Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Emden, Deutschland, Ems

Segeln ab Emden Deutschland, Ems

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Emden

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Emden.

(B) Von Emden ca. 18 sm Luftlinie entfernt:

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 01.06.2019 - Sa, 08.06.2019 (8 Tage) ab Norddeich, an Den Helder, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen drei Wochen erkundet NEJIA die Nordsee auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Für Anfragen und Infos einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047224, gültig bis 07.06.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Emden ca. 21 sm Luftlinie entfernt:

Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 36cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (8 Tage) ab Borkum, an Lelystad, (+) Plätze frei 495 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs-/Meilentörns auf Nordsee und Sommertörn Ostsee Bild 1

Törn 1-8
Oneway-Urlaubstörns von Holland nach Skandinavien Dänemark, Schweden, Norwegen bis Oslo und zurück.
Von Holland aus in 1wöchigen Etappen entlang der friesischen Inseln und Helgoland hin zur Eider. Dann über den NOK bis nach Kiel zur Ostsee. Wir besuchen die Dänische Südsee, durchfahren den Großen Belt und den Sund gen Norden, besuchen Kopenhagen. Weiter geht es im Kattegat zu den westschwedischen Schären und durch den Oslofjord bis nach Oslo. Auf diesem Weg besuchen wir Inseln, pittoreske Fischerorte und Fjorde. Wir liegen vor Anker und genießen die Natur oder wir machen kleine Landausflüge. Wieder auf dem Weg nach Süden, besuchen wir weitere Fjorde und Inseln an der norwegischen und schwedischen Küste, machen Station in Göteborg, setzen via Anholt über nach Dänemark, durchfahren den Kleinen Belt und genießen die Flensburger Förde. Dann, mit einer kleinen Unterbrechung in Hamburg, geht es auf der Nordsee entlang der friesischen Inseln zurück nach Holland ins Ijsselmeer.

IHRE VORTEILE:
Skipper mit langjähriger Segelerfahrung
individuelle Gestaltung, maximal 4 Gäste
Koje in 1/2 Doppelkabine
Bettzeug Inklusive ( Reise 1-8 )
Nautisches Material inklusive
Skipper beteiligt sich an der Bordkasse ( Reise 1-8 )

Die Ausgangs- und Zielhäfen sind so gewählt, dass sie gut mit dem Zug, Fähre oder mit dem Flugzeug erreicht werden können.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #048236, gültig bis 13.09.2019 (veröffentlicht am 04.01.2019, zuletzt aktualisiert am 10.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Emden ca. 36 sm Luftlinie entfernt:

Biete Segelreise - suche Hilfe für Kinderbetreuung

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Rogger 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 50 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 17.07.2019 - Di, 06.08.2019 (21 Tage) ab/an Wilhelmshaven, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Segelreise - suche Hilfe für Kinderbetreuung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Segelreise - suche Hilfe für Kinderbetreuung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Segelreise - suche Hilfe für Kinderbetreuung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Segelreise - suche Hilfe für Kinderbetreuung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Segelreise - suche Hilfe für Kinderbetreuung Bild 1

Ich suche für den Sommer - Segeltörn 2019 mit meinen Kindern in die Ostsee eine Mitseglerin die bei der Kinderbetreuung (12,8,6) mithilft. Dafür ist der Törn kostenfrei. Der Törn startet in Wilhelmshaven und geht in den ersten Tagen bis Glücksburg (Cuxhaven, NOK, Kiel, Glücksburg). Dann eine Woche in den Gewässern um Glücksburg mit viel Schwimmen, Grillen, Kindertauglichem Segeln. Ab dem 27.07 eine Woche Törn in der dänischen Südsee und zurück bis zum 05. oder 06.08 nach Wilhelmshaven.

Der Rogger 48 ist ein Motorsegler, Ketch mit reichlich Platz und Entspannungsmöglichkeit, und wer möchte auch reichlich Handarbeit für's Segeln.

Der Segeltörn ist kein Meilenfresser, sonder ein Kindgerechter Törn um die See, den Strand, das Lagerfeuer und die Ankerbucht und hoffentlich viel Sonne beim Segeln zu genießen.

Wer selbst noch das eigene Kind mitbringen möchte, ist herzlich willkommen. Das wird "mit gewuppt"

Wer Meilen sammeln möchte: Es werden ca. 400 Meilen zusammenkommen - je nach seglerischen Fähigkeiten.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #048527, gültig bis 17.05.2019 (veröffentlicht am 17.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Traditionssegler (Toppsegelschoner),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 29.09.2019 - Fr, 04.10.2019 (6 Tage) ab Wilhelmshaven, an Kiel, (+) Plätze frei 465 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1

Die Avatar macht im April eine schöne Segelreise von Franeker aus entlang der niederländischen und deutschen Watteninseln nach Kiel. Am Dienstagabend heißen wir Sie an Bord der Avatar herzlich willkommen. Zuerst reichen wir ein leckeres Abendessen und können uns im Anschluss vorstellen und kennenlernen.

Am nächsten Morgen besprechen wir die Wettervorhersage und welche Inseln wir besuchen können. Der erste Stopp könnte auf die schöne Insel Terschelling sein, wo Sie herrlich wandern und Rad fahren können. Wenn Wind und Wetter es erlauben könnte Helgoland eine andere Höhepunkt dieser Reise sein. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Nordseewasser und präsentiert sich Ihnen mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden, vom nahen Golfstrom begünstigten Hochseeklima. Die Reise wird auf dem Nord-Ostsee-Kanal fortgesetzt.

Je nachdem wie die Reise bis zu diesem Zeitpunkt verlaufen ist, haben wir vielleicht noch Zeit auf der Ostsee zu segeln. Der letzte Tag endet die Reise im Hafen von Kiel Holtenau.

Im Oktober wird die Reise umgekehrt von Kiel nach Franeker angeboten.

Ende September / Anfang Oktober besteht die Möglichkeit von Wilhelmshaven (D) nach Kiel zu segeln. Am Anreisetag sind in Wilhelmshaven viele Segelschiffe zu besichtigen, die zum jährlichen Wilhelmshaven Sailing Cup anwesend sind. Bei günstigem Wind besuchen wir Helgoland. Eines Tages werden wir durch den Nord-Ostsee-Kanal fahren und vielleicht haben wir Zeit, auf der Ostsee zu segeln.

Auf alle Reisen versorgt unser Bordeigener Koch Vollpension (im Preis enthalten, sowie Bettwäsche).

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #048248, gültig bis 20.10.2019 (veröffentlicht am 04.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Emden ca. 37 sm Luftlinie entfernt:

Katamaran Skipper-/ Manövertraining in Hooksiel / Nordsee.

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Belize43),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MaiMi, 01.05.2019 - Fr, 03.05.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, Platz frei 390 €
MaiFr, 03.05.2019 - So, 05.05.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, Plätze frei 390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Skipper-/ Manövertraining in Hooksiel / Nordsee. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Skipper-/ Manövertraining in Hooksiel / Nordsee. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Skipper-/ Manövertraining in Hooksiel / Nordsee. Bild 1

Ein solches Training kann ich auf dem Hooksmeer nahe Hooksiel (20km nördlich Wilhelmshaven) auf einem 43 Fuß Hochsee-Katamaran durchführen.
Die genannten Termine sind fest. Weiter sind individuell möglich.

Lernziele: Manövertraining
Dieses Manövertraining ist für Segler geeignet die bisher keine oder wenige Erfahrung auf einem Hochsee-Katamaran gesammelt haben. Segler die planen einen Katamaran zu chartern oder mal das Gefühl für einen Katamaran entwickeln wollen.
Ziel dieses Trainings ist es, den/die Teilnehmer/in durch eigenes, praktisches Erleben unter fachkundiger Anleitung von den im Verhältnis zum Monohull erheblich einfacheren Manövriereigenschaften eines Hochsee - Katamarans zu überzeugen und Sicherheit bei allen Manövern in der Praxis zu vermitteln.

An- und Ablegen als Basismanöver
An- und Ablegen längsseits an die Pier
An- und Ablegen mit Hilfe von Springleinen
An- und Ablegen vor Buganker, auch in engen Lücken, bei allen Windverhältnissen (römisch-katholisch...)
Schleusenmanöver
Hafen- und Wendemanöver unter Einsatz beider Motoren, ohne Ruderhilfe
Punktgenaues Anlegen mit beiden Motoren ohne Ruderhilfe
Ankermanöver unter Motor
Abschleppen anderer Schiffe (theoretisch)
Mann über Bord unter Motor und unter Segel (auf Wunsch)
Vollkreis im Hafen auf engstem Raum (Auf dem Teller...) nur mit den Motoren
Leinenarbeit bei Hafenmanövern
Optional:
AIS in Theorie und Praxis
Nachtfahrt und Radarunterweisung möglich.
PC-Plotter Programm Open CPN
Termine am Wochenende oder innerhalb der Woche möglich.
Dauer: 2 Tage.
Ablauf:
Freitag (1. Tag) bis 16:00Uhr. Dann ankommen, einkaufen, gemeinsam kochen / Essen gehen
Samstag (2.Tag): 9:00Uhr - 17:00Uhr (12:00Uhr - 14:00Uhr Pause, Mittagssnack, 18:00UHr Kneipe, Grillen Kochen)
Sonntag (3.Tag) 9:00Uhr - 15:00Uhr ( (12:00Uhr - 13:00Uhr Pause, Mittagssnack)
Abreise/ Ende: 16:00Uhr/16:30
Gruppengröße: maximal 2 Personen oder maximal 2 Paare
Kosten 390€ p. Trainee; Begleitung: 130€

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #049540, gültig bis 02.05.2019 (veröffentlicht am 03.03.2019, zuletzt aktualisiert am 13.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiFr, 10.05.2019 - So, 12.05.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, Plätze frei 300 €
MaiFr, 24.05.2019 - So, 26.05.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
JunFr, 21.06.2019 - So, 23.06.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
JulFr, 05.07.2019 - So, 07.07.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
JulFr, 19.07.2019 - So, 21.07.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
AugFr, 16.08.2019 - So, 18.08.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
AugFr, 23.08.2019 - So, 25.08.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
AugFr, 30.08.2019 - So, 01.09.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
SepFr, 06.09.2019 - So, 08.09.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
SepFr, 13.09.2019 - So, 15.09.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
SepFr, 20.09.2019 - So, 22.09.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
OktFr, 18.10.2019 - So, 20.10.2019 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1

Ein Wochenende auf Helgoland
Ihr möchtet die einzige deutsche Hochseeinsel erleben, wenn die Bäderschiffe wieder abgelegt haben?
Wir segeln mit Euch ein Wochenende nach Helgoland.Schnuppertörn auf der Nordsee nach Helgoland!


Der Törn:
Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Hooksiel abhängig von der Tide und dem Wind laufen wir am Freitagabend oder Samstagvormittag aus. Auf Helgoland ein und lassen den Abend mit einem schönen Essen und ein paar Bier oder Gläsern Wein ausklingen.

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord heißt es für Euch „freies Manöver“ (wenn wir freitags Auslaufen – sonst sind wir am Samstag auf See)! Ob Ihr die Natur erkunden, Helgoland entdecken oder zollfrei shoppen wollt, alles ist möglich. Gerne zeigen wir Euch auch Helgoland und die „lange Anna“ von See aus. Vielleicht habt Ihr bei Eurer Tour über das Ober- und Unterland ein schönes Restaurant oder eine Kneipe entdeckt, in der wir den Abend verbringen werden.

Sonntag nach unserem Frühstück, und wer mag auch Kirchgang, laufen wir, natürlich wieder abhängig von der Tide, zu unserem Rückweg nach Hooksiel aus, sodass wir gegen Nachmittag zurück sind.

Eine Bitte an unsere „Shopper“ auf der Insel. Informiert Euch bitte vor Reiseantritt über Freimengen bzw. anmeldepflichtig Waren. Euer Skipper wird Euch gerne unterstützen – eine rechtsverbindliche Aussage kann er aber nicht treffen.

Helgoland

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #049893, gültig bis 17.10.2019 (veröffentlicht am 18.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegler/in f. Crew(w/m): Ostsee / Nordsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Oceanis 393),

am besten geeignet für Mitsegler von 35 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 25.05.2019 - Sa, 15.06.2019 (22 Tage) ab Hooksiel, an Stralsund, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in f. Crew(w/m): Ostsee / Nordsee Bild 1

Mitsegler/in je Törn gesucht: Ostsee / Nordsee

Zeitraum Hin: (25.5)(Sa), für ca. 2-3 Wochen
Zeitraum Zurück: ( 6.7)(Sa), für ca. 2-3 Wochen

Mein Name ist Norbert(65+,SSS-Segelschein) und mein Schiff ist einer Beneteau Oceanis393 (ca. 12m*4m) mit 3 Doppelkojen, Roll-Groß, Roll-Fock, Radar und weiterer guter Ausstattung. Für eine gemischte Crew(w/m) aus 4 Personen, suche ich noch eine motivierte Mitseglerin und einen Mitsegler aus dem Raum OWL, bei Hand gegen Koje + Bordkasse(ca.125EUR/Woche), die nicht unter Zeitdruck stehen. Die Fahrt ist geplant in gemütlichen Etmale von ca. 40sm am Tag, von Hafen zu Hafen (geht aber nicht immer!), mal mehr mal weniger, selten auch mal Nachtfahrten.

Grobe Hin-Planung:
ab Hooksiel (25.5)(Sa), für ca. 2-3 Wochen,
in Richtung Ostsee, entweder durch den NordOstseeKanal oder ‘Rund um Dänemark’, weiter an der deutschen, eventuell auch polnischen Küste entlang.
Ende des Törns voraussichtlich in Stralsund.

Grobe Zurück-Planung:
ab wahrscheinlich Stralsund (6.7)(Sa), für ca. 2-3 Wochen,
zuerst zu den dänische Inseln, dann zurück nach Hooksiel über ‘Rund um Dänemark’ oder durch den NordOstseeKanal.
Ende des Törns ist Hooksiel.

Hand gegen Koje bedeutet bei mir:
Die Reise ist eine rein private. Außer der üblichen Bordkasse, in die ich auch meinen Anteil zahle, entstehen euch keine Kosten für die Mitbenutzung des Bootes.
Als Gegenleistung erwarte ich, dass sich jeder seinem Können und seinen Fähigkeiten gemäß, bei allen Tätigkeiten engagiert und aktiv, für eine erfolgreiche, vergnügliche und schöne Reise einsetzt.
Da es sich bei meinem Boot nicht um ein Charterboot handelt, muß das Boot immer von mir selbst gepflegt, geputzt und poliert werden. Ich erwarte daher, daß jeder sich regelmäßig beim Putzen und an der Pflege des gesamten Schiffes beteiligt.

Mit freundlichen Seglergruß, Skipper Norbert

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #048052, gültig bis 24.04.2019 (veröffentlicht am 25.12.2018, zuletzt aktualisiert am 22.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nordsee zum Kennenlernen

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiMi, 29.05.2019 - So, 02.06.2019 (5 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 495 €
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1

Ihr wolltet schon immer einmal auf der Nordsee segeln?

Ihr kennt schon die Ostsee und das Mittelmeer?!

Eure Gezeitenkenntnisse sind eingerostet?

. . . dann ist Nordsee zum Kennenlernen Euer Törn!


Wir treffen uns samstags bis 16 Uhr in Hooksiel am Steg. Nach Einkauf und der Einweisung in das Boot durch Euren Skipper, lauft Ihr je nach Tide noch am Samstagabend oder Sonntagmorgen Richtung Helgoland aus. Dort besteht die Möglichkeit zum zollfreien Bunkern.

Mit Eurem Skipper besprecht ihr die weitere Tour abhängig vom Wetter.

Mögliche Ziele für Euch sind: Sylt, Büsum, Stade, Hamburg, Cuxhaven, Bremerhaven, Borkum, das Ijsselmeer, Texel, Terschelling und viele Häfen mehr.

Segelt mit uns auf einer werftüberholten Gib'Sea 442 mit einer Top-Ausstattung bzw. auf unserer werftneuen Hornet29

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #049897, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 18.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunFr, 07.06.2019 - Mo, 10.06.2019 (4 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 4 Tage Bild 1

4 Tage - von A wie Ablegen bis Z wie Zielhafen

Jeder kennt das. Der wunderschöne Segeltag ist hervorragend gelaufen, die Stimmung ist entspannt. Doch je näher man dem Hafen kommt, desto mehr drückt die Last der aufkommenden Herausforderung. Wie groß ist der Hafen, gibt es genügend Platz zum Manövrieren, ist ein gutes und sichere Plätzchen vorhanden, passt der Wind zur Anlegestelle? Welche Fender, Leinen benötige ich? Wohin am besten mit meiner Crew?

Wir wollen Euch helfen, diese dunklen Wolken ein wenig zur Seite zu schieben. Von Samstag Morgen bis Sonntag Nachmittag werden wir gemeinsam all’ jene Dinge durchsprechen und immer wieder in der Praxis üben, die uns die größten Sorgen bereiten.

Schwerpunkte dieser zwei Tage setzen wir bei der Ausrüstung des Bootes im Vorfeld, der Einweisung der Crew, der Vorbereitung der Hafenmanöver bereits draußen im freien Gewässer bzw. vor dem Ablegen und die unterschiedlichen Methoden, auch mit kleiner Crew das Boot, angepasst an die Umweltbedingungen, sicher zu beherrschen.

Selbstverständlich trainieren wir ausgiebig das lebenswichtige Person über Bord – Manöver und werden auch die allgemeinen seemännischen Manöver besprechen und üben.

Das Training deckt die Gesamtheit der Grundlagenmanöver ab; natürlich werden Eure speziellen Wünsche auf jeden Fall berücksichtigt.

Und wie jedes unserer Angebote entspricht unser Ausbildungskonzept selbstverständlich den Anforderungen von SOLAS.


--

Unsere Yacht ist eine Gib’Sea 442, die im Frühjahr 2014 komplett werftüberholt und auf den neusten Stand der Technik gebracht wurde.

Abgenommen von der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft Dienststelle Schiffssicherheit – früher See-BG.
Die Curieux verfügt über 4 Kabinen für 2 Personen. Zusätzlich befinden sich zwei Kojen im Salon. Wir fahren maximal mit 6 Gästen plus Skipper.

Merkmale: Skippertraining | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #049895, gültig bis 06.06.2019 (veröffentlicht am 18.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Rubin 35),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 15.06.2019 - Fr, 28.06.2019 (14 Tage) ab Hooksiel, an Southampton, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1

2019 geht unser Sommer-Segeltörn von Hooksiel durch den Englischen Kanal, an den Kreidefelsen von Dover, der Isle of Wight und Cornwall vorbei. Wir genießen malerische Häfen und Fish & Chips. Nach der Umrundung des westlichsten Punktes Englands begleitet uns die wilde Westküste Cornwalls an Steuerbord. Von der lieblicheren Küste Wales‘ aus queren wir die Irische See nach Dublin, weiter durch die IrischeSee zur Isle of Man und zu den Inneren Hebriden. Zerklüftete Felsen und eindrucksvolle Landschaften wechseln sich ab mit malerischen kleinen Hafenstädtchen. Je nach Gezeiten laufen wir die Inseln Islay, Jura, Isle of Mull und Isle of Skye an und testen den rauchigen Single Malt Whisky, für den die Inseln berühmt sind.

Von der Isle of Skye segeln wir nach Stornoway auf Lewis, der nördlichsten Insel der Äußeren Hebriden. Die nächste Etappe führt uns um die Nordspitze Schottlands, dem „Cape Wrath“, durch den Pentland Firth nach Kirkwall auf den Orkney Inseln. Wir werden die Gelegenheit haben, Scapa Flow zu besuchen, wo noch Wracks aus dem Ersten Weltkrieg im Wasser zu sehen sind. Weiter führt die Reise über Fair Isle zu den Shetland Inseln. Viele kleine Häfen auf der Inselgruppe laden zu einem Landgang ein. Die Weiterfahrt nach Island unterbrechen wir nach einem guten Drittel der Strecke kurz auf der Inselgruppe der Färöer mit der Hauptstadt Torshavn. Der erste Hafen auf Island den wir anlaufen, ist Höfn, im Südosten der Insel. Hier entscheidet sich, ob wir östlich um Island herum nach Reykjavik segeln oder in westlicher Richtung unser Zielhafen erreichen. Island wird uns beeindruckende Blicke auf Gletscher und Vulkanberge bescheren. In Reykjavik geht unser Törn dann zu Ende.

Die Reise ist ein Angebot an aktive Segler und Seglerinnen, denen eigenständiges Handeln vertraut ist.
Jeder Mitsegler/in bringt für die Reise sein Seemännisches Können ein, alle anfallenden Tätigkeiten an Bord werden von der Mannschaft erbracht.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #048137, gültig bis 23.08.2019 (veröffentlicht am 30.12.2018, zuletzt aktualisiert am 11.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Von Emden ca. 50 sm Luftlinie entfernt:

Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 42 DS),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 01.05.2019 - So, 15.09.2019 (138 Tage) ab/an Bremerhaven, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norw-Schottl.-Caledonian Can-Nordee/Ostsee-Götakan Mai-Sept Bild 1

Moin, moin, suche Mitsegler für Teilstrecken meines Sommertörns:

Mi 1. Mai Brhv bis Helgoland, dann Nordseeseite schnell hoch bis Norwegen,
ca 10. 5., Crewwechsel Stavanger/Haugesund o.ä. dann Shetlands/Orkneys, Schottland nur mit meiner Frau,
4.6. Crewwechsel Oban/ Westküste Schottland, mit Crew durch den Caledonian Canal nach Inverness, ca 4 Tage über die Nordsee zum Limfjord, weiter bis Göteborg, Crewwechsel,
18.6. ab Göteborg durch den Trollhättan Kanal und den Götakanal bis Nähe Stockholm, Crewwechsel Fr/Sa 28./29.6. weiter nach Norden Bottensse/Bottenvik und zurück nur mit meiner Frau,
Sa 10.8. ab Nähe Stockholm Richtung Süden bis
Sa 24.8. Crewwechsel Stralsund, 2 Wochen, Rügen, Usedom, dänische Südsee, bis
7.9. an Kiel Crewwechsel, weiter NOK ev. durch die Eider, Helgoland, an Bremerhaven ca. So 15.9.

Schiff:
Sun Odyssey 42 DS,: Kevlar Rollfock und Rollgross, 90% Fock, Spi, Gennaker, UKW (angemeldet), Plotter/2 x, Radar, AIS; Autopilot, alle erforderlichen Seekarten, den Reeds und andere Lektüre, GPS und Funke als Backup, Wetterfunkempfänger

Eigner/Skipper
Ich selber bin 67, VH, keine Kinder, segel seit über 40 Jahren auf eigenem Kiel, kenne alle die besuchten Reviere. Kenne das Schiff sehr gut bez. Handling, Funktionen, Reparaturen, Wartung.

Kosten (Lebensmittel, Diesel, Hafen ( je nach Revier und Anzahl Mitsegler), 100 € Anteil für Seekarten, Rettungsmittel, Dauerlebensmittel usw. zusammen etwa 350 Euro plus/minus je Woche einschl. Bordverpflegung, Diesel, Hafengebühren. Der Götakanal und der Caledonian Canal sind darin nicht enthalten.

Bei Interesse Tel 0421 342907 oder 0172 420 7557 oder lotse.bremen@t-online, lotse.bremen@t-online.de
Eric v.Späth

Eintrag #049097, gültig bis 30.04.2019 (veröffentlicht am 08.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Swansegeln im Fjordland

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (S&S Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 15.06.2019 - Fr, 28.06.2019 (14 Tage) ab Bremerhaven, an Stavanger, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Swansegeln im Fjordland Bild 1

2019 segeln wir unsere Sommerreise ins norwegische Fjordland. Dabei nehmen wir uns Zeit und segeln „nicht so hurtig“ – Norwegen bietet einfach viel zu viel spektakuläre Natur, um daran vorbeizuhasten. Daher sind auch die Törndaten zunächst nur als Grundlage für Verabredungen gedacht, und die Törnbeiträge sind keine Fixpreise, sondern abhängig von der tatsächlichen Länge.
Wir starten an der norddeutschen Küste und segeln von dort Mitte Juni über Helgoland und entlang der dänischen Küste hinauf nach Norwegen, wo wir spätestens am 28. Juni ankommen wollen. Ein zweiter Abschnitt führt in der ersten Juliwoche (29.6.-6.7.) von Stavanger bis Bergen, wobei wir einen Abstecher in den Lysefjord und/oder den Hardangerfjord machen wollen.
Unser nördlicher Wendepunkt Alesund liegt ca. 240 sm südlich des Wendekreises, so dass wir zwar keine Mitternachtssonne, aber sehr lange Tage und helle Nächte haben werden. Von Alesund aus treten wir Anfang August allmählich den Heimweg an – auf unserem Weg liegen der schmale Geirangerfjord und der majestätische Sognefjord, der längste und tiefste Fjord Norwegens. Auch in Bergen werden wir wieder einen Stopp einlegen, bevor der letzte Abschnitt Richtung Kristiansand beginnt. Anfang September werden wir dort noch kurze Zeit in den Schären des Sorlandet, des norwegischen Südlandes, bleiben und dann zurück an die deutsche Küste segeln.

Endgültig zum seglerischen Leckerbissen wird der Törn durch das Boot: die von Sparkman & Stephens gezeichnete Swan 48 gilt vielerorts als der gelungenste Entwurf der Edelwerft und vereint hohen Komfort mit exzellenten Segeleigenschaften – gerade auch bei schwererem Wetter. Eine Heizung und zwei Duschen mit Warmwasser vervollständigen die umfassende Ausstattung. Bis heute ist die Swan 48 eine herausragende Segelyacht, die sowohl durch ihr besonders angenehmes Seeverhalten wie durch die Vereinigung von Eleganz und Leistung besticht und die wieder und wieder in Häfen zum Blickfang wird.

Eintrag #048050, gültig bis 12.09.2019 (veröffentlicht am 25.12.2018, zuletzt aktualisiert am 17.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz