.

Gruß

Eintrag #069169, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 25.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Ost nach West

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2021
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Ost nach West Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Ost nach West Bild 2

Ahoi,

wir sind ein Kölner Seglerehepaar und suchen ein Koje Transatlantik Ost nach West im November /Dezember 2021.

Wir haben beide langjährige Segelerfahrung (sie seit 2009, er seit 1985) auch auf dem Atlantik inclusive SKS, SRC und UBI Schein. Jetzt wollen wir nach vielen Wochenchartern gern auf eine Langfahrt gehen.

Freuen uns auf Eure Meldungen

Simone und Axel

Eintrag #066983, gültig bis 30.12.2021 (veröffentlicht am 20.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Koje bei der ARC 2021

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2021
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Koje bei der ARC 2021 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Koje bei der ARC 2021 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Suche Koje bei der ARC 2021 Bild 3

Hallo Liebe Seglerinnen und Segler,

ich bin ein erfahrener Regatta- und Tourensegler vom Bodensee. Als Skipper, Co-Skipper und Crewmitglied bin ich ca 20 Törns auf dem Mittelmeer und dem Atlantik gesegelt. Auf dem Bodensee Segel ich viele Regatten und Tourenurlaube mit meiner Dehler 34. Jetzt ist mein Traum die Transatlantikregatta ARC in 2021 auf einem Einrümpfer zu segeln.

Ich biete:

- umfassende Segelerfahrung

- Sehr große Regattaerfahrung auf dem Bodensee

- Sehr seesicher, Seekrank bin ich noch nie geworden

- Scheininhaber von BK und BR

- bin ein unkomplizierter, fröhlicher Zeitgenosse der immer fast immer alles positiv sieht

- kann gut Kochen, ebenso schnell segeln

- Geeignet bin ich für alle Arbeiten an Bord, vom Steuern, Trimmen bis hin zum Abspülen

ich suche:

- Einrumpfboot

- flottes Tourenboot mit regattaambitionierter Mannschaft

- Deutsche Bordsprache, mit Fremdsprachen tue ich mir schwer

- ein unkompliziertes Team

Ich freue mich auf Rückmeldungen von euch per Email und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Liebe Grüße

Roger Fackelmayer

Eintrag #066580, gültig bis 25.10.2021 (veröffentlicht am 01.02.2021, zuletzt aktualisiert am 02.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Bucket List

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Nov
2021
Mitsegeln und Kojencharter: Bucket List Bild 1

Bin auf der Suche nach einer Koje auf einem Monohull das mich über den Atlantik in die Karibik bringt.

Muss nicht die ARC sein, gerne auch Überstellung. Habe Segel Erfahrung im Küstenbereich als Skipper,

Sturm Training auf den Kanaren und bin dem Abenteuer gegenüber sehr offen.

Steht schon lange auf meiner to do Liste und da heuer auch noch der 50er ins Haus steht, höchste Zeit...

So long Martin

Eintrag #066488, gültig bis 29.11.2021 (veröffentlicht am 28.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln ARC 2021

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2021

Wie wohl jeder Segler träume auch ich davon einmal den Atlantik in Ost-West Richtung zu überqueren. Daher suche ich für die ARC 2021 eine Gelegenheit zum Mitsegeln, gerne mit vorherigem Kennenlernen bei einem Probe- bzw. Etappentörn auf anderer Strecke - sofern die Entwicklung der Pandemie dies zulässt.

Eintrag #065689, gültig bis 30.12.2021 (veröffentlicht am 31.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung zum Start meiner Weltreise

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung zum Start meiner Weltreise Bild 1

Hallo liebe Segelfreunde,

ich hatte vor geraumer Zeit bereits einmal hier inseriert und auf diesen Weg eine äußerst nette Segelbekanntschaft gemacht, welche mich in der vergangenen Woche das erste Mal auf einem/seinem Segelboot mitsegeln ließ, sodass ich jetzt mit erster Segelerfahrung "prahlen" kann.

Nun möchte ich hiermit erneut versuchen eine nette Mitsegelgelegenheit über den Atlantik ab Anfang Dezember 2021 (lieber noch nach Weihnachten) zu finden.

Ich möchte diesen Törn als Auftakt zu meiner bislang zeitliche unbegrenzten LowBudgetWeltreise nutzen und biete meine helfende Hand während der Überfahrt an, wenn du von Zeit zu Zeit an deinem Kissen lauschen möchtest.

Was die Verpflegung angeht, sorge ich selbstverständlich für meine und ich kann von mir behaupten uns auch auf hoher See gut bekochen zu können.

Ich scheue nicht die Zweisamkeit an Bord für diese Zeit, möchte aber anmerken, dass ich lediglich als Crewmitglied gesehen werden möchte und hier nicht inseriere, weil es sich um eine Partnerfindungsseite oder gar anderes handelt.

Wenn du also interessiert bist an einer weltoffenen, kommunikativen Mitseglerin Mitte 30, würde ich mich über deine Zuschrift freuen!

Liebe Grüße die Aileen

Eintrag #071905, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 12.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Kanaren - Karibik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20212022

Hallo,

mein Name ist Roman und ich bin derzeit auf der Suche nach einem passenden Segelturn über den Atlantik. Ich habe bisher etwas Segelerfahrung gesammelt, habe in meinem Zuhause in Berlin auch ein eigenes kleines Böötchen für die Binnengewässer und war hier bereits viel unterwegs.

Ich habe mich jetzt im Winter 3 Monate von der Arbeit (Ingenieur für Gebäudetechnik) freistellen lassen, um einerseits eine längere Segelerfahrung zu machen, weiterhin möchte ich in Richtung Karibik sowie Südamerika reisen. Beides zu verbinden wäre natürlich super.

Wie schon angegeben habe ich etwas Segelerfahrung auf dem Mittelmeer, Binnenerfahrung on mass und bin im Allgemeinen sehr segelinteressiert, unkompliziert und belastbar.

Ich freue mich auf die neue Erfahrung und würde mich noch mehr freuen wenn ich hier eine passende Mitsegelgelegenheit finden würde.

Ahoi

Roman

Eintrag #071616, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 30.08.2021, zuletzt aktualisiert am 14.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ciclovia 2022

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20212022
Mitsegeln und Kojencharter: Ciclovia 2022 Bild 1

Ahoi zusammen,

ich heiße Henri, bin 23 Jahre alt und habe fürs nächste Jahr einen großen Traum: Gerne würde ich mit meinem Fahrrad in die kolumbianische Hauptstadt Bogotá reisen und dort an der Ciclovia, einem traditionsreichen Fahrradfest, welches wöchentlich an autofreien Sonntagen stattfindet, teilnehmen. Durch das Bewerben der Reise in Sozialen Medien, Zeitungen und auf einer eigenen Webseite mit Petition erhoffe ich mir, mich auch hierzulande für den Radverkehr einsetzen zu können! Da mir klimaneutrales Reisen (nicht nur für das Projekt) sehr wichtig ist, möchte ich den Atlantik dabei gerne segelnd überqueren.

Dazu besitze ich den SBF See + Binnen, wobei ich bislang vor allem auf Binnengewässern gesegelt bin. In diesem Jahr bin ich zudem auf einer Bavaria-42 über die Ostsee gesegelt. Daher bringe ich zwar nicht viel, aber immerhin etwas an Segelerfahrung mit und kann an Bord so sicherlich gut mit „anpacken“ und Aufgaben übernehmen. Zudem spreche ich mit Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch gleich mehrere Sprachen. Ich würde mich zudem als selbstständig und belastbar, aber auch als offen, kommunikativ und unkompliziert beschreiben, sodass ich unterwegs nicht nur als helfende Hand, sondern auch als Mitmensch die gemeinsame Zeit bereichern könnte.

Falls du/ihr euch von meiner Anzeige angesprochen fühlt und Lust habt, mich bei meinem Vorhaben zu unterstützen, würde ich mich wahnsinnig freuen, auf diesem Wege eine „Mitfahrgelegenheit“ für mich und mein Fahrrad zu finden! Ob das Ziel der Reise dabei in Zentralamerika, in der Karibik oder in Südamerika liegt, spielt für mich keine Rolle. Beim Zeitpunkt der Reise bin ich ab Dezember ebenso flexibel. Alles weitere – wie z.B. auch die Übernahme von anfallenden Kosten – könnte vorab natürlich noch besprochen werden!

Also: Ich würde mich riesig freuen, von dir/euch zu hören! Vielleicht wird mein Traum in wenigen Monaten dann tatsächlich zur Realität!

Bis dahin erstmal viele Grüße und bis bald,

Henri

Eintrag #071370, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 20.08.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Mitsegler und Schiffsarzt ;-)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20212022

Guten Tag, ich bin Jan Paul Granert, Segler seit 20 Jahren, habe einen Kat und einen Kleinkreuzer am Cospudener See bei Markkleeberg und chartere jedes Jahr 2(-3)x als Skipper mit meiner Großfamilie oder mit einem Freund oder meiner Frau, bisher Ostsee bis Estland und Finnland, Mittelmeer, Nordsee, holländisches Wattenmeer, Atlantik (Azoren), hatte diverse Nachtfahrten und eine Regatta (Hanse-Cup, war eingeladen).

Als Skipper (SKS, SRC, SBF) bin ich um Reparieren und Improvisieren nicht herumgekommen, Dieselfilter, Beleuchtung, Notpinne, gebrochenes Achterstag, Feuer an Bord, Spindel im Rollgroß gebrochen, Segelrisse geflickt, ausgerauschte Fallen, Verletzungen an Bord, Kontakt mit MRCC Bremen; was nach Murphys Law eben so passiert und wofür man auf See (meist) allein/selbst verantwortlich ist und was auch einen Teil des Reizes am Segeln ausmacht...; meist mit ungelernter Crew unterwegs verhalte ich mich regelmäßig wie ein Einhandsegler, muss entsprechend voraus denken und Plan B und C parat haben...

Mögliches Zeitfenster? Ich arbeite in eigener Arztpraxis und muss quarteilsweise eine bestimmte Anzahl Patienten behandeln; das geht gut, wenn ich die Segelzeit auf 2 Quartale verteilen kann, in diesem Fall wären Dezember und Januar gut passend, diese Zeiten habe ich mir auch schon frei geplant, so kann ich meine Patientenzahlen "rausarbeiten"... Ansonsten muss ich offizielle Anträge stellen, Ausgang ungewiß.

Ich kann mir allerdings auch die Rückroute im Frühhjahr vorstellen...

Auf jeden Fall möchte ich dieses Jahr gern über den Atlantik, vielleicht kommen wir zusammen!

Ahoi, Jan Paul

Eintrag #068937, gültig bis 30.01.2022 (veröffentlicht am 17.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Abenteuerlustige Glaskünstlerin sucht Transatlantik-Segler

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJun
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuerlustige Glaskünstlerin sucht Transatlantik-Segler Bild 1

Liebe Seglerinnen und Segler!

Ich bin selbstständige Glaskünstlerin (27 Jahre alt) und habe für den Sommer 2022 ein Stipendium an der Pilchuck Glass Academy in den USA erhalten. Das bringt mich allerdings in das Dilemma, dass ich Fliegen mit dem immensen CO2 Fußabdruck nicht in Ordnung finde und deswegen möchte ich wenigstens die Hinreise mit einer Transatlantik-Segelreise ersetzen.

Wirklich viel Segelerfahrung kann ich zwar nicht anbieten, aber immerhin habe ich dieses Jahr extra einen Segel-Grundschein gemacht und übe ein bisschen. Außerdem habe ich vor Jahren mal auf einem Liveaboard-Tauchboot gearbeitet. Auch so bin ich schon sehr viel gereist und hatte dabei die verrücktesten Erlebnisse - ich denke also zu wissen, auf welches Abenteuer ich mich einlasse.

Ein respektvoller, offener Umgang miteinander gehört finde ich auf dem Boot dazu, genauso aber auch der Spaß an der ganzen Sache. Außerdem finde ich es schön, mitanpacken und Neues lernen zu können und auch neue Menschen kennen zu lernen. Dass ich mich an der Bordkasse und den gemeinschaftlichen Ausgaben beteilige sehe ich als selbstverständlich.

Ich würde mich riesig freuen, wenn aus der Schnapsidee, die über die letzten Monate immer mehr zum Plan wurde, Realität werden kann und freue mich sehr auf eure Rückmeldung!

Liebe Grüße

Patrizia

Eintrag #071275, gültig bis 29.06.2022 (veröffentlicht am 17.08.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärApr
2022
Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 7

Grüezi werte Segelkollegen!

mein Name ist Michi Gessner. Ich bin 41 Jahre jung und seit ein paar Jahren vom Segelfieber befallen.

Ich habe meinen grossen Traum dieses Jahr gestartet und bin in der Vorbereitung einer Einhand-Weltumsegelung, welche im Mai 2023 starten soll.

Bis dahin möchte ich noch viel mehr praktische Erfahrung sammeln. Insbesonders interessieren mich die langen Sprünge. (Segeln, Navigieren, Astronavigation aber auch Logistik und Vorbereitung eines Ozeantörns)

Erfahrung hält sich leider noch in Grenzen (ein paar Wochen Bodensee und 1'000 sm auf der Adria) Ich habe den SBF See und letzte Woche den SKS Praxis bestanden (Theorieprüfung sobald der blöde Virus das zu lässt)

Bin gelernter Koch und Küchenmeister, habe eine First Respons Sanitätsausbildung und bin geschickt auf der Seekarte. Sprechen fliessend Englisch und poliere gerade mein Französisch wieder auf.

Für mich sind Ehrlichkeit, Vertrauen und Einsatzbereitschaft sehr wichtige Tugenden, welche ich vollens lebe und von jedem anderen auch erwarte.

Zu meinen Zeiten als Marinesoldat habe ich 14 Monate auf einer Fregatte als Smut verbracht.

Für mich ist dieser Törn nicht als Ferienfahrt geplant, ich möchte anpacken und so viel als möglich von einem erfahrenen Skipper/Skipperin lernen. Je mehr Wachschichten ich bekomme, umso besser.

Bin recht flexibel zwecks Start- und Zielort. Auch die Richtung des Transatlantik Törns ist mir egal.

Ich würde mich mega über ein paar Angebote freuen. Schreibt mir doch kurz an MichaelGessner@gmx.ch oder ruft kurz durch: 0041 (0) 76 422 79 54

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Michi

Eintrag #064192, gültig bis 03.11.2021 (veröffentlicht am 03.11.2020, zuletzt aktualisiert am 11.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit nach New York gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022

Ich möchte gerne im März 2022 eine Trans-USA-Fahrradtour machen und dazu von Deutschland aus an die Ostküste der USA mitsegeln. Leider nur sehr wenig Erfahrung aber umso mehr Enthusiamus vorhanden. Kann ganz gut kochen, bin einigermaßen organisiert und wetterfest und als Tierarzt auch fähig, für alle an Bord zu sorgen. Gruß Martin

I would like to do a Trans-USA bike tour in March 2022 and sail from Germany to the east coast of the USA. Unfortunately, I have very little experience but all the more enthusiasm. I can cook quite well, am reasonably organised and weatherproof and as a vet also able to look after everyone on board. Greetings Martin

Eintrag #070599, gültig bis 30.03.2022 (veröffentlicht am 25.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Schiff für Transatlantik West-Ost-Route gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

AprMaiJun
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Schiff für Transatlantik West-Ost-Route gesucht Bild 1

Wir sind drei begeisterte Skipper:innen aus Österreich, teils auch mit Überstellererfahrung, die eine Yacht für eine Atlantiküberquerung auf der West-Ost-Route suchen.

Start- und Zielort flexibel.

Zeitraum April bis Juni 2022.

Eine Kostenbeteiligung unsererseits ist möglich, ev. könnten wir auch einen Eigner bei der Überstellung unterstützen. Gerne sind wir auch zu einer vertraglichen Absicherung bereit. Weitere Details gerne nach Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen.

Eintrag #070247, gültig bis 29.06.2022 (veröffentlicht am 04.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Überquerung? Ich bin dabei!

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

AugSepOktNovDezJanFeb
20222023
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Überquerung? Ich bin dabei! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Überquerung? Ich bin dabei! Bild 2

Hey ihr da draußen :)

Ich bin Louisa, 18 Jahre alt, und wohne in einer kleinen Stadt in Bayern. Mein größter Traum seit ich klein bin ist eine Überquerung des Atlantiks bis in die Karibik und wieder zurück auf einem Segelschiff.

Ich habe Segelerfahrung, seitdem ich 8 Jahre bin, meist auf Tridentejollen, Katamaranen, Laser, aber ich bin auch schon des Öfteren auf großen Yachten mitgesegelt auf einwöchigen Törns. Ich besitze außerdem den Sbf Binnen, und der See ist schon in Planung.

Nächstes Jahr ab Juni werde ich dann mit der Schule Fertigsein und würde mich sehr freuen, dann bei einer Transatlantik Überquerung teilzunehmen.

Ich bin ein sehr lustiges Mädchen, liebe es mit anzupacken und mich auch körperlich sowie mental auszupowern. Mit Seekrankheit hatte ich noch nie Probleme. Ich koche außerdem sehr gerne und liebe Musik hören. Für mich gibt es nichts schöneres als das Rauschen des Meeres und diese absolute Freiheit beim Segeln!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich jemanden finde, der mich mitnehmen würde!

Wir sehen uns auf der brüllendem See wieder!

Louisa

Eintrag #071911, gültig bis 13.09.2022 (veröffentlicht am 13.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

ARC 2023

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Okt
2022
Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2023 Bild 2

Hallo,

möchte mir meinen Lebenstraum erfüllen und einmal den Atlantik von Ost nach West überqueren. Da mein Boot dafür zu klein ist, suche ich eine Mitsegelgelegenheit bei der ARC 2023. Also nicht Okt.2020, aber in dem Feld muss halt was ausgewählt werden. Vielleicht bin ich da auch noch zu früh dran, aber ich bin eher Kopf- als Bauchmensch und plane die Dinger lieber etwas früher als zu spät. Den Spruch: "Warum hast Du das denn nicht mal früher gesagt, jetzt ist es zu spät!" find ich in diesem Zusammenhang völlig unangebracht! ;)

Bin teamfähig, humorvoll, eher etwas zurückhaltend als Alleinunterhalter, behalte die Nerven auch in Stresssituationen, tolerant, Nichtraucher, 3-facher Vater, ach was soll ich alles schreiben, lieber würde ich mich persönlich vorstellen!

Gerne kleinere Crew und mit anpacken als Cocktail auf dem Sonnendeck! Segelerfahrung (eigenes Boot) vorhanden, allerdings noch kein Transatlantik!

Würde mich riesig freuen, auf einem der über 200 Schiffe eine Koje zu finden!

Eintrag #069137, gültig bis 23.05.2022 (veröffentlicht am 23.05.2021, zuletzt aktualisiert am 24.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung November/Dezember

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung November/Dezember Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung November/Dezember Bild 2

Hallo zusammen,

Zu mir: Ich bin 33 Jahre alt, aus München und seit einigen Jahren mit viel Freude am Segeln. Ich würde mich als beschreiben als unkompliziert, stress-resistent, anpassungsfähig (Jahre-lange WG Erfahrung) und Reise-erfahren. Außerdem Corona-genesen und zweimal geimft. Meine Interessen sind eigentlich alles was draußen stattfindet (Kajak, Berge, Wandern, ...), Geschichte, Brettspiele/Schach, ...

Zu meiner Segelerfahrung: Ich war auf zwei Törns in der Karibik und viele mal im Griechenland/Kroatien als "Mitsegler" dabei. Seit 3 Jahren habe ich den SKS Schein und habe auch schonmal tageweise geskippert. Ich könnte also sicherlich sinnvoll zur Hand gehen auf Atlantiküberquerung.

Zu meinem Plan für dieses Jahr: Ich werde mit den Winter frei nehmen und würde sehr, sehr gerne im November/Dezember den Atlantik überqueren. Zwecks genauem Startdatum und Start-Marina bin ich flexibel. Ich würde mich sehr freuen über Rückmeldungen :)

Viele Grüße,

Johannes

Eintrag #071162, gültig bis 14.08.2022 (veröffentlicht am 14.08.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz