Angebote von "Daydream-Yachting" auf HandGegenKoje.de

Alle Angebote des Inserenten "Daydream-Yachting"

Skipertraining - Fit in die Saison

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 45 cruiser (2013), Dufour 454 cl),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 04.05.2019 - Sa, 11.05.2019 (8 Tage) ab/an Mandraki, Korfu Stadt, (+) Plätze frei 750 €
MaiSa, 11.05.2019 - Sa, 18.05.2019 (8 Tage) ab/an Mandraki, Korfu Stadt, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipertraining - Fit in die Saison Bild 1

Vor Beginn der neuen Segelsaison gibt es ein besonderes Skippertraining für diejenigen, die erstmals ein Boot skippern oder ihre Fähigkeiten als Skipper verbessern und neue Tricks lernen wollen, aber auch für diejenigen, die über eine professionelle Karriere als Yachskipper nachdenken. Voraussetzung sind einige Grundkenntnisse der Seefahrt, vielleicht ein Segelschein und/oder ein paar hundert Meilen Erfahrung auf Yachten.
Wir lernen Bootshandling, Anlegemanöver, arbeiten mit Leinen und Springs, Ankern, Creweinweisung, Rettungsmanöver, Wetterrouting, Törnplanung und noch vieles mehr aus meiner Trickkiste, die nach dreißig Jahren und gut 70000 Meilen Segelerfahrung reichlich gefüllt ist.
Wir lernen jede Art von Manöver unter Voraussetzung der vorherrschenden Bedingungen zu planen, die Crew einzuweisen und dann möglichst entspannt auszuführen.

Wir lernen Gefühl fürs Boot mit verschiedenen Bootstypen, die jeweils andere Fahreigenschaften haben und werden merken, dass es selbst auf modernen Yachten große Unterschiede gibt.

Ziel ist es während dieser Woche das Selbstvertrauen zu erlangen, eine Yacht mit unerfahrener Crew sicher zu führen.

Unterkunft ist entweder auf den Schiffen, auch in einer Einzelkabine, sowie in einer bezaubernden Unterkunft in Hafennähe, falls dies gewünscht wird möglich.

Der Preis für die Woche beträgt 750,- Euro, inklusive Diesel (!), Hafengebühr sowie Bettwäsche und Endreinigung. Einzelkabine: 1350,-

Infos auf:
http://daydream-yachting.com/index.php/de/fit-in-die-neue-saison-skippertraining/

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #048225, gültig bis 10.05.2019 (veröffentlicht am 04.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ionisches Meer komplett

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 454 classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 17 bis 77 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 18.05.2019 - Sa, 25.05.2019 (8 Tage) ab Mandraki, Korfu Stadt, an Zante (Zakynthos), (+) Plätze frei 425 €
MaiSa, 25.05.2019 - Sa, 01.06.2019 (8 Tage) ab Zante (Zakynthos), an Mandraki, Korfu Stadt, (+) Plätze frei 425 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer komplett Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer komplett Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer komplett Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer komplett Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer komplett Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer komplett Bild 1

Von Nord nach Süd von Süd nach Nord ... einmal komplett durchs Ionische Meer.

Ausgangshafen ist der pittoreske, historische Hafen Mandraki am Fuße der alten Festung im Herzen von Korfu Stadt.

Die Reise geht von dort aus immer gen Süden zunächst nach Paxos und Antipaxos und dann weiter Richtung Lefkas. Dort gibt es dann viele Möglichkeiten, je nach Wind und Wetter, einsame Buchten und pittoreske Hafenorte zu besuchen, die zu dieser Zeit noch verschlafen wirken. Weiter vorbei an Ithaka, der Heimat des Odysseus und dem viel fotografierten Schiffswrack (nur bei günstiger Wetterlage möglich). Die endgültige Route ergibt sich natürlich erst durch die vorherrschende Wetterlage.
Ziel ist Zante auf Zakynthos und auch der Beginn der Rückreise gen Norden.

Es besteht die Möglichkeit eine Einzelkabine zu buchen. Diese kostet pro Woche 750,- Eu
Für die zweite Woche gibt es nochmal 5% Ermäßigung.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #047755, gültig bis 24.05.2019 (veröffentlicht am 03.12.2018, zuletzt aktualisiert am 04.12.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Goldener Herbst im Ionischen Meer

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 45 cruiser (2013)),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 55 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (8 Tage) ab/an Mandraki, Korfu Stadt, Plätze frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Goldener Herbst im Ionischen Meer Bild 1

Preis inlklusive Endreinigung, Hafengebühren und Diesel (!)
Der Herbst ist die schönste Zeit um im Ionischen Meer zu segeln. Wir treffen uns im alten Hafen Mandraki, am Fuße der alten Festung im Herzen des Weltkulturerbes Korfu-Stadt. Dies ist der älteste und, wie ich finde der schönste Hafen Korfus.
Die Route steht natürlich noch nicht fest und richtet sich immer nach Wind und Wetter sowie nach den Vorlieben der Mitsegler. Das Wasser ist um diese Zeit noch herrlich warm, der große Ansturm von Touristen ist jedoch vorbei und man hat das Gefühl, wieder frei atmen zu können. Das Wetter ist in der Regel noch mediterran warm.
Der Ton an Bord ist entspannt und freundlich und die Sicherheit wird groß geschrieben. Es ist genug Platz für Alle, denn Salonbelegung kommt nicht in Frage.
ANNA kommt aus der ersten neuen Serie, nachdem Bavaria unter neuem Besitz neu organisiert wurde. Für dieses Modell bekam Bavaria Hilfe vom berühmten Bruce Farr und BMW-Design. Das Konzept vereint dank eines schnellen Riggs und der Doppelruderanlage großartige Segeleigenschaften mit einem geräumigen und modernen Interieur. Beim Ankern oder im Hafen kann der Spiegel als große Badeplattform abgesenkt werden.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #048782, gültig bis 20.09.2019 (veröffentlicht am 27.01.2019, zuletzt aktualisiert am 04.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz