Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Denpasar, Indonesien, Insel Bali

Segeln ab Denpasar Indonesien, Insel Bali

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Denpasar

Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (17 m Katamaran, eigenes Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 28 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 01.09.2019 - Do, 31.10.2019 (61 Tage) ab Denpasar/Bali, an Pointe des Galets/Reunion, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1

Wir suchen erfahrene Mitsegler/Crew, die uns auf unserem neuen schnellen und bestens ausgestatteten 17m Katamaran auf dem Weg von Singapur nach Lombok/Bali (und später auf den anderen Strecken) begleiten möchten. Wir sind ein für unser Alter (60+) noch recht jugendliches lockeres und unkonventionelles Paar, sind sportlich, mögen lieber persönliche und tiefschürfende Gespräche als small Talk und segeln um des Segelns willen (die Maschine läuft nur, wenn kein Wind ist, gegenan wird gekreuzt) und nicht nur um von einem Ort zum anderen zu kommen. Die Termine sind nur ein ganz grober Rahmen. Wir sind zeitlich ungebunden und ändern unsere Törnpläne je nach Wetter und vorgefundenen Bedingungen. Die Törns sind also nichts für Leute, die zu einem bestimmten Termin irgendwo sein müssen.
Den Törn von Singapur nach Bali möchte Laura nicht mitsegeln, ich würde ihn gerne machen, sofern ich passende Mitsegeler finde. Zu dritt sollten wir mindestes sein.
Wir legen Wert auf gesunde eher fleischarme Ernährung aus frischen Lebensmitteln und selbst gefangenem Fisch, das sollte passen, da gemeinsam eingekauft, gekocht und gegessen wird.
Wir freuen uns auf Deine/Eure Kontaktaufnahme, bitte nur mit Foto (auch einem ohne Sonnenbrille!) und aussagekräftiger Selbstbeschreibung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #042711, gültig bis 31.03.2019 (veröffentlicht am 31.03.2018, zuletzt aktualisiert am 14.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Denpasar ca. 531 sm Luftlinie entfernt:

Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Segelkatamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunDezJanFebMärAprMaiJunJul
20192020

Typischer Ausgangshafen: Wangiwangi, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Indonesien, Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1

Das erste Tageslicht hat uns aus den Kojen gekitzelt. Pastellig blau mit rosa Schlieren präsentiert sich der zeitige Himmel. Großsegel setzen als Morgengymnastik. Anker auf. Kettenknattern macht müde Segler munter. Eine sanfte Brise schiebt uns aus der Ankerbucht. Vorsegel setzen, Schoten dicht. Von dem Schutzwall der Inselabdeckung befreit, übernimmt der Nordostmonsun die Führung. Dunkelblaues Wasser atmet weiße Schaumkronen. Am Horizont drängt Rot das sanfte Rosa zur Seite. Die Sonne quillt hervor, schickt Venus endgültig hinter die Kulissen. Inselkonturen wie Dinosaurier. Emma Peel gleitet durch die Klarheit des jungen Tages, als gehörte er nur ihr allein. Die Büge der beiden Rümpfe drängen durch’s Wasser. Wir sitzen am Vorschiff, ohne ein Wort, schauen nur, schauen, schauen, schauen.
Am frühen Nachmittag fällt der Anker in die türkis leuchtende Herrlichkeit vor den geheimnisvoll schimmernden Konturen eines Saumriffes. Spucke in die Tauchmaske gerieben, Flossen an, hinein ins verlockende Nass. Korallen, Fische, Seesterne – bunt, üppig, tropisch.
Kein Zentimeter, auf dem es nichts zu sehen gibt. Südostasien gilt als Zentrum der Evolution, ober, wie auch unter Wasser. Nirgend wo sonst gedeihen so viele Arten, wie hier, zwischen Thailand, Malaysia, Philippinen und Indonesien. Jeder Blick in die Natur ist eine Belohnung, eine Genugtuung für den Drang nach Wissen, Schönheit und Abenteuer.
Unsere Touren führen abseits des Alltäglichen. Wir sind nicht auf der Jagd nach Touristenattraktionen, sondern nach Ursprünglichkeit. Ein Sprung in die nasse Klarheit eines jungen Morgens ist gelungener Tagesbeginn. Beim Frühstück über Kaffee und tropischen Früchten das Meer, die Küste, die Vögel, das Springen der Fische betrachten. Den Zauber hören, wenn die Kraft der Segel den Motor verstummen lässt. Die Brise spüren, welche vom Vorsegel ins Großsegel strömt und das Boot vorwärts drängt. Die Aufregung erleben, wenn die angepeilte Insel aus dem Dunst taucht. Die Entspannung ....

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #049188, gültig bis 15.02.2020 (veröffentlicht am 15.02.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Denpasar ca. 906 sm Luftlinie entfernt:

Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (17 m Katamaran, eigenes Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 28 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 07.04.2019 - Mi, 22.05.2019 (46 Tage) ab Singapur, an Denpasar/Bali, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Törn von Singapur nach Bali/Indonesien gesucht Bild 1

Wir suchen erfahrene Mitsegler/Crew, die uns auf unserem neuen schnellen und bestens ausgestatteten 17m Katamaran auf dem Weg von Singapur nach Lombok/Bali (und später auf den anderen Strecken) begleiten möchten. Wir sind ein für unser Alter (60+) noch recht jugendliches lockeres und unkonventionelles Paar, sind sportlich, mögen lieber persönliche und tiefschürfende Gespräche als small Talk und segeln um des Segelns willen (die Maschine läuft nur, wenn kein Wind ist, gegenan wird gekreuzt) und nicht nur um von einem Ort zum anderen zu kommen. Die Termine sind nur ein ganz grober Rahmen. Wir sind zeitlich ungebunden und ändern unsere Törnpläne je nach Wetter und vorgefundenen Bedingungen. Die Törns sind also nichts für Leute, die zu einem bestimmten Termin irgendwo sein müssen.
Den Törn von Singapur nach Bali möchte Laura nicht mitsegeln, ich würde ihn gerne machen, sofern ich passende Mitsegeler finde. Zu dritt sollten wir mindestes sein.
Wir legen Wert auf gesunde eher fleischarme Ernährung aus frischen Lebensmitteln und selbst gefangenem Fisch, das sollte passen, da gemeinsam eingekauft, gekocht und gegessen wird.
Wir freuen uns auf Deine/Eure Kontaktaufnahme, bitte nur mit Foto (auch einem ohne Sonnenbrille!) und aussagekräftiger Selbstbeschreibung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #042711, gültig bis 31.03.2019 (veröffentlicht am 31.03.2018, zuletzt aktualisiert am 14.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz