Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Februar 2019

Mitsegelgesuche Februar 2019

Segeln auf bayerischen Seen

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln auf bayerischen Seen Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (evtl. auch Segelbeteiligung) am Chiemsee, Tegernsee oder Starnberger See.

Vor fünf Jahren habe ich meine Liebe zum Segel entdeckt und inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt.

Gerne würde ich auf diesem Wege meine theoretischen und praktischen Kenntnisse erweitern und mit netten Leuten segeln.

Ich freue mich auf eure Zuschriften.

Viele Grüße

Susanne

Eintrag #046262, gültig bis 22.09.2019 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Überführungstörn im Zeitraum Februar 19 - April 19

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn im Zeitraum Februar 19 - April 19 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn im Zeitraum Februar 19 - April 19 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn im Zeitraum Februar 19 - April 19 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn im Zeitraum Februar 19 - April 19 Bild 1

Hallo,
suche Überführungstörn ab Anfang Februar 2019 für 2-4 Wochen (frühestens ab 04.02.2019, Ende April 2019 müsste ich wieder in Deutschland sein).

Ich bin 54 Jahre, Nichtraucher, segel seit meiner Kindheit und habe SKS, SBF und den Pyroschein.
Segelerfahrung: Atlantik West/Ost, mehrere Überführungen Spanien-Kanaren, mehrere Törns im Mittelmeer, Nord- und Ostsee, insgesamt ca.15.000 sm.

Bin selbstständiger Facharzt und habe im Frühjahr 2019 eine Auszeit geplant, in der ich gerne u. A. wieder segeln möchte.
Freue mich auf Eure Nachrichten/Angebote.

Eintrag #046231, gültig bis 29.04.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

... von der Jolle zum Dickschiff

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

erfahrener Jollensegler sucht Praxiserfahrung, bevorzugt Atlantik, gern auch eine längere Strecke ohne Landgang

Eintrag #046157, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 17.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für meine diesjährige Atlantiküberquerung. Ich hatte bereits eine Zusage für den Törn mit der Mercedes (http://www.windisourfriend.com/de/segelschiff/mercedes.html), leider wurde das Schiff kurzerhand verkauft und somit fällt die Fahrt ins Wasser.

Daher bin ich nun auf der Suche nach einer geeigneten Alternative und wäre sehr dankbar über einen Handgegenkoje-Platz an Bord.

Ich habe 3 Jahre Segelerfahrung, in welchen ich hauptsächlich auf der Elbe und auf der Nordsee gesegelt bin. Ich bin sehr anpassungsfähig, kann lange wach bleiben und dazu auch gut kochen. Ich habe vor einem halben Jahr meine Ausbildung zum Industriemechaniker erfolgreich abgeschlossen, bin daher auch zu eventuellen Instandhaltungsarbeiten an Bord in der Lage.

Gerne sende ich bei Bedarf noch meinen bisherigen Lebenslauf.

Lieben Gruß

Julius

Eintrag #046006, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 10.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Kompetente Hilfshand sucht symphatischen Captain

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Kompetente Hilfshand sucht symphatischen Captain Bild 1

Lieber Captain,

nach 15 Jahren Skipper Erfahrung in Küstenurlaubstörns möchte ich mich nun an einer Tranatlantik Überquerung teilnehmen und habe mir dafür ab Nov 2018 Zeit genommen. Gerne unterstütze ich die Crew auch bis zur Rückkehr nach Europa Mitte 2019.

Ich bevorzuge einen privaten Törn bei dem ich von Hilfe sein kann, da ich nicht gerne nur Passagier auf einem kommerziellen Törn sein will. Das heisst nicht, dass ich nicht für den Törn zahlen will, ich kann mich natürlich an Kosten beteiligen. Spannend fände ich es auch auf einem kleineren einfachen Segelschiff mitzusegeln, da dies auch realistischer meine Bootszukunft sein könnte.

Freue mich bei Interesse mehr details wie CV und Segelprofil zuzuschicken.
Ronjon

Eintrag #045958, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 09.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper überführt Yachten

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Langjähriger Skipper mit erfahrener Crew überführt Ihre Yacht (Segel-, Motoryacht) wohin Sie wollen. Bin Berufsseemann (Kapitän zur See) habe nahezu alle 'sieben Meere' befahren. Meine Konditionen: Reisekosten frei, keinerlei Nebenkosten, zusätzliche Heuer nach Vereinbarung.

Eintrag #045956, gültig bis 30.05.2019 (veröffentlicht am 09.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Ost-West

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Hallo,
wir sind ein österr. Paar Anfang 40, haben beide ca. 1000 sm Segel"erfahrung" in Adria, haben beide FB2 und Binnenschein, segeln ab und zu Regatten am See und suchen eine Mitsegelgelegenheit bei einer Atlantiküberquerung ost-west, allerdings HgK und kein Kojencharter.
Boardkassa wird selbstverständlich mitgezahlt.

Eintrag #045891, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 05.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Fröhliche Meeresbegeisterte sucht Mitfahrgelegenheit :)

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Fröhliche Meeresbegeisterte sucht Mitfahrgelegenheit :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Fröhliche Meeresbegeisterte sucht Mitfahrgelegenheit :) Bild 1

Hallöchen.
Ich heiße Nadine, bin 31 und möchte unbedingt aufs Meer. Nachdem ich letzten Sommer auf einem katamaran in kroatien war. Hab ich mich ins Boot fahren verliebt und gleich den bootsführerschein gemacht.
Ich bin seit gestern in Cancun, Mexico und suche nette schiffsbesitzer, die mich mitnehmen möchten. Ich bin Erzieherin und kann kochen :)
Gerne zu einer Familie- aber kein muss.
Meldet euch, falls ihr ein Plätzle für mich habt. Ich werd ca ein Jahr in latein/südamerika verbringen.
Lg Nadine

Eintrag #045827, gültig bis 30.05.2019 (veröffentlicht am 01.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelerfahrung und per Anhalter um die Welt!

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segelerfahrung und per Anhalter um die Welt! Bild 1

Moin,
mein Name ist Nick, ich bin 21 Jahre alt, Erzieher und liebe die See! Groß geworden auf der Nordsee Insel Wangerooge war ich immer schon umgeben von der Nordsee. Das Wasser hat mich schon immer fasziniert! In meiner Kindheit habe ich erst spät das Schwimmen erlernt doch schon vorher am Optimisten segeln teilgenommen. Leider habe ich dann irgendwann die Zeit zum Segeln verloren. Da mir das Wasser trotzdem noch wichtig war bin ich einer Meeresschutzorganisation beigetreten um für diese ehrenamtlich zu arbeiten. Letztes Jahr November dann hatte ich nach meiner Ausbildung endlich die Zeit ein ganzes Jahr auf dem Schiff der Organisation zu leben und zu arbeiten. Nach dem ich dann meinen Sportsbootführerschein binnen und See absolviert habe bin ich also im Novemer letzten Jahres aufs Schiff gegangen. Schweissen, Holz arbeiten, Epoxy arbeiten, Kran fahren, Schlauchboote fahren, Knoten, Navigation, Sicherheitstrainings nach STCW, IMO regulationen und vieles mehr habe ich gelernt. Während des Jahres haben wir ca. 17.500 nm zurück gelegt und es bis nach Afrika geschafft. In dieser Zeit habe ich mich in die Seefahrt, die Ruhe und Zeit die man hat, verliebt. Weg von der Zivilisation, 'nur ich und das Wasser'. Ein Leben ohne Internet war traumhaft! Nur das Segeln hat nicht so geklappt - da wir keine hatten.. Jetzt will ich es wissen! Ich bin bereit alles zu lernen! Jung, dynamisch und fokussiert. Nicht Raucher seit meiner ersten Minute und auch nur gelegenheits bzw. sozial-trinker. Ich habe nichts gegen "trockene" Boote - in jeglicher Hinsicht! Ich lebe rein pflanzlich seit sechs Jahren - wobei das kein großes Thema ist. Ich bin am Segeln und am Menschen kennen lernen interessiert. Pflegeleicht und ordentlich bin ich auch. Gegen Kochen und Putzen habe ich auch nichts einzuwenden. Ein Leben auf engem Raum macht mir auch nichts. Lange und harte Arbeitszeiten liebe ich. Englisch spreche ich fließend.
always fair winds, Nick

Eintrag #045817, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Je näher an den 60ern desto besser

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Je näher an den 60ern desto besser Bild 1

Moin, suche Mitsegelangebot Im Norden (Stornoway und Island wäre toll) SSS und LRC vorhanden,
Keine Skipper Ambitionen, Wachführer sehr wohl. 2-3 Wochen wäre recht. Körperlich absolut fit. Leider: bin ein ganz mieser Koch, ansonsten mir aber für nix zu schade ;-))

Eintrag #045796, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Chiemsee..Simssee..

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Vision-Mind...

Wir sind ein international geprägtes Pärchen. Sehr weltoffen und abenteuerfreudig.
Mein Lebensgefährte ist in verantwortungsvoller Position der Wasseraufbereitung in einem internationalen Konzern, sowie als Coach etabliert.
Ich bin ehemalige Flugbegleiterin und heute im sozialpädagogischen Bereich tätig.

Unsere Hobbys gehen über Reisen, lecker und gesund Kochen, Wassersport, Bergwandern, Rennradfahren, Tanzen und Yoga.
Wir leben in gegenseitigen Respekt und Anstand definierter Werte und sind sehr lebendig.
(Schwächen stärken-und Stärken schwächen)

Frisch infiziert vom Virus des Segelns steckt mein Lebensgefährte gerade in der Ausbildung zu den notwendigen Qualifikationen zum Segeln und/ oder Motorboot fahren.

Wir sind beide 65' er Baujahr und wollen jung und gesund alt werden.

Unsere Abenteuerlust führt uns zum Jahreswechsel nach Australien/ Sydney, wo wir weitere Segelerfahrungen machen werden.

Nun würden wir aber auch gerne in unserer Heimat segeln gehen.
Da wir leider noch kein Schiff unser eigen nennen, suchen wir auf diesem Weg nette Menschen,
die schon ein Schiffbesitzen und sich diese Freude mit uns teilen möchten.

Habt ihr Lust?

Wir sind gespannt wer sich melden wird und freuen uns auf ein erstes Kennenlernen.

Eintrag #045726, gültig bis 26.08.2019 (veröffentlicht am 26.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit in der Südsee gesucht Bild 1

Wir, Kerstin (40) und Fabian (50) suchen im Zeitraum von Ende November 2018 bis Mitte Februar 2018 eine Mitsegelgelegenheit für 4-6 Wochen in der Südsee. Wir befinden uns derzeit auf einer Weltreise und werden im November in Australien sein, von wo aus wir gern auf eine Südseeinsel fliegen und mitsegeln würden.
Wir lieben es zu segeln, zu tauchen und zu schnorcheln und sind selbst schon oft auf Freizeittörns und Segelregatten mitgesegelt. Kerstin hat zudem den SKS-Segelschein sowie den Funkschein.
In dem Segelrevier ist Bora-Bora unser Favorit, aber wir können uns auch vorstellen, die Zeit zu verlängern, um z.B. Inseln wie die Cookinseln, Fidji, Vanuatu, Toga oder Neu Kaledonien zu sehen.
Wir freuen uns über alle Eure Rückmeldung und sind schon sehr gespannt.
Kerstin.Paulick@gmx.de
fabianwarken@gmx.de
00491727210062

Eintrag #045662, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 22.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Arme Studentin möchte dringend Meilen sammeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Arme Studentin möchte dringend Meilen sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Arme Studentin möchte dringend Meilen sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Arme Studentin möchte dringend Meilen sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Arme Studentin möchte dringend Meilen sammeln Bild 1

Hi,
mein Name ist Nele, ich bin 22 und Studentin im Bauingenieurwesen aus Berlin. Seit vielen Jahren bin ich unter Motor auf dem Wasser unterwegs, habe meinen SBF seit 2016 und seit diesem Jahr bin ich völlig dem Segelfieber verfallen. Ich habe inzwischen niedliche 300sm gesammelt und möchte ca. im Oktober meinen SKS machen. Um danach als Skipperin arbeiten zu können, möchte ich über den Winter so viele Meilen wie möglich sammeln, während ich ein Urlaubssemester nehme. Ich bin daher vor Allem auf der Suche nach längeren Törns (eigentlich so lange wie möglich, wenn die Chemie stimmt). Außerdem kann ich mir nur unkommerzielle Angebote leisten und würde mich über eine junge Crew oder Pärchen freuen.

An Deck bin ich mir für nichts zu schade! Ich packe gern mit an, kann darüber hinaus natürlich kochen und putzen und bin ein sehr geselliger Typ ... versprochen :)

Ein nettes und reines HgK Angebot zu finden, würde mir die Welt bedeuten. Bitte melde dich, falls du mehr wissen möchtest!

Eintrag #045539, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 15.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

netter Segler oder Crew gesucht...

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht... Bild 1

Hallo,
begeisterte Seglerin, 60, sucht nette Crew mit freundlichem, ausgeglichenem Skipper.

Ich habe Erfahrung, bin unkompliziert und begeisterungsfähig. Mit SKS und 4500 SM, hochseetauglich, Gelegenheitsraucherin. Bitte nur HgK-Angebote, danke.

Ich würde gerne einfach mit netter Crew segeln!

Viele Grüße
Resi

Eintrag #045499, gültig bis 30.05.2019 (veröffentlicht am 14.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mithilfe bei der Saisonvorbereitung anzubieten

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei der Saisonvorbereitung anzubieten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei der Saisonvorbereitung anzubieten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei der Saisonvorbereitung anzubieten Bild 1

Hallo,

ich bin Florian, Student der Elektrotechnik, jung, motiviert, segelbegeistert und handwerklich geschickt.
Im Frühjahr 2019 werde ich mein Studium abschließen und anschließend Zeit haben um bei der Vorbereitung des Bootes für die neue Saison oder auch bei anderen anfallenden Aufgaben mit zu helfen, bin örtlich flexibel (nach Absprache, deutschlandweit, aber auch Mittelmeergegend). Gegen ein paar Segeltage im Sommer als Ausgleich dafür wäre ich nicht abgeneigt.

Zurzeit befinde ich mich Peking, China für 2 Auslandssemester (Januar 2018- Januar 2019), um China kennenzulernen und Erfahrung im Bereich Leistungshalbleitertest zu sammeln, und meine Abschlussarbeit hier zu schreiben.

WARUM Hand gegen Koje?:
- Ich segle gern und bin gern auf und am Wasser unterwegs. Zusammen mit einem Kommilitonen besitzen wir einen Hobbie Cat 16, den wir während unseres Austauschsemesters in Barcelona regelmäßig segeln konnten.
- Ich bin technisch sehr an Booten, sowie an deren Elektronik interessiert und bei einem 6 monatigem Praktikum bei Torqeedo konnte ich nochmal allerhand praktisches dazulernen.
- Ich möchte praktische Erfahrung in der Bootspflege sammeln, nicht nur um den eigenen Katamaran langfristig zu erhalten, sondern auch um später einmal selbst ein (eigenes) Segelboot pflegen zu können.
- Mir macht handwerkliches Arbeiten viel Spaß. Mein Vater ist selber Handwerker und hat mir viel im Umgang mit Werkzeugen beigebracht. Da wir zuhause viel selbst werkeln (hauptsächlich mit Holz, innen sowie außen), bin ich auch auf akkurates und qualitativ hochwertiges Arbeiten eingestellt.
- Technisch allgemein und in elektrischen Angelegenheiten bin ich aufgrund meines Studiums und der damit verbundenen Hobbybastelei von Schaltkreisen sehr gut bewandert.

Weitere Details können wir per Mail/ Skype besprechen. Dann denke ich, lerne ich den einen oder anderen bei der Vorbereitung kennen. Bis dahin und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel!

Viele Grüße
Florian

Eintrag #045288, gültig bis 30.05.2019 (veröffentlicht am 05.08.2018, zuletzt aktualisiert am 17.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

abenteuer

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

oh captain my captain

ich bin bruno, 39 und träume schon lange von einem abenteuer auf hoher see. seit ein paar jahren segle ich aktiv auf seen in der schweiz und plane einen 2-wöchigen ausbildungstörn diesen herbst in kroatien.

nun suche ich für den winter 18/19 eine möglichkeit in die karibik mitzusegeln um zu lernen, meilen zu sammeln und einfach so aus spass.

als gelernter koch kann ich auch kulinarisch meinen beitrag leisten und bin körperlich und geistig fit.

bin dankbar für jedes angebot, tips und infos

beste grüsse
bruno

Eintrag #045223, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 01.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn in Kroatien gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn in Kroatien gesucht Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

mein Name ist Susanne (NR), ich bin eine weltoffene, kontaktfreudige und nette Betriebswirtin aus dem süddeutschen Raum.

Vor vier Jahren habe ich meine Liebe zum Segeln entdeckt und habe inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt. Wenn sich die Gelegenheit bietet segle ich am Chiemsee.

Ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (HgK) ab Mitte Oktober 2018 (Datum ist noch flexibel). Als Revier kommt das gesamte Mittelmeer in Frage, bevorzugt am liebsten Kroatien.
Gerne würde ich auf diesem Wege meine theoretischen und praktischen Kenntnisse erweitern, mit netten Leuten segeln und dabei Seemeilen für meinen SKS sammeln.

Ich freue mich auf eure Angebote.

Herzliche Grüße

Susanne

Eintrag #045038, gültig bis 21.07.2019 (veröffentlicht am 21.07.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelgelegenheit Weltweit

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Suche Mitsegelgelegenheit Welt weit!!

Eintrag #044995, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 19.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik 2018/2019

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018/2019 Bild 1

Hallo an alle,

Wir ( Manon 24, Marcel 26) suchen nach Seglern die in der kommenden Saison den Atlantik überqueren.
Das Projekt Atlantiküberquerung entstand aus der Idee nach Guadeloupe zu Reisen um dort zu leben und zu arbeiten. Da Fliegen für uns kein Thema darstellt aus vielerlei Gründen, vor allem aber aus dem Grund, dass wir uns Zeit nehmen wollen. Wir möchten das Gefühl erfahren wie weit so eine Reise überhaupt ist. Dieses Gefühl verliert sich unserer Meinung nach durch einen Flug da es etwas von einer Teleportation hat. Wir sind leider nicht viel gesegelt bisher, sind aber gewillt zu lernen was wir gegenwärtig auch schon machen, d.h wir hatten einen einwöchigen Segeltörn in La Rochelle über eine Mitsegelseite und wir besuchen die Segelschule und erhalten demnächst unseren SBF Führerschein. Wir möchten aber auch im Sommer noch an dem ein oder anderen Segeltörn teilnehmen um mehr Wissen zu erlangen.

Weitere Informationen zu uns.
Marcel ist derzeit Maler und Lackierer übernimmt aber auch viele andere Handwerkliche Arbeiten. Er kann gut mit anpacken und ist sich keiner Arbeit zu Schade. Manon ist Physiotherapeutin und kommt aus Frankreich. Sie kommt aus den französischen Alpen und hat vor Ihrem Auszug nach Deutschland viel Zeit in den Bergen verbracht.
Wir leben derzeit in einer 7er WG und sind daran gewöhnt mit vielen verschieden Persönlichkeiten zu kochen und leben. In unserer Freizeit verbringen wir viel Zeit in der Natur: mountainbike, joggen, wandern, zelten, klettern. Wir sind aufgleschlossen, offen, anpassungsfähig, begeisterungsfähig und wir würden uns als einfach mit zu leben beschreiben.

Zeitlich hatten wir von November bis im März von einem eruopäischem Land aus anberaumt, diese Details würden sich dann später klären lassen.
Das war es dann jetzt erst einmal von uns
wir würden uns über eine e-mail freuen

Liebe Grüße

Manon & Marcel

Eintrag #044925, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 15.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper / Segler. SSS/SRC Schein

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Skipper / Segler. SSS/SRC Schein Bild 1

Du suchst einen Skipper für einen Überführungstörn, oder für deinen nächsten Segeltörn? Oder du hast eine neue Yacht gekauft und fühlst dich noch etwas unsicher und möchtest gerne jemand der dir hilft dich mit dem Schiff eins zu fühlen und ein ganz persönliches Training durchführt? Oder du suchst einfach nur einen erfahrenen Segler der dich auf einem Törn begleitet.
Dann bist du bei mir richtig, gerne helfe ich dir dabei. Warum ? Einfach weil ich das Segeln, das Meer und die Freiheit liebe und dies als Hobby betreibe.
Ich bin terminlich flexibel und segele seit über 40 Jahren. Dabei bin ich selbst meist als Skipper oder als Trainer / Mentor für Skippereinsteiger unterwegs. Ich freue mich aber auch auf interessante Törns wo Mitsegler mit guten Segelkenntnissen gefragt sind. Ich habe bisher ca. 48.000 sm im Kielwasser und dabei reichlich Erfahrungen auf verschiedenen Schiffstypen gesammelt. Meine Hauptreviere bisher waren das Mittelmeer, Atlantik, Nordsee sowie die Karibik. Ich bin aber offen für jedes weltweite Revier.
Neben dem Segeln sind meine weiteren Hobbies: Joggen, Bergwandern, Radtouren, Garten und Haus.
Ich würde mich freuen, wenn dich mein Profil anspricht und du mich kontaktierst..

Eintrag #044913, gültig bis 15.07.2019 (veröffentlicht am 15.07.2018, zuletzt aktualisiert am 05.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

RORC Caribbean 600 mitsegeln 2019 u. a. Offshore-Regatten

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 mitsegeln 2019 u. a. Offshore-Regatten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 mitsegeln 2019 u. a. Offshore-Regatten Bild 1

Hallo,
wir sind Anfang 30 und aus Berlin, beide SKS + SRC + Pyro FKN.
Vor ca. 2 Jahren haben wir mit dem Segeln auf der Jolle begonnen. Mittlerweile waren wir Crewmitglieder in Griechenland, rund um Mauritius und der Ostsee. Im August werden wir auf dem IJsselmeer die 24h-Regatta mitmachen. Unser Ziel: in 4-6 Jahren wollen wir zu einer Weltumsegelung aufbrechen.
Wir begeistern uns für Offshore-Regattas seitdem wir die Vorbereitungen und das erste Leg des Volvo Ocean Race online verfolgten. Derzeit suchen wir nach Möglichkeiten unsere recht jungen Segelerfahrungen und -fähigkeiten weiter auszubauen und Einblicke in den Offshore-Regattasport zu erhalten.
Wir wollen im Februar 2019 an der RORC Caribbean 600 teilnehmen, für andere Offshore-Regatten sind wir offen.
Wenn du/ihr uns grundsätzlich als Teammitglieder vorstellen kannst/könnt, können wir uns gern näher kennenlernen.
Viele Grüße aus Berlin
Julie und Steffen

Eintrag #044807, gültig bis 01.02.2019 (veröffentlicht am 08.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Als Crewmitglied oder Skipper

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Als Crewmitglied oder Skipper Bild 1

Hallo liebe Segelyachtbesitzer
Ich bin im Besitz des schweizerischen Hochseescheins sowie des LRC-Funkzeugnises und suche längere Mitsegelmöglichkeiten oder einen Skipperauftrag, um weitere Erfahrungen zu sammeln. Aktuell bin ich von den Azoren Richtung Kanaren unterwegs und suche wieder was ab mitte September. Seien es Überführungstörns, Ozeanüberquerungen oder auch gemütliches Herumreisen, gerne trage ich dazu bei, deine Segelyacht sicher ans Ziel zu führen. Falls du eine helfende Hand brauchen kannst, würde ich mich freuen, von dir zu hören.

Eintrag #044785, gültig bis 08.07.2019 (veröffentlicht am 08.07.2018, zuletzt aktualisiert am 17.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

MIT SEGEL MÖGLICHKEIT SOFORT

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: MIT SEGEL MÖGLICHKEIT SOFORT Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MIT SEGEL MÖGLICHKEIT SOFORT Bild 1

Ich suche dringend eine möglichst zeitnahe mit Segel Möglichkeit über den Atlantik ich habe genug zeit und würde gerne etwas von der Welt sehen mit segeln rein Hand gegen koje. Mein Hund den ich 13jahre an meiner Seite haben durfte musste mich vor 3wochen verlassen. Das ist. für mich das aller schlimmste was mir je passiert ist und deshalb möchte ich mir jetzt eine längere Auszeit nehmen. Ich würde am liebste von Frankreich aus mit segeln und. Natürlich gerne ins warme. Auf jeden Fall bitte alles was längere reisen betrifft anbieten. Dankeschön

Eintrag #044783, gültig bis 08.07.2019 (veröffentlicht am 08.07.2018, zuletzt aktualisiert am 06.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Smutje und Meilensammler segelt gerne bei Euch mit

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Smutje und Meilensammler segelt gerne bei Euch mit Bild 1

Segle seit meiner Kindheit. Bin in den letzten Jahren häufig Mitsegler auf größeren Yachten gewesen. Da der Kauf einer eigenen Yacht ansteht, möchte ich gerne noch mehr Erfahrung auf hoher See und für den anstehenden SSS Schein noch ein paar zusätzliche Meilen sammeln. Bin übrigens ein recht guter Koch, trotz akademischer Ausbildung (Wirtsch.-Ing.) ein geschickter Handwerker, spreche ziemlich gut Englisch und bin Nichtraucher. Leider noch keine Funklizenz. Freue mich über echte Hand gegen Koje Angebote. Die rein kommerziellen Charterangebote, die hier überwiegend angeboten werden, interessieren mich weniger. Besonders interessiert bin ich an längeren Überführungsfahrten.
Nicolas
slobofamily@gmail.com
0163 3626362

Eintrag #044749, gültig bis 06.07.2019 (veröffentlicht am 06.07.2018, zuletzt aktualisiert am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitfahrgelegenheit Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Moin Moin
Ich bin 28 komme aus einer Segler Familie habe die letzten zwei Jahre jedoch gerostet jedoch bin ich schnell wieder drin in der Materie.
Ich suche jemanden der mich und meinen sehr lieben knuddelsüchtigen Hund mit nach Kanada nimmt. Ich möchte so schnell es mir möglich ist dort hin wegen eines Job Angebots jedoch soll mein Hund nicht darunter leiden indem er dann im Flugzeug in einer kleinen Box eingesperrt ist. Zumal er Wasser liebt genauso wie Boote. Ich hoffe es ist da draußen jemand der meinen Hund und mich bereit ist gegen eine helfende Hand und eine knuddelnde fellnase mit zu nehmen.

Eintrag #044745, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 06.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ich würde mich bestimmt mitnehmen, keine Frage

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Überführung Mittelmeer-Kanaren o. ä. gesucht
Hand gegen Koje
männlich, 62J. NR. Wohne bei Bremen. SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Rel. gute Navigationskenntnisse vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich. Betrachte mich als ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst.
Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt. Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.
Einige Überführungen von Charteryachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).
Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.
Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.
Dann Überführung 47“ Segel- Yacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!
Zwei Törns von Deutschland nach England u. Schottland mitgemacht.


Schönen Gruß
Herbert

Eintrag #044646, gültig bis 01.07.2019 (veröffentlicht am 01.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Guten Tag,
mein Name ist Georg, ich bin 31 Jahre alt, Koch und Segellehrer in Berlin. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für die Wintersaison 2018/19. Da ich mich im November auf Fuerte Ventura aufhalten werde, such ich vorwiegend in der Gegend um die Kanarischen Inseln, bin jedoch flexibel was das angeht.
Gerne bin ich bei Überführungen, längeren Törns (Transatlantik, Kapverden, etc.), Regatten als Racecrew dabei, aber auch bei Vercharterern oder Segelschulen um weitere Erfahrungen zu sammeln und meine bereits gemachten Erfahrungen zu teilen.

zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
abgeschlossene Kochausbildung
arbeite in der vierten Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und seit dem letzten Jahr
Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche evtl. Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)


hier ist noch mein Profil bei findacrew.com: https://www.findacrew.net/en/crew/287739

ich bin auch sehr über jede Art von Information oder Unterstützung dankbar!

viele Grüße,
Georg

Eintrag #044635, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 30.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Guten Tag,
mein Name ist Georg, ich bin 31 Jahre alt, Koch und Segellehrer in Berlin. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für die Wintersaison 2018/19. Da ich mich im November auf Fuerte Ventura aufhalten werde, such ich vorwiegend in der Gegend um die Kanarischen Inseln, bin jedoch flexibel was das angeht.
Gerne bin ich bei Überführungen, längeren Törns (Transatlantik, Kapverden, etc.), Regatten als Racecrew dabei, aber auch bei Vercharterern oder Segelschulen um weitere Erfahrungen zu sammeln und meine bereits gemachten Erfahrungen zu teilen.

zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
abgeschlossene Kochausbildung
arbeite in der vierten Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und seit dem letzten Jahr
Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche evtl. Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)


hier ist noch mein Profil bei findacrew.com: https://www.findacrew.net/en/crew/287739

ich bin auch sehr über jede Art von Information oder Unterstützung dankbar!

Mast- und Schotbruch!
Georg

Eintrag #044632, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 30.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit auf Katamaran gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Ich bin gern auf dem Wasser und in der Sonne und habe nichts gegen Ruhe und Einsamkeit.

Nach einigen Segeltörns auf Charterschiffen suche ich nun eine Gelegenheit irgendwo für eine Zeit auf einem Katamaran mitzusegeln wo nicht geraucht wird, nicht jeden Tag im Hafen gelegen wird sondern eher in einsamen Buchten, wo Alkohol nicht jeden Tag ein muss ist, gegen ein Glas Wein ist ja nichts einzuwenden - aber wenn es jeden Tag ne Flasche ist find ich es einfach daneben

Ich bin 54 Jahre alt, weiblich, 80% Rohköstlerin - das heisst ich ernähre mich überwiegend von Obst, Salat und rohem Gemüse

Vielleicht gibt es jemanden dem es wie mir geht - würde mich freuen

Zeit und Ort ist mir im Grunde egal - aber es sollten mindestens 2 Wochen sein - gerne auch 2 Monate oder länger :-)

Eintrag #044588, gültig bis 29.06.2019 (veröffentlicht am 29.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln am Chiemsee

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am Chiemsee Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (evtl. auch Segelbeteiligung) am Chiemsee.

Vor vier Jahren habe ich meine Liebe zum Segeln entdeckt und inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt. Helfe gerne bei allen Arbeiten an Bord mit und freue mich gemeinsam mit netten Leuten zu Segeln.

Viele sonnige Grüße

Susanne

Eintrag #044343, gültig bis 19.06.2019 (veröffentlicht am 19.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sabbatical bis März 2019

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Sabbatical bis März 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sabbatical bis März 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sabbatical bis März 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sabbatical bis März 2019 Bild 1

Suche auf diesem Wege eine Koje über den Atlantik Richtung Westen, sprich von den Kanaren/Kapverden in Richtung Karibik o.ä. ....wenn möglich danach gerne weiter :-)

Bin selber Eigner einer kleinen Waarship 570 und segle damit auf der Nordsee (Ostfriesische Inseln), bringe aber auch viel Erfahrungen aus diversen Überführungen und "Hand gegen Koje"-Törns mit.

- Überführung von A Coruña nach Portimão
- Überführung von Hooksiel-> Südnorwegen
- Mit dem Plattbodenschiff im Wattenmeer
- Ostsee: Flensburg-Dänemark
- etc

Nichtraucher !

Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik / Handwerklich begabt

Ich bin fit (ohne Einschränkungen) und sportlich recht aktiv:

- Taucher (CMAS*)
- Windsurfen an der Nordsee
- Joggen, Fahrrad fahren, Sportverein

Ich bin vom Typ her umgänglich und offen heraus.

Bei Fragen jederzeit auch gerne einfach anrufen, bin gespannt.
Sonnige Grüße von einem Ostfriesen
Roolf 0173 407 14 79

Eintrag #044200, gültig bis 31.10.2018 (veröffentlicht am 14.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Hallo Segler

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Suche Mitsegelgelegenheit, weltweit- (auch Überführungen) auf Basis HgK. Bin bisher ca 40.000 sm gesegelt, davon 3 Atlantiküberquerungen. Da im Ruhestand, bin ich zeitlich flexibel. Kurz zu meiner Person:Ich bin ruhig, Anpassungsfähig,Nichtraucher, (Alkohol in Maßen), und kann auch einigermassen kochen. Die an Bord anfallenden Arbeiten sind mir vertraut.
Im Gegenzug kann ich eine Mitsegelmöglichkeit auf meinem Boot (liegt zur Zeit auf den Kanaren) anbieten.
Weitere Infos über GC-18a@gmx.de.

Eintrag #044033, gültig bis 29.04.2019 (veröffentlicht am 08.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltoffener Sport-/Medizinstudent sucht Transatlantik Bild 1

Hallo liebe Leute!

mein Name ist Aaron. Ich bin 25 Jahre alt, komme aus Münster und studiere derzeit Sport und Medizin in Tübingen im 8. Semester. Das kommende Semester verlasse ich mit meinem Rucksack für ein halbes Jahr die Stadt um ein bisschen herumzukommen.
Da ich im März mit Freunden in Kolumbien verabredet bin, bin ich zur Zeit auf der Suche nach einer Transatlantik im Februar (oder Januar) 2019. Leider habe ich bisher nicht viel Segelerfahrung, aber einen SBF See/Binnen und bin super motiviert das Segeln so schnell wie möglich richtig zu lernen.

Natürlich würde ich mich sehr freuen euch persönlich kennenzulernen, aber hier schon mal ein paar Infos über mich vorweg:
Ich würde mich als geselligen, weltoffenen und motivierten jungen Mann beschreiben, der gerne herumkommt und Neues ausprobiert. Dabei mache ich gerne und viel Sport und interessiere mich für alles was mit Gesundheit und guter Ernährung zu tun hat.
Während meiner Schulzeit habe ich ein Jahr in Chile gelebt. Nach dem Abi bin ich ein halbes Jahr durch Südamerika gereist, habe ein paar Monate in Indien, Norwegen und Europa verbracht, mit Huskys gearbeitet, eine Wintersaison in der Schweiz gearbeitet, eine Rettungssanitäterausbildung gemacht und die Ausbildung zum Physiotherapeuten angefangen.
Nach 8 Semestern Studium zieht es mich nun wieder in die Welt und ich würde mich sehr freuen, eine nette Crew zu finden, der ich für eine Transatlantik-Tour beitreten könnte.
Wenn ich an die Zeit auf dem Schiff denke, freue ich mich schon auf gute Abende und unterhaltsame und philosophierende Gespräche bei einem Fläschchen Wein.

Jederzeit lasse ich euch gerne mehr Infos über mich zukommen und würde mich über Skype-Gespräche o.Ä. freuen!
Beste Grüße,

Aaron

Eintrag #043958, gültig bis 31.01.2019 (veröffentlicht am 05.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nimm mich mit ...

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Hallo an alle! Ich habe ab Juli für den Rest des Jahres frei und würde sooo gerne wieder segeln.
Habe ausreichend Mitsegelerfahrung und einen Binnenschein, aber viel zu wenig Praxis.
Der Deal: Du (Skipperin? Skipper? - egal) bringst mir Praxis bei (anlegen, ablegen, Hafen rein, Hafen raus ...), ich gehe Dir auf dem Schiff zu Hand
(kann auch ganz gut kochen :) und bringe leeecker Wein aus der Pfalz mit).
Ich bin weiblich, Mitte 50, praktisch veranlagt, wettererprobt und seefest, recht umgänglich denke ich.
Achja: bitte nur Angebote von privat (selbstverständlich gegen Kostenbeteiligung), denn bei kommerzieller Kojencharter lern ich's nie richtig :(. Liebe Grüße von der unfreiwilligen Landratte

Eintrag #043850, gültig bis 01.06.2019 (veröffentlicht am 01.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Südeuropa bis Südamerika

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Liebe Community,
mein Name ist Adrian Engel Rodriguez und ich habe dieses Jahr mein Abitur geschrieben. Ich möchte nach und durch Südamerika trampen, um dem alltäglichen Leben zu entkommen.
Ich suche eine kostenlose/günstige Mitfahrgelegenheit um den Atlantik zu überqueren und biete damit meine arbeitende Hand an.
Zeitraum und Ort:
Ich bin ab dem 13. Juli in Almeria/Andalusien/Spanien bei meiner Familie mütterlicherseits ohne gebuchten Rückflug und bin deshalb was den Zeitraum angeht sehr flexibel bzw. ab August die ganze Zeit mit offenem Ende zu haben. Es wäre natürlich günstig für mich im Mittelmeerraum die Reise zu starten, vor allem auf der iberischen Halbinsel. Allerdings bin ich hier ebenfalls sehr flexibel und nehme es in Kauf zu anderen Standorten zu fahren.
Fähigkeiten:
Ich beherrsche die Sprachen Deutsch (perfekt), Spanisch (fließend) und Englisch (sehr gut, Oberstufenniveau).
Ich besitze das Schwimmabzeichen Gold und habe 2014 das Rettungsschwimmabzeichen Bronze erhalten, das allerdings ausgelaufen ist.
Ich bin gerade dabei mir die notwendige Theorie des Segelns fleißig anzueignen, um die angeforderten Voraussetzungen zu erfüllen.
Ich habe zwei Sommer (2011/2012) lang in einem Nautikklub das Segeln mit einem Optimist gelernt. Ansonsten habe ich leider keine weitere Segelerfahrung aber ich bemühe mich um weiteres praktisches Üben in den nächsten Monaten.
Bitte scheuen Sie keine Fragen!
Mit freundlichen Grüßen,
Adrian

Eintrag #043817, gültig bis 29.05.2019 (veröffentlicht am 29.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weltumsegelung mit Segelpraxis und Seemeilen für SKS

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Hallo
Mein Name ist Günter (40).
Ich habe schon lange den Plan mit einem Segelboot die Welt zu entdecken. Habe jetzt den Entschluss gefasst , diesen Plan umzusetzen. Zuerst die Theorie und dann die Praxis.
Als erstes habe ich dann die Sportbootführerscheine See und Binnen und die Sprechfunkzeugnisse SRC und UBI gemacht. Nun möchte ich auf einer Weltumseglung mit einem erfahrenen Skipper die nötige Segelpraxis und die Seemeilen erhalten , um danach den SKS Schein zu machen , um mir später ein eigenes Segelboot zu kaufen . Und warum gleich eine Weltumseglung? Auf einer solchen Reise möchte ich mich intensiv auf das Segeln konzentrieren , mich neuen Herausforderung stellen , neue Erfahrungen machen und fremde Länder , Menschen und Kulturen kennenlernen.
Ich freue mich schon alle anfallenden Arbeiten auf dem Boot kennenzulernen , da ich sie später selber nutzen möchte.
Der Segeltörn sollte mindesten 3 Monate oder länger dauern. Ansonsten bin ich sehr flexibel was Ort und Termin angeht.
Also meldet euch bei mir, wenn ihr noch einen Mitsegler auf eurer Weltumseglung sucht, dann kann man bei einem gemeinsamen Treffen sich besser kennenlernen.

LG Günter

Eintrag #043765, gültig bis 27.05.2019 (veröffentlicht am 27.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Abenteuer

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Bild 1

Hallo mein Name ist Angelina und ich bin 21 Jahre jung.
Ich komme aus Oldenburg und suche meine Bestimmung..

Es hört sich vllt komisch an vor allem wenn ein so junges ding wie ich sowas schreibe aber ich hab im Moment durchgehen Pech und ich weiß nicht weiter was ich machen soll es läuft alles halt schief!

Deswegen suche ich eine "Überfahrt" ins Ungewisse um in fernen Ländern mein Glück zu versuchen und ein Neustart zu wagen!

Leider muss ich dazu sagen ,das ich keine Erfahrungen im Segeln,skippen und dem was dazu gehört habe ,aber gerne neues dazu lerne und für alles offen bin ;)

Was ich damit meine ist ,dass ich meine Hilfe für anfallende Arbeiten auf dem Schiff anbiete für eine"Überfahrt" ins Ungewisse und für auch n längeren Zeitraum.

Am besten alles hinter einen lassen und einen Neustart wagen.

Danke im voraus ;-)

MFG
Angelina K.

Eintrag #043704, gültig bis 24.05.2019 (veröffentlicht am 24.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Herzenswunsch 2018

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Herzenswunsch 2018 Bild 1

Ich würde sooooo gerne wieder segeln. Meine Freunde haben leider ihr Boot aus Zeitgründen verkauft.
Suche Mitsegelgelegenheit für die Wochenenden und / oder Urlaub.
Würde mich über Angebote riesig freuen.
Viele Grüße
Sabine

Eintrag #043458, gültig bis 09.05.2019 (veröffentlicht am 09.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

setz die segel im wind

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

wenn der sommer kommt, zieht's mich hinaus:
wer plant einen schönen ca. 2wöchigen törn im mittelmeer, atlantik, in der nord- oder ostsee und sucht noch eine mitseglerin, die see- und wetterfest ist?
6500 sm, A-Binnen, FB2, FB3 (~SSS) und SRC vorhanden.

Eintrag #043289, gültig bis 24.02.2019 (veröffentlicht am 01.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Neusegler sucht Segelerfahrung bei diversen Törns

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Hallo an alle,

ich bin ein Neumitglied in der Segelgemeinde. Leider beschränken sich meine Kenntnisse auf das BSP (A+D) und SBF Binnen und See.

Ich würde gerne auf einigen Törns mitfahren um einschätzen zu können, ob evtl. der SKS (und vielleicht noch mehr danach) etwas für mich ist. Mir geht es in erster Linie nicht darum, einen möglichst günstigen Urlaub zu verbringen, sondern eher die Aufgaben und Pflichten kennenzulernen.
Ebenso interessiert es mich, wieviel man denn wirklich von fremden Menschen und Kulturen in den jeweiligen Häfen mitbekommt.
----------------------------------------------------------

ÜBER MICH:
Ich bin bald 39 Jahre, unverheiratet, keine Kinder. Ich rauche nicht, trinke nicht, nehme auch sonst keine Drogen (abgesehen von Schokolade :) ).
Ich bin handwerklich begabt (abgeschlossene Berufsausbildung als KFZ-Mechaniker), verdiene mein Geld aber als Ingenieur in der Automobil-Branche (nee, mit dem Dieselgate hab ich nix zu tun).
Kann mich auch gerne in der Kombüse nützlich machen; wobei ich allerdings meine Fähigkeiten nicht als Koch"künste" bezeichnen würde.
Würde mich als umgänglich, tiefenentspannt, verantwortungsvoll, mit/vorausdenkend bezeichnen.
----------------------------------------------------------

REVIER:
Das Revier ist mir an sich erst mal egal; wie schon gesagt geht es mir mehr um das Sammeln von Erfahrung.
Falls dies aber jemand aus dem Stuttgarter Raum liest der sich hin und wieder jemand wünscht um in Binnengewässern oder am Bodensee zu segeln, bin ich natürlich auch da nicht abgeneigt (WE-Törns bspw.).
----------------------------------------------------------

ZEITRAUM:
Wegen dem Zeitraum: an sich flexibel; abgesehen von den Sommermonaten (Einarbeitung wegen Jobwechsel); daher eher für WE-Törns verfügbar.
Ab ca. August/September wäre ich auch für längere Törns zu haben; dachte an ca. 10-25 Tage, je nach Revier und Törn (also nach Absprache ganz einfach).
Hoffe auf zahlreiche Zuschriften!

Chris

Eintrag #043136, gültig bis 22.04.2019 (veröffentlicht am 22.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weltumseglung mit Catamaran

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung mit Catamaran Bild 1

Mitgestaltung nach dem Motto
“ich mit Euch und Ihr mit mir”
keine Lust mehr auf Einhand !!!

Anfang bis Ende

Geplanter Start: offen

Größe des Bootes: offen

Abrechnung à la Bordkasse.
Gesamtkosten werden geteilt, und nur abgerechnet was an Kosten entstand.

Helfe und betreue auch sympathische ältere Langfahrtsegler Bereich Blauwasser und Fahrtensegeln, auch Eigner, mit denen die Chemie stimmt und die sich einen Törn/Weltumseglung und das alles nicht mehr alleine zutrauen, wollen, können oder es aus z-B.gesundheitlichen,Gründen nicht mehr in eigener Regie bewältigen können, auch soll ein Wechsel möglichst gering gehalten werden, um die Planung gering zu halten, auch sollen lang währende Freundschaften aufgebaut werden.

Unser Motto ist
TRÄUME nicht !!! sondern LEBE deine TRÄUME !!!
Wir schaffen das vom Anfang bis zum Ende.
Vorheriges kennenlernen unabdingbar im irritationen zu vermeiden

Habe mehr als 17 Jahre Erfahrung mit nicht alltäglichen Reisen sowie mit extrem hilfe-und pflegebedürftigen Menschen, bin in1998 ausgestiegen

Ich unternehme seit 1999 besondere Reisen und Aktivitäten und biete dabei die Möglichkeit sich anzuschließen für Einzelpersonen, Familien und Gruppen.

Setz Dich/Euch mit mir in Verbindung.
Wir machen einen Plan, Ich berate, bearbeite jede Anfrage individuell und persönlich.
ich überführe auch euer Boot,
natürlich am liebsten mit euch zusammen und ohne Stress und Zeitdruck.

Wenn gewünscht könnt Ihr/Du auch einen Cat mit mir allein als Skipper buchen
auch Crew oder Hostess ist machbar.
Ebenso ist Flottillen Segeln insgesamt oder auf Etappen möglich, bzw. in den Revieren vor Ort
Organisiere auch die Boote / Cats vor Ort

Realität ist.
Ich arbeite nur noch nach sozialen Aspekten und ohne finanzielle Interessen.
Betätige und unternehme seit Jahren nichts mehr für Profit.
Die Welt muss halt von Grund auf Umdenken lernen,
sonst wird das Alles nichts mehr .

Eintrag #042896, gültig bis 01.04.2019 (veröffentlicht am 12.04.2018, zuletzt aktualisiert am 07.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

2 sportliche Jungs zum Mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs zum Mitsegeln Bild 1

Wir sind 2 Jungs suchen eine Yacht wo wir mitsegeln dürfen :-).

Natürlich soll der Spass nicht zu kurz kommen. Wir mögen FKK Strände, Sonnen, Laufen, Radfahren, Sauna, Schwimmen sowie Wassersport. Im Winter geht's öfters mal auf die Skipiste in Tirol.

Zeitlich sind wir flexibel und beteiligen uns natürlich an den Kosten.

Bilder haben wir von uns natürlich auch als Antwortmail und sollten bei deiner Nachricht bei sein :-).

Viele Grüße René & Olli

Eintrag #042688, gültig bis 30.03.2019 (veröffentlicht am 30.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche überfahrt nach BrasilienArgentinien /

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Südatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Hallo,
suche Mitsegelgelegenheit von Europa aus nach Argentinien/Brasilien.
Bin sportlich, Nichtraucher, bisjetzt keine Seegelerfahrung.

gruss

Handy: 015218206488
mail: merlin-rademacher@hotmail.de

Eintrag #042684, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 29.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Tagestörn gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Stephan (47), erfahrener Mitsegler und Skipper Anfänger hätte Lust mit Dir zu segeln.
Am Liebsten wären mir Tagestörns, bin aber für Alles zu haben. Gerne auch kleine Überführungen.
Da ich regelmäßig auf Mallorca bin, daher wäre das mein bevorzugtes Revier.
Ich würde mich als lustig, entspannt und pflegeleicht bezeichnen. Trinke gerne mal ein Bier oder ein Glas Wein ( natürlich erst nach dem Anleger ;.) )
Lernt mich einfach kennen, ich bin ja nach einem Tag wieder weg :-)
Freue mich auf euch

Stephan

Eintrag #042622, gültig bis 26.03.2019 (veröffentlicht am 26.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Künstler sucht Schiff

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Künstler sucht Schiff Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Künstler sucht Schiff Bild 1

Moin Moin,
Mein Name ist Reino, ich bin 34 Jahre alt, und mein Beruf ist Maler. Ich wohne zurzeit in Hamburg-Veddel. Ich suche eine Mitfahrgelegenheit, um an Bord in einer ruhigen Stunde malen zu können. Ich habe in meiner Jugend viel Erfahrung auf der "Platessa von Esbjerg" (Haikutter 1935) gesammelt. Als ich 12-16 war, war ich wenn möglich jedes Wochenende, aber in den Ferien auch zu längeren Törns, auf diesem schönen Schiff unterwegs. Ich bin ein enspannter Mitfahrer, guter Zuhörer und kein Schnacker, und würde mich wahnsinnich über irgendein Angebot freuen!
Bis hoffentlich bald
Tschüss,
Reino

Eintrag #042565, gültig bis 22.03.2019 (veröffentlicht am 22.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf der Suche nach der unendlichen Weite des Meeres

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach der unendlichen Weite des Meeres Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach der unendlichen Weite des Meeres Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

mein Name ist Susanne (NR), ich bin eine weltoffene, kontaktfreudige und nette Betriebswirtin aus dem süddeutschen Raum.

Vor ein paar Jahren habe ich meine Liebe zum Segeln entdeckt und inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt. Wenn sich die Gelegenheit bietet segle ich auf dem Chiemsee.

Ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (HgK) für 7 Tage im Oktober 2018. Im Moment bin ich noch flexibel und kann mich nach Möglichkeit noch anpassen. Als Revier kommt das gesamte Mittelmeer in Frage, bevorzugt am liebsten Kroatien (wegen Anreise mit PKW).

Gerne bringe ich mich bei allen Arbeiten an Bord ein. Ich bin eine aufmerksame, interessierte Gesprächspartnerin, die die Weite des Meeres liebt. Ich freue mich mit netten Leuten einen wunderschönen Törn zu verbringen.

Weitere Einzelheiten gerne per Mail.

Herzliche Grüße
Susanne

Eintrag #042518, gültig bis 19.03.2019 (veröffentlicht am 19.03.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelpartner / Überführungen Mittelmeer / Ostsee / Nordsee

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartner / Überführungen Mittelmeer / Ostsee / Nordsee Bild 1

Hallo zusammen,
Suche auf diesem Wege Mitsegelgelegenheiten oder einen festen Segelpartner mit Boot.
Bin die letzten 11 Jahre als Elektrotechniker zur See gefahren. Zunächst zwei Jahre auf großen Segelyachten (36m) in der Karibik und im Mittelmeer, danach auf Containerschiffen. Bin bestens mit allen Aufgaben an Bord vertraut und möchte auch gerne fahren. Gerne in der Ostsee, Nordsee oder Mittelmeer. Auch Überführungen die zeitlich planbar sind, da ich ja auch einen Job habe.
SBF See, UIB, Rettungsbootsmann, Fire Fighter, STCW vorhanden.
Bitte keine Kojencharter oder Leute die ihr Schiff für ein Appel und ein Ei restaurieren wollen. Das hatte ich schon.

Freue mich auf Antworten.

LG Peter
Email: furthocker@web.de

Eintrag #042386, gültig bis 13.03.2019 (veröffentlicht am 13.03.2018, zuletzt aktualisiert am 14.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Osterinsel, Cap Horn

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Ich mochte Osterinsel segelnd besuchen und Cap Horn umsegeln -nicht unbedingt auf einmal. Segeln kann ich aber besser wäre mich als Matrose zu betrachten. Motorbootschein habe ich.
Ich werde mich sehr freuen mit jemanden zu segeln.

Eintrag #042378, gültig bis 12.03.2019 (veröffentlicht am 13.03.2018, zuletzt aktualisiert am 12.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Kapitän überführt Ihre Yacht zur ARC

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Kapitän überführt Ihre Yacht zur ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Kapitän überführt Ihre Yacht zur ARC Bild 1

Erfahrener Kapitän überführt Ihre Yacht zu den Kanarischen Inseln. Auch zur Teilnahme an der ARC - und weiter über den großen Teich. Meine Konditionen: An- und Abreise frei, keinerlei Nebenkosten, Heuer nach Vereinbarung.

Eintrag #042373, gültig bis 12.03.2019 (veröffentlicht am 12.03.2018, zuletzt aktualisiert am 03.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segellehrer sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Guten Tag,
mein Name ist Georg, ich bin 31 Jahre alt, Koch und Segellehrer in Berlin. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit für die Wintersaison 2018/19. Da ich mich im November auf Fuerte Ventura aufhalten werde, such ich vorwiegend in der Gegend um die Kanarischen Inseln, bin jedoch flexibel was das angeht.
Gerne bin ich bei Überführungen, längeren Törns (Transatlantik, Kapverden, etc.), Regatten als Racecrew dabei, aber auch bei Vercharterern oder Segelschulen um weitere Erfahrungen zu sammeln und meine bereits gemachten Erfahrungen zu teilen.

zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
abgeschlossene Kochausbildung
arbeite in der vierten Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und seit dem letzten Jahr
Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche evtl. Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)


hier ist noch mein Profil bei findacrew.com: https://www.findacrew.net/en/crew/287739

ich bin auch sehr über jede Art von Information oder Unterstützung dankbar!

viele Grüße,
Georg

Eintrag #042095, gültig bis 27.02.2019 (veröffentlicht am 27.02.2018, zuletzt aktualisiert am 30.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper sucht das Abenteuer

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Ich, erfahrener Seebär, Alter 78, segle seit über 50 Jahren auf allen Gewässern dieser Erde und suche eine weitere Herausforderung. Ostsee, Mittelmeer, Atlantik inklusive Schiffsüberführung über den großen Teich zu zweit sind nur einige Höhepunkte meines Seglerlebens. Ich habe schon alles mitgemacht. Flaute wie auch draußen bei 12 Beaufort. Wer ein Angebot -Hand gegen Koje- hat oder einen erfahren Skipper sucht, kann sich gerne melden. Eine freie Zeiteinteilung ist möglich. Reisekostenerstattung erwünscht. Deutsche Sprache bevorzugt, da mein Englisch eingerostet ist. Grüße Euer Helmut

Eintrag #042017, gültig bis 22.02.2019 (veröffentlicht am 22.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Fahrtensegeln weltweit gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Fahrtensegeln weltweit gesucht Bild 1

Hallo,
mein Name ist Max, ich bin 24 Jahre alt und ich suche eine Gelegenheit die Welt zu besegeln. Gerne würde ich einen erfahrenen Skipper auf einer großen Tour begleiten. Ich habe insbesondere Interesse an Südamerika und der Karibik. Ich bin segelerfahren, ein guter Koch, gelassen aber verlässlich.

Ich würde mich freuen von jemandem zu hören, vielleicht auch nur um mir einen guten Tipp zu geben :)

Angestrebt ist auf jeden Fall eine Reise ab 30 Tagen.

Gruß, Max

Eintrag #041932, gültig bis 18.02.2019 (veröffentlicht am 18.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mama und Kind möchten über den grossen Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Mama und Kind möchten über den grossen Teich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mama und Kind möchten über den grossen Teich Bild 1

Wir (Mama und Sohn 5) suchen hier eine Möglichkeit um
von Europa(Italien,Spanien,Frankreich,Deutschland) nach Amerika (Mexico, New Mexico, Kuba, Hawaii)
zu gelangen.
Eine Reise im Mediterranen Klima würden wir uns auch überlegen.
Ich kann als Mama natürlich mit Kochkünsten dienen, mit Näharbeiten und ich verstehe etwas von der Lomi Lomi Massage und Humanenergetik.
Als grosses Extra hab ich ein offenes Herz und Ohr und bin auch begierig neues dazu zulernen.
Das A und O ist eine gute respektvolle Kommunikation!
Ich rauche nicht und trinke keinen Alkohol, hab aber kein Problem damit wenn das andere tun - solange es uns nicht direkt ins Gesicht weht...
Ansonsten bin ich openminded und spreche gerne über Gott und die Welt :-)
Ich freue mich über jedes ernstgemeinte Angebot.

Eintrag #041911, gültig bis 16.02.2019 (veröffentlicht am 16.02.2018, zuletzt aktualisiert am 29.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

einmal über den großen Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: einmal über den großen Teich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: einmal über den großen Teich Bild 1

Hallo zusammen,

ich bin zwar selbst Bootseigner (Rival 32 in Griechenland stationiert), muss aber sicher noch das ein oder andere lernen und vertiefen. Bevor ich selbst einmal mit meiner Frau über den Atlantik segle, würde ich es gerne vorher via HgK testen.
Unterstütze gerne bei allen anfallenden Tätigkeiten inkl kochen, wobei ich sicher besser abwasche. Bin generell noch dynamisch und flexibel und bringe mich gerne dort ein wo es benötigt wird.

lg Peter

Eintrag #041668, gültig bis 06.02.2019 (veröffentlicht am 06.02.2018, zuletzt aktualisiert am 21.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Reisen veredelt den Geist .......

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1

und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf (Oscar Wilde).

Nach dieser Devise und mit der Liebe zum Meer und der Faszination des Segelsports, zieht es mich immer wieder zu interessanten Seglern in die Welt hinaus.

Ich verfüge über diverse Patente aber was noch viel wichtiger ist, über 10.500 sm Erfahrung in zahlreichen Revieren mit allen Höhen und Tiefen, mit 10 Tages - Flaute und Extrem Sturm und Kreuzwelle von 6 - 8m. Alles haben wir im Team gemeistert.

Meine Erfahrung: Ich segelte Lagoon Kat 380, 400 und 440, Bavaria 38, 44, 50, Jeanneau 44 Sun Kiss, Beneteau Clipper 473, eine Sonderbau 23m Alu Ketsch, Selbstbauyachten wie z.B. Reinke. In der Jugend war ich mit Surfboards an verschiedenen Hotspots "Rund um den Globus" vertreten.

Meine Reviererfahrung: Karibik annähernd komplett, Venezuela, Kolumbien, USA, Kuna Yana, Panama Kanal, Mittelmeer vollflächig, Atlantik Kanaren - Azoren, Transatlantik (ARC), Thailand, Indonesien, Malaysia, Langkawi zuletzt Portugal.

Interessiere mich für: Törn´s mit netten Mitseglern. Gerne auch mehrere Wochen oder anstrengende Überführungspassagen.

Gewünschte Funktion: Crew Member als aktiver Mitsegler, Co Skipper evtl. auch Skipper als Ersatz.

Kostenbeteiligung an der Bordkasse ist für mich natürlich selbstverständlich! Bei kommerziellen Überführungen gegen Kostenerstattung.

Zu meiner Person: In bin verheiratet, habe zwei erwachsene Kids, bin handwerklich begabt, verfüge über 25 Jahre Führungserfahrung im Immobilienbusiness und Gutachterwesen, bin finanziell und zeitlich unabhängig, jetzt Privatier und bereise gerne die Welt um nette Leute kennen zu lernen.

Falls Ihr einen unkomplezierten Mitsegler, Co-Skipper oder Skipper mit 53 Jahren (NR, 1,90 m, technisch versiert, fairer und sportlicher Teamplayer) sucht; dann schreibt mir.

Ich melde mich auf jeden Fall.

Beste Grüsse von Tom aus Nürnberg

Eintrag #041504, gültig bis 28.01.2019 (veröffentlicht am 28.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Junger Mitsegler auf der Suche nach Erfahrungen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Junger Mitsegler auf der Suche nach Erfahrungen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Junger Mitsegler auf der Suche nach Erfahrungen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Junger Mitsegler auf der Suche nach Erfahrungen Bild 1

Hallo zusammen,

ich heiße Florian und bin seit einigen Jahren bereits ambitionierter Segler. Da ich jedoch zur Zeit in Berlin gestrandet bin suche ich von hier aus Segeltrips, bei denen ich tatkräftig mit anpacken kann.

Ich zähle mich noch zu den Anfängern beim Segeln, bin jedoch Wissensdurstig und lerne sehr schnell neues.

Mein Ziel ist es in den nächsten Jahren ein Segelboot zu kaufen und darauf mindestens ein Jahr darauf zu verbringen. Dafür fehlt mir sowohl die Erfahrung als auch das Wissen.

Mein Ziel bei handgegenkoje ist es diese Erfahrung zu sammeln, Bootseigner bei ihren Reisen zu unterstützen und dabei Spaß zu haben.

Ich freue mich auf euch.

Beste Grüße,
Florian

Eintrag #041279, gültig bis 19.01.2019 (veröffentlicht am 19.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Träumer will von Südamerika nach Australien

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Hallo alle zusammen,

ich bin 28 Jahre alt, gelernter Koch und ich habe gerade die Nase voll von der westlichen Gesellschaft, weswegen ich mir in den Kopf gesetzt habe mir die Welt mal ein bisschen genauer anzuschauen. Ich werde im Juni nach Peru aufbrechen um mir meine ersten Eindrücke von Südamerika zu machen, ich gedenke ca 2 Monate in Peru zu bleiben, ich bin also recht flexibel was das Abfahrtsdatum angeht. Ich möchte irgendwie von Südamerika nach Australien über den Seeweg. Ich habe schon einige Segelerfahrungen in Binnengewässern gesammelt, lerne schnell und mit Freude neues dazu. Ich spreche Englisch und Französisch, Spanisch lerne ich gerade. Mein ursprünglicher Plan hat vorgesehen das ich von Vaiparaiso in Chile über die Osterinseln, nach Pitcairn Island und dann über Französisch Polynesien immer weiter nach Westen reise. Ob dieser Plan so realisierbar ist versuche ich im Moment zu recherchieren, da ich nicht sicher weiß ob es möglich ist diese Route zu segeln und ich mich frage ob es nicht vllt mehr Sinn macht von Ecuador aus nach Marquesas Island und dann über Kiribati zu den Gesellschaftsinseln zu reisen, um von hier weiter nach Westen zu kommen. Falls jmd eine tüchtige Hand und einen fähigen Koch braucht oder falls jmd einfach nützliche Tipps für mich hat würde ich mich selbstverständlich über eine Nachricht freuen!

Eintrag #041214, gültig bis 17.01.2019 (veröffentlicht am 17.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1

Update 02.09.: Nach der Atlantiküberquerung und Stopps auf St. Martin, Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti, Jamaika, Kuba, Mexiko, Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica und Panama sind wir jetzt (ohne Boot) in Kolumbien angekommen!

Hallo liebe Segler,

wir – Sarah (29) und Richard (32) – befinden uns auf einer Reise, einer Auszeit mit unbegrenzter Dauer – ein Traum wird wahr! Wir planen grundsätzlich gerne und uns ist Zuverlässigkeit sehr wichtig. Dennoch haben wir uns für unsere Auszeit bewusst dazu entschieden keine Route und keinen Zeitplan festzulegen. Gerade haben wir den Atlantik mit einem Segelboot und kleiner, aber großartiger Crew überquert. Was jetzt kommt, lassen wir bewusst offen.

Wir haben bei Törns mit unterschiedlichen Crews auf der Nordsee (u.A. ein Schwerwettertörn), dem Mittelmeer (Griechenland – Kykladen), dem Atlantik (Kanaren), Tagestouren auf deutschen Seen und der San Francisco Bay Area Erfahrung gesammelt (Jolle bis 46"). Richard (der neben dem Ingenieursstudium als Rettungssanitäter gearbeitet hat) hat zudem ein bisschen "Scheinwissen" (SKS, SBF See, SBF Binnen, SKN, FKN, LRC, SRC, UBI) gesammelt.

Wir übernehmen gerne alle Arbeiten an Bord (Anpacken, Kochen, Nachtwache, Navigation, Putzen, Reparieren, etc.), sind anpassungsfähig, interessiert daran zu lernen und unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle die Fahrt genießen.
Neben Englisch sprechen wir noch etwas Spanisch und Französisch. Kochen ist eine große Leidenschaft von uns. Bestimmt können wir euch kulinarisch eine Freude bereiten. Wir lieben die Natur, sind gerne aktiv und freuen uns über ein schönes Miteinander. Dennoch brauchen wir auch manchmal etwas Ruhe zum Abschalten, zum Lesen oder um einfach mal die Landschaft zu genießen. Bestimmt finden wir eine gute Mischung, die für alle passt! :-)

Wenn die Chemie passt, freuen wir uns auf euch!

Eintrag #041158, gültig bis 13.01.2019 (veröffentlicht am 13.01.2018, zuletzt aktualisiert am 03.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Südatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1

Update 02.09.: Nach der Atlantiküberquerung und Stopps auf St. Martin, Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti, Jamaika, Kuba, Mexiko, Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica und Panama sind wir jetzt (ohne Boot) in Kolumbien angekommen!

Hallo liebe Segler,

wir – Sarah (29) und Richard (32) – befinden uns auf einer Reise, einer Auszeit mit unbegrenzter Dauer – ein Traum wird wahr! Wir planen grundsätzlich gerne und uns ist Zuverlässigkeit sehr wichtig. Dennoch haben wir uns für unsere Auszeit bewusst dazu entschieden keine Route und keinen Zeitplan festzulegen. Gerade haben wir den Atlantik mit einem Segelboot und kleiner, aber großartiger Crew überquert. Was jetzt kommt, lassen wir bewusst offen.

Wir haben bei Törns mit unterschiedlichen Crews auf der Nordsee (u.A. ein Schwerwettertörn), dem Mittelmeer (Griechenland – Kykladen), dem Atlantik (Kanaren), Tagestouren auf deutschen Seen und der San Francisco Bay Area Erfahrung gesammelt (Jolle bis 46"). Richard (der neben dem Ingenieursstudium als Rettungssanitäter gearbeitet hat) hat zudem ein bisschen "Scheinwissen" (SKS, SBF See, SBF Binnen, SKN, FKN, LRC, SRC, UBI) gesammelt.

Wir übernehmen gerne alle Arbeiten an Bord (Anpacken, Kochen, Nachtwache, Navigation, Putzen, Reparieren, etc.), sind anpassungsfähig, interessiert daran zu lernen und unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle die Fahrt genießen.
Neben Englisch sprechen wir noch etwas Spanisch und Französisch. Kochen ist eine große Leidenschaft von uns. Bestimmt können wir euch kulinarisch eine Freude bereiten. Wir lieben die Natur, sind gerne aktiv und freuen uns über ein schönes Miteinander. Dennoch brauchen wir auch manchmal etwas Ruhe zum Abschalten, zum Lesen oder um einfach mal die Landschaft zu genießen. Bestimmt finden wir eine gute Mischung, die für alle passt! :-)

Wenn die Chemie passt, freuen wir uns auf euch!

Eintrag #041156, gültig bis 13.01.2019 (veröffentlicht am 13.01.2018, zuletzt aktualisiert am 03.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1

Update 02.09.: Nach der Atlantiküberquerung und Stopps auf St. Martin, Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti, Jamaika, Kuba, Mexiko, Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica und Panama sind wir jetzt (ohne Boot) in Kolumbien angekommen!

Hallo liebe Segler,

wir – Sarah (29) und Richard (32) – befinden uns auf einer Reise, einer Auszeit mit unbegrenzter Dauer – ein Traum wird wahr! Wir planen grundsätzlich gerne und uns ist Zuverlässigkeit sehr wichtig. Dennoch haben wir uns für unsere Auszeit bewusst dazu entschieden keine Route und keinen Zeitplan festzulegen. Gerade haben wir den Atlantik mit einem Segelboot und kleiner, aber großartiger Crew überquert. Was jetzt kommt, lassen wir bewusst offen.

Wir haben bei Törns mit unterschiedlichen Crews auf der Nordsee (u.A. ein Schwerwettertörn), dem Mittelmeer (Griechenland – Kykladen), dem Atlantik (Kanaren), Tagestouren auf deutschen Seen und der San Francisco Bay Area Erfahrung gesammelt (Jolle bis 46"). Richard (der neben dem Ingenieursstudium als Rettungssanitäter gearbeitet hat) hat zudem ein bisschen "Scheinwissen" (SKS, SBF See, SBF Binnen, SKN, FKN, LRC, SRC, UBI) gesammelt.

Wir übernehmen gerne alle Arbeiten an Bord (Anpacken, Kochen, Nachtwache, Navigation, Putzen, Reparieren, etc.), sind anpassungsfähig, interessiert daran zu lernen und unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle die Fahrt genießen.
Neben Englisch sprechen wir noch etwas Spanisch und Französisch. Kochen ist eine große Leidenschaft von uns. Bestimmt können wir euch kulinarisch eine Freude bereiten. Wir lieben die Natur, sind gerne aktiv und freuen uns über ein schönes Miteinander. Dennoch brauchen wir auch manchmal etwas Ruhe zum Abschalten, zum Lesen oder um einfach mal die Landschaft zu genießen. Bestimmt finden wir eine gute Mischung, die für alle passt! :-)

Wenn die Chemie passt, freuen wir uns auf euch!

Eintrag #041154, gültig bis 13.01.2019 (veröffentlicht am 13.01.2018, zuletzt aktualisiert am 03.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Traum wird wahr - Auszeit mit Blauwassersegeln Bild 1

Update 02.09.: Nach der Atlantiküberquerung und Stopps auf St. Martin, Puerto Rico, Dominikanische Republik, Haiti, Jamaika, Kuba, Mexiko, Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica und Panama sind wir jetzt (ohne Boot) in Kolumbien angekommen!

Hallo liebe Segler,

wir – Sarah (29) und Richard (32) – befinden uns auf einer Reise, einer Auszeit mit unbegrenzter Dauer – ein Traum wird wahr! Wir planen grundsätzlich gerne und uns ist Zuverlässigkeit sehr wichtig. Dennoch haben wir uns für unsere Auszeit bewusst dazu entschieden keine Route und keinen Zeitplan festzulegen. Gerade haben wir den Atlantik mit einem Segelboot und kleiner, aber großartiger Crew überquert. Was jetzt kommt, lassen wir bewusst offen.

Wir haben bei Törns mit unterschiedlichen Crews auf der Nordsee (u.A. ein Schwerwettertörn), dem Mittelmeer (Griechenland – Kykladen), dem Atlantik (Kanaren), Tagestouren auf deutschen Seen und der San Francisco Bay Area Erfahrung gesammelt (Jolle bis 46"). Richard (der neben dem Ingenieursstudium als Rettungssanitäter gearbeitet hat) hat zudem ein bisschen "Scheinwissen" (SKS, SBF See, SBF Binnen, SKN, FKN, LRC, SRC, UBI) gesammelt.

Wir übernehmen gerne alle Arbeiten an Bord (Anpacken, Kochen, Nachtwache, Navigation, Putzen, Reparieren, etc.), sind anpassungsfähig, interessiert daran zu lernen und unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle die Fahrt genießen.
Neben Englisch sprechen wir noch etwas Spanisch und Französisch. Kochen ist eine große Leidenschaft von uns. Bestimmt können wir euch kulinarisch eine Freude bereiten. Wir lieben die Natur, sind gerne aktiv und freuen uns über ein schönes Miteinander. Dennoch brauchen wir auch manchmal etwas Ruhe zum Abschalten, zum Lesen oder um einfach mal die Landschaft zu genießen. Bestimmt finden wir eine gute Mischung, die für alle passt! :-)

Wenn die Chemie passt, freuen wir uns auf euch!

Eintrag #041152, gültig bis 13.01.2019 (veröffentlicht am 13.01.2018, zuletzt aktualisiert am 03.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelmöglichkeit

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit Bild 1

Hallo an alle Skipper und Crews,
gerne würde ich mehr Erfahrung auf dem Wasser sammeln und suche aus diesem Grund Mitsegelmöglichkeiten. Mir geht es nicht um das Sammeln von Seemeilen sondern um das Gefühl der Freiheit an Board sowie das Adventure sich der Kräfte des Meeres zu stellen. Tendenziell bin ich flexibel was die Länge der Törns betrifft. So wie es zur Zeit aussieht werde ich bis ca März 2019 in Australien sein und da bei jeder Gelegenheit versuchen aufs Boot zu kommen. Was ich biete: Junger vitaler Mann der nicht zögert anzupacken. Bin generell sehr offen und umgänglich, 31 und Maschinenbautechniker (Konstrukteur). Würde mir gerne auch meinen Törn erarbeiten sollte sich die Möglichkeit ergeben. Freue mich von euch zu hören. Grüße Ben

Eintrag #041028, gültig bis 09.01.2019 (veröffentlicht am 09.01.2018, zuletzt aktualisiert am 04.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Transatlantik Hand gegenKoje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019

Moin zusammen,
ich bin Tim, 18 Jahre alt, und suche eine Möglichkeit im Herbst/Winter 2018 mit über den Atlantik zu segeln. Ich besitze ein eigenes 6,6m langes Boot mit dem ich zahlreiche Törns unternehme, 2017 war ich von der Schlei aus 4 Wochen im Kattegat bis nach Göteborg und zurück unterwegs, 2018 segel ich nach meinem Abitur einhand einmal rund um die Ostsee. Segelerfahrung ist also reichlich vorhanden. SBF-See und SRC sind ebenfalls vorhanden, SKS ist gerade in Arbeit. Handwerklich bin ich sehr begabt und kann ordentlich anpacken. Nun möchte ich mir nach meinem Rund-Ostsee-Törn den Traum erfüllen über den Atlantik zu segeln, evtl. im Rahmen der ARC oder eben einfach so. Dazu suche ich jemanden der mich mitnimmt. Am liebsten Hand-gegen-Koje. Beteiligung an der Bordkasse ist selbstverständlich.
Gruß Tim

Eintrag #040924, gültig bis 02.01.2019 (veröffentlicht am 02.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Indien mit dem Segelboot

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Indien mit dem Segelboot Bild 1

Hallo zusammen,
ich würde gerne mal wieder nach Indien reisen.
Ich habe nur wenig Segelerfahrung, lerne aber schnell und bin ein unkomplizierter weltoffener Mensch.

Eintrag #040521, gültig bis 07.12.2018 (veröffentlicht am 07.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper sucht neue Aufgaben

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Skipper sucht neue Aufgaben Bild 1

Ab Jan 2017 bin ich nicht mehr berufstätig u möchte meine Segelerfahrung (seit 1974) als Skipper gern erweitern u anbieten. Natürlich bin ich auch als Crewmitglied, Wachführer zu gebrauchen. Ich bin sportlich fit (tägliches Training), kann kochen, handwerken und bin ein umgänglicher Kerl. Skippererfahrung habe ich in Nord-, Ostsee, Mittelmeer, Atlantik und irische See.
Freue mich über jede Zuschrift und verspreche zu antworten.
Thomas

Eintrag #040331, gültig bis 25.11.2018 (veröffentlicht am 25.11.2017, zuletzt aktualisiert am 18.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Raus aufs Wasser

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Raus aufs Wasser Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Raus aufs Wasser Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Raus aufs Wasser Bild 1

Liebe Segler*innen,

ich will raus aufs Wasser und mehr Zeit an Bord von Segelschiffen verbringen. 2010 per Anhalter in der Karibik, dann Pause und nun wieder der große Drang aufs Wasser. Auch meine Freundin Alice konnte ich auf unserem letzten Törn in Sardinen begeistern. Nun hält uns nichts mehr ;-) Also, die abenteuerliche Liebe zu Wasser und Wind möchte genährt werden mit vielen Wochen auf See.

Ich bin 41 Jahre jung, komme aus Wien, segle seit ca. 10 Jahren, werde im Dezember das Küstenpatent machen und bin ein lebenslustiger Mensch der gerne kocht und für feinen Humor viel übrig hat.

Damit beschäftige ich mich auch: www.einfachgemeinsambauen.at, www.diewogen.at, www.greenskills.at

Eintrag #039978, gültig bis 06.11.2018 (veröffentlicht am 06.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Als Skipper oder Co-Skipper euch zur Seite stehen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Als Skipper oder Co-Skipper euch zur Seite stehen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Als Skipper oder Co-Skipper euch zur Seite stehen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Als Skipper oder Co-Skipper euch zur Seite stehen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Als Skipper oder Co-Skipper euch zur Seite stehen Bild 1

Ich habe vor über 20 Jahren den italienischen Segelschein (innerhalb 12 sm = SKS) erworben. Das Segeln aber erst 2012 wieder richtig begonnen, dafür aber intensiver und regelmäßiger. So konnte ich in den letzten Jahren viel an Erfahrung als Skipper sammeln. Ich suche nun eine Mitsegelgelegenheit, wo ich als Skipper oder als CoSkipper zur Seite stehen kann. Ideal wäre eine Woche mit kleiner Crew.

Ich bin aus Südtirol, somit wären Italien und Kroatien als Reviere sicherlich naheliegend. Aber auch andere Reviere im Mittelmeer habe ich bereits kennengelernt und liebgewonnen. Deshalb bin ich auch diesen Revieren nicht abgeneigt. Ich bin NR und spreche neben deutsch auch fließend italienisch, falls dies auf eurer Route gebraucht werden sollte.

Grüße
Peter

Eintrag #039814, gültig bis 29.10.2018 (veröffentlicht am 29.10.2017, zuletzt aktualisiert am 12.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelgelegenheit "WELTWEIT"!!

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheit "WELTWEIT"!! Bild 1

Hallo zusammen,

mein Name ist Andreas, bin Deutscher, 26 Jahre alt, IT-Ingenieur, Nichtraucher, sehr sportlich (kein Alkohol, trotzdem sehr humorvoll) Tauchmaster PADI. Segle schon seit meiner Kindheit SHS, RYA, LRC (u.a. 12500 Meilen auch als Skipper auf 22 Meter Segler), beherrsche Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Niederländisch in Wort und Schrift. Koche sehr gut (Mutter ist Französin), bin teamfähig, zuverlässig, packe gerne mit an, liebe das Leben auf dem Wasser. Musikalisch könnte ich auch meinen Beitrag leisten. (Akustik und E-Gitarre).

Handwerklich bin ich sehr versiert, arbeitete neben meinen Studium (mehrere Jahre) auf verschiedenen Werften (Metall-und Holzverarbeitung, Stark-und Feinelektronik), habe u.a. viele hundert Meter NEUE Beplankung und die dazugehörende Kalfaterung angebracht. Mit Glasfasermatten und Harzen kann ich bestens umgehen, da ich auch auf verschiedenen GFK-Yachten (Werften) gearbeitet habe.

Ebenso war ich auf Stahlwerften beschäftigt und erlernte dabei alles was mit der Stahlverarbeitung bei Yachten zu tun hat, einschließlich der verschiedensten Schweißtechniken.

Ob Reparaturen an der Maschine, Getriebe, Kühlaggregate, Wasseraufbereitungsanlagen, der Takelage, den Segeln, oder als Smutje, etc. überall bin ich einsetzbar.

Die nächsten Jahre möchte ich gerne über die Weltmeere segeln und somit u.a. Land und Leute kennen lernen.
Mein Seesack ist bereits gepackt. Ich könnte also sehr schnell an Bord erscheinen und mit in See stechen.

Freue mich über jedes Angebot.
Bitte lasst schnellstmöglich etwas von Euch hören.
Bis dahin.
Mit den besten Grüßen,
Andreas

Eintrag #039807, gültig bis 29.10.2018 (veröffentlicht am 29.10.2017, zuletzt aktualisiert am 31.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir suchen Hand gegen Koje, plus Bordkasse Bild 1

Wir sind Gabi und Thomas ( 49 Jahre Konditormeisterin, 50 Jahre Bäckermeister) waren 20 Jahre in Deutschland Selbstständig. Leben und arbeiten seit 3 Jahren in New Zealand,Whangamata/ Coromandel
( Permanent Resident).
Können beide kochen, handwerklich begabt, werden anpacken und sind uns für keine Arbeit zu schade.
Haben in unserem Leben einiges erleben dürfen und würden gerne noch mehr von der Welt sehen.
Unser Schwerpunkt liegt auf ein längeres Leben an Bord um ernsthaft das Segeln zu erlernen.
Beide Taucher, Tom hat Erfahrung im Meeresfischen. Für weitere Anfragen bitte Kontakt unter
custom67@live.de

Eintrag #039722, gültig bis 24.10.2018 (veröffentlicht am 24.10.2017, zuletzt aktualisiert am 26.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz