Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Transatlantik

Mitsegelgesuche Transatlantik

Boot gesucht für Atlantik-Überquerung / Reise ohne Flugzeug

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Boot gesucht für Atlantik-Überquerung / Reise ohne Flugzeug Bild 1

Hallo,

wir sind Felix und Raphael, haben dieses Jahr unser Abitur gemacht und wollen jetzt erst einmal die Welt und vor allem Südamerika entdecken! Nach dem Motto "der Weg ist das Ziel", wollen wir nicht möglichst schnell nach Südamerika kommen (per Flugzeug), sondern auch die Orte entlang der Strecke entdecken. Daher ist unsere Idee, per Anhalter mit einem Segelboot über den Atlantik zu fahren, auch um die Distanz wirklich mitzubekommen.

Los ging es in Deutschland und nach mehreren Autos und einem Segelboot sind wir nun in Las Palmas auf den Kanaren. Mehr Segelerfahrung als die Fahrt von Gibraltar nach Las Palmas haben wir leider noch nicht. Wir sind jedoch hoch motiviert und bereit uns bei jeder anfallenden Aufgabe einzubringen (z.B. beim Kochen, den Nachtwachen etc.) und Neues zu lernen!

Wir würden uns sehr über euer Angebot einer Mitfahrgelegenheit in die Karibik oder direkt nach Südamerika freuen! Offene Fragen beantworten wir natürlich gerne.

Liebe Grüße und guten Wind
Felix & Raphael

Eintrag #047050, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 28.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Der Sonne hinterher

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Der Sonne hinterher Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der Sonne hinterher Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der Sonne hinterher Bild 1

Hallo ich bin Tim und grade auf Weltreise.
Vor 3-4 Monaten bin ich von zuhause los gezogen ohne einen konkreten Plan zu haben und nun bin ich auf Umwegen auf Gran Canaria gelandet, mit der Idee den Atlantik per Schiff zu überqueren und Lateinamerika zu bereisen. Ich arbeite hier im Moment in einem Hostel, um mich auch direkt vor ort am Hafen auf die suche zu machen. Das heißt wenn sich jemand mit mir ganz unverbindlich treffen will ist das kein Problem. Ich bin an sich eine Person mit der man es gut aushalten kann, immer auf der Suche nach Abenteuer und Herrausvorderungen. Auch wenn ich noch keine Segelerfahrung habe bin ich lernfähig und kann vielleicht auch mit allem möglichen wissen aus meinem vorherigen leben weiter helfen.

Eintrag #046904, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 19.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Den 50. Geburtstag in der Karibik ;o)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Den 50. Geburtstag in der Karibik ;o) Bild 1

Jeder hat einen Traum. Meiner ist meinen 50. Geburtstag in der Karibik zu feiern.

Ich (49/w) bin seit 2014 non stop im Mittelmeer auf verschiedensten Schiffen unterwegs. Arbeite inzwischen selbst ab und an als freiberufliche Skipperin und hab inzwischen über 9000sm auf der Uhr. In Deutschland habe ich außer drei Kartons Erinnerungen, nur noch meinen erwachsenen Sohn zurück gelassen. Am Samstag geht meine nächste Mitsegelgelegenheit ab Sardinien auf die Kanaren, dort werde ich Ende Oktober eintreffen. Nach 4 Jahren Europa möchte ich nun aber über den Tellerrand hinausgucken und den Sprung über den Atlantik wagen.

Wer hat HgK oder auch gegen eine Unkostenbeteiligung eine Koje frei?
Freu mich auf Nachrichten,
LG Siri
www.weltensegler.eu

Eintrag #045969, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 09.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Kompetente Hilfshand sucht symphatischen Captain

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärApr
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Kompetente Hilfshand sucht symphatischen Captain Bild 1

Lieber Captain,

nach 15 Jahren Skipper Erfahrung in Küstenurlaubstörns möchte ich mich nun an einer Tranatlantik Überquerung teilnehmen und habe mir dafür ab Nov 2018 Zeit genommen. Gerne unterstütze ich die Crew auch bis zur Rückkehr nach Europa Mitte 2019.

Ich bevorzuge einen privaten Törn bei dem ich von Hilfe sein kann, da ich nicht gerne nur Passagier auf einem kommerziellen Törn sein will. Das heisst nicht, dass ich nicht für den Törn zahlen will, ich kann mich natürlich an Kosten beteiligen. Spannend fände ich es auch auf einem kleineren einfachen Segelschiff mitzusegeln, da dies auch realistischer meine Bootszukunft sein könnte.

Freue mich bei Interesse mehr details wie CV und Segelprofil zuzuschicken.
Ronjon

Eintrag #045958, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 09.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Ost-West

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärApr
20182019

Hallo,
wir sind ein österr. Paar Anfang 40, haben beide ca. 1000 sm Segel"erfahrung" in Adria, haben beide FB2 und Binnenschein, segeln ab und zu Regatten am See und suchen eine Mitsegelgelegenheit bei einer Atlantiküberquerung ost-west, allerdings HgK und kein Kojencharter.
Boardkassa wird selbstverständlich mitgezahlt.

Eintrag #045891, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 05.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit für Transatlantik Bild 1

Hallo!
Ich habe Anfang des Jahres mein Abitur gemacht und arbeite momentan als Laborassistent um ein bisschen Geld zu verdienen. Ende dieses Jahres möchte ich meine Weltreise starten, wobei ich mit einem Transatlantiktörn beginnen möchte.
Aus diesem Grund suche ich momentan nach einer Möglichkeit über den großen Pott zu kommen.
Ich habe viel Jollenerfahrung, und inzwischen auch einiges an Jachtenerfahrung. So sollten auch Wachen bei Nacht für mich kein Problem sein.
Auf meinem Youtube-Kanal könnt ihr ein paar Segelvideos sehen: https://www.youtube.com/channel/UCNF6oWyrKx4ziTaxaJV1H7w
Ich denke man kann eigentlich ganz gut mit mir und anderen klar kommen. Ich bin kreativ, relativ handwerklich begabt, kann ein wenig kochen und bin immer offen etwas neues zu lernen.
Was das Boot angeht wo ich mitsegeln will bin ich relativ anspruchslos, allerdings habe ich auch ein paar Bedingungen: das Boot sollte natürlich Sicherheitsmäßig und Technisch in der Lage sein so eine Passage zu meistern. Außerdem sollte der Umgangston gepflegt sein und wer Sätze gerne mit "ich bin ja kein Nazi aber..." beginnt ist bei mir auch nicht richtig.

Ich hoffe ich konnte dir ein Bild von mir verschaffen und würde mich sehr freuen wenn du dich bei mir meldest.

Eintrag #045595, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 18.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

abenteuer

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFeb
20182019

oh captain my captain

ich bin bruno, 39 und träume schon lange von einem abenteuer auf hoher see. seit ein paar jahren segle ich aktiv auf seen in der schweiz und plane einen 2-wöchigen ausbildungstörn diesen herbst in kroatien.

nun suche ich für den winter 18/19 eine möglichkeit in die karibik mitzusegeln um zu lernen, meilen zu sammeln und einfach so aus spass.

als gelernter koch kann ich auch kulinarisch meinen beitrag leisten und bin körperlich und geistig fit.

bin dankbar für jedes angebot, tips und infos

beste grüsse
bruno

Eintrag #045223, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 01.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik 2018/2019

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMär
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018/2019 Bild 1

Hallo an alle,

Wir ( Manon 24, Marcel 26) suchen nach Seglern die in der kommenden Saison den Atlantik überqueren.
Das Projekt Atlantiküberquerung entstand aus der Idee nach Guadeloupe zu Reisen um dort zu leben und zu arbeiten. Da Fliegen für uns kein Thema darstellt aus vielerlei Gründen, vor allem aber aus dem Grund, dass wir uns Zeit nehmen wollen. Wir möchten das Gefühl erfahren wie weit so eine Reise überhaupt ist. Dieses Gefühl verliert sich unserer Meinung nach durch einen Flug da es etwas von einer Teleportation hat. Wir sind leider nicht viel gesegelt bisher, sind aber gewillt zu lernen was wir gegenwärtig auch schon machen, d.h wir hatten einen einwöchigen Segeltörn in La Rochelle über eine Mitsegelseite und wir besuchen die Segelschule und erhalten demnächst unseren SBF Führerschein. Wir möchten aber auch im Sommer noch an dem ein oder anderen Segeltörn teilnehmen um mehr Wissen zu erlangen.

Weitere Informationen zu uns.
Marcel ist derzeit Maler und Lackierer übernimmt aber auch viele andere Handwerkliche Arbeiten. Er kann gut mit anpacken und ist sich keiner Arbeit zu Schade. Manon ist Physiotherapeutin und kommt aus Frankreich. Sie kommt aus den französischen Alpen und hat vor Ihrem Auszug nach Deutschland viel Zeit in den Bergen verbracht.
Wir leben derzeit in einer 7er WG und sind daran gewöhnt mit vielen verschieden Persönlichkeiten zu kochen und leben. In unserer Freizeit verbringen wir viel Zeit in der Natur: mountainbike, joggen, wandern, zelten, klettern. Wir sind aufgleschlossen, offen, anpassungsfähig, begeisterungsfähig und wir würden uns als einfach mit zu leben beschreiben.

Zeitlich hatten wir von November bis im März von einem eruopäischem Land aus anberaumt, diese Details würden sich dann später klären lassen.
Das war es dann jetzt erst einmal von uns
wir würden uns über eine e-mail freuen

Liebe Grüße

Manon & Marcel

Eintrag #044925, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 15.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

MIT SEGEL MÖGLICHKEIT SOFORT

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärAprMaiJunJulAug
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: MIT SEGEL MÖGLICHKEIT SOFORT Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MIT SEGEL MÖGLICHKEIT SOFORT Bild 1

Ich suche dringend eine möglichst zeitnahe mit Segel Möglichkeit über den Atlantik ich habe genug zeit und würde gerne etwas von der Welt sehen mit segeln rein Hand gegen koje. Mein Hund den ich 13jahre an meiner Seite haben durfte musste mich vor 3wochen verlassen. Das ist. für mich das aller schlimmste was mir je passiert ist und deshalb möchte ich mir jetzt eine längere Auszeit nehmen. Ich würde am liebste von Frankreich aus mit segeln und. Natürlich gerne ins warme. Auf jeden Fall bitte alles was längere reisen betrifft anbieten. Dankeschön

Eintrag #044783, gültig bis 08.07.2019 (veröffentlicht am 08.07.2018, zuletzt aktualisiert am 25.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitfahrgelegenheit Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMär
20182019

Moin Moin
Ich bin 28 komme aus einer Segler Familie habe die letzten zwei Jahre jedoch gerostet jedoch bin ich schnell wieder drin in der Materie.
Ich suche jemanden der mich und meinen sehr lieben knuddelsüchtigen Hund mit nach Kanada nimmt. Ich möchte so schnell es mir möglich ist dort hin wegen eines Job Angebots jedoch soll mein Hund nicht darunter leiden indem er dann im Flugzeug in einer kleinen Box eingesperrt ist. Zumal er Wasser liebt genauso wie Boote. Ich hoffe es ist da draußen jemand der meinen Hund und mich bereit ist gegen eine helfende Hand und eine knuddelnde fellnase mit zu nehmen.

Eintrag #044745, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 06.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärApr
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Guten Tag,
mein Name ist Georg, ich bin 31 Jahre alt, Koch und Segellehrer in Berlin. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für die Wintersaison 2018/19. Da ich mich im November auf Fuerte Ventura aufhalten werde, such ich vorwiegend in der Gegend um die Kanarischen Inseln, bin jedoch flexibel was das angeht.
Gerne bin ich bei Überführungen, längeren Törns (Transatlantik, Kapverden, etc.), Regatten als Racecrew dabei, aber auch bei Vercharterern oder Segelschulen um weitere Erfahrungen zu sammeln und meine bereits gemachten Erfahrungen zu teilen.

zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
abgeschlossene Kochausbildung
arbeite in der vierten Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und seit dem letzten Jahr
Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche evtl. Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)


hier ist noch mein Profil bei findacrew.com: https://www.findacrew.net/en/crew/287739

ich bin auch sehr über jede Art von Information oder Unterstützung dankbar!

viele Grüße,
Georg

Eintrag #044635, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 30.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Südeuropa bis Südamerika

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOkt
20182019

Liebe Community,
mein Name ist Adrian Engel Rodriguez und ich habe dieses Jahr mein Abitur geschrieben. Ich möchte nach und durch Südamerika trampen, um dem alltäglichen Leben zu entkommen.
Ich suche eine kostenlose/günstige Mitfahrgelegenheit um den Atlantik zu überqueren und biete damit meine arbeitende Hand an.
Zeitraum und Ort:
Ich bin ab dem 13. Juli in Almeria/Andalusien/Spanien bei meiner Familie mütterlicherseits ohne gebuchten Rückflug und bin deshalb was den Zeitraum angeht sehr flexibel bzw. ab August die ganze Zeit mit offenem Ende zu haben. Es wäre natürlich günstig für mich im Mittelmeerraum die Reise zu starten, vor allem auf der iberischen Halbinsel. Allerdings bin ich hier ebenfalls sehr flexibel und nehme es in Kauf zu anderen Standorten zu fahren.
Fähigkeiten:
Ich beherrsche die Sprachen Deutsch (perfekt), Spanisch (fließend) und Englisch (sehr gut, Oberstufenniveau).
Ich besitze das Schwimmabzeichen Gold und habe 2014 das Rettungsschwimmabzeichen Bronze erhalten, das allerdings ausgelaufen ist.
Ich bin gerade dabei mir die notwendige Theorie des Segelns fleißig anzueignen, um die angeforderten Voraussetzungen zu erfüllen.
Ich habe zwei Sommer (2011/2012) lang in einem Nautikklub das Segeln mit einem Optimist gelernt. Ansonsten habe ich leider keine weitere Segelerfahrung aber ich bemühe mich um weiteres praktisches Üben in den nächsten Monaten.
Bitte scheuen Sie keine Fragen!
Mit freundlichen Grüßen,
Adrian

Eintrag #043817, gültig bis 29.05.2019 (veröffentlicht am 29.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ost-West Transatlantiktörn gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018

Moin,
ich suche nach einem privaten Skipper der gegen Ende des Jahres einen Ost-West Transatlantiktörn unternimmt und mich gegen Bordkasse+ mitnimmt. Bei allen Details halte ich mich flexibel und freu mich auf eure Nachricht.
Aktuell SBF SEE + 1500sm geloggt, SKS soll folgen.
Max

Eintrag #043304, gültig bis 15.12.2018 (veröffentlicht am 02.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Überfahrt von Europa nach Nord- oder Mittelamerika

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überfahrt von Europa nach Nord- oder Mittelamerika Bild 1

Moin,
ich würde gerne in der zweiten Jahreshälfte 2018 von Deutschland, gerne aber auch von einem anderen europäischen Land aus, nach Nord- oder Mittelamerika mitsegeln. Ich werde Anfang Juli 18 Jahre alt, mache gerade mein Abitur und möchte anschließend eine längere Zeit reisen.

Da ich nicht nur langweilig fliegen möchte, sondern lieber einmalige Erfahrungen sammeln will, würde ich gerne gegen Mitarbeit auf dem Boot und bei Beteiligung an entstehenden Kosten den Atlantik überqueren.

Selber habe ich nur sehr begrenzte Segelkenntnisse, bin aber bereit anzupacken und lerne schnell. Ich bin mir darüber im Klaren, wie wichtig es ist sich als Gruppe aufeinander verlassen zu können und zusammen zu arbeiten. In meinem Hobby, der Höhlenforschung, gilt das nämlich ebenso. Darüber hinaus bin ich vielseitig interessiert und selbstständig, sei es beim trampen durchs Baltikum (letztes Jahr, gerade erst 17 geworden, 4500km alleine) oder anderen Abenteuern.

Ich freue mich über Rückmeldungen

Eintrag #043100, gültig bis 30.12.2018 (veröffentlicht am 20.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Ost-West zwischen November 18 und Februar 19

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20182019

Bin kein Segel-Profi. Besitze den Sportbootführerschein See. Die dazugehörige Prüfung und meine Segel-Erfahrungen liegen aber schon Jahre zurück. Immerhin erinnere ich mich daran, ein guter Rudergänger zu sein :-). Bin lernfähig und lernbereit, packe gerne mit an, wo auch immer. Mein Hauptinteresse gilt dem Natur- und Gruppenerlebnis. Es geht mir nicht darum, die Strecke so schnell wie möglich zu absolvieren, sondern in allen Details zu genießen.

Eintrag #042619, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 26.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mama und Kind möchten über den grossen Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärAprMaiJunJul
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Mama und Kind möchten über den grossen Teich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mama und Kind möchten über den grossen Teich Bild 1

Wir (Mama und Sohn 5) suchen hier eine Möglichkeit um
von Europa(Italien,Spanien,Frankreich,Deutschland) nach Amerika (Mexico, New Mexico, Kuba, Hawaii)
zu gelangen.
Eine Reise im Mediterranen Klima würden wir uns auch überlegen.
Ich kann als Mama natürlich mit Kochkünsten dienen, mit Näharbeiten und ich verstehe etwas von der Lomi Lomi Massage und Humanenergetik.
Als grosses Extra hab ich ein offenes Herz und Ohr und bin auch begierig neues dazu zulernen.
Das A und O ist eine gute respektvolle Kommunikation!
Ich rauche nicht und trinke keinen Alkohol, hab aber kein Problem damit wenn das andere tun - solange es uns nicht direkt ins Gesicht weht...
Ansonsten bin ich openminded und spreche gerne über Gott und die Welt :-)
Ich freue mich über jedes ernstgemeinte Angebot.

Eintrag #041911, gültig bis 16.02.2019 (veröffentlicht am 16.02.2018, zuletzt aktualisiert am 29.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln ARC

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDez
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln ARC Bild 1

Wer nimmt noch Mitseglerin an Bord?
Las Palmas de Gran Canaria nach St. Lucia 02.11 - 22.12.2018 ⛵

Lilo
-> facebook.com/Lieselotte.k

Eintrag #041288, gültig bis 30.12.2018 (veröffentlicht am 19.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Transatlantik Hand gegenKoje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFeb
20182019

Moin zusammen,
ich bin Tim, 18 Jahre alt, und suche eine Möglichkeit im Herbst/Winter 2018 mit über den Atlantik zu segeln. Ich besitze ein eigenes 6,6m langes Boot mit dem ich zahlreiche Törns unternehme, 2017 war ich von der Schlei aus 4 Wochen im Kattegat bis nach Göteborg und zurück unterwegs, 2018 segel ich nach meinem Abitur einhand einmal rund um die Ostsee. Segelerfahrung ist also reichlich vorhanden. SBF-See und SRC sind ebenfalls vorhanden, SKS ist gerade in Arbeit. Handwerklich bin ich sehr begabt und kann ordentlich anpacken. Nun möchte ich mir nach meinem Rund-Ostsee-Törn den Traum erfüllen über den Atlantik zu segeln, evtl. im Rahmen der ARC oder eben einfach so. Dazu suche ich jemanden der mich mitnimmt. Am liebsten Hand-gegen-Koje. Beteiligung an der Bordkasse ist selbstverständlich.
Gruß Tim

Eintrag #040924, gültig bis 02.01.2019 (veröffentlicht am 02.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

erfahrener Segellehrer und Koch sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebMärApr
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: erfahrener Segellehrer und Koch sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: erfahrener Segellehrer und Koch sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: erfahrener Segellehrer und Koch sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: erfahrener Segellehrer und Koch sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Ahoi,
mein Name ist Georg, ich bin 31 Jahre alt, Koch und arbeite seit vier Jahren als Segellehrer in Berlin. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für die Wintersaison 2018/19. Da ich mich im November auf Fuerte Ventura aufhalten werde, such ich vorwiegend in der Gegend um die Kanarischen Inseln, bin jedoch flexibel was das angeht.
Gerne bin ich bei Überführungen, längeren Törns (atlantische Inseln, Transatlantik, Afrika, Kapverden, etc.), Regatten als Racecrew dabei, aber auch bei Vercharterern oder Segelschulen um weitere Erfahrungen zu sammeln und meine bereits gemachten Erfahrungen zu teilen.

zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
abgeschlossene Kochausbildung
Spreche fließend deutsch, englisch, Spanisch, etwas Französisch
arbeite in der vierten Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und bin Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche evtl. Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)


hier ist noch mein Profil bei findacrew.com: https://www.findacrew.net/en/crew/287739

ich bin auch sehr über jede Art von Information oder Unterstützung dankbar!

viele Grüße,
Georg

Eintrag #046857, gültig bis 31.03.2019 (veröffentlicht am 17.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

SEGELN!!

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebAprMai
20182019

Bin Jahrgang 1951, fit (viel Sport) und zeitlich so frei, wie neugierige Ruheständler halt sind. Suche Törns, gerne Langstrecke, Atlantik, sehr gerne auch mal Pazifik, aber letztlich überall, sehr gerne auch Überführungen. Atlantik Südroute wär mir besonders willkommen, wenn Sie nach dem 20.11. beginnt. Bin flexibel und kann auch mal kurzfristig einsteigen. Längere Törns brauchen etwas Vorbereitung und Vorlauf. Basis Hand gegen Koje, als Skipper oder Co-Skipper nach Absprache.
Habe Erfahrung, bisher ca. 14.000 sm, auch unter härteren Bedingungen, auch Transatlantik, auf Yachten bis 53 Fuß als Mitsegler, Wachführer und Skipper, und auf Großseglern (80er Jahre, STA Portsmouth, 150` 3-Mast-Schooner, zuletzt als Wachoffizier). Als Skipper lege ich Wert auf guten Teamgeist, Sicherheit, gute Seemannschaft und Spass.

Ich besitze den SBF See, SSS, Funk (LRC), Pyro und ISAF - Cert.. Ich bilde mich laufend weiter. Ich übernehme unter allen Bedingungen Führung oder Wache oder Verantwortung. Ich werde nicht seekrank.
Ich gelte als teamorientiert, belastbar, zuverlässig, gelassen, zuversichtlich und humorvoll.
Ich freue mich über Angebote, bei denen Wert auf intensives Segeln und gute Seemannschaft gelegt wird.
Kontakt über Mail > teamgeistulm@web.de < oder Fon + 49 (0)171 6837042.

Eintrag #046360, gültig bis 30.05.2019 (veröffentlicht am 26.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überfahrt nach Südamerika gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärApr
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Überfahrt nach Südamerika gesucht Bild 1

Lieber Segler und Seglerinnen,

ich heiße Pia, bin 28 Jahre alt, Sozialarbeiterin von Beruf. Beim Segeln komplett unerfahren. Ich würde sehr gerne nochmal nach Südamerika, am liebsten nach Brasilien, allerdings nicht mit dem Flieger, um die Umwelt zu schonen und steige daher gerne aufs Segelschiff um.:)
Ich bin komplett segelunerfahren, lerne aber schnell dazu, bin flexibel, körperlich fit und belastbar, liebe das Wasser, das Meer, den Wind und die Natur.
Schreibt mir gerne eure Pläne und wir sehen ob es passt! Zeitlich bin ich sehr flexibel, weil ich im Sabbatjahr bin.
Ich freu mich auf eure Antworten!
Viele Grüße, Pia

Eintrag #047287, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 13.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Ost - West Anfang 2019

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFeb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost - West Anfang 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost - West Anfang 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost - West Anfang 2019 Bild 1

Hallo,
Anfang 2019 suche ich eine Koje für eine Atlantiküberquerung. Mein Ziel, Brasilien oder eine Insel der Karibik. Ich träume von hohes Meer, neuen Küsten und Inseln. Und ich hoffe ein schönes Team zu finden, um diese Erfahrung zu teilen!
Meine grösste Segelerfahrung bislang hat eine Woche gedauert. Es war 2014 in Corsica mit Nachtschichten. Ich bin Deutsch/Franzose, in Frankreich aufgewachsen. Ich spreche beide Sprachen. Ich habe auch 6 Monate in Brasilien gelebt, deshalb kann ich Portugiesisch. English aswell.
Wenn es zum kochen geht, bin ich dabei!
Am liebsten wäre mir ein Start im Januar.
Freue mich auf Eure Nachrichten/Angebote!
Schöne Grüsse
Manuel (manu-l82[at]hotmail Punkt fr)

Eintrag #046817, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 15.10.2018, zuletzt aktualisiert am 22.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Törn von kleinen Antillen (Karibik) nach Costa Rica/Panama

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFeb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Törn von kleinen Antillen (Karibik) nach Costa Rica/Panama Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Törn von kleinen Antillen (Karibik) nach Costa Rica/Panama Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Törn von kleinen Antillen (Karibik) nach Costa Rica/Panama Bild 1

Hallo zusammen,
wir sind Julia (30) und Samuel (33) aus dem schönen Wien und suchen im Zeitraum Anfang/Mitte Jänner bis Anfang Februar eine Überfahrt-Möglichkeit von den kleinen Antillen (bevorzugt Martinique oder einer nahen Insel) nach Costa Rica, alternativ auch gerne nach Panama.
Aber vielleicht noch zuerst ein paar Zeilen zu uns: Mit Anfang Dezember machen wir uns auf zu einer Weltreise ohne Enddatum und steigen in Marseille in ein Schiff, um in die Karibik überzusetzen, denn fliegen wollen wir nicht :-). Nach ein paar Wochen auf den kleinen Antillen möchten wir gerne nach Costa Rica, um dort an einem Work Exchange teilzunehmen. Für diese Überfahrt suchen wir nun nach einer kostengünstigen Möglichkeit, auch gegen Mithilfe an Bord, den Weg von der Karibik nach Mittelamerika zu bewältigen.
Unsere Segelerfahrungen sind noch nicht allzu groß - während ich (Julia) vor längerer Zeit mal eine Woche in Kroatien mitgesegelt bin, hat Samuel sogar mal an einer Yngling Segel-WM teilgenommen, als kurzfristiger Ersatz für den 2. Vorschoter. Das ist allerdings auch schon sehr lange her und das Wissen muss bestimmt aufgefrischt werden :-) Jedenfalls helfen wir gerne an Bord mit bei allem, was anfällt! Wir sind neugierig auf neue Erfahrungen und können "anpacken" und auch gut durchhalten, wenn es darauf ankommt, u.a. sind wir vergangenes Jahr 2000 km zu Fuß durch Neuseeland gewandert.
Wir freuen uns über jede Nachricht und falls unsere Anfrage in einen eurer weiteren "Fahrpläne" passt!
Bis dahin alles Liebe aus Wien, Julia & Samuel
PS: Zu Entspannung und Ausgleich können wir vielleicht durch gemeinsames Yoga beitragen, wir haben beide eine Yogalehrerausbildung und praktizieren gerne mit anderen :-).

Eintrag #046323, gültig bis 10.02.2019 (veröffentlicht am 24.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFeb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik Bild 1

Hallo liebe Leute!

mein Name ist Aaron. Ich bin 25 Jahre alt, komme aus Münster und studiere derzeit Sport und Medizin in Tübingen im 8. Semester. Das kommende Semester verlasse ich mit meinem Rucksack für ein halbes Jahr die Stadt um ein bisschen herumzukommen.
Da ich im März mit Freunden in Kolumbien verabredet bin, bin ich zur Zeit auf der Suche nach einer Transatlantik im Februar (oder Januar) 2019. Leider habe ich bisher nicht viel Segelerfahrung, aber einen SBF See/Binnen und bin super motiviert das Segeln so schnell wie möglich richtig zu lernen.

Natürlich würde ich mich sehr freuen euch persönlich kennenzulernen, aber hier schon mal ein paar Infos über mich vorweg:
Ich würde mich als geselligen, weltoffenen und motivierten jungen Mann beschreiben, der gerne herumkommt und Neues ausprobiert. Dabei mache ich gerne und viel Sport und interessiere mich für alles was mit Gesundheit und guter Ernährung zu tun hat.
Während meiner Schulzeit habe ich ein Jahr in Chile gelebt. Nach dem Abi bin ich ein halbes Jahr durch Südamerika gereist, habe ein paar Monate in Indien, Norwegen und Europa verbracht, mit Huskys gearbeitet, eine Wintersaison in der Schweiz gearbeitet, eine Rettungssanitäterausbildung gemacht und die Ausbildung zum Physiotherapeuten angefangen.
Nach 8 Semestern Studium zieht es mich nun wieder in die Welt und ich würde mich sehr freuen, eine nette Crew zu finden, der ich für eine Transatlantik-Tour beitreten könnte.
Wenn ich an die Zeit auf dem Schiff denke, freue ich mich schon auf gute Abende und unterhaltsame und philosophierende Gespräche bei einem Fläschchen Wein.

Jederzeit lasse ich euch gerne mehr Infos über mich zukommen und würde mich über Skype-Gespräche o.Ä. freuen!
Beste Grüße,

Aaron

Eintrag #043958, gültig bis 31.01.2019 (veröffentlicht am 05.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Ost-West

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2019

Hallo Skipper,

ich bin Lisa, 27 Jahre alt aus Stuttgart und starte im Januar 2019 meine Weltreise. Diese soll mit einer Atlantiküberquerung starten.
Ich habe schon einige Segelerfahrung, inklusive SKS Schein. Hauptsächlich war ich bisher auf einwöchigen Törns im Mittelmeer unterwegs, einmal zwei Wochen auf dem Atlantik (Portugal).
Ich bin unkompliziert, kann kochen und putzen und mitanpacken und bin Nichtraucher.
Freue mich über Antworten! :-)

Eintrag #042777, gültig bis 30.01.2019 (veröffentlicht am 04.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Atlantiküberquerung 2019 Startort und -zeit flexibel

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOktNovDezJan
20192020

Hallo Skipperinnen und Skipper!
ich suche für das kommende Jahr 2019 eine Gelegenheit als Hand auf einem Segelboot den Atlantik zu überqueren. Ich habe Erfahrungen im Mitsegeln an der Nordseeküste und bin ansonsten nur binnen gesegelt. Bitte überlegt euch trotzdem mich mitzunehmen, weil ich denke, dass ich durchaus geeignet für so ein Unterfangen bin. Außerdem plane ich für 2019 auch das Segeln zu lernen und einen Sportboot See und SKS zu machen.

Zu mir: Ich bin 27 Jahre alt und schließe gerade mein Studium ab - Geographie und Forstwissenschaften. Mein Ziel sind die Laubwälder Kanadas und die Rocky Mountains, aber auch Mittel- und Südamerika. Die Reise soll ohne Flug auskommen, deswegen plane ich früh und mit viel Zeit. Das ist auch eine der großen Motivationen, den Seeweg zu nehmen. Segeln möchte ich gerne, weil ich es liebe den Elementen ausgesetzt zu sein und auf allen Booten bisher eine gute Zeit hatte.

Helfen kann ich an Bord mit allem, was von mir verlangt wird und ich tue viele Dinge gerne. Durch meine Erfahrungen im Klettern und meinen Job in der Baumpflege habe ich gelernt mein Leben und schwere Lasten an Knoten festzumachen, die halten. Daher auch meine Vorliebe für Seile. Außerdem gehe ich dabei regelmäßig mit Kraftanstrengung, hoher körperlicher Belastung und Risikoabwägungen um, die nicht nur meine eigene Unversehrtheit betreffen. Auch mal mit wenig Schlaf und Essen.

Ich bin in meinem Leben schon viel mit Gruppen und Freunden unterwegs gewesen, und denke, mich zu Recht als Mensch zu bezeichnen, der sich gerne sozialisiert. Ich suche keinen Streit und bin immer an Lösungen und Ausgleich interessiert, falls es doch mal Konflikte gibt.

Nicht zuletzt komme ich mit wenig persönlichen Dingen aus (wie viel Gepäck kann man so mitnehmen?) und koche richtig gerne.

Könntet ihr euch vorstellen mich mitzunehmen? ich würde mich über eine unverbindliche Mail freuen!
Zur Not könnte ich auch Ende 2018 schon los.

Ahoj, Konrad
(mail@konradbauer.com)

Eintrag #045745, gültig bis 27.08.2019 (veröffentlicht am 27.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mit dem Segelboot nach Brasilien?

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

SepOktNov
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Segelboot nach Brasilien? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Segelboot nach Brasilien? Bild 1

Ein herzliches Hallo an alle Schiffsseigner/-innen,

mein Mann und ich sind ab September 2019 erstmal "frei" und möchten ein Jahr im Ausland tätig werden.
In Brasilien haben wir einen Kontakt und auch Gelegenheit, etwas Geld zu verdienen. Die Idee, die ich - angeregt von meinem 3. Törn in diesem Sommer in der Dänischen Südsee - nun bekommen habe, ist, dass wir uns entweder das Geld für den Hinflug oder das Geld für den Rückflug ersparen und stattdessen "Slow Travel" machen, nämlich via Hand gegen Koje.
Ist das eine fixe Idee? Ich habe wenig, mein Mann kaum Segelerfahrung und natürlich fragen wir uns, ob es nicht zu schwierig, zu herausfordernd, zu gefährlich ist?
Man sagte mir, dass man spätestens im Juni/Juli lossegeln müsste, wegen der Hurrican-Saison, ist das richtig? Dann müssten wir eventuell in das Jahr 2020 gehen ...
Zu uns: Wir sind ein gutes Team: Aufgeschlossen, neugierig, aktiv, flexibel, tolerant, arbeitswillig, eigentlich immer guter Laune, meist entspannt und sehr gespannt, ob sich diese Idee umsetzen lässt.

Eintrag #046013, gültig bis 10.09.2019 (veröffentlicht am 10.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Crew sucht Segelyacht für Atlantiküberquerung

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNov
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Crew sucht Segelyacht für Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Crew sucht Segelyacht für Atlantiküberquerung Bild 1

5 Segler suchen eine Segelyacht ab 50 ft für Atlantiküberquerung in die Karibik.
Ab Kanarische Inseln, evtl. auch mit Skipper.
Bitte alle Angebote, auch gewerbliche oder privat.
Zeitfenster von November bis Dezember 2019

Eintrag #047321, gültig bis 16.11.2019 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

übern großen Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20192020

Hallo,

ich habe von November 2019 bis Januar 2020 Zeit und möchte den Atlantik überqueren. Auf dem Meer war ich noch nie. Segeln kann ich - im Binnengewässer auf der Jolle :-)

Wer braucht Unterstützung bei der Fahrt über den Atlantik?

Freue mich von Euch zu hören.

Eintrag #047146, gültig bis 05.11.2019 (veröffentlicht am 05.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung ARC begleitend oder Teilnahme

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Nov
2019

Wir, 5 Jungs zwischen 50 und 60 suchen einen Katamaran oder Einrumpfboot mit Skipper für unsere erste, direkte Atlantiküberquerung. Segelerfahrung sowohl als Crewmitglied wie auch als Skipper sind durch zahlreiche Törns und Regattateilnahmen im Mittelmeer vorhanden. 3 Jungs haben eigene Schiffe zwischen 30 und 40 Fuß am Bodensee. Gerne würden wir ein ein komplettes Schiff chartern und aufgrund unserer Schlafgewohnheiten die Doppelkabinen auch nur einzeln belegen. Um dem Sicherheitsgedanken Rechnung zu tragen wären wir gerne ARC begleitend oder auch ARC telinehmend unterwegs.
So und nun warten wir auf Angebote kommerzieller wie auch privater Anbieter.
Alles Weitere über uns erfahrt Ihr nach Kontaktaufnahme.

Eintrag #045996, gültig bis 31.12.2018 (veröffentlicht am 10.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz