Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Portsmouth / Gosport (Vereinigtes Königreich, Solent)

Segeln ab Portsmouth / Gosport Vereinigtes Königreich, Solent

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

Ansicht:

Sortierung:

Entfernung, dann nächster Törnbeginn

(A) Segeln direkt ab Portsmouth / Gosport

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Portsmouth / Gosport.

(B) Von Portsmouth / Gosport ca. 154 sm Luftlinie entfernt:

Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung"

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Stagsegelschoner, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 11.08.2018 - Fr, 24.08.2018 (14 Tage) ab Oostende, an Brest, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1

WIEDERHOLUNG. Weil es uns mit Euch so gut gefüllt hat.
Der schönste Schoner der Ostsee segelt durch die Nordsee den Atlantik über die Algarve auf die Canarischen Inseln.
Jeder kann mit ob Sportsegler oder Kreuzfahrer.
Am liebsten fahren Hobbyköche, Studenten, Ruheständler und Sonnenanbeter mit.
Einschiffen ist am Sonntag, den 29.7 in Wismar im Alten Hafen. Unsere ersten 2 Segel Wochen durch die Ostsee, den NOK in die Nordsee bis nach Oostende. Wir machen hier Crewwechsel und einen gemeinsamen Großeinkauf. Dann segeln wir wieder los und bestimmt auch mal wieder eine Nacht durch. Der Törn geht durch den Englischen Kanal nach Brest zum Crewechsel. Weiterhin über die Biscaya und Cap Finisterre bis Porto. Crewechsel und Proviant, dann weiter über Lissabon nach Nazarre, Peniche und Sagres an die wunderschöne Algarve nach Portimao. Crewechsel und Proviant, zwei lange Törns folgen, jetzt über Madeira gehts weiter auf die Canarischen Inseln. Hier endet dann unser super Sommertörn.
Die Unterbringung ist in Doppelkabinen, alles sind Außenkabinen mit Bulleye. Jede DoKab. hat ihren kleinen Wellnessbereich. (Waschbecken, Heizung u. Lüftung.) leider keinen Balkon.
In den schönsten Häfen werden wir auch gern einmal einen Hafentag machen. Dann lernen wir auch Land und Leute kennen
Schaut doch mal auf unsere Homepage.- www.ss-qualle.de -
Der Schoner "Qualle" ist von der BG abgenommen und segelt als kleines Kreuzfahrtsegelschiff
Segelt also mit Kapitän und Steuermann/frau unter deutscher Flagge.
Es sind alle Sicherheitseinrichtungen vorhanden und abgenommen.
Wir dürfen 12 , wollen aber nur mit 8 Gästen segeln, es ist viel gemütlicher.
Für Studenten, Auszubildende und Schüler machen wir auch sehr günstige Preise,
Ruft an und fragt nach.-- Dann habt ihr manchmal schon die Anreisekosten oder die Verpflegung raus.
Wir freuen uns auf Euch.
Habt Ihr schon Lust bekommen ? -- dann meldet Euch an.
Vielleicht gibts noch Frühbucherrabatt !! ??
VORFREUDE: Youtube HANSEBLICK SPE

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #039404, gültig bis 21.09.2018 (veröffentlicht am 04.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Portsmouth / Gosport ca. 196 sm Luftlinie entfernt:

One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Bavaria 50 Cruiser, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

DezFr, 01.12.2017 - So, 10.12.2017 (10 Tage) ab Brest / Frankreich, an Albufeira / Algarve, Portugal, Platz frei 100 €
Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Ritt um die Iberische Halbinsel Bild 1

Liebe Mitsegler,
der Törnplan:
Unsere Reise beginnt in der Bretagne, in Brest. Nach ausreichender Proviantierung geht es nach Südwesten, um zunächst die Biskaya zu überqueren. Ein Seegebiet, das auf der to-do-Liste vieler Segler steht. Nach ca. 100 Seemeilen haben wir den Festlands-Sockel verlassen. Bei Vollmond. Nach gut 3 Tagen sollte die Biskaya im Kielwasser liegen. Von der spanischen NW-Spitze halten wir uns nach Möglichkeit weiträumig frei. Einen Zwischenstop an der Portugiesischen Westküste machen wir, wenn uns (nach langer Flauten-Motorerei) der Dieselkraftstoff ausgehen sollte und ein Landfall gefahrlos möglich ist. Ich rechne aber mit Wind. Bis Cabo Sao Vicente (Sagres) sind es ca. 760 sm, am Zielhafen ca. 845 sm. Ohne Kreuz. Das sollte in 10 Tagen zu schaffen sein. Wenn wir schneller sind, hat jeder noch etwas Zeit für die Land-Seite der Algarve. Viel segeln für wenig Geld.
Das Schiff:
Eine sehr gut ausgestattete, gepflegte, geräumige, schnelle Bavaria 50 Cruiser, Baujahr 2012 wird neue Aufgaben im Mittelmeer übernehmen. Platz für Personen, Proviant und Packtaschen in 5 Kabinen (10 + 1 Kojen) ist vorhanden. Der 300-Liter Dieseltank sollte für 3 Tage Motorfahrt reichen. Die Doppel-Ruder-Anlage lässt das Boot auch bei Lage gut steuern. Wir navigieren auf dem Papier und elektronisch.
Die Besatzung:
Ich segle seit ca. 20 Jahren auf Ost-und Nordsee, Mittelmeer, Karibik, Atlantik und Binnengewässern.
Du bist bereit für ein Wachsystem und das Einbringen in eine soziale Gemeinschaft, die Bereitschaft, mit anzupacken und Aufgaben zu übernehmen. Seglerische Erfahrung ist willkommen, aber nicht zwingend Voraussetzung. Auf Wunsch stelle ich eine Meilenbestätigung aus. Wir werden 6-7 Segler sein.
Es wird noch eine Frau gesucht.
Bei Anmeldung sind EUR 50 sofort fällig, der Rest 4 Wochen vor Törnbeginn. Gezahlte Gelder verfallen ab 28 Tage vor Törnbeginn, wenn kein Ersatz-Crewmitglied gefunden werden kann.

Ich freue mich auf den Törn.

Gruß
Eckard

_/

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #038902, gültig bis 30.11.2017 (veröffentlicht am 10.09.2017, zuletzt aktualisiert am 17.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung"

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Stagsegelschoner, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 25.08.2018 - Fr, 07.09.2018 (14 Tage) ab Brest, an Porto, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt nach Süden "Wiederholung" Bild 1

WIEDERHOLUNG. Weil es uns mit Euch so gut gefüllt hat.
Der schönste Schoner der Ostsee segelt durch die Nordsee den Atlantik über die Algarve auf die Canarischen Inseln.
Jeder kann mit ob Sportsegler oder Kreuzfahrer.
Am liebsten fahren Hobbyköche, Studenten, Ruheständler und Sonnenanbeter mit.
Einschiffen ist am Sonntag, den 29.7 in Wismar im Alten Hafen. Unsere ersten 2 Segel Wochen durch die Ostsee, den NOK in die Nordsee bis nach Oostende. Wir machen hier Crewwechsel und einen gemeinsamen Großeinkauf. Dann segeln wir wieder los und bestimmt auch mal wieder eine Nacht durch. Der Törn geht durch den Englischen Kanal nach Brest zum Crewechsel. Weiterhin über die Biscaya und Cap Finisterre bis Porto. Crewechsel und Proviant, dann weiter über Lissabon nach Nazarre, Peniche und Sagres an die wunderschöne Algarve nach Portimao. Crewechsel und Proviant, zwei lange Törns folgen, jetzt über Madeira gehts weiter auf die Canarischen Inseln. Hier endet dann unser super Sommertörn.
Die Unterbringung ist in Doppelkabinen, alles sind Außenkabinen mit Bulleye. Jede DoKab. hat ihren kleinen Wellnessbereich. (Waschbecken, Heizung u. Lüftung.) leider keinen Balkon.
In den schönsten Häfen werden wir auch gern einmal einen Hafentag machen. Dann lernen wir auch Land und Leute kennen
Schaut doch mal auf unsere Homepage.- www.ss-qualle.de -
Der Schoner "Qualle" ist von der BG abgenommen und segelt als kleines Kreuzfahrtsegelschiff
Segelt also mit Kapitän und Steuermann/frau unter deutscher Flagge.
Es sind alle Sicherheitseinrichtungen vorhanden und abgenommen.
Wir dürfen 12 , wollen aber nur mit 8 Gästen segeln, es ist viel gemütlicher.
Für Studenten, Auszubildende und Schüler machen wir auch sehr günstige Preise,
Ruft an und fragt nach.-- Dann habt ihr manchmal schon die Anreisekosten oder die Verpflegung raus.
Wir freuen uns auf Euch.
Habt Ihr schon Lust bekommen ? -- dann meldet Euch an.
Vielleicht gibts noch Frühbucherrabatt !! ??
VORFREUDE: Youtube HANSEBLICK SPE

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #039404, gültig bis 21.09.2018 (veröffentlicht am 04.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Portsmouth / Gosport ca. 201 sm Luftlinie entfernt:

(Mit) Segeln wie Gott in Frankreich

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Malö 50, schöne + sichere Fahrtenyacht, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

OktNovDezMärAprMaiJun
20172018

Typischer Ausgangshafen: Vannes, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1

Die Bretragne ist ein herrliches Segelrevier! Es gibt sehr gute Windbedingungen, viel Sonne und moderate Temperaturen; und das auch schon vor und noch nach der eigentlichen Saison.

Ausgangsort ist die wunderschöne Stadt "Vannes", die per Thalys und TGV bequem in ca. 8 Stunden erreichbar ist. Die Segeltörns auf der sehr sicheren und komfortablen "My Way" beginnen direkt mit einem Highlight: der Fahrt durch den Golf de Morbihan, wo man viele kleine Inseln bestaunen kann. Dazu hat man allerdings nicht viel Zeit, denn es gibt hier beachtliche Strömungen ... die wir natürlich nutzen und so sind wir bereits nach kurzer Rauschefahrt im Atlantik.

Dort segeln wir entlang einer prachtvollen Küsten- und Insellandschaft zu bezaubernden Ankerplätzen und Hafenorten. Wir erleben langgestreckte Sandstrände, grandiose Felslandschaften und mit etwas Glück sogar Delphine!

Meine Frau und ich nehmen "nur" zwei Gäste mit (bevorzugt Paare oder Freund/innen) und sind dann zu viert an Bord (+ Knuddelbordhund "Skip"). Du kannst Dich - wenn es gewünscht ist - gerne aktiv und viel am Bordgeschehen beteiligen (Steuern, Segel- und Leinenhandling,...). Vorerfahrungen oder "Scheine" sind keine erforderlich; alles Notwendige wird in angenehmer und ruhiger Atmosphäre erklärt.

Die Törnkosten betragen INKLUSIVE guter Verpflegung 600 € pro Person; auch alkoholfreie Getränke und die Endreinigung sind darin enthalten! Hinzu kommen anteilige Kosten für Hafengebühren und den Schiffsdiesel; für 8 Tage ca. 60 – 120 € pro Person. Die Bordfrau zahlt mit ein; der Skipper bleibt frei.

Für weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zu Schiff, Skipper und dem Segelrevier findest Du aber auch auf:

www.beidrehen.de
.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Tagessegeln

Eintrag #034994, gültig bis 29.01.2018 (veröffentlicht am 29.01.2017, zuletzt aktualisiert am 19.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz