Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Le Havre, Frankreich, Ärmelkanal

Segeln ab Le Havre Frankreich, Ärmelkanal

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Le Havre

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Le Havre.

(B) Von Le Havre ca. 96 sm Luftlinie entfernt:

Fähre (Paris-) Türkei-Israel

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Catalac 9m),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 30.11.2019 - Sa, 07.12.2019 (8 Tage) ab Paris, an Dijon, Plätze frei 350 €

Als überzeugter Kaum-Flieger hatte ich das Problem, in nächster Zeit öfters nach Israel/Palästina zu reisen. Da es sehr aufwändig ist, ohne Flugzeug dorthin zu gelangen, habe ich mir nun einen Segel-/Solarkatamaran zugelegt, der auf der Strecke Mersin-Haifa verkehren und auch für weitere Menschen verfügbar sein wird. Ich beschäftige mich schon seit 30 Jahren mit Solarbooten, noch länger mit Segelbooten. Die Überfahrt dauert rund 48h. Die genauen Abfahrtszeiten werden der Nachfrage angepasst. Das Angebot gilt vorerst 6 Monate (01/20 bis 6/20). Je nach Nachfrage wird dieser Service dann wieder eingestellt oder ausgebaut...

Zur Déjà Vu: der Catalac 9m stammt aus dem Jahre 1972 (viele infos auf www.catamaransite.com) und wurde 2009 total renoviert. Es gab nur 2 Vorbesitzer. Nun habe ich die 2 Diesel- durch 2 E-Motoren ersetzt. Diese werden von je 20kWh Lifepo4-Akkus und 1.5kWp PV-Modulen gespiesen: das erlaubt eine Reichweite von ca. 150km ohne Wind und Sonne bei 8km/h.

Sie hat 2 Doppel- und eine Einzelkabine, Salon, Küche, und WC. Der Steuerstand ist geschützt, das Cockpit und das Deck sehr geräumig.

Auf der Reise von Portsmouth/UK nach Haifa sind auch noch ein paar Plätze frei.

Kosten: Je ein Drittel der Einnahmen wird für Verpflegung, Bootskosten und ein musiktherapeuthisches Projekt in Ramallah verwendet.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #053827, gültig bis 14.05.2020 (veröffentlicht am 21.09.2019, zuletzt aktualisiert am 07.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Le Havre ca. 101 sm Luftlinie entfernt:

Rund England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 15.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (8 Tage) ab Southampton, an London Catham, (+) Plätze frei 620 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1

Dieser Törn soll Rund England gehen. Von der Ostsee, durch den Nord-Ostseekanal nach Holland, dann über die Nordsee und nach Schottland. Durch den Caledonian Kanal ( Loch Ness) nach Glasgow, dann nach Nordirland und Irland und zum Schluss an der Südküste von England zurück.
Wir werden in einem Gezeitenrevier segeln in dem auch die Wetterverhältnisse etwas rauher sind als in der Ostsee. Viele Häfen können deshalb nur zu bestimmten Zeiten angelaufen oder verlassen werden. Die Zeiten, wann wir segeln richten sich sehr stark nach den Gezeiten. Für jeden Streckenabschnitt habe ich Pufferzeiten einkalkuliert. Jedoch ist dennoch nicht aus zu schließen, dass ein Hafen für den Crewwechsel nicht erreicht werden kann. Ich erwarte daher, dass die Crew so flexibel ist und dann zu dem Hafen anreist , bzw. an dem Hafen das Schiff verlässt, in dem wir uns am Tag des Crewwechsels befinden.
Eine Besonnderheit ist noch bei dem Abschnitt durch den Caledonian Canal zu berücksichtigen. Leider ist dieser Kanal nicht kostenlos, so dass die Bordkasse hier etwas mehr belastet wird. Die Geühren, die zu entrichten sind, belaufen sich auf rund 630 Euro für die Anastasia (Stand 2019). Darin eingeschlossen ist die Benutzung der Übernachtungsstege für 7 Nächte und die Gebühr für 29 Schleusen. Der Nord-Ostseekanal hingegen ist recht preiswert und kostet für die Anastasia 35 Euro.
Auf meiner Webside könnt ihr euch über das Schiff und meine bisherigen Törns informieren:
www.anastasia-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #049682, gültig bis 09.03.2020 (veröffentlicht am 09.03.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Le Havre ca. 121 sm Luftlinie entfernt:

Rund England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 22.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (8 Tage) ab London, an Harlingen, (+) Plätze frei 380 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1

Dieser Törn soll Rund England gehen. Von der Ostsee, durch den Nord-Ostseekanal nach Holland, dann über die Nordsee und nach Schottland. Durch den Caledonian Kanal ( Loch Ness) nach Glasgow, dann nach Nordirland und Irland und zum Schluss an der Südküste von England zurück.
Wir werden in einem Gezeitenrevier segeln in dem auch die Wetterverhältnisse etwas rauher sind als in der Ostsee. Viele Häfen können deshalb nur zu bestimmten Zeiten angelaufen oder verlassen werden. Die Zeiten, wann wir segeln richten sich sehr stark nach den Gezeiten. Für jeden Streckenabschnitt habe ich Pufferzeiten einkalkuliert. Jedoch ist dennoch nicht aus zu schließen, dass ein Hafen für den Crewwechsel nicht erreicht werden kann. Ich erwarte daher, dass die Crew so flexibel ist und dann zu dem Hafen anreist , bzw. an dem Hafen das Schiff verlässt, in dem wir uns am Tag des Crewwechsels befinden.
Eine Besonnderheit ist noch bei dem Abschnitt durch den Caledonian Canal zu berücksichtigen. Leider ist dieser Kanal nicht kostenlos, so dass die Bordkasse hier etwas mehr belastet wird. Die Geühren, die zu entrichten sind, belaufen sich auf rund 630 Euro für die Anastasia (Stand 2019). Darin eingeschlossen ist die Benutzung der Übernachtungsstege für 7 Nächte und die Gebühr für 29 Schleusen. Der Nord-Ostseekanal hingegen ist recht preiswert und kostet für die Anastasia 35 Euro.
Auf meiner Webside könnt ihr euch über das Schiff und meine bisherigen Törns informieren:
www.anastasia-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #049682, gültig bis 09.03.2020 (veröffentlicht am 09.03.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz