Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote nach eigenen Kriterien

Mitsegelangebote nach eigenen Kriterien

Törnbeginn frühestens

, Törnende spätestens

bis

von

bis

Jahren

Hamburg - Helgoland und zurück

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 13.03.2020 - So, 15.03.2020 (3 Tage) ab/an Cuxhaven, keine Plätze frei 246 €
MärMi, 25.03.2020 - So, 29.03.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg, Plätze frei 649 €
AprMi, 08.04.2020 - Mo, 13.04.2020 (6 Tage) ab/an Hamburg, (+) Plätze frei 749 €
MaiMi, 20.05.2020 - So, 24.05.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg, keine Plätze frei 649 €
SepMi, 16.09.2020 - So, 20.09.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg, (+) Plätze frei 649 €
OktMi, 14.10.2020 - So, 18.10.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg, (+) Plätze frei 649 €
NovMi, 11.11.2020 - So, 15.11.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg, (+) Plätze frei 649 €
DezMi, 16.12.2020 - So, 20.12.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg, (+) Plätze frei 649 €
Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Helgoland und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Helgoland und zurück Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Helgoland und zurück Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Helgoland und zurück Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Helgoland und zurück Bild 5

Wir starten in der Metropole Deutschland: in Hamburg.

Vorbei an der Hafenanlage, den größten Containerschiffen der Welt fahren wir entlang der Elbinseln elbabwärts. Tag- und Nachtsignale, die Du sonst nur aus dem Lehrbuch kennst, wirst Du hier live erleben. An Stade, Glückstadt und Brunsbüttel vorbei erreichen wir Cuxhaven und später Helgoland - Deutschlands einzige Hochseeinsel. Hier gibt es die Gelegenheit zum zollfreien Einkauf und zur Beobachtung der Kegelrobben, Basstölpel und Trottellummen. Wenn es die Zeit erlaubt, umrunden wir auch einmal die Insel, bevor es durch die deutsche Bucht zurück nach Hamburg geht - immer die Tide und das Wetter im Auge behaltend.

Auch in 2020 bieten wir wieder unsere beliebten Helgoland-Törns an. Highlights dieser Törns sind immer wieder das Navigieren in Tidengewässern, der Schiffsverkehr und die Funkgespräche auf der Elbe,.

Je nach Tide startet der Tag nach einer gründlichen Sicherheitseinweisung an Bord von Hamburg aus Richtung Cuxhaven. Weitere Stationen unterwegs können Stade, Glückstadt und Brunsbüttel sein.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Bei Starkwind (ab 5-6 Bft) segeln wir eher in der Unterelbe und zu den Elbinseln und Elbhäfen (Brunsbüttel, Glückstadt, Stade und Hamburg).

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #055716, gültig bis 15.12.2020 (veröffentlicht am 20.12.2019, zuletzt aktualisiert am 04.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 13.03.2020 - So, 15.03.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, keine Plätze frei 295 €
MärFr, 20.03.2020 - So, 22.03.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 295 €
MaiFr, 08.05.2020 - So, 10.05.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 295 €
JunFr, 26.06.2020 - So, 28.06.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 295 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen Bild 5

Hallo Freunde,

In einer neuen Bavaria 46 (2018!), welche wir vom Vercharterer unseres Vertrauens in Lemmer am Freitag Nachmittag übernehmen, segeln wir von unserem Ausgangshafen nach Stavoren oder Makkum. Von dort aus machen wir uns am Samstag Morgen durch die Schleuse Kornwerderzand auf ins holländische Watt mit Ziel Vlieland oder Texel. Den Rückweg treten wir am Sonntag früh an, so dass wir gegen 16:00 zurück in Lemmer sein sollten.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich das Wetter von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir im IJsselmeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad oder Urk.

Ein paar schöne Segeltage liegen vor uns, für die wir weitere Mitsegler-Innen (m/w) suchen. Die Kostenbeteiligung deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord! Es erwarten euch lange Segeltage, tolle Eindrücke von der Natur und, nicht zuletzt, viel Spass.

Wir sind eine gemischte Crew, einige von uns sind bereits mehrfach gemeinsam unterwegs gewesen, andere gehen das erste Mal gemeinsam aufs Wasser. Veit - unser Co-Skipper und mit einem technischen Händchen gesegnet - kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl. Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Segelerfahrung zurück. Er ist Sieger einiger Clubregatten seines Hamburger Segelvereins und darüber hinaus mit einem begnadeten Musikgeschmack ausgestattet. Für Joschka steht Sicherheit an erster Stelle und er versteht es seine Crew auch in herausfordernden Situationen zu motivieren.

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054625, gültig bis 25.06.2020 (veröffentlicht am 31.10.2019, zuletzt aktualisiert am 09.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Stilvolle und hochwertige Fahrtenyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 21.03.2020 - Fr, 27.03.2020 (7 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Ansegeln 7 oder 14 Tage, Plätze frei 300 €
MärSa, 28.03.2020 - Fr, 03.04.2020 (7 Tage) ab Bataviahaven Holland, an 7 oder 14 Tage, Plätze frei 300 €
AprSa, 04.04.2020 - Do, 09.04.2020 (6 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Woche vor Ostern, (+) Plätze frei 480 €
AprFr, 10.04.2020 - Mo, 13.04.2020 (4 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Ostern, (+) Plätze frei 360 €
AprDi, 14.04.2020 - So, 19.04.2020 (6 Tage) ab Bataviahaven Lelystad Holland, an Woche nach Ostern, Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Das Segelrevier und auch die SY "Am Wind" macht Freude! Bild 7

Mein Name ist Bernd Zuttermeister, ich bin Segellehrer und Skipper in Vollzeit. Ich führe ganzjährig Segelreisen (Kojencharter / Mitsegeln) mit der Segelyacht (SY) „Am Wind“ durch und chartere Boote bis 60 Fuß in den schönsten Segelrevieren.

Ich freue mich auch Dich eines Tages an Bord begrüßen zu können!

Das Segelrevier der SY „Am Wind“ ist das abwechslungsreichste der Welt: das IJsselmeer mit seinen urigen Fischerdörfern, das Hinterland mit seinen unzähligen Kanälen, Schleusen und Seen, Amsterdam, das Wattmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) und die Nordsee mit den Düneninseln Texel, Vlieland und Terschelling, machen jeden Törn zu einem Erlebnis. Bei 14 tägigen Segelreisen ist auch die Küste Englands, der Dark-Sky-Nationalpark Lauwersmeer, Helgoland oder Reisen nach Norwegen, Schweden und Dänemark möglich.

Die „Am Wind“ wurde für dieses Revier gebaut, sie ist sehr sicher und für die Ausbildung mit allem ausgerüstet, was für Segel- und Funkscheinprüfungen nötig ist. Sie verfügt über exzellente Segeleigenschaften (präzise Jefa Ruderanlage, optimiertes Unterwasserschiff usw.), die den erfahrenen Segler genauso begeistert, wie den Einsteiger.

Man kann auf der „Am Wind“ einfach nur Mitsegeln und die Fahrt genießen. Man kann aber auch nach Bedarf sein Wissen erweitern. An Bord kann der richtige Umgang mit dem ICOM Funkgerät, dem Radar, dem NAVTEX, dem Sextanten, der Peilscheibe, dem Motor (Motorkunde), der Sicherheitsausrüstungen, mit den Segeln (Trimmmöglichkeiten), mit dem Wetter (Wetterkunde), dem Anker (Ankermanöver) mit dem Boot bei Segel- und Hafenmanöver anschaulich erklärt werden.

Die „Am Wind“ verfügt über ein Sicherheitszeugnis (BG-Verkehr).

Wer mehr erfahren möchte, der kann auf Finsail.de unter den Menüpunkten SY „Am Wind“, „der Skipper“ und „Segelreviere“ nachlesen, oder mir eine Mail senden, die ich gerne beantworten werden.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #057281, gültig bis 13.04.2020 (veröffentlicht am 31.01.2020, zuletzt aktualisiert am 12.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Amsterdamrunde 2020

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärDo, 26.03.2020 - So, 29.03.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 350 €
AprDo, 30.04.2020 - So, 03.05.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, keine Plätze frei 400 €
JunDo, 18.06.2020 - So, 21.06.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 400 €
JulDo, 16.07.2020 - So, 19.07.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, keine Plätze frei 400 €
AugDo, 13.08.2020 - So, 16.08.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 400 €
SepDo, 03.09.2020 - So, 06.09.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 400 €
OktDo, 08.10.2020 - So, 11.10.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 6

Liebe Segler,

dieser viertägige Törn im Küstenbereich eignet sich für sowohl Segelanfänger als auch für fortgeschrittenen Segler. Navigation im Tidengewässer, Funkgespräche mit Schleusen und Brücken sowie die Begegnung mit der Großschiffahrt im Marsdiep und dem Nordzeekanal sind nur einige der Highlights die auf euch warten. Die Kostenbeteiligung deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord!

Am Donnerstagnachmittag gehen wir gemeinsam in Lemmer an Bord und weisen euch in das Schiff ein. Am Freitagmorgen machen wir uns früh auf den Weg nach Oudeschild (Texel), welches planmäßig am frühen Nachmittag erreicht wird. So bleibt genügend Zeit die Insel Texel zu erkunden.

Am Samstag laufen wir, tideabhängig, möglicherweise noch vor Sonnenaufgang aus Oudeschild aus. Durch Marsdiep und Schulpengat, der Tiefwasserverbindung zwischen Texel und Den Helder, verlassen wir das Watt und segeln die holländische Küste südgehend in Richtung IJmuiden. Durch die großen Seeschleusen laufen wir in den Nordzeekanal ein, welcher uns nach Amsterdam bringt.

Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, ist für sich stets einen Besuch wert. Hier liegen wir bevorzugt im Sixthaven, mitten in der Amsterdamer Innenstadt gegenüber dem Hauptbahnhof. Am Sonntag geht es von Amsterdam übers Markermeer zurück ins IJsselmeer nach Lemmer.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich das Wetter von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir in IJssel- und Markermeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad und Urk.

Joschka (Skipper) und Veit (Co-Skipper) segeln gemeinsam seit vielen Jahren und haben dabei gemeinsam die bereits unterschiedliche Reviere erkundet (IJsselmeer, Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee). Veit, mit einem technischen Händchen gesegnet, kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl.

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054630, gültig bis 07.10.2020 (veröffentlicht am 31.10.2019, zuletzt aktualisiert am 16.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Traditionssegler (Toppsegelschoner),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprDi, 07.04.2020 - Di, 14.04.2020 (8 Tage) ab Franeker (NL), an Kiel (D), (+) Plätze frei 679 €
AugMo, 17.08.2020 - So, 23.08.2020 (7 Tage) ab Amsterdam (NL), an Kiel (D), (+) Plätze frei 879 €
OktSo, 04.10.2020 - Fr, 09.10.2020 (6 Tage) ab Wilhelmshaven (D), an Kiel (D), (+) Plätze frei 489 €
OktSo, 18.10.2020 - So, 25.10.2020 (8 Tage) ab Kiel (D), an Franeker (NL), (+) Plätze frei 679 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 7

Die Avatar macht verschiedene schöne Segelreisen über die Nordsee entlang der niederländischen und deutschen Watteninseln nach Kiel.

So gibt es zwei Segelreisen von Franeker und Amsterdam aus. Am ersten Abend heißen wir Sie an Bord der Avatar herzlich willkommen. Zuerst reichen wir ein leckeres Abendessen und können uns im Anschluss vorstellen und kennenlernen.

Am nächsten Morgen besprechen wir die Wettervorhersage und welche Inseln wir besuchen können. Der erste Stopp könnte auf die schöne Insel Terschelling sein, wo Sie herrlich wandern und Rad fahren können. Wenn Wind und Wetter es erlauben könnte Helgoland eine andere Höhepunkt dieser Reise sein. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Nordseewasser und präsentiert sich Ihnen mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden, vom nahen Golfstrom begünstigten Hochseeklima. Die Reise wird auf dem Nord-Ostsee-Kanal fortgesetzt.

Je nachdem wie die Reise bis zu diesem Zeitpunkt verlaufen ist, haben wir vielleicht noch Zeit auf der Ostsee zu segeln. Der letzte Tag endet die Reise im Hafen von Kiel Holtenau.

Ende Oktober wird die Reise umgekehrt von Kiel nach Franeker angeboten.

Anfang Oktober besteht die Möglichkeit von Wilhelmshaven (D) nach Kiel zu segeln. Am Anreisetag sind in Wilhelmshaven viele Segelschiffe zu besichtigen, die zum jährlichen Wilhelmshaven Sailing Cup anwesend sind. Bei günstigem Wind besuchen wir Helgoland. Ein Tag brauchen wir um durch den Nord-Ostsee-Kanal zu fahren und vielleicht haben wir dann noch Zeit, auf der Ostsee zu segeln.

Auf alle Reisen versorgt unser Bordeigener Koch Vollpension (im Preis enthalten, sowie Bettwäsche).

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #057106, gültig bis 17.10.2020 (veröffentlicht am 28.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (NAUTOR's SWAN 48 S&S DESIGN),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 11.04.2020 - Fr, 17.04.2020 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, Plätze frei 1080 €
AprSa, 18.04.2020 - Fr, 24.04.2020 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE STARKWIND-/SKIPPERTRAINING AUF SWAN 48 S&S DESIGN Bild 7

Nordsee im Frühjahr.

Jeder Segler seegehender Yachten sollte wissen, wie seine Yacht in schwerem Wetter reagiert und welche Möglichkeiten es gibt, unter extremen Bedingungen das Schiff zu händeln. Hierzu bieten wir unsere beliebten einwöchigen Übungstörns auf der Nordsee an. Die Törns werden im Frühjahr und im Herbst, also in der windreichsten Zeit unserer Küsten, durchgeführt. Die speziellen praktischen Übungen beinhalten das Beidrehen unter Segeln, reffen bei Starkwind und Seegang, Mann- über- Bord- Manöver, An- und Ablegemanöver unter stürmischen Bedingungen.

Ausgangs und Zielhafen: Cuxhaven

Törn Teilnehmer: max. 5 Gäste

Skipper: Michael Orgzey

Törngebühr 1.080,00 € pro Person

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #058057, gültig bis 17.04.2020 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn Binnen-Buten

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Cumulant 38 Alu),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprDi, 14.04.2020 - So, 03.05.2020 (20 Tage) ab Münster, an Lelystad, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Binnen-Buten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Binnen-Buten Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Binnen-Buten Bild 3

Die Segelyacht HEKLA wird von Münster aus über den Dortmuns-Ems-Kanal und den Küstenkanal nach Bremerhaven gefahren. Nach Montage- und Riggarbeiten (an denen Mitsegler nicht mitarbeiten müssen) geht es nach ca. 1 Woche in BHV im zweiten Teil des Törns buten über die Nordsee nach Holland, je nach Wetterlage über Vlieland oder Ijmuiden in das Ijsselmeer nach Lelystad. Wer will, kann nur die Kanaltour und Unterweser bis BHV mitfahren oder nur die Nordsee von BHV bis Lelystad oder die Nordsee ggf. bis Amsterdam. ...oder beides.

Merkmal: Überführung

Eintrag #057741, gültig bis 13.04.2020 (veröffentlicht am 11.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprFr, 24.04.2020 - So, 26.04.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
MaiFr, 08.05.2020 - So, 10.05.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JunFr, 05.06.2020 - So, 07.06.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JunFr, 26.06.2020 - So, 28.06.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JulFr, 10.07.2020 - So, 12.07.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JulFr, 24.07.2020 - So, 26.07.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
AugFr, 07.08.2020 - So, 09.08.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
AugFr, 21.08.2020 - So, 23.08.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
SepFr, 04.09.2020 - So, 06.09.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
SepFr, 18.09.2020 - So, 20.09.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
OktFr, 02.10.2020 - So, 04.10.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
OktFr, 09.10.2020 - So, 11.10.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €

Ein Wochenende auf Helgoland

Ihr möchtet die einzige deutsche Hochseeinsel erleben, wenn die Bäderschiffe wieder abgelegt haben?

Wir segeln mit Euch ein Wochenende nach Helgoland.Schnuppertörn auf der Nordsee nach Helgoland!

Inklusive Hafengeld, Kurtaxe, Diesel, Gas & Getränke Auswahl

aus Bordkasse müssen “nur” die Lebensmittel bestritten werden.

Der Törn:

Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Hooksiel abhängig von der Tide und dem Wind laufen wir am Freitagabend oder Samstagvormittag aus. Auf Helgoland ein und lassen den Abend mit einem schönen Essen und ein paar Bier oder Gläsern Wein ausklingen.

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord heißt es für Euch „freies Manöver“ (wenn wir freitags Auslaufen – sonst sind wir am Samstag auf See)! Ob Ihr die Natur erkunden, Helgoland entdecken oder zollfrei shoppen wollt, alles ist möglich. Gerne zeigen wir Euch auch Helgoland und die „lange Anna“ von See aus. Vielleicht habt Ihr bei Eurer Tour über das Ober- und Unterland ein schönes Restaurant oder eine Kneipe entdeckt, in der wir den Abend verbringen werden.

Sonntag nach unserem Frühstück, und wer mag auch Kirchgang, laufen wir, natürlich wieder abhängig von der Tide, zu unserem Rückweg nach Hooksiel aus, sodass wir gegen Nachmittag zurück sind.

Eine Bitte an unsere „Shopper“ auf der Insel. Informiert Euch bitte vor Reiseantritt über Freimengen bzw. anmeldepflichtig Waren. Euer Skipper wird Euch gerne unterstützen – eine rechtsverbindliche Aussage kann er aber nicht treffen.

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #055060, gültig bis 08.10.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprDo, 30.04.2020 - So, 03.05.2020 (4 Tage) ab/an Hooksiel, Plätze frei 450 €
MaiMi, 20.05.2020 - So, 24.05.2020 (5 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 500 €
JunDo, 11.06.2020 - So, 14.06.2020 (4 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 6

Ein verlängertes Wochenende auf der Nordsee oder Helgoland plus x

Ihr wollte keine Woche Urlaub opfern und trotzdem länger als nur ein Wochenende segeln? Dann sind unsere Bückentagstörns genau das Richtige für Euch. Wir segeln von Hooksiel nach Helgoland uns suchen uns dann nach Wind und Tide die nächsten Häfen aus.

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055064, gültig bis 10.06.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Stilvolle und hochwertige Fahrtenyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiFr, 01.05.2020 - Mo, 04.05.2020 (4 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Tag der Arbeit, (+) Plätze frei 360 €
MaiDo, 21.05.2020 - So, 24.05.2020 (4 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Christi Himmelfahrt, (+) Plätze frei 480 €
MaiFr, 29.05.2020 - Mo, 01.06.2020 (4 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, (+) Plätze frei 480 €
JunDo, 11.06.2020 - So, 14.06.2020 (4 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Fronleichnam, (+) Plätze frei 480 €
JulSa, 04.07.2020 - Fr, 10.07.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, Platz frei 600 €
JulSa, 11.07.2020 - Fr, 17.07.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, Plätze frei 600 €
JulSa, 18.07.2020 - Fr, 24.07.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, Plätze frei 600 €
JulSa, 25.07.2020 - Fr, 31.07.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, Plätze frei 600 €
AugSa, 01.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (15 Tage) ab Bataviahaven Holland, an Törn mit Kindern, Plätze frei 1000 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Ein tolles Segelrevier und eine Segelyacht die Freude macht! Bild 7

Frühbucher und Gruppenermäßigung bis 30% Rabatt siehe dazu www.finsail.de --> Menüpunkt: "Günstiger Segeln",

Mein Name ist Bernd Zuttermeister, ich bin Segellehrer und Skipper in Vollzeit und ich freue mich auch Dich eines Tages an Bord begrüßen zu können! Ich führe ganzjährig Segelreisen (Kojencharter / Mitsegeln) mit der Segelyacht (SY) „Am Wind“ durch und chartere Boote bis 60 Fuß in den schönsten Segelrevieren.

Das Segelrevier der SY „Am Wind“ ist das abwechslungsreichste der Welt: das Ijsselmeer mit seinen urigen Fischerdörfern, das Hinterland mit seinen unzähligen Kanälen, Schleusen und Seen, Amsterdam, das Wattmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) und die Nordsee mit den Düneninseln Texel, Vlieland und Terschelling, machen jeden Törn zu einem Erlebnis. Bei 14 tägigen Segelreisen ist auch die Küste Englands, der Dark-Sky-Nationalpark Lauwersmeer, Helgoland oder Reisen nach Norwegen, Schweden und Dänemark möglich.

Die „Am Wind“ wurde für dieses Revier gebaut, sie ist sehr sicher und für die Ausbildung mit allem ausgerüstet, was für Segel- und Funkscheinprüfungen nötig ist. Sie verfügt über exzellente Segeleigenschaften (Jefa Ruderanlage, optimiertes Unterwasserschiff usw.), die den erfahrenen Segler genauso begeistert, wie den Einsteiger.

Man kann auf der „Am Wind“ einfach nur Mitsegeln und die Fahrt genießen. Man kann aber auch nach Bedarf sein Wissen erweitern. An Bord kann der richtige Umgang mit dem ICOM Funkgerät, dem Radar, dem NAVTEX, dem Sextanten, der Peilscheibe, dem Motor (Motorkunde), der Sicherheitsausrüstungen, mit den Segeln (Trimmmöglichkeiten), mit dem Wetter (Wetterkunde), dem Anker (Ankermanöver) mit dem Boot bei Segel- und Hafenmanöver anschaulich erklärt werden.

Die „Am Wind“ verfügt über ein Sicherheitszeugnis (BG-Verkehr).

Wer mehr erfahren möchte, der kann auf Finsail.de unter den Menüpunkten SY „Am Wind“, „der Skipper“ und „Segelreviere“ nachlesen, oder mir eine Mail senden, die ich gerne beantworten werden.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054332, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 19.10.2019, zuletzt aktualisiert am 18.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Himmelfahrtstörn: Elbe - Helgoland - Nordsee

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Yawl (klassische Yacht, Baujahr 1936)),

am besten geeignet für Mitsegler von 4 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 20.05.2020 - So, 24.05.2020 (5 Tage) ab/an Hamburg-Wedel, Plätze frei 720 €
Mitsegeln und Kojencharter: Himmelfahrtstörn: Elbe - Helgoland - Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Himmelfahrtstörn: Elbe - Helgoland - Nordsee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Himmelfahrtstörn: Elbe - Helgoland - Nordsee Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Himmelfahrtstörn: Elbe - Helgoland - Nordsee Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Himmelfahrtstörn: Elbe - Helgoland - Nordsee Bild 5

Über Himmelfahrt führt uns die erste Nordseereise der Saison 2020 von Hamburg die Elbe hinab und durch die Deutsche Bucht zur einzigen deutschen Hochseeinsel - Helgoland. Start- und Zielhafen ist der Hamburger Yachthafen in Wedel.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052582, gültig bis 19.05.2020 (veröffentlicht am 30.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rund England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 23.05.2020 - Mi, 03.06.2020 (12 Tage) ab Fehmarn, an Harlingen, Plätze frei 630 €
JunMi, 03.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (11 Tage) ab Harlingen, an Newcastle, Plätze frei 630 €
JunSa, 13.06.2020 - Sa, 20.06.2020 (8 Tage) ab Newcastle, an Aberdeen, Plätze frei 530 €
JunSa, 20.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (15 Tage) ab Aberdeen, an Glasgow, Platz frei 880 €
JulSa, 04.07.2020 - Sa, 11.07.2020 (8 Tage) ab Glasgow, an Belfast, Platz frei 620 €
JulSa, 11.07.2020 - Sa, 18.07.2020 (8 Tage) ab Belfast, an Dublin, Platz frei 620 €
JulSa, 18.07.2020 - Mi, 29.07.2020 (12 Tage) ab Dublin, an Padstow, Plätze frei 880 €
JulMi, 29.07.2020 - Sa, 08.08.2020 (11 Tage) ab Padstow, an Plymouth, keine Plätze frei 880 €
AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab Plymouth, an Southampton, (+) Plätze frei 620 €
AugSa, 15.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (8 Tage) ab Southampton, an London Catham, (+) Plätze frei 620 €
AugSa, 29.08.2020 - Do, 03.09.2020 (6 Tage) ab Harwich, an Harlingen, (+) Plätze frei 400 €
SepDo, 03.09.2020 - So, 13.09.2020 (11 Tage) ab Harlingen, an Fehmarn, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 5

Dieser Törn soll Rund England gehen. Von der Ostsee, durch den Nord-Ostseekanal nach Holland, dann über die Nordsee und nach Schottland. Durch den Caledonian Kanal ( Loch Ness) nach Glasgow, dann nach Nordirland und Irland und zum Schluss an der Südküste von England zurück.

Wir werden in einem Gezeitenrevier segeln in dem auch die Wetterverhältnisse etwas rauher sind als in der Ostsee. Viele Häfen können deshalb nur zu bestimmten Zeiten angelaufen oder verlassen werden. Die Zeiten, wann wir segeln richten sich sehr stark nach den Gezeiten. Für jeden Streckenabschnitt habe ich Pufferzeiten einkalkuliert. Jedoch ist dennoch nicht aus zu schließen, dass ein Hafen für den Crewwechsel nicht erreicht werden kann. Ich erwarte daher, dass die Crew so flexibel ist und dann zu dem Hafen anreist , bzw. an dem Hafen das Schiff verlässt, in dem wir uns am Tag des Crewwechsels befinden.

Eine Besonnderheit ist noch bei dem Abschnitt durch den Caledonian Canal zu berücksichtigen. Leider ist dieser Kanal nicht kostenlos, so dass die Bordkasse hier etwas mehr belastet wird. Die Geühren, die zu entrichten sind, belaufen sich auf rund 630 Euro für die Anastasia (Stand 2019). Darin eingeschlossen ist die Benutzung der Übernachtungsstege für 7 Nächte und die Gebühr für 29 Schleusen. Der Nord-Ostseekanal hingegen ist recht preiswert und kostet für die Anastasia 35 Euro.

Auf meiner Webside könnt ihr euch über das Schiff und meine bisherigen Törns informieren:

www.anastasia-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #049682, gültig bis 09.03.2020 (veröffentlicht am 09.03.2019, zuletzt aktualisiert am 24.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordseewoche & Rund Skagen (REGATTA)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Yawl (klassische Yacht, Baujahr 1936)),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiDo, 28.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (10 Tage) ab Hamburg-Wedel, an Kiel-Holtenau, (+) Plätze frei 2230 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewoche & Rund Skagen (REGATTA) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewoche & Rund Skagen (REGATTA) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewoche & Rund Skagen (REGATTA) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewoche & Rund Skagen (REGATTA) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewoche & Rund Skagen (REGATTA) Bild 5

Datum: 28.05. - 06.06.2020

Etappe: Hamburg - Helgoland - Kiel

Seegebiet: Elbe, Deutsche Bucht, Nordsee, Skagerrak, Ostsee

Veranstalter: www.nordseewoche.de

Tarnpreis: 2.230,- € inkl. Regattagebühren

Die Nordseewoche ist die bedeutendste Hochseesegelsportveranstaltung in deutschen Gewässern. Sie besteht aus mehreren Wettfahrten, die von verschiedenen Ausgangshäfen bis nach Helgoland und rund um die Insel führen. Wir werden an den Zubringerregatten Hamburg - Cuxhaven und Cuxhaven - Helgoland teilnehmen.

Das Pantaenius Rund Skagen Race ist das Langstrecken-Highlight der Nordseewoche. Die Route durch die Nordsee gen Norden, die Rundung Skagens mit dem Seegebiet Skagerrak sowie die variablen Kurse durch das Kattegat und die Ostsee gen Süden ist je nach Wetterlage eine echte Herausforderung.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #052585, gültig bis 27.05.2020 (veröffentlicht am 30.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Sommertörn über den Polarkreis zu den Lofoten

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (S&S Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 30.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (8 Tage) ab Bergen / Norwegen, an Alesund, (+) Plätze frei 654 €
JunSa, 06.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (8 Tage) ab Alesund, an Trondheim, (+) Plätze frei 654 €
JunSa, 13.06.2020 - Sa, 20.06.2020 (8 Tage) ab Trondheim, an Roervik, (+) Plätze frei 654 €
JunMi, 24.06.2020 - Fr, 10.07.2020 (17 Tage) ab Roervik, an Bodö, (+) Plätze frei 1635 €
AugSa, 01.08.2020 - Sa, 08.08.2020 (8 Tage) ab Roervik, an Alesund, (+) Plätze frei 654 €
AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab Alesund, an Bergen / Norwegen, (+) Plätze frei 654 €
AugSa, 15.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (8 Tage) ab/an Bergen (Norwegen), (+) Plätze frei 654 €
AugSo, 23.08.2020 - So, 06.09.2020 (15 Tage) ab Bergen / Norwegen, an Norddeutschland, Plätze frei 1260 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn über den Polarkreis zu den Lofoten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn über den Polarkreis zu den Lofoten Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn über den Polarkreis zu den Lofoten Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn über den Polarkreis zu den Lofoten Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn über den Polarkreis zu den Lofoten Bild 5

2020 segeln wir wieder nach Norwegen: unser Sommertörn führt uns diesmal entlang der Küste über Bergen, Alesund und Bodö bis zu den Inseln der Lofoten. Norwegen ist reich an überwältigender Natur, und diese Gegend wird selbst in Norwegen nur mit Superlativen beschrieben. Trotz der langen Distanzen, die wir segeln werden, soll daher auch Zeit für diese Natur bleiben: auf unserem Törnplan liegen mit dem Svartisen der zweitgrößte Gletscher Skandinaviens und mit dem Moskenstraumen der angeblich stärkste Gezeitenstrom weltweit. Auch spektakuläre Fjorde, einsame Schären und atemberaubende Motive wie die legendäre Lofotwand warten. Dabei ist das Klima durch den Einfluss des Golfstroms viel milder als die hohe nördliche Breite erwarten ließe -- schließlich segeln wir über den Polarkreis hinaus ins Land der Mitternachtssonne.

Die Törnabschnitte führen von Bremen zur alten Hansestadt Bergen in Norwegen, von Bergen zur Jugendstilstadt Alesund und von dort in zwei weiteren Etappen weiter über Trondheim und Roervik nach Bodö. Nach den Lofotentörns geht es von Bodö über Roervik, Alesund und Bergen wieder zurück nach Norddeutschland. In gewissen Grenzen sind die Törnzeiträume und -häfen flexibel bzw. können in Absprache noch nach Interessen angepasst werden.

Endgültig zum seglerischen Leckerbissen wird der Törn durch das Boot: die von Sparkman & Stephens gezeichnete Swan 48 gilt vielerorts als der gelungenste Entwurf der Edelwerft und vereint hohen Komfort mit exzellenten Segeleigenschaften – gerade auch bei schwererem Wetter. Eine Heizung und zwei Duschen mit Warmwasser vervollständigen die umfassende Ausstattung. Bis heute ist die Swan 48 eine herausragende Segelyacht, die sowohl durch ihr besonders angenehmes Seeverhalten wie durch die Vereinigung von Eleganz und Leistung besticht und die wieder und wieder in Häfen zum Blickfang wird.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #054677, gültig bis 22.08.2020 (veröffentlicht am 02.11.2019, zuletzt aktualisiert am 18.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn von Southampton nach Kappeln auf der SY WET & WILD

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 30.05.2020 - Sa, 13.06.2020 (15 Tage) ab Royal Yachtclub/ Southampton, an Kiel/ Kappeln, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Southampton nach Kappeln auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Southampton nach Kappeln auf der SY WET & WILD Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Southampton nach Kappeln auf der SY WET & WILD Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Southampton nach Kappeln auf der SY WET & WILD Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Southampton nach Kappeln auf der SY WET & WILD Bild 5

Dieser Törn geht von Southampton, Solent, Englischen Kanal, Amsterdam- Kanal, Deutsche Bucht, NOK, Ostsee, nach Kappeln an der Schlei.

Ca. 600 sm

Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.

Wir starten von Southampton

Es werden die Häfen Cowes, Dover, Ijmuiden, Amsterdam, Helgoland, Cuxhafen, Kiel anfahren.

Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.

Wir segeln Tag und Nacht

Die Segel High Lights sind Cowes, Amsterdam, Helgoland

Unser Schiff die „ WET & WILD liegt im Hafen von Southampton in der Royal- Yachtclub Marina, von wo wir auch starten.

In Southampton werden wir noch 1 Tag bleiben, um den Crewmitgliedern ausreichend Zeit und Gelegenheit zu geben, die Stadt zu Erkunden.

In den Häfen Cowes, Dover, Amsterdam, Helgoland werden wir immer 1 Tag bleiben

Unsere Skipper kennen die schönsten Ecken auf den Törn und werden euch als Fremdenführer zur Verfügung stehen

Bei diesen Törn, weisen wir besonders auf Segelerfahrung hin.

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054086, gültig bis 29.05.2020 (veröffentlicht am 05.10.2019, zuletzt aktualisiert am 26.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Sommertour 2020 Reykjavik - Wilhelmshaven

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Rubin 35),

am besten geeignet für Mitsegler von 21 bis 79 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JunFr, 12.06.2020 - Fr, 26.06.2020 (15 Tage) ab Reykjavik ( IS ), an Torshavn ( Färöer ), Plätze frei
JunSa, 27.06.2020 - Fr, 10.07.2020 (14 Tage) ab Torshavn ( Färöer ), an Stavanger/Tananger ( N ), Plätze frei
JulSa, 11.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (15 Tage) ab Stavanger/ Tananger ( N ), an Wilhelmshaven, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Sommertour 2020 Reykjavik - Wilhelmshaven Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommertour 2020 Reykjavik - Wilhelmshaven Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sommertour 2020 Reykjavik - Wilhelmshaven Bild 3

Wir starten die Tour in Reykjavik und segeln an der Südküste von Island über die Westmännerinseln Richtung Färöer Inseln. Je nach Wetterlage werden wir Vulkane und Gletscher sehen können. Bis nach Torshavn, der Hauptstadt der Färöer, segeln wir drei Tage am Stück. Auf den Färöern haben wir Zeit, die beeindruckend raue Natur zu erleben. Von dort geht es weiter zu den Shetland Inseln. Hier legen wir in Lerwick an, einer Stadt mit ganz eigenem Charme. Von dort segeln wir nach Tananger (Stavanger) in Norwegen - für die 220 sm rechnen wir zwei Tage. Wir folgen der norwegischen Westküste bis Egersund, von wo wir den Skagerrak queren. Nach einem Segeltag erreichen wir an der Westküste Dänemarks Thyborön. Je nach Wetterlage geht es jetzt südwärts über Hvide Sande, Sylt und Helgoland zurück nach Wilhelmshaven. Wir wünschen uns für diese Tour erfahrene Segler, die Nachtfahrten und die Nordsee im Sommer nicht scheuen. Jeder an Bord sollte in der Lage sein, alle anfallenden Tätigkeiten zu erledigen

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #056028, gültig bis 30.04.2020 (veröffentlicht am 01.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Hamburg - Edingburgh (Schottland)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 13.06.2020 - Mi, 24.06.2020 (12 Tage) ab Hamburg, an Edingburgh, keine Plätze frei 1395 €
Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Edingburgh (Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Edingburgh (Schottland) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Hamburg - Edingburgh (Schottland) Bild 3

Wir starten in der Metropole Deutschland: in Hamburg.

Vorbei an der Hafenanlage, den größten Containerschiffen der Welt fahren wir entlang der Elbinseln elbabwärts. Tag- und Nachtsignale, die Du sonst nur aus dem Lehrbuch kennst, wirst Du hier live erleben. An Stade, Glückstadt und Brunsbüttel vorbei erreichen wir Cuxhaven und später Helgoland - Deutschlands einzige Hochseeinsel. Hier gibt es die Gelegenheit zum zollfreien Einkauf und zur Beobachtung der Kegelrobben, Basstölpel und Trottellummen.

Wenn es die Zeit erlaubt, umrunden wir auch einmal die Insel, bevor es dann über die Nordsee in das schottische Edingburgh geht. Je nach Wind und Wetter fahren wir direkt oder über Hvide-Sande oder Tyborön. In Schottland nehmen wir uns Zeit auch Land und Leute kennenzulernen, sowie eine typische schottische Whiskey-Destillerie zu besuchen.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Diese Reise fahren wir aufgrund der Distanzen mit Skipper und Co-Skipper. Zum Einen, weil dies das Schiffsbesatzungszeugnis der BG-Verkehr es so verlangt und zum Anderen für die maximale Sicherheit der 2-4 Teilnehmer.

Von der Bordkasse freigehalten wird jedoch nur der Skipper(!).Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #055719, gültig bis 12.06.2020 (veröffentlicht am 20.12.2019, zuletzt aktualisiert am 28.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

11 Tage: Torshavn – Akureyri

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 13.06.2020 - Mi, 24.06.2020 (12 Tage) ab Torshavn, an Akureyri, (+) Plätze frei 1500 €
Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055082, gültig bis 12.06.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 27.06.2020 - Do, 02.07.2020 (6 Tage) ab Edingburgh, an Kirkwall (Orkneys), keine Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Edingburgh - Kirkwall (Orkneys) Bild 7

Wir starten in Edingburgh (Schottland), der schottischen Metropole mit gemütlichen Kneipen und Whiskey-Destillen. Entlang der Ostküste Schottlands geht es dann über Aberdeen, Peterhead und Wick über die Pentland Firth zu den Orkney-Inseln nach Kirkwall.

Wenn es die Zeit erlaubt, besichtigen wir Kulturdenkmäler und auch schon mal eine Destillerie - viel spannender sind jedoch Land und Leute. Schottland verspricht "alle Wetter" und eine Vielfalt an Flora und Faune - Kegelrobben, Wale und Papageientaucher (Puffins). Wer sich im Sommer auf Temperarturen zwischen 17 und 19 Grad einlassen kann, kommt hier voll auf seine Kosten.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Diese Reise fahren wir aufgrund der Distanzen mit Skipper und Co-Skipper. Zum Einen, weil dies das Schiffsbesatzungszeugnis der BG-Verkehr es so verlangt und zum Anderen für die maximale Sicherheit der 2-4 Teilnehmer. Von der Bordkasse freigehalten wird jedoch nur der Skipper(!).

DIe Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055818, gültig bis 26.06.2020 (veröffentlicht am 23.12.2019, zuletzt aktualisiert am 28.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 04.07.2020 - Do, 09.07.2020 (6 Tage) ab Kirkwall (Orkney), an Lerwick (Shetland), keine Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Schottland: Kirkwall (Orkneys) - Lerwick (Shetland) Bild 6

Wir starten in Kirwall, der Hauptstadt der Orkney-Inseln. Auf unserer Segelreise zu den Shetland-Inseln besuchen wir einige der unzähligen kleinen Inseln, die zu den Orkneys gehören. Dabei passieren wir Races und Eddy´s und je nach Wind, Wetter und Tide ist auch der Besuch einer altertümlichen Abtei, oder FIschverarbeitung für schottischen Lachs mit drin. Wenn es das Wetter zulässt machen wir noch auf Fair-Isle Halt (hier kann man leider nicht bei jedem Wetter anstranden). Die Insel ist ein echter Geheimtipp und zeichnet sich durch seine einmalige Vogelvielfalt aus. Hier werden übrigens auch die berühmten Shetland-Pullover von Hand gestrickt. Weiter geht es dann zu den Shetland-Inseln. Entweder direkt zur Hauptstadt Lerwick, oder zu den vorgelagerten Inseln, den Skerries.

Wer sich im Sommer auf Temperarturen zwischen 17 und 19 Grad einlassen kann, kommt hier voll auf seine Kosten.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Diese Reise fahren wir aufgrund der Distanzen mit Skipper und Co-Skipper. Zum Einen, weil dies das Schiffsbesatzungszeugnis der BG-Verkehr es so verlangt und zum Anderen für die maximale Sicherheit der 2-4 Teilnehmer. Von der Bordkasse freigehalten wird jedoch nur der Skipper(!).

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055820, gültig bis 03.07.2020 (veröffentlicht am 23.12.2019, zuletzt aktualisiert am 28.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Schottland -Norwegen: Lerwick (Shetland) - Bergen (Norwegen)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Do, 16.07.2020 (6 Tage) ab Lerwick (Shetland), an Bergen (Norwegen), Platz frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schottland -Norwegen: Lerwick (Shetland) - Bergen (Norwegen) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schottland -Norwegen: Lerwick (Shetland) - Bergen (Norwegen) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schottland -Norwegen: Lerwick (Shetland) - Bergen (Norwegen) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schottland -Norwegen: Lerwick (Shetland) - Bergen (Norwegen) Bild 4

Wir starten in Lerwick, der Hauptstadt der Shetland-Inseln. Auf unserer Segelreise nach Norwegen besuchen wir zunächst die Outer-Skerries der Shetland-Inseln. Denn geht es zum "großen Schlag" rüber nach Norwegen (ca. 200 sm). Doch bevor wir Bergen anlaufen und in das Getümmel der Stadt schmeissen, machen wir noch Halt in gemütlichen Fjorden, Buchten und kleinen Häfen (bspw. Lund, Stora Børøyna, oder Kjeholmen).

Der Abschluß der Reise ist dann in Bergen, mit seinem berühmten Fischmarkt und dem atemberaubenden Umland.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Diese Reise fahren wir aufgrund der Distanzen mit Skipper und Co-Skipper. Zum Einen, weil dies das Schiffsbesatzungszeugnis der BG-Verkehr es so verlangt und zum Anderen für die maximale Sicherheit der 2-4 Teilnehmer. Von der Bordkasse freigehalten wird jedoch nur der Skipper(!).

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055822, gültig bis 10.07.2020 (veröffentlicht am 23.12.2019, zuletzt aktualisiert am 28.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Bergen (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv.

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Do, 06.08.2020 (13 Tage) ab/an Bergen (Norwegen), keine Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bergen (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bergen (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bergen (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bergen (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 4

Wir starten in Bergen und segeln individuell mit 2-4 Teilnehmern durch die Fjorde und Buchten Norwegens. Die Crew, als auch Wind und Wetter bestimmen die Route. Wir stehen seemännisch und navigatorisch mit Rat und Tat zur Seite. Mögliche Ziele sind neben dem Haugesund noch Stops in gemütlichen Fjorden, Buchten und kleinen Häfen (bspw. Lund, Stora Børøyna, oder Kjeholmen).

Die Preise richten sich nach der Reisedauer und Anzahl der Teilnehmer (Komfort-Kategorie). Zwei Teilnehmer bekommen so jeder eine einzelne Kabine (es sei denn, Paare wünschen eine Schlafkabine und eine Kabine für das Gepäck). Bei vier Teilnehmern, teilen sich jeweis 2 TN eine Kabine.

6 Tage bei einer Belegung von 4 TN: €780,-/Person zzgl. Bordkasse (12 Tage € 1.476,--/Pers. zzgl. BK)

6 Tage bei einer Belegung von 2 TN: €918,-/Person zzgl. Bordkasse (12 Tage € 1.836,--/Pers. zzgl. BK)

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055951, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 28.12.2019, zuletzt aktualisiert am 16.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 05.08.2020 - So, 09.08.2020 (5 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 495 €
Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 6

Liebe Segler,

Die Querung des Englischen Kanals und das Segeln nach England steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Segler. Für diesen Törn sind wir noch auf der Suche nach drei weiteren Seglern die bereits Erfahrungen im Dickschiffbereich gesammelt haben und von sich wissen seefest zu sein. Solltet ihr das nicht mit Sicherheit von euch wissen schaut euch unsere Amsterdamrunde an - dies könnte dann der richtige Törn für euch sein. Euch erwarten lange Segeltage, Wellen, Wind und Meer, weite Horizonte, viele Berührungspunkte mit der Großschiffahrt, herausfordernde Navigation – und zur Belohnung Fish and Chips sowie ein Pale Ale nach dem Einlaufen in Harwich!

Die Kostenbeteiligung von EUR495,- deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord. Eine Meilenbestätigung kann selbstverständlich nach Ende des Törns ausgestellt werden.

Wir planen diesen fünftägigen Törn mit euch wie folgt:

Am Mittwoch Nachmittag gehen wir an Bord einer gut ausgerüsteten Bavaria 46. Nach der umfassenden Einweisung an Bord planen wir noch am gleichen Abend in Richtung England auszulaufen. Mit nordwestlichem Kurs kreuzen wir den englischen Kanal, wobei wir uns gut von der Berufsschifffahrt und den Offshore Windparks, wie z.B. Greater Gabbard, freihalten. Wir rechnen mit dem Einlaufen in Harwich am Donnerstag im frühen Nachmittag, wo wir zunächst an der Halfpenny Pier liegen werden. Nachdem wir das Boot aufgeklart und uns eine Mütze voll Schlaf gegönnt haben, gehen wir für die Fish and Chips und Pale Ale an Land. Bevor wir am Samstag früh wieder aufbrechen, planen wir einen Abstecher ins “Butt and Oyster” in Pin Mill zu machen, dem möglicherweise bekanntesten Seglerpub an der englischen Ostküste.

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054633, gültig bis 04.08.2020 (veröffentlicht am 31.10.2019, zuletzt aktualisiert am 14.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Bergen - Stavanger (Norwegen)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 08.08.2020 - Do, 13.08.2020 (6 Tage) ab Bergen (Norwegen), an Stavanger (Norwegen), Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bergen - Stavanger (Norwegen) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bergen - Stavanger (Norwegen) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bergen - Stavanger (Norwegen) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bergen - Stavanger (Norwegen) Bild 4

Wir starten in Bergen und segeln durch die Fjorde und Schären entlang dem Hamburg-Sund Richtung Stavanger. Dabei besuchen wir ein paar wirkliche Highlights im Schärengarten und wandern auch zu einem Gletschersee. Und wenn Wind und Wetter es zulassen machen wir noch einen Abstecher in den Lysefjord für eine Wanderung zum Prekestolen.

Herzliche Willkommen im Land der Trolle und Wasserfälle. Das geschützte Schärengebiet ist auch als Segeleinsteigerrevier geeignet. Praktisch, dass die AHOI schon vor Ort ist.

Wir fahren mit maximal 4 Teilnehemern, wobei sich jeweils zwei Teilnehmer eine Kabine teilen.

6 Tage bei einer Belegung von 4 TN: €750,-/Person zzgl. Bordkasse.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #057319, gültig bis 07.08.2020 (veröffentlicht am 31.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Stavanger (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv.

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 15.08.2020 - Do, 20.08.2020 (6 Tage) ab/an Stavanger, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) norwegische Fjorde und Buchten indiv. Bild 4

Wir starten in Stavanger und segeln individuell mit 2-4 Teilnehmern durch die Fjorde und Buchten Norwegens. Die Crew, als auch Wind und Wetter bestimmen die Route. Wir stehen seemännisch und navigatorisch mit Rat und Tat zur Seite. Mögliche Ziele sind neben dem Lysefjord, Prekestolen, noch Stops in gemütlichen Fjorden, Buchten und kleinen Häfen.

Die Preise richten sich nach der Reisedauer und Anzahl der Teilnehmer (Komfort-Kategorie). Zwei Teilnehmer bekommen so jeder eine einzelne Kabine (es sei denn, Paare wünschen eine Schlafkabine und eine Kabine für das Gepäck). Bei vier Teilnehmern, teilen sich jeweis 2 TN eine Kabine.

6 Tage bei einer Belegung von 4 TN: €780,-/Person zzgl. Bordkasse

6 Tage bei einer Belegung von 2 TN: €918,-/Person zzgl. Bordkasse

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #057323, gültig bis 14.08.2020 (veröffentlicht am 31.01.2020, zuletzt aktualisiert am 16.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Stilvolle und hochwertige Fahrtenyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 15.08.2020 - Fr, 21.08.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, keine Plätze frei 600 €
AugSa, 22.08.2020 - Fr, 28.08.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, (+) Plätze frei 600 €
AugSa, 29.08.2020 - Fr, 04.09.2020 (7 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, (+) Plätze frei 600 €
NovSa, 14.11.2020 - Sa, 21.11.2020 (8 Tage) ab/an Bataviahaven Holland, Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht durch die holländische Wasserwelt Bild 7

Frühbucher und Gruppen erhalten einen Rabatt bis zu 30% siehe dazu finsail.de --> "Günstiger Segeln".

Mein Name ist Bernd Zuttermeister, ich bin Segellehrer und Skipper in Vollzeit. Ich führe ganzjährig Segelreisen (Kojencharter / Mitsegeln) mit der Segelyacht (SY) „Am Wind“ durch und chartere Boote bis 60 Fuß in den schönsten Segelrevieren.

Ich freue mich auch Dich eines Tages an Bord begrüßen zu können!

Das Segelrevier der SY „Am Wind“ ist das abwechslungsreichste der Welt: das IJsselmeer mit seinen urigen Fischerdörfern, das Hinterland mit seinen unzähligen Kanälen, Schleusen und Seen, Amsterdam, das Wattmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) und die Nordsee mit den Düneninseln Texel, Vlieland und Terschelling, machen jeden Törn zu einem Erlebnis. Bei 14 tägigen Segelreisen ist auch die Küste Englands, der Dark-Sky-Nationalpark Lauwersmeer, Helgoland oder Reisen nach Norwegen, Schweden und Dänemark möglich.

Die „Am Wind“ wurde für dieses Revier gebaut, sie ist sehr sicher und für die Ausbildung mit allem ausgerüstet, was für Segel- und Funkscheinprüfungen nötig ist. Sie verfügt über exzellente Segeleigenschaften (präzise Jefa Ruderanlage, optimiertes Unterwasserschiff usw.), die den erfahrenen Segler genauso begeistert, wie den Einsteiger.

Man kann auf der „Am Wind“ einfach nur Mitsegeln und die Fahrt genießen. Man kann aber auch nach Bedarf sein Wissen erweitern. An Bord kann der richtige Umgang mit dem ICOM Funkgerät, dem Radar, dem NAVTEX, dem Sextanten, der Peilscheibe, dem Motor (Motorkunde), der Sicherheitsausrüstungen, mit den Segeln (Trimmmöglichkeiten), mit dem Wetter (Wetterkunde), dem Anker (Ankermanöver) mit dem Boot bei Segel- und Hafenmanöver anschaulich erklärt werden.

Die „Am Wind“ verfügt über ein Sicherheitszeugnis (BG-Verkehr).

Wer mehr erfahren möchte, der kann auf www.Finsail.de unter den Menüpunkten SY „Am Wind“, „der Skipper“ und „Segelreviere“ nachlesen, oder mir eine Mail senden, die ich gerne beantworten werden.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #053227, gültig bis 26.08.2020 (veröffentlicht am 26.08.2019, zuletzt aktualisiert am 18.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Stavanger (Norwegen) - Tyborøn (Dänemark)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 22.08.2020 - Do, 27.08.2020 (6 Tage) ab Stavanger, an Tyborøn, Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) - Tyborøn (Dänemark) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) - Tyborøn (Dänemark) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Stavanger (Norwegen) - Tyborøn (Dänemark) Bild 3

Wir starten in Stavanger und segeln entlang der atemberaubenden norwegischen Küste in und durch den Egernsund - traumhaft! Weiter geht es je nach Wetter und Wind entweder über Kristianssund über das Skagerak nach Skagen, oder direkt rüber nach Tyborøn. Auf dieser Strecken treffen sich Nord-und Ostsee.

Die Südwestküste Norwegens hat einen besonderen Reiz und die Tour ist ideal zum Meilensammeln. Auf Wunsch (oder nach Wetterlage sogar notwendig) bauen wir auch eine Nachtfahrt mit ein.

Tyborøn ist am westlichen Ausgang des Lysefjords gelegen, der die Nord- und Ostsee miteinander verbindet.

Wir fahren mit maximal 4 Teilnehmern, wobei sich jeweils zwei Teilnehmer eine Kabine teilen.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #057329, gültig bis 21.08.2020 (veröffentlicht am 31.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ins Zentrum von London

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 22.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (8 Tage) ab Chatham, an Harwich, (+) Plätze frei 300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ins Zentrum von London Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ins Zentrum von London Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ins Zentrum von London Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ins Zentrum von London Bild 4

Nur einen kurzen Törn von Catham nach Harwich,

aber wir werden mit der Anastasia 2-3Tage direkt vor der Tower Bridge in St. Katharines Dock liegen und die Möglichkeit London zu besichtigen. Die Hafengebühr ist zwar relativ hoch, aber zu diesen Preisen kann man sonst nicht direkt im Herzen Londons übernachten und das einmalige Flair erleben.

Eintrag #055264, gültig bis 21.08.2020 (veröffentlicht am 29.11.2019, zuletzt aktualisiert am 26.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Varianta 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 24.08.2020 - So, 30.08.2020 (7 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 4

Liebe Mitsegler,

Auch dieses Jahr planen wir wieder an der 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer teilzunehmen! Ein legendäres, sportliches Segelevent auf dem IJsselmeer, welches das Herz der teilnehmenden Segler seit 1950 im Sturm erobert.

Dieser Törn richtet sich an bis zu sechs Segler, die Interesse daran haben erste Regattaerfahrungen auf einer Yacht zu sammeln oder bereits erste Erfahrung selbst gesammelt haben.

Wir gehen am Montag morgen in Lemmer an Bord einer modernen, sportlichen Varianta 44 und verbringen die Woche mit Manövertraining, sodass wir gut vorbereitet und als eingespieltes Team am Freitagnachmittag an den Start gehen können. Das Ziel der Regatta ist es, in 24 Stunden die größtmögliche Anzahl an Meilen zu segeln, wobei wir fest definierten Routen, den sogenannten Rakken, folgen. Jede Rakke darf nur zweimal in 24 Stunden gesegelt werden. Dies erfordert Konzentration und eine genaue Planung. Gleichzeitig müssen Crew und Skipper flexibel bleiben, um auf Wetterveränderungen reagieren zu können.

Am Samstag laufen wir am späten Nachmittag in Medemblik ein, wo wir uns am Rahmenprogramm der Regatta erfreuen werden. Am Sonntag haben wir einen letzten Segeltag auf dem IJsselmeer vor uns, an dessen Ende wir zurück in Lemmer landen.

Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Segelerfahrung zurück. Er ist Sieger einiger Clubregatten seines Hamburger Segelvereins und darüber hinaus mit einem begnadeten Musikgeschmack ausgestattet. Für Joschka steht Sicherheit an erster Stelle und er versteht es seine Crew auch in herausfordernden Situationen zu motivieren. Veit - unser Co-Skipper und mit einem technischen Händchen gesegnet - kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl. Seit Jahren gehen wir mit wechselnden Crews auf Törns und haben hierbei zusammen die unterschiedlichste Reviere wie z.B. Englischer Kanal, Mittelmeer und Nordsee "erfahren".

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055829, gültig bis 23.08.2020 (veröffentlicht am 23.12.2019, zuletzt aktualisiert am 01.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Tyborøn (Dänemark) - Hamburg

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 29.08.2020 - Do, 03.09.2020 (6 Tage) ab Tyborøn (Dänemark), an Hamburg, Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Tyborøn (Dänemark) - Hamburg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tyborøn (Dänemark) - Hamburg Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Tyborøn (Dänemark) - Hamburg Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Tyborøn (Dänemark) - Hamburg Bild 4

Tyborøn ist sehr gut mit dem Zug zu erreichen. Die kleine dänische Hafenstadt liegt am Westausgang des Lysefjords, der die Ostsee mit der Nordsee verbindet. Von hier aus segeln wir entlang der dänischen Dünenlandschaft gen Süden zu den friesischen Inseln (Sylt, Amrum oder Föhr). In einem weiteren Schlag geht es nach Helgoland, um von dort in die Elbe aufzubrechen. Mit einem Zwischenstopp in Cuxhaven, Glückstadt oder Stade erreichen wir dann den Hamburger Hafen und legen am Fuße der Elbphilharmonie im City-Sporthafen an.

Eine Hammer-Reise mit unheimlichen vielen Eindrücken und für die kürze der Reisedauer mit reichlich Abwechslung bestückt im Wechsel mit Hochsee, Tidenrevier zwischen den friesischen Inseln und der Passage durch die Elbe

Wir fahren mit maximal 4 Teilnehmern, wobei sich jeweils zwei Teilnehmer eine Kabine teilen.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Unsere Segelyacht ist die „AHOI“, eine Bavaria 38. Sie erfüllt selbstverständlich die Sicherheitsstandards für Ausbildungsyachten der BG-Verkehr (früher See-BG) und hat ein Sicherheitszeugnis. Der Skipper und Eigner hat langjährige Erfahrungen auf der Nordsee und als Ausbilder. Er segelt von Kindesbeinen an und besitzt alle Befähigungszeugnisse vom SBF-Binnen bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite, professionelle Schiffsführung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #057333, gültig bis 28.08.2020 (veröffentlicht am 31.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln im Naturpark Wattenmeer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Leisure 23 SL KK),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAug
2020

Typischer Ausgangshafen: Harlesiel, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 7

von Mitte April bis Ende August bin ich segelnderweise im ostfriesischen Wattenmeer unterwegs. Meistens am Wochenende von Freitag bis Sonntag, aber auch innerhalb der Woche in Abhängigkeit zu Wetter, insbesondere den Winstärken und der Tide. Ab Harlesiel passt es immer von 2 h vor Hochwasser bis 2 h nach Hochwasser. Zu den Niedrigwasserzeiten /Ebbe, liege ich mit meiner Lissi im Hafen. Die Hafengebühren teilen wir. Während meiner Urlaubstörns, können auch einzelne Törns von Hafen zu Hafen mitsegelt werden. Dann treffen wir uns im jeweiligen Hafen. Wer mag und Lust hat darf sich auch bastelnder Weise und pflegender Weise mit einbringen. Ich segle seit vielen Jahren auch als Einhandsegler im Wattenmeer, nach Helgoland, zu den Nordfriesieschen Insel und bin auch mit den manchmal rauhen Bedingungen der Nordsee vertraut. Ich bin männlich, 61 Jahre alt, und fit genug meine kleine Yacht führen zu können.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Tagessegeln

Eintrag #055553, gültig bis 13.04.2020 (veröffentlicht am 15.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Wochenendtörns in Zeeland mit einer Dufour 385 Grand Large

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 385 Grand Large),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOkt
2020

Typischer Ausgangshafen: Scharendijke Niederlande, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Wochenendtörns in Zeeland mit einer Dufour 385 Grand Large Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenendtörns in Zeeland mit einer Dufour 385 Grand Large Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Wochenendtörns in Zeeland mit einer Dufour 385 Grand Large Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Wochenendtörns in Zeeland mit einer Dufour 385 Grand Large Bild 4

Kojen Charter für Segelwochenende auf dem Grevelinger Meer oder Oosterschelde .

Für erfahrende Segel oder Leute die ein Schnupperwochenende auf einem Segelboot verbringen möchten.

Ziele können je nach Wetterlage vereinbart werden.

Längere Segeltörns nach Vereinbarung. Mögliche Ziele wären England, belgische oder Französische Küste oder die Niederländische Inseln wie Texel usw.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #054584, gültig bis 29.10.2020 (veröffentlicht am 29.10.2019, zuletzt aktualisiert am 05.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ...

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 33, 36, 37 o. vergleichbar),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOkt
2020

Typischer Ausgangshafen: Lemmer/NL, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 6

Die Saison 2019 ist zu Ende. Ab April 2020 soll es weitergehen.

Wir sind regelmäßig zu zweit und daran interessiert, dass sich der/die eine oder andere Mitsegler(in) findet, entsprechend folgender Beschreibung:

IJsselmeer/Lemmer Mitsegler für Wochenendsegeln oder verlängerte Wochenenden auf 30-, 33 oder 37-Fuß-Bavaria-Charteryacht, 2 Kabinen/4 Kojen bzw. 3 Kabinen/6 Kojen, oder vergleichbarer Yacht in privatem Rahmen gesucht. Es fallen die für Charteryachten üblichen Kosten an, die auf alle Personen gleichmäßig aufgeteilt werden.

60/59 Jahre, er als Skipper (SSS), sie: mit Segelerfahrung. Wohnsitz NRW.

Bei den Wochenendtörns erfolgt der Start am Freitagabend (Ablegen am Samstagmorgen), Ende am Sonntagnachmittag (Start und Ziel in Lemmer). Gute Revierkenntnisse IJsselmeer, auch Nordsee, Ostsee.

Bei Interesse bitte Nachricht an Jürgen – bitte mit ein paar Angaben zu Dir/Euch.

Eintrag #051229, gültig bis 23.05.2020 (veröffentlicht am 23.05.2019, zuletzt aktualisiert am 04.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz