Alle Einträge von "wayra-sailing" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "wayra-sailing"

Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 17.02.2020 - Sa, 22.02.2020 (6 Tage) ab Puerto Ayora, an Puerto Villamil (Galapagos), Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Galapagos kennenlernen auf Segelkatamaran Bild 7

Hallo,

nach dem Törn von Panama aus werden wir einige Zeit auf den Galapagos verbringen. Wir besuchen die Inseln San Cristobal, Santa Cruz und Isabella uns starten von dort aus Schnorchelausflüge, Dinghy-Touren, Landgänge etc. Es gibt viel zu sehen und zu entdecken. Mögliche Aktivitäten an den drei Zielpunkten sind:

San Christobal:

Schnorcheln oder Tauchen am Kicker Rock. Taxi tour zum Puerto Chino mit Stoppps am Vulkan und der Schildkrötenreservat.Schnorcheln mit Seelöwen. Spaziergänge durch die Stadt und entlang der Küste.

Santa Cruz:

Tauchgänge Gordon Rock und/oder Seymour. Ausflügezum Canyon und German Beach vom Hafen aus, Kayaktouren. Geführte Touren am Darwin-Institut.

Isla Isabella:

Hikes zu den Vulkanen Sierra Negro und Vulcano Chico. Tours zu den Tuneles. Schnorcheln und Kayaktouren in der Ankerbucht. Surfen am Strand. Tauchen an der Isla Tortuga. Fahrradtourne entlang der Küste zur Wall of tears und zu den Flamingo lakes, Strandspaziergänge.

Zum Boot:

Das Boot ist ein 42 Fuß langer Katamaran, der komplett für Langfahrt ausgestattet ist und dank stabiler Bauweise aus Alu auch auf langen Touren für Sicherheit sorgt. Mit an Bord sind Tauchausrüstungen und Tauchkompressor, zwei Kayaks, zwei Fahrräder. Um autark zu bleiben und auch unterwegs nicht auf Komfort verzichten zu müssen, sind ein 160l/h-Watermaker für ständig verfügbares Frischwasser und ein 4kW-Inverter für den erforderlichen 220V-Wechselstrom an Bord vorhanden, der Waschmaschine, Spülmaschine und unseren Icemaker antreibt, sodass einem gemütlichen Sundowner "on the rocks" nichts mehr im Wege steht.

Der Skipper

Jens (43, spricht Deutsch/Englisch/Spanisch) ist seit Kindestagen auf Segelbooten unterwegs und hat das Segeln von klein auf im Optimisten gelernt.

Die Crew

AiAi (26, spricht Englisch/Tagalog) ist seit 2016 als Crew dabei und sorgt als Köchin für das leibliche Wohl der Gäste.

Wir freuen uns auf Eure Anfragen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054391, gültig bis 16.02.2020 (veröffentlicht am 22.10.2019, zuletzt aktualisiert am 19.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebFr, 28.02.2020 - Sa, 28.03.2020 (30 Tage) ab Puerto Ayora (Galapagos), an Hiva Oa (Marquesas), (+) Plätze frei
AprMi, 15.04.2020 - Sa, 25.04.2020 (11 Tage) ab Nuku Hiva, an Fakarava, (+) Plätze frei
MaiSa, 09.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (8 Tage) ab Rotoava, an Papeete (Tahiti), (+) Plätze frei
MaiSa, 23.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (15 Tage) ab Papeete, an Bora-Bora, Plätze frei
JunDi, 09.06.2020 - Di, 16.06.2020 (8 Tage) ab Bora-Bora, an Huahine, (+) Plätze frei
JunFr, 19.06.2020 - Fr, 26.06.2020 (8 Tage) ab Huahine, an Bora-Bora, (+) Plätze frei
JunMo, 29.06.2020 - Do, 09.07.2020 (11 Tage) ab Bora-Bora, an Aitutaki (Cook-Inseln), (+) Plätze frei
JulDo, 16.07.2020 - Do, 23.07.2020 (8 Tage) ab Aitutaki, an Niue, (+) Plätze frei
JulDo, 30.07.2020 - Do, 06.08.2020 (8 Tage) ab Niue, an Vavaʻu (Tonga), (+) Plätze frei
SepSo, 06.09.2020 - Mi, 16.09.2020 (11 Tage) ab Vavaʻu (Tonga), an Nadi (Fidschi), (+) Plätze frei
NovDo, 26.11.2020 - Do, 03.12.2020 (8 Tage) ab Savusavu (Fidschi), an Funafuti (Tuvalu), (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 7

Nach der Durchquerung des Panamakanals im letzten Jahr liegen im Pazifik wieder viele spannenden Destinationen vor uns, die wir gerne mit euch zusammen erkunden würden. Aufgrund der großen Entfernungen im Pazifik eignen sich einige diese Trips besonders auch für Mitsegler, die noch Meilennachweise benötigen.

Ein typischer Tagesablauf bei uns an Bord sieht folgendermaßen aus:

Nach dem ausgiebigen Frühstück bleibt ausreichend Zeit, um noch einmal zu baden oder an Land zu gehen. Je nach Tagesetappe lichten wir dann vor oder nach dem Mittagessen den Anker, um unsere nächste Destination anzusteuern. Normalerweise erreichen wir vor Einbruch der Dunkelheit die nächste Ankerbucht, sodass ausreichend Zeit für Landgänge, Schnorchelausflüge oder Expeditionen mit Dinghy oder den beiden Kayaks bleibt.

Im Kostenbeitrag für den Törn enthalten ist bereits die Bordkasse, aus der Verpflegung und Betriebskosten für das Boot (Diesel, etc.) abgedeckt werden. Wir kümmern uns bereits im Vorfeld um die erforderlichen Einkäufe, sodass für unsere Gäste nach Ankunft an Bord nur noch Entspannung und Segelabenteuer auf dem Programm stehen. Für das leibliche Wohl an Bord sorgt unsere Köchin AiAi, die gerne auch auf besondere Wünsche wie z. B. vegetarisches Essen eingeht. Gerne dürft ihr aber auch selber einmal das Kommando in der Küche übernehmen und uns mit euren Lieblingsgerichten überraschen.

Zum Boot:

Das Boot ist ein 42 Fuß langer Katamaran, der komplett für Langfahrt ausgestattet ist und dank stabiler Bauweise aus Alu auch auf langen Touren für Sicherheit sorgt. Mit an Bord sind Tauchausrüstungen und Tauchkompressor, zwei Kayaks, zwei Fahrräder. Um autark zu bleiben und auch unterwegs nicht auf Komfort verzichten zu müssen, sind ein Watermaker für Frischwasser und große Solarpanele an Bord vorhanden, die u. a. Spülmaschine und Icemaker antreiben. Damit steht einem verdienten Sundowner "on the rocks" nach dem Fallen des Ankers nichts mehr im Wege.

Wir freuen uns auf eure

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054095, gültig bis 06.10.2020 (veröffentlicht am 06.10.2019, zuletzt aktualisiert am 19.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz