Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Indik, Pazifik

Mitsegelgesuche Indik, Pazifik

Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebMärAprMai
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1

Update: Wir sind Ende Oktober 2017 gestartet. Nach der Atlantiküberquerung, der Karibik und Lateinamerika geht es jetzt in Indonesien weiter :-)

Hallo liebe Segler,

wir – Sarah (29) und Richard (32) – befinden uns auf einer Reise, einer Auszeit mit unbegrenzter Dauer – ein Traum wird wahr! Wir planen grundsätzlich gerne und uns ist Zuverlässigkeit sehr wichtig. Dennoch haben wir uns für unsere Auszeit bewusst dazu entschieden keine Route und keinen Zeitplan festzulegen. Gerade haben wir den Atlantik mit einem Segelboot und kleiner, aber großartiger Crew überquert. Was jetzt kommt, lassen wir bewusst offen.

Wir haben bei Törns mit unterschiedlichen Crews auf der Nordsee (u.A. ein Schwerwettertörn), dem Mittelmeer (Griechenland – Kykladen), dem Atlantik (Kanaren), Tagestouren auf deutschen Seen und der San Francisco Bay Area Erfahrung gesammelt (Jolle bis 46"). Richard (der neben dem Ingenieursstudium als Rettungssanitäter gearbeitet hat) hat zudem ein bisschen "Scheinwissen" (SKS, SBF See, SBF Binnen, SKN, FKN, LRC, SRC, UBI) gesammelt.

Wir übernehmen gerne alle Arbeiten an Bord (Anpacken, Kochen, Nachtwache, Navigation, Putzen, Reparieren, etc.), sind anpassungsfähig, interessiert daran zu lernen und unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle die Fahrt genießen.
Neben Englisch sprechen wir noch etwas Spanisch und Französisch. Kochen ist eine große Leidenschaft von uns. Bestimmt können wir euch kulinarisch eine Freude bereiten. Wir lieben die Natur, sind gerne aktiv und freuen uns über ein schönes Miteinander. Dennoch brauchen wir auch manchmal etwas Ruhe zum Abschalten, zum Lesen oder um einfach mal die Landschaft zu genießen. Bestimmt finden wir eine gute Mischung, die für alle passt! :-)

Wenn die Chemie passt, freuen wir uns auf euch!

Eintrag #047963, gültig bis 30.05.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFeb
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht Bild 1

Wir, Kerstin (40) und Fabian (50) suchen im Zeitraum von Ende November 2018 bis Mitte Februar 2018 eine Mitsegelgelegenheit für 4-6 Wochen in der Südsee. Wir befinden uns derzeit auf einer Weltreise und werden im November in Australien sein, von wo aus wir gern auf eine Südseeinsel fliegen und mitsegeln würden.
Wir lieben es zu segeln, zu tauchen und zu schnorcheln und sind selbst schon oft auf Freizeittörns und Segelregatten mitgesegelt. Kerstin hat zudem den SKS-Segelschein sowie den Funkschein.
In dem Segelrevier ist Bora-Bora unser Favorit, aber wir können uns auch vorstellen, die Zeit zu verlängern, um z.B. Inseln wie die Cookinseln, Fidji, Vanuatu, Toga oder Neu Kaledonien zu sehen.
Wir freuen uns über alle Eure Rückmeldung und sind schon sehr gespannt.
Kerstin.Paulick@gmx.de
fabianwarken@gmx.de
00491727210062

Eintrag #045662, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 22.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Osterinsel, Cap Horn

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebMär
20182019

Ich mochte Osterinsel segelnd besuchen und Cap Horn umsegeln -nicht unbedingt auf einmal. Segeln kann ich aber besser wäre mich als Matrose zu betrachten. Motorbootschein habe ich.
Ich werde mich sehr freuen mit jemanden zu segeln.

Eintrag #042378, gültig bis 12.03.2019 (veröffentlicht am 13.03.2018, zuletzt aktualisiert am 12.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Träumer will von Südamerika nach Australien

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFeb
20182019

Hallo alle zusammen,

ich bin 28 Jahre alt, gelernter Koch und ich habe gerade die Nase voll von der westlichen Gesellschaft, weswegen ich mir in den Kopf gesetzt habe mir die Welt mal ein bisschen genauer anzuschauen. Ich werde im Juni nach Peru aufbrechen um mir meine ersten Eindrücke von Südamerika zu machen, ich gedenke ca 2 Monate in Peru zu bleiben, ich bin also recht flexibel was das Abfahrtsdatum angeht. Ich möchte irgendwie von Südamerika nach Australien über den Seeweg. Ich habe schon einige Segelerfahrungen in Binnengewässern gesammelt, lerne schnell und mit Freude neues dazu. Ich spreche Englisch und Französisch, Spanisch lerne ich gerade. Mein ursprünglicher Plan hat vorgesehen das ich von Vaiparaiso in Chile über die Osterinseln, nach Pitcairn Island und dann über Französisch Polynesien immer weiter nach Westen reise. Ob dieser Plan so realisierbar ist versuche ich im Moment zu recherchieren, da ich nicht sicher weiß ob es möglich ist diese Route zu segeln und ich mich frage ob es nicht vllt mehr Sinn macht von Ecuador aus nach Marquesas Island und dann über Kiribati zu den Gesellschaftsinseln zu reisen, um von hier weiter nach Westen zu kommen. Falls jmd eine tüchtige Hand und einen fähigen Koch braucht oder falls jmd einfach nützliche Tipps für mich hat würde ich mich selbstverständlich über eine Nachricht freuen!

Eintrag #041214, gültig bis 17.01.2019 (veröffentlicht am 17.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelmöglichkeit

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebMärAprMaiJun
20182019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1

Hallo an alle Skipper und Crews,
gerne würde ich mehr Erfahrung auf dem Wasser sammeln und suche aus diesem Grund Mitsegelmöglichkeiten. Mir geht es nicht um das Sammeln von Seemeilen sondern um das Gefühl der Freiheit an Board sowie das Adventure sich der Kräfte des Meeres zu stellen. Tendenziell bin ich flexibel was die Länge der Törns betrifft. So wie es zur Zeit aussieht werde ich bis ca März 2019 in Australien sein und da bei jeder Gelegenheit versuchen aufs Boot zu kommen. Was ich biete: Junger vitaler Mann der nicht zögert anzupacken. Bin generell sehr offen und umgänglich, 31 und Maschinenbautechniker (Konstrukteur). Würde mir gerne auch meinen Törn erarbeiten sollte sich die Möglichkeit ergeben. Freue mich von euch zu hören. Grüße Ben

Eintrag #041028, gültig bis 09.01.2019 (veröffentlicht am 09.01.2018, zuletzt aktualisiert am 04.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf der Suche nach pazifischen Inselschönheiten

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJun
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach pazifischen Inselschönheiten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach pazifischen Inselschönheiten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach pazifischen Inselschönheiten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach pazifischen Inselschönheiten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach pazifischen Inselschönheiten Bild 1

Fasziniert von unserer Erfahrung als Mitseglerinnen in der Karibik, möchten wir gerne den Pazifischen Ozean (Neuseeland/Australien/Neukaledonien/Französisch Polynesien/Fidschi...) erkunden.
Wir sind gerade dabei unseren Traum von einer Reise um die Welt zu verwirklichen. Unsere Reise begann in der Karibik und nun bereisen wir den südamerikanischen Kontinent. Ab Weihnachten 2018 planen wir Neuseeland oder beziehungsweise die Inselwelt des Pazifiks zu erforschen. Gerne möchten wir für ein paar Wochen bei jemandem mitsegeln und Teil der Crew sein. Wir sind zeitlich und örtlich ungebunden und fänden es toll, wenn sich jemand über unsere Reisebegleitung freuen würde.
Während unseres Karibiktörns auf einem Katamaran haben wir erste Erfahrungen sammeln können und unsere Seetauglichkeit bewiesen. Als Teil der Crew haben wir überall mit angepackt. Gemeinsam haben wir für das kulinarische Wohl gesorgt, haben Nachtwachen geschoben, beim Ankern und Segeln geholfen und bei allem, was sonst noch anstand.
Wir sind zwei Sekundarlehrerinnen aus der Schweiz, die ein Sabbatical genommen haben. Zu uns: sind 32 und 38 Jahre alt, wissbegierig und lernfähig, körperlich fit und gesellig, lieben das einfache Leben auf See und entdecken gerne neue Orte. Wir möchten unsere Taucherfahrungen (Tauchlehrerin PADI/Beginnerin) falls möglich erweitern.
Wir freuen uns über jede Zuschrift.
Sandra & Gloria

Eintrag #046608, gültig bis 29.06.2019 (veröffentlicht am 09.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transpazifik: Australien, NZ, Osterinseln, Chile

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

FebMärApr
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Transpazifik: Australien, NZ, Osterinseln, Chile Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transpazifik: Australien, NZ, Osterinseln, Chile Bild 1

Ich bin Philipp, 35, habe den SKS und befinde mich in Australien bis Ende Februar.
Ich bin seit Juli 2017 allein auf Weltreise mit dem Fahrrad und möchte nächstes Jahr nach Südamerika.

Ich denke nicht das sich für diese Etappe mal eben eine Jolle findet die mich aufnimmt. Falls doch wäre es fantastisch!
ABER...
Vielleicht findet sich für diesen Törn, über diese Plattform, eine Crew!

Im Endeffekt braucht man einen erfahrenen Seebären, der so etwas in der Art schon gemacht hat und sagt wo es lang geht! Ich biete mich an als Koordinator und ggf. Organisator vor Ort.

Eintrag #046557, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 06.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz