Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Askersund, Schweden, Vättern

Segeln ab Askersund Schweden, Vättern

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Askersund

Göta-Kanal, Vaettern-See, Ostschweden

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Motorboot (Linssen Sturdy 400 AC),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugSo, 12.08.2018 - Fr, 31.08.2018 (20 Tage) ab Askersund Vaetternsee /SE, an Ostschweden (zu vereinbaren), Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Göta-Kanal, Vaettern-See, Ostschweden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Göta-Kanal, Vaettern-See, Ostschweden Bild 1

START ab Mitte JULI 2018 / ANLASS:
(die auf der Plattform handgegenkoje.de angegebene Startzeit ist die spätest denkbare Zeit. Der genaue Start kann früher sein und wird zu vereinbaren sein.)
Die derzeitige Crew besteht aus einen Ehepaar (und einem Hund). Die Steuerfrau ist aufgrund eines unglücklichen Sturzes während dieses Törns gehandicapt: Nach ärztlicher Versorgung war klar: Gebrochene Rippen sind äußerst schmerzhaft und heilen nur langsam. Für 4-6 Wochen (also insbesondere Juli 2018) sind belastende Bewegungen zu vermeiden.
Der Skipper kann das Schiff nicht in allen Situationen wie zum Beispiel Schleusen oder Anlegen bei stärkeren Wind alleine bewältigen. Die mithelfende Hand eines weiteren – vielleicht sogar erfahreneren – Crew-Mitglieds mit Interesse an Schweden wäre sehr willkommen. Denkbar ist die Teilnahme an dem gesamten Törn in Juli und August d.J oder auf Teilstrecken.
START-ZIEL:
Das Schiff (Linssen Sturdy AC 400, 40 Fuß) liegt zurzeit in einem sehr pittoresken Hafen von Askersund an der nördlichen Spitze des Vättern-Sees. Askersund kann zum Beispiel von den Flughäfen Stockholms (Arlanda oder Skavska) in ca. 3,5 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.
TÖRN: Vaettern-See nach Motala, Göta-Kanal bis Mem, dann Ostschwedische Küste südwärts.
Das Ziel am Ende des Törns ist zu heutigen Zeitpunkt noch nicht klar: Optionen sind:
„Winterlager an der schwedischen Ostküste zwischen Stockholm und Kalmar oder
vielleicht auch weiter bis Travemünde“.
ZEIT für die Mitfahrt: Zu vereinbaren; Minimum 1 Woche im Zeitraum Mitte Juli bis Ende August 2018
BEDINGUNGEN: im persönlichen Gespräch zu vereinbaren.

Merkmal: Überführung

Eintrag #044826, gültig bis 11.08.2018 (veröffentlicht am 10.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Askersund ca. 21 sm Luftlinie entfernt:

Auszeit auf der Ostsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Bavaria 31,

auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 21.07.2018 - Fr, 27.07.2018 (7 Tage) ab Motola, an Lyrestad, Plätze frei 70 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auszeit auf der Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auszeit auf der Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auszeit auf der Ostsee Bild 1

Ich heiße Christoph und bin Anfang dreißig. Nach acht Jahren in der IT-Beratung möchte ich mir eine Auszeit von 3 Monaten gönnen. Ich hab vor auf der Ostsee von Heiligenhafen über Rügen, an der polnischen Küste entlang ins Baltikum zu segeln. Von Tallin aus geht es über Helsinki in die finnischen und schwedischen Schären. Von Stockholm geht es in den Gotha-Kanal und anschließend in den Trollhätte-Kanal. Ab Göteborg geht es über den Kattegat an Fünen und Seeland vorbei zurück nach Heiligenhafen. Daher suche ich noch eine Crew. Das Mitsegeln ist entweder für die volle Zeit oder auch für ein paar Tage möglich.

Ich habe mir für die Zeit eine Bavaria 31 Cruiser gechartert. Diese Yacht liegt in Heiligenhafen und ist mit Rollgroß-Segel und Rollfock ausgestattet. Zudem besitzt diese Yacht einen Autopilot und eine Radsteuerung. Das Boot bietet 4 Kojen und noch zwei zusätzliche Plätze im Salon.

Mitsegler sind auf der gesamten Tour willkommen, egal ob für einzelne Tage oder für einen längeren Abschnitt. Die Ausgangspunkte und Wochenziele sind grobe Richtwerte und sind für einen möglichen Crewwechsel angedacht. Aber nach Absprache kann man auch an anderen Punkte der Tour dazu steigen bzw. aussteigen. Der Ort des Crew-Wechsels wird dann vorab nach Absprache mitgeteilt.


Beteiligung an den Kosten ist mit 70 Euro (Verhandlungsbasis) pro Tag erwünscht.
Es wird eine Bordkasse geführt zur Deckung der Betriebskosten (Hafengebühren, Diesel, Gas, etc.) und zur Verpflegung (Essen und Getränke).

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #040768, gültig bis 10.08.2018 (veröffentlicht am 28.12.2017, zuletzt aktualisiert am 08.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Askersund ca. 27 sm Luftlinie entfernt:

Auszeit auf der Ostsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Bavaria 31,

auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 28.07.2018 - Fr, 03.08.2018 (7 Tage) ab Lyrestad, an Göteborg, Plätze frei 70 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auszeit auf der Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auszeit auf der Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auszeit auf der Ostsee Bild 1

Ich heiße Christoph und bin Anfang dreißig. Nach acht Jahren in der IT-Beratung möchte ich mir eine Auszeit von 3 Monaten gönnen. Ich hab vor auf der Ostsee von Heiligenhafen über Rügen, an der polnischen Küste entlang ins Baltikum zu segeln. Von Tallin aus geht es über Helsinki in die finnischen und schwedischen Schären. Von Stockholm geht es in den Gotha-Kanal und anschließend in den Trollhätte-Kanal. Ab Göteborg geht es über den Kattegat an Fünen und Seeland vorbei zurück nach Heiligenhafen. Daher suche ich noch eine Crew. Das Mitsegeln ist entweder für die volle Zeit oder auch für ein paar Tage möglich.

Ich habe mir für die Zeit eine Bavaria 31 Cruiser gechartert. Diese Yacht liegt in Heiligenhafen und ist mit Rollgroß-Segel und Rollfock ausgestattet. Zudem besitzt diese Yacht einen Autopilot und eine Radsteuerung. Das Boot bietet 4 Kojen und noch zwei zusätzliche Plätze im Salon.

Mitsegler sind auf der gesamten Tour willkommen, egal ob für einzelne Tage oder für einen längeren Abschnitt. Die Ausgangspunkte und Wochenziele sind grobe Richtwerte und sind für einen möglichen Crewwechsel angedacht. Aber nach Absprache kann man auch an anderen Punkte der Tour dazu steigen bzw. aussteigen. Der Ort des Crew-Wechsels wird dann vorab nach Absprache mitgeteilt.


Beteiligung an den Kosten ist mit 70 Euro (Verhandlungsbasis) pro Tag erwünscht.
Es wird eine Bordkasse geführt zur Deckung der Betriebskosten (Hafengebühren, Diesel, Gas, etc.) und zur Verpflegung (Essen und Getränke).

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #040768, gültig bis 10.08.2018 (veröffentlicht am 28.12.2017, zuletzt aktualisiert am 08.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz