Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Februar 2023

Mitsegelangebote Februar 2023 ( Auswahl verfeinern )

Skipper (M / W) für junge Crews im Mittelmeer gesucht

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Moderne Segelyacht mit 4-5 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 39 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 01.02.2023 - Di, 28.02.2023 (28 Tage) ab/an Trogir, (+) Plätze frei

Für Skipper Neulinge - SKIPPERTÖRN: 15.10. - 22.10.2022 und 22.10. - 29.10.2022 ab Athen

Wir freuen uns über neue Skipper und Skipperinnen für unsere Segeltörns

Was wir bieten:

- Segeln mit jungen Crews

- Geniale Segeltörns mit einer Yacht oder mehreren Yachten in warmen Revieren im gesamten Mittelmeer, der Karibik und Thailand

- Gut ausgestattete Charteryachten von namhaften Dienstleistern

- Super Teamspirit

Was du mitbringst:

- Segelschein - mindestens SKS oder vergleichbarem ausländischen Schein

- Positive Lebenseintellung

- Mindestens 1.500 SM

- Organisatorische Fähigkeiten

- Segelbegeisterung

- Mit guter Laune den Mitseglern die Einzigartigkeit des Segelns näher bringen

Ein junges, agiles Team freut sich auf Dich!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns über Deine Kontaktaufnahme unter: info@sailwithus.de

Dein sailwithus TEAM

https://www.sailwithus.de/entdecke/jobs/

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #075876, gültig bis 26.01.2023 (veröffentlicht am 26.01.2022, zuletzt aktualisiert am 11.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebDo, 02.02.2023 - Mi, 15.02.2023 (14 Tage) ab/an Antigua, Jolly Harbour Marina, Platz frei 745 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Antigua & Barbuda - Traumstrände & karibisches Inselleben Bild 7

ACHTUNG: wir sind aktuell auf der Atlantiküberquerung, erst ca. ab dem 15.12. wieder erreichbar und melden uns dann bei euch!

****

Perfekt für Sonnenanbeter, Chiller, Beach Girls & Boys und Segelneulinge, die einfach mal reinschnuppern möchten, wie sich Urlaub auf einer Yacht anfühlt.

Ausgangspunkt und Ziel des Törns ist Antigua, "land of sea & sun". Hier angekommen erwarten euch 365 Strände, von denen wir uns die schönsten raus- und besuchen.

Der Jolly Beach mit türkisem Wasser und weitläufigem Strand direkt neben unserer Startmarina ist das erste Highlight und perfekt zum Akklimatisieren. Über die Westküste segeln wir gen Norden nach Barbuda, Teil des Staates "Antigua & Barbuda", und doch ganz anders als die große Schwester.

Antigua ist bunt und lebendig. Barbuda hingegen wenig touristisch erschlossen und eine Ruhe-Oase mitten im karibischen Meer. Ein kilometerlanger Sandstrand, vereinzelt kleine Hütten unter Palmendächern, Einsamkeit pur - perfekt um den Abend beim Lagerfeuer unterm Sternenhimmel zu verbringen.

Nach ein paar Tagen der Ruhe geht es dieses Mal über die Ostküste Antiguas zurück in die Zivilisation, in die Turtle Bay (von uns wegen ihrer Schildkrötendichte so genannt) und nach Falmouth Harbour, der neben einem Megayachten-Luxuspier auch Ankerplatz genug für private Segler bietet. Weitere Aktivitäten wie ein Schnorchelausflug mit den Rochen oder ein Besuch English Harbours, ein Seekriegshafen aus dem 17. Jahrhundert und Weltkulturerbe, sind von hier aus entspannt möglich.

Wir segeln und leben während der Zeit auf JO, einem 51 Fuß (15,5 m Länge) Privilege Katamaran. Mit fünf Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei großen Trapezen am Bug, zwei Sonnenliegen im Cockpit, SUPs (Standup Paddle Board) und Angelequipment ist für ausreichend Platz & Spaß gesorgt.

Weitere Bilder und Infos findet ihr in unserem Blog und auf den Social Media Kanälen (@sailandchill) oder natürlich auch gerne mehr per Mail/telefonisch.

Sonnige Grüße, Katr

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #081078, gültig bis 01.02.2023 (veröffentlicht am 11.07.2022, zuletzt aktualisiert am 19.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Dem Winter entfliehen auf den Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Dem Winter entfliehen auf den Kanaren Bild 7

1 Woche Kanaren Katamaran Segeltörn mit maximal 6 Gästen an Bord.

Unsere Törn Ziele sind je nach Wind und Wetter, La Gomera, El Hiero, La Palma oder auch Gran Canaria.

Unterwegs besteht die Möglichkeit Delfine oder Wale anzutreffen und zu beobachten.

Unsere Nächte verbringen wir vorwiegend in sicheren Häfen, da es auf den Kanaren leider nur wenige sichere Ankerplätze gibt.

Start und Zielhafen für unsere Kanarentörns ist die Marina del Sur in Las Galletas auf Teneriffa.

Unsere Leistungen:

7 Übernachtungen an Bord.

Unterbringung je nach Buchung, entweder in der Bug oder in der Heckdoppelkabine

1 x Bettwäsche

1 Satz Handtücher (1 x Groß 1 x Klein)

Seemeilenbestätigung

Preise:

Die Koje in der Bugkabine 750,-€*

Die Koje in der größeren Heckkabine 850,-€*

*Alle genannten Preise sind jeweils zzgl. Beteiligung an der Bordkasse.

Für die Bordkasse ist mit etwa 150,- € bis 200,- € pro Person und Woche zu rechnen.

Aus der Bordkasse in die alle Törnteilnehmer zu gleichen Teilen einbezahlen, werden alle mit dem Törn verbundenen Nebenkosten wie Basecharge, Proviant, der während des Törns verbrauchte Treibstoff, Hafengebühren unterwegs usw. abgerechnet.

Die Basecharge beträgt 450,- €, wird über die Bordkasse abgerechnet und beinhaltet folgende Leistungen:

Erste / Letzte Nacht im Ausgangs / Zielhafen, Endreinigung, Wifi an Bord, 10 L Treibstoff fürs Dinghi,

1 Gasflasche.

*Eigene An und Abreise zum Start / Zielhafen.

Location:

Atlantik,

Kanarische Inseln

Teneriffa

Las Galletas

Marina del Sur

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085064, gültig bis 07.04.2023 (veröffentlicht am 18.11.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur / Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Mitsegelntörn mit maximal 6 Gästen an Bord Bild 7

1 Woche Kanaren Katamaran Segeltörn mit maximal 6 Gästen an Bord.

Unsere Törn Ziele sind je nach Wind und Wetter, La Gomera, El Hiero, La Palma oder auch Gran Canaria.

Unterwegs besteht die Möglichkeit Delfine oder Wale anzutreffen und zu beobachten.

Unsere Nächte verbringen wir vorwiegend in sicheren Häfen, da es auf den Kanaren leider nur wenige wirklich sichere Ankerplätze gibt. Wenn Wind und Wetter es zulassen werden wir ggf auch 1-2 mal ankern.

Start und Zielhafen für unsere Kanarentörns ist die Marina del Sur in Las Galletas auf Teneriffa.

Unsere Leistungen:

7 Übernachtungen an Bord.

Unterbringung je nach Buchung, entweder in der Bug oder in der Heckdoppelkabine.

Deutschsprachiger Skipperi

Seemeilenbestätigung

Preise:

Die Koje in der Bugkabine 750,-€*

Die Koje in der größeren Heckkabine 850,-€*

*Alle genannten Preise sind jeweils zzgl. Beteiligung an der Bordkasse.

Für die Bordkasse ist mit etwa 150,- € bis 200,- € pro Person und Woche zu rechnen.

Aus der Bordkasse in die alle Törnteilnehmer zu gleichen Teilen einbezahlen, werden alle mit dem Törn verbundenen Nebenkosten wie *BASECHARGE, der Proviant, der während des Törns verbrauchte Treibstoff, Hafengebühren unterwegs usw. abgerechnet.

*Die Basecharge in Teneriffa beträgt 450,- €,(pro Person 75,-€) und wird über die Bordkasse abgerechnet und beinhaltet folgende Leistungen:

Erste / Letzte Nacht im Ausgangshafen Las Galletas, die Endreinigung, Wifi an Bord, 10 L Treibstoff fürs Dinghi, 1 Gasflasche, Pro Person 1 Satz Bettwäsche und pro Person 1 Satz Handtücher. Jeweils 1 x groß und 1 x Klein.

*Eigene An und Abreise zum Start / Zielhafen.

Location:

Atlantik,

Kanarische Inseln

Teneriffa

Las Galletas

Marina del Sur

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085062, gültig bis 07.04.2023 (veröffentlicht am 17.11.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49i),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 690 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 690 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 7

Plötzlich Sommer, Sonne, T-Shirt-Wetter und zu Hause kalt und grau. Die Kanaren sind einfach die schnellste und bezahlbarste Methode, sich in unserem Winter ein paar Tage Sommer zu gönnen. Noch dazu findet der Segler hier ein Revier mit sehr beständigen und kräftigen Winden vor. Obwohl die Kanaren auf Höhe der Sahara liegen, ist es durch diese Winde angenehm frühlingshaft. Jede der sieben großen Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter und ist eine Reise wert. Eine weitere schöne Tatsache ist, dass das Niveau auch der einfachen Restaurants und Lokale sehr hoch ist. Es ist die Verlängerung der Mittelmeer-Saison!

Lanzarote ist stark geprägt durch den Künstler Cesar Manrique. Dank ihm dürfen Häuser nicht höher als eine Palme gebaut werden. Viele seiner Kunstwerke und Bauten sind heute die Touristenattraktionen der Insel. Fuerteventura besticht vor allem durch seine langen, hellen Sandstrände und durch unaufgeregte, kleine Orte.

Törnbeginn

Törnbeginn ist Samstag. Wir liegen in Arrecife, in der schön gelegenen Marina Lanzarote im Osten der Insel. Nachdem alle ihre Kojen bezogen haben, verproviantieren wir uns im nächsten Supermarkt und verstauen unseren Einkauf. Sobald das erledigt ist spazieren wir in der Abendsonne entlang des alten Hafens, wo etliche, hübsche Lokale mit ihrem Ambiente locken.

Leinen los

Am nächsten Morgen legen wir nach der ausführlichen Schiffs- und Sicherheitseinweisung ab. Wir herrlichen raumen Wind steuern wir Corralejo auf Fuerteventura an. Hier fällt der Anker und wir bereiten uns etwas leckeres in der Bordküche. Je nach Stärke des vorherrschenden Nordost entscheidet sich, ob wir danach zur kleinen Nachbarinsel La Graciosa aufkreuzen oder eher kürzere Schläge im Süden von Lanzarote oder Norden Fuerteventuras folgen lassen. Mit den berühmten Papagayo Stränden und dem Inselwinzling Los Lobos gibt es in diesem Gebiet sehr schöne Ankermöglichkeiten. Wunderbar ist......die vollständige Beschreibung findest du unter. www.barfuss-segelreisen.

Eintrag #084596, gültig bis 10.03.2023 (veröffentlicht am 07.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltraining, Ausbildungstörn, Kanaren, Meilentörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 45, Elan 434),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Radazul, (+) Plätze frei 610 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Radazul, (+) Plätze frei 610 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn, Kanaren, Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn, Kanaren, Meilentörn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn, Kanaren, Meilentörn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn, Kanaren, Meilentörn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn, Kanaren, Meilentörn Bild 5

Der Törn geht von Teneriffa durch die wunderschöne Inselwelt der westlichen Kanaren.

Der Törn ist auch für Personen mit wenig Erfahrung, die seefest sind, ein idealer Einstieg.

Im Sinne des Mannschaftsportes auch ideal für die Vorbereitung auf die Segelprüfungen.

Individuelle Segelausbildung je nach Wunsch. Bei diesen Törns liegt der Schwerpunkt auf Segel- und Motormanövern. Das Meer ist warm, jeden Tag baden!

Als Profiskipper leite ich Hafen-, Segelmanöver nach dem Motto: "Ihr segelt die Yacht."

Manöver für die kleine Crew (d.h.: alles wird so gezeigt und geübt, dass es von 2 Personen ohne zusätzliche Hilfe durchführbar ist)

Handling der Yacht: unter Motor, unter Segeln

exaktes Steuern und Kurshalten (terrestrisch, Kompass)

segeln auf der Kante, Regattataktik

bei Segelmanövern: Unterschiede Dickschiff – Jolle erklären, zeigen, üben

z.B. Halse, Preventer, Reffen

Boje über Bord: Q-Wende (für exaktes Handling der Yacht)

Münchner Manöver (für den Seenotfall!)

Hafenübungen: Schutz beurteilen, mögliche Anleger, Umgang mit Behörden, Etikette, Anlegen RK, Eindampfen Vorspring, Achterspring, Bug voraus, Sonderformen, Am Teller drehen, Seitenwind, Strömung etc.

Wetterkunde: eigenen Wetterbericht erstellen, Anzeichen Wetterumschwung erkennen und interpretieren, Zeitfenster für Routenänderungen

Logbuch und Kurs: Muster besprechen, Kurs auf Papierkarte, Plotter

Leinen, Knotenkunde Handling, Verwendung

Segeln bei viel Wind (nach Wetter)

aber auch: gemütliche Inselausflüge, gut essen, Spass haben!

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084413, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 31.10.2022, zuletzt aktualisiert am 14.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln in der Wärme der Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Segelkatamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Las Palmas Gran Canaria, (+) Plätze frei 690 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Las Palmas Gran Canaria, (+) Plätze frei 690 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Las Palmas Gran Canaria, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Wärme der Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Wärme der Kanaren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Wärme der Kanaren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Wärme der Kanaren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Wärme der Kanaren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Wärme der Kanaren Bild 6

Segeln, baden, sonnenbaden und mit ein wenig Glück Delfine oder Grindwale beobachten.

Die Kanaren gelten als die Inseln des ewigen Frühlings.

Im Sommer nicht zu heiss, damit du auch in der Nacht ruhig schlafen kannst, im Winter angenehm warm.

Unser 41 Fuss Katamaran "KIA ORA" bietet sehr viel Platz. Wir nehmen maximal 5 Gäste mit, so dass alle genügend Platz haben.

Die Ausgangsinsel ist Gran Canaria. Diese ist mit dem Flieger am besten und günstigsten erreichbar.

Die Crew legt den Törnverlauf je nach ihren Wünschen selber fest.

Legt ihr mehr Wert auf chillen, baden und sonnenbaden, dann kreuzen wir vor der Süd, Südwestseite von Gran Canaria. Wenn das segeln im Vordergrund steht, dann ist "Inselhopping" angesagt. Vorausgesetzt der Wind und die Wellen sind dafür gut, denn für uns gilt "Safety first". Wir bieten keine "Schwerwettertörns" an.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084054, gültig bis 17.02.2023 (veröffentlicht am 20.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Madeira und Porto Santo mit Dufour 50 AVALON

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: Madeira und Porto Santo mit Dufour 50 AVALON Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Madeira und Porto Santo mit Dufour 50 AVALON Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Madeira und Porto Santo mit Dufour 50 AVALON Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Madeira und Porto Santo mit Dufour 50 AVALON Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Madeira und Porto Santo mit Dufour 50 AVALON Bild 5

Segeln im Archipel Madeira und Porto Santo

Das Segeln im Revier dieser Inseln ist ideal für alle, die den Atlantik und das Erkunden der subtropischen Inseln lieben. Je nach Wind und Wetter werden längere oder kürzere Törns geplant, bei denen außer der Hauptstadt Funchal auch kleinere Hafenstädte angelaufen werden, um die tropisch grüne Blumeninsel Madeira zu erkunden. Die Nachbarinsel Porto Santo hat einen fast 9 KM langen Sandstrand und viel Ursprünglichkeit. Besonders interessant ist auch der Törn zu der unbewohnten Inselgruppe der Ilhas de Desertas, wozu eine Genehmigung eingeholt wird. Dort können oft seltene Tiere beobachtet werden. Auf dem Törn dorthin kann die Crew häufig Delfine sichten.

Im Vergleich zum Segeln im Revier Kanaren sind die Seegangs-und Windverhältnisse nicht so rau und die kürzeren Distanzen ermöglichen mehr Land und Leute kennen zu lernen.

Einzelkabine € 890,--.

Termin 03.12 .nur noch 1 Herrenkoje!

Fotos Visit Madeira, Fotografen Hugo Reis und Francisco Correia

Eintrag #083635, gültig bis 24.02.2023 (veröffentlicht am 10.10.2022, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (KAT Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Teneriffa - Kanaren, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Teneriffa - Kanaren, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Teneriffa - Kanaren, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 7

aktiv mitsegeln zwischen den Kanaren Inseln, ab Teneriffa!

Segeltoern auf komfortablem KAT Lagoon 440 - ab in die Sonne - dem Winter entfliehen.

Wenn in manchen Regionen Europas Schnee geschippt wird und am Auto die Scheiben vom Eis befreit werden müssen, genießen wir auf den Kanaren - bei diesen Segeltörns - die Sonne und komfortable sommerliche Temperaturen.

Diese Wochentörns starten immer Samstags ab Marina Las Galletas, nur etwa 20 Autominuten vom Flughafen Teneriffa Süd entfernt.

Unsere Segeltoerns führen uns - je nach Wind und Wetter - nach La Gomera, El Hiero, La Palma oder auch mal nach Gran Canaria.

Unterwegs kann man Walen oder Delfinen begegnen und/oder auch mal selbst einen Fisch fangen.

Das Meer ist durch den Golfstrom so temperiert, dass sogar baden im Meer möglich ist.

Allerdings ist es schon etwas frisch.

Die Yacht - ein flotter KAT Lagoon 440 - bietet viel Platz und Komfort und ist umfangreich auch für Langfahrt ausgestattet.

Es stehen für Gäste 3 geräumige Doppelkabinen mit jeweils eigener Dusche und Toilette zur Verfügung.

Es kommen max. 6 Gäste auf die Törns mit. Dadurch ist alles entspannter an Bord und nicht so gedrängt.

Was kostet der Segelspass auf den Kanaren?

Die Koje in der Bugkabine 750,-€* // Die Koje in der Heckkabine 850,-€* // *zzgl. Beteiligung an der Bordkasse.

Eigene An und Abreise zur Marina. Wer Lust bekommen hat und auf dieser tollen Yacht „aktiv mitsegeln“ möchte, bekommt gerne mehr Information unter;

info@mitsegeln.at

+43 664 1071006 ( auhc WhatsApp )

www.mitsegeln.at

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #082544, gültig bis 17.02.2023 (veröffentlicht am 01.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 42 - Katamaran - Neu),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab San Miguel de Abona, Spanien, an San Miquel de Abona, (+) Plätze frei 1195 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab San Miguel de Abona, Spanien, an San Miquel de Abona, (+) Plätze frei 1195 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab San Miguel de Abona, Spanien, an San Miquel de Abona, (+) Plätze frei 1195 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab San Miguel de Abona, Spanien, an San Miquel de Abona, (+) Plätze frei 1195 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - 4 - 11 - 18 - 25 Feb Katamarantraining Teneriffa Bild 7

KATAMARAN TRAINING AUF TENERIFFA:

Der Saint Miguel Marina ist 4km - oder 15 Taximinuten von Flughafen Teneriffa SÜD entfernt. Kosten für Taxi in etwa € 25,-. Wir organisieren je 12 Katamaran Trainingswochen von Januar bis Mitte März 2022 (sehe www.katamarantraum.com/katamarantraining/).

Termin über Winter auf Teneriffa - Hafen San Miguel de Abone:

Törn: Datum: Allein / Kabinenpreis

K2301 31.12 – 07.01 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2302 07.01 – 14.01 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2303 14.01 – 21.01 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2304 21.01 – 28.01 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2305 28.01 – 04.02 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2306 04.02 – 11.02 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2307 11.02 – 18.02 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2308 18.02 – 25.02 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2309 25.02 – 04.03 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2310 04.03 – 11.03 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

K2311 11.02 – 18.03 Teneriffa € 1195,-/€ 1795,-

Wenn Sie eine Einzelkabine für sich möchte zahlen Sie € 1595,-.

Bordkasse für Lebensmitteln, Sprit und Marina Gebühren. Bettwäsche ist inklusive.

Skipper ladet Ihnen am Freitag zum Kapitänsdinner ein.

Nach ein intensiver Katamaran Trainingsmorgen, können wir Mittags entspannen beim Baden, Sonnen, Segeln oder Shoppen am Land. Abends wird gemeinsam an Bord gekocht oder wir gehen essen.

In der Woche lernen Sie alles über Ihre Eigenschafften beim Segeln (inkl. Code Zero und Spinnaker), sowie Sie im Hafen mit beide Motoren einparken, Ankern etc. Möchten Sie selber mal ein Katamaran Chartern, ist dies eine gute Möglichkeit die nötige Erfahrungen zu sammeln.

Die Manöver können Sie auf unsere Internetseite nachlesen: Rubrik KATAMARAN GLOSSAR.

Seemeilennachweise erhalten Sie per Email.

Jos Wijtenburg, Katamarantraum – InstoreTV GmbH, Tel: +49-171-6522215, wijtenburg@katamarantraum.com, www.katamarantraum.com. YouTube Video: Suchbegriff

Katamarantraum

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #082087, gültig bis 24.02.2023 (veröffentlicht am 17.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Kanarische Inseln, Segelurlaub zum Mitmachen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamique 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab St.Cruz, Teneriffa, an Lanzarote, Plätze frei 790 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab St.Cruz, Teneriffa, an Teneriffa, Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Kanarische Inseln, Segelurlaub zum Mitmachen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Kanarische Inseln, Segelurlaub zum Mitmachen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Kanarische Inseln, Segelurlaub zum Mitmachen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Kanarische Inseln, Segelurlaub zum Mitmachen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Kanarische Inseln, Segelurlaub zum Mitmachen Bild 5

Atlantik-Törns um die KANARISCHEN INSELN. Urlaubstörns zum Mitmachen und Miterleben! Hochsee-Segeln mit langen und kurzen Segeltagen, mit Starkwind bis Flaute an einem Tag, mit dem einen oder anderen Kreuzschlag sowie Zeit im Hafen.

NEU: Für ALLEINREISENDE bieten wir EINZELKABINEN (ohne Aufpreis, sofern verfügbar). Die Bordkasse für alle Schiffsnebenkosten ist im Preis enthalten: Hafengelder, Diesel, Gas, Endreinigung, Bettwäsche, alles inklusive! Extrakosten vor Ort fallen nur für Verpflegung an.

Wir Segeln mit unserer Dynamique 50 "Santa Maria" mit 5 Doppelkabinen und einem außergewöhnlich großen Decksalon, natürlich von der BG-Verkehr zertifiziert und für weltweite Fahrt zugelassen. Wir achten darauf nicht alle Kojen zu belegen, wir nehmen nur 5 Gäste an Bord (und nur 6 wenn Paare dabei sind) .

Mehr Informationen auf unserer Webseite www.kanarensegeln.com

Eintrag #081363, gültig bis 24.03.2023 (veröffentlicht am 19.07.2022, zuletzt aktualisiert am 18.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 7

Segeltörn auf den sonnenverwöhnten Kanaren ab Teneriffa

Entfiehe dem grauen Winter und gönn Dir einen Segeltörn auf einem komfortablen Katamaran auf dem Atlantk. Es erwartet Dich ein Urlaub unter weißen Segeln mit schwarzen Lavastränden, schroffen Felsen, tiefblauem Wasser und milden Temperaturen. Nicht selten begleiten Delfine die Yacht oder zeigen sich Wale auf eurem Törn von Insel zu Insel. Die Nächte verbringt Ihr in einem der sicheren Häfen, da die eher raue See für das Ankern in Buchten nicht gut geeignet ist.

Ihr startet in der Marina del Sur in Las Galletas, einer der charmantesten Häfen Teneriffas. Umgeben von Stränden und Buchten bietet der moderne Yachthafen alles was Du dir für einen sichern Start deines Törns wünschst. Hoch oben thront der höchste Berg Teneriffas, der Teide über dem ehemaligen traditionellen Fischerdorf.

La Gomera, die "Magische Insel"

"Wer einmal hier war, kommt immer wieder", so sagt man hier. La Gomera ist die zweitkleinste Insel im Archipel und verzaubert euch neben den besonderen Stränden mit wildromantischen Waldlandschaften, tiefen Schluchten, seinem ursprünglichen Charme und der einzigartigen Flora. Die Insel hat ihre eigene Sprache, die immer noch gepflegt wird. Es lohnt sich also hier ein wenig Zeit zu verbringen.

El Hiero, die Wanderinsel für Naturliebhabende

El Hiero ist die kleinste Kanarische Insel, die das Wort Stress nicht kennt. Wenn Ihr hier einen Hafen anlauft, heißt es abschalten nichts tun, das Leben und vor allem das Essen genießen oder euch vielleicht auf eine kleine Wanderung begeben.

La Palma, die Insel des "ewigen Frühlings"

Die kleine Kanarische Insel, die so viel zu bieten hat: Imposante Vulkankrater, in denen es nach Schwefel riecht, uralte Wälder, intakte Natur, ruhige Strände und einem international renommiertem Observatorium auf dem höchsten Gipfel der Insel.

mehr Infos unter: https://www.meridian-yachting.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #081229, gültig bis 24.03.2023 (veröffentlicht am 15.07.2022, zuletzt aktualisiert am 08.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50, mod. Idylle - German Frers-),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an La Graciosa, (+) Plätze frei 590 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an La Graciosa, (+) Plätze frei 590 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an La Graciosa, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 6

Wer das Segeln liebt und auf Platz und Bequemlichkeit nicht verzichten möchte ist auf einer Reise mit der SY Moana genau richtig. Komfortables Segeln, Entspannung und Abenteuer beeinhaltet der "Cocktail" für diese Törns.

In dem kleinen Hafen Caleta de Selbo auf La Graciosa ist stets der Crewwechsel. Verwaltet wird er von "Puertos Canarias" und steht wie die gesamte Insel unter Naturschutz. Moana ist als einzigstes Schiff unter dt. Flagge berechtigt den Crewwechsel dort auszurichten.

In der Regel segeln wir in einer Woche rund Lanzarote und rund La Graciosa und sollte Wind und Wetter passen können wir Playa Franchesa/Graciosa oder Playa Papagayo/Lanzarote zum Baden ankern.

Eine genauere Törnbeschreibung des Törns gebe ich gerne auf Anfrage oder findet man auf der Webseite der Moana.

W I R S E G E L N L E G A L: SY Moana ist von der BG-Verkehr abgenommen und hat ein Sicherheitszeugnis.Außerdem werden die kanarischen Auflagen für gewerblich genutzte Yachten erfüllt.

Max.6 Gäste in 3 Doppelkabinen.

Jede der 3 Kabinen hat Dusche und WC !!!

Preis 590.-€ zzgl. Bordkasse, excl. der Nebenkosten.

Für Anfragen und Infos bin ich jederzeit erreichbar unter +34/ 650 4 333 55 oder

www.segelyacht-moana.de

Email.: info@segelyacht-moana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #080863, gültig bis 17.02.2023 (veröffentlicht am 06.07.2022, zuletzt aktualisiert am 27.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK.

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht HUNTER 310 USA),

am besten geeignet für Mitsegler von 17 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab Stettin, an Ückermünde/über Swinemünde, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: USED./STETT. HAFF/ODERGEWAESSER/POL.BERNSTEINK. Bild 7

Liebe Segelfreundinnen, liebe Segelfreunde,

im Winter 2022/23 möchten wir mit unserem "Mitsegelfreundeskreis SY INDY MARIA" in die winterliche See stechen... ihn erweitern.... mit Euch poln. Weihnachtsmärkte ansteuern, winterliche Getränke und winterliches Essen auf den Tisch bringen.... winterliche Yacht-Erfahrungen erleben/vertiefen. Dezember, Januar, Februar starten wir von Ückermünde bzw. aus dem exponierten Stettin für je 1-2 Wochentörns zu einem REVIER-STUDIENTÖRN. Ziele: Stettiner Haff, Usedom, Ostsee, Polnische Bernsteinkueste, Odergewaesser, Hansestadt Stettin.... Falls Corona grenzübergreifendes Segeln nicht zulässt, segeln wir in deutschen Hoheitsgewässern.

Auf allen Törnabschnitten laufen wir neben exponierten Hansestädten, kleine Fischerhäfen an, auch um hier frischen Fisch anzulanden.

"Erfahrungsaustausch unter Freunden - Erleben und Vertiefen der Praxis der kleinen und großen Seemannschaft - Kultur - Opera - Livemusik - reizvolle Stimmungen - warmer Salon - kulinarisch Kochen was das Zeug hält und alles sich spiegelnd im Kielwasser zurücklassen", das wollen wir gemeinsam erleben!

Schiff: SY INDY MARIA, HUNTER310 (USA)

sichere, komfortable und lichte Fahrtenyacht

Kojen: 2 Achterschiff/ 2 Vorschiff/ 2 Salon

Skipper/Eigner: ca. 56.500 sm auf eigenen Schiffen

in versch. Revieren

Hand gegen Koje heisst bei uns, jeder bringt sich mit seinen Möglichkeiten ein.

Das "Einbringen" kann vielfältig sein, das beschnacken wir am besten persönlich.

Für jd. Tag der Mithilfe vor, ggfls. auf und nach dem Törn bei Herbst u. Frühjahrsarbeiten gibt's bei uns einen Tag Mitsegeln. Alle, die das Schiff mit uns "laufen" lassen wollen, Ihr seid herzlich willkommen!

Bitte um Email mit Abgabe zur Person, Kontaktdaten, ggfls. Geschick, Segel-Erfahrung, Kombüsenleidenschaft und wie Ihr so tickt - Törnplan folgt per Email.

Gemeinsame Bordkasse für Lpl., Verpflegung an Bord...(Skipper zahlt ebenfalls).

Kontakt Kmildt@web.de T 015233503814

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #080535, gültig bis 03.02.2023 (veröffentlicht am 26.06.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

+++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab Martinique Marina du Marin, an Guadeloupe, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Martinique – Guadeloupe +++ Bild 7

Soul-Sail ist Euer sympathischer Anbieter von Segeltörns in den schönsten Revieren im Mittelmeer und Übersee. Von einwöchigen Segeltörns bei denen Segeln, Schwimmen und Landausflüge im Vordergrund stehen, bis hin zu anspruchsvollen Oneway-Törns und Skippertrainings, bieten wir Euch ein breites Spektrum rund ums Segeln an.

Ein 7 tägiger Karibik Törn, der viel zu bieten hat. Wir starten in Martinique und lassen schon wenig später, den Anker in einer der zahlreichen Buchten in den feinen Sand rauschen. Wir schwimmen, schnorcheln und schlürfen einen Cocktail an der Strandbar – wir sind in der Karibik angekommen! Am nächsten Tag setzen wir Segel Richtung Norden und erreichen nach einem Tag die Nachbarinsel Dominica. Das tropische Eiland ist bekannt für ihre Kulinarik, Gewürze und Mangrovenwälder – es gibt also viel zu erkunden.

Nach unserem Aufenthalt auf Dominica, sehen wir die grünen Berghänge am Horizont kleiner werden. Wir erreichen bald darauf die südlich vor Guadeloupe vorgelagerten Inseln Iles de Saintes und Marie Galante. Diese Region gehört zu dem Schönsten was die Karibik zu bieten hat. Idyllische Buchten, traumhafte Sandstrände, Korallenriffe zum Schnorcheln und lebhafte Orte, in denen man karibische Lebenslust erleben kann. Auch das Essen ist vorzüglich. Der Fisch wird frisch gefangen und die bunten Restaurants verstehen ihr Handwerk.Fazit: Eine abwechsungsreiche und intensive 7 tägige Reise.

Wir segeln auf einer Beneteau 50 mit max. 8 Personen (inkl. Skipper).

Weitere Infos und Impressionen gibt es auf der Website www.soul-sail.com/de und anfrage@soul-sail.de

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #080305, gültig bis 03.02.2023 (veröffentlicht am 20.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

1 Woche Segeln im Madeira Archipel

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 7

Der exotische Smaragd im Atlantik!

Das Madeira Archipel verzaubert. Es ist ein Traumziel für viele Naturfreunde und Entdecker.

Durch den beständigen Nordostpassat haben wir hier meist zum Segeln angenehme 4-5 Beaufort und das ganze Jahr milde Temperaturen. Nicht zu vergessen ist die Vielfalt an Meeressäugern – Wale, Delfine und sogar Robben fühlen sich in diesen Gewässern pudelwohl.

Die Südseite der Insel bietet Schutz gegen den Atlantikschwell. Hier werden wir geschützte Häfen und Buchten aufsuchen. Die Tagesstrecken sind meist in drei bis fünf Stunden zu erreichen. Somit bleibt noch ausreichend freie Zeit zur Verfügung, um die Schönheit der Insel zu entdecken, ins blaue Meer zu springen oder einfach nur zu entspannen.

Das Naturschutzgebiet, Ilhas Desertas, besteht aus drei Inseln süd-südöstlich von Madeira und bietet einen idyllischen Ankerplatz. Sie dienen auch als Brutstätte für viele Vögel und die vom Aussterben betrohten Mönchsrobben sind hier beheimatet. Um hier an land gehen zu dürfen, benötigen wir eine Genehmigung, die wir uns im vorherigen Hafen besorgen. Wer nicht an Land gehen möchte, kann vom Schiff aus eine Kulisse aus Steilklippen, Riffen und klarem blauen Wasser genießen.

Porto Santo, der heilige Hafen, liegt einen Tagesschlag von Madeira entfernt und könnte sich landschaftlich kaum mehr von Madeira unterscheiden. Statt grüner Berge finden wir endlose Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Die Insel ist ruhig und lädt zum Entspannen ein – Die Insel hat ihren Ursprung und Charme behalten und ist ein definitives Highlight!

Da die Insel nicht nur vom Wasser aus verzaubert, bauen wir auf Wunsch auch kleine Wanderungen ein.

Mehr Infos unter: https://www.meridian-yachting.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #079992, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 13.06.2022, zuletzt aktualisiert am 14.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 72 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, Lanzarote, (+) Plätze frei 620 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, Lanzarote, (+) Plätze frei 620 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 5

Geniessen und entspannen Sie sich in den kalten Wintermonaten, bei sommerlich angenehmen Temperaturen auf den Kanaren und segeln Sie mit uns in den Wintermonaten von November bis Abril, die wir als Wochentörns anbieten. Unser Start- und Zielhafen ist Marina Lanzarote/Arrecife

Wir steuern tolle Häfen an wie, Puerto Carmen, Puerto Calero, Marina Rubicon einer der schönsten Häfen auf den Canaren, wir segeln nach Corralejo/ Fuerteventura und natürlich Graciosa eine Trauminsel oder an einen sehr schönen Strand wie Papagayo in der Nähe von Marina Rubicon wo man auch wunderbar shoppen oder für Nachtschwärmer, mit den vielen Clubs oder Nachtcafes.

Während des Segelns, sehen wir natürlich auch verschiedene Walarten, Pilotwale, Buckelwale...., oder auch Delfine.

Unsere Skipper werden ihnen natürlich auch als Ortskundige Fremdenführer zur Seite stehen.

Unser Schiff ist die WET & WILD eine gepflegte Dehler 44 Varianta mit viel Räumlichkeit.

Das Schiff ist SeeBG zugelassen und hat die Kanarische Zulassung, also ein Sicheres Schiff.

Wir segeln nur mit 6 Personen plus Skipper.

Da wir Soft- Törns anbieten ,können sich auch Segelanfänger melden, da die Dehler sehr leicht und für Anfänger ohne Schwierigkeiten zu steuern ist.

Wer gerne mal angeln möchte, dem bieten ein komplettes Hochsee- Angler- Equipment an.

Jetzt Online Buchen:

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #079775, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 06.06.2022, zuletzt aktualisiert am 24.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (X-Yacht X482),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina Rubicon, (+) Plätze frei 799 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina Rubicon, (+) Plätze frei 799 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Marina Rubicon, (+) Plätze frei 799 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Marina Rubicon, (+) Plätze frei 799 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren/Atlantik Törn: rund Lanzarote Bild 7

1 Woche durch die Kanarische Inselwelt ab / an Lanzarote - Marina Rubicon (Playa Blanca) mit einer X-YACHT 482

Das Motto dieses Törns:

Eine Woche entspannter Segelurlaub rund um Lanzarote, immer mit Aussicht auf diese faszinierende Vulkaninsel im Atlantik.

Wir starten ab Playa Blanca / Marina Rubicon und segeln je nach Wind und Wetter Richtung Fuerteventura nach Corralejo und umrunden dabei die wegen ihrer einzigartigen Pflanzenwelt unter Naturschutz stehende Isla de Lobos.

Nach einem Anker- und Badestop vor den Playa de Papagayo geht es weiter auf unserer Route entlang der Südküste Lanzarotes zum Hafen Puerto Calero. Hier lohnt ein Abstecher in das legendäre Restaurant „el Tomate“.

Unser nächster Stopp führt uns in die Hafenstadt Arrecife, wo man gemütlich durch die verwinkelten Gassen der Altstadt bummeln, das Castillo de San Gabriel auf einer Landzunge vor der Stadt besichtigen und bei einem Cortado den Anblick der bunten Fischerboote in der Bahia de Arrecife genießen kann.

Wir segeln weiter zur Insel La Graciosa im Norden von Lanzarote. Diese kleine Insel kann man nur zu Fuß und per Geländewagen erkunden, denn asphaltierte Straßen gibt es hier nicht.

Am nächsten Tag geht es entlang der zerklüfteten Nord- und Westküste Lanzarotes zurück nach Playa Blanca. Nach einen abwechslungsreichen Tag auf dem Atlantik erreichen wir am Abend unseren Starthafen Marina Rubicon.

„Vulkane“ und „Cesar Manrique“: diese beiden Stichworte gehören untrennbar zu Lanzarote. Deshalb sollten auf jeden Fall Ausflüge zu den Vulkanen im Timanfaya-Nationalpark oder zu den Museen und Bauwerken des Künstlers und Architekten Cesar Manrique mit eingeplant werden.

Über die Yacht:

Länge: 14,99m, Breite: 4,33

Aufteilung: 3 Kabinen, 8 Kojen, 2 Nasszellen

Ausrüstung: Grosssegel mit Lazybag, Rollfock, Genua, Spibaum, 2 Spinnacker, Autopilot, Warmwasserheizung, 2x Kühlschrank, Automatikrettungswesten

- BG-Verkehr abgenommen

Mehr Infos unter sailaway.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #079515, gültig bis 24.02.2023 (veröffentlicht am 27.05.2022, zuletzt aktualisiert am 11.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 69 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Mo, 13.02.2023 (10 Tage) ab/an Rotoava - Fakarava, Plätze frei 1990 €
FebDo, 23.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (10 Tage) ab/an Rotoava - Fakarava, Plätze frei 1990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Tuamotus Fakarava - für nur 2 Gäste,inkl. Halbpension Bild 7

Bei uns an Bord genießt Ihr die traumhafte Farbenvielfalt der Lagune von Fakarava, dem zweitgrößten Atoll Polynesiens. Ihr segelt mit uns bei wenig Welle innerhalb des Lagune, spannt unsere Hängematte zwischen zwei Palmen, sammelt Muscheln in ausgedehnten Strandspaziergängen. EIntauchen in die paradiesische Unterwasserwelt ist direkt vom Schiff aus möglich.Tauchgänge können über Tauchschulen gebucht werden, die auch direkt vom Schiff abholen.Segelerfahrung ist nicht erforderlich, die Liebe zur Natur und der Unterwasserwelt dagegen sehr.

Wer noch Bora Bora in den Gesellschaftsinseln besuchen möchte, kann dies im Voraus oder im Anschluß an den Törn in Eigenregie tun. Air Tahiti fliegt täglich mehrmals von Tahiti nach Bora Bora. Es gibt auch eine Fährverbindung von Tahiti nach Bora Bora. Wir helfen gerne dabei.

Der oben angeführte Preis versteht sich pro Person und Törndauer bei 2 Gästen in der Doppelkabine, inkl. Bordkasse (Diesel, Gas, Verbrauchsmaterialien) und Halbpension. Desweiteren inkludiert sind Trinkwasser, ein Satz Bettwäsche pro Törn, Endreinigung und Schnorchelausrüstung für zwei Personen.

Durch unsere mehrjährige Reviererfahrung kommt Ihr direkt an die schönsten und interessantesten Plätze.Flüge von Paris nach Tahiti und retour gibt es ab etwa 1100€, Die Inlandsflüge werden von Air Tahiti durchgeführt.

www.tropensegeln.com

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #078894, gültig bis 03.05.2023 (veröffentlicht am 08.05.2022, zuletzt aktualisiert am 10.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn Kanarische Inseln ab/an Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 519, Baujahr 2017),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Las Galletas, (+) Plätze frei 538 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Las Galletas, (+) Plätze frei 558 €

DU ENTFLIEHST DEM WINTER OHNE WEIT ZU FLIEGEN.

Zwischen den sonnenverwöhnten Kanareninseln Teneriffa, La Gomera, La Palma und Gran Canaria segelst du mit dem Passat durch die Atlantikwellen – das ist der Kick an diesem Segeltörn. Es erwartet dich ein sportlicher Segeltörn mit regelmäßig guten Windverhältnissen bei dem viel Strecke zurückgelegt werden kann.

DER EWIGE FRÜHLING LÄSST DEN WINTER VERGESSEN

Dieser Segeltörn ist ein wahres Naturerlebnis: Kristallklares Wasser, Wale und Delphine, Vulkane, ausgedehnte Strände und eindrucksvolle Steilküsten.

DAS SEGELREVIER

Sonnen- und windhungrige Seglerinnen und Segler kommen hier auf ihre Kosten. Das Segelrevier um Teneriffa bietet viele einladende Häfen und Küstenregionen. Unser Start- und Zielhafen Las Galletas ist der gefühlte Mittelpunkt der kanarischen Inseln, der ehemalige Fischerort liegt an der Südspitze Teneriffas unweit des Flughafens. Sobald wir aus dem Hafen ausgelaufen sind, liegen Gran Canaria, La Gomera und El Hierro in Sichtweite.

Zwei der beeindruckenden Naturschauspiele in Teneriffa sind Los Gigantes an der Westküste mit einem gigantischen Ausblick auf die Steilküste oder das Kap Punta de Teno im äußersten Nordwesten der Insel.

Gran Canaria liegt nur einen Tagestörn entfernt und La Gomera ist in wenigen Stunden erreicht. Mit La Palma oder El Hierro können weitere beeindruckende Inseln erkundet und die Segelrouten gut variiert werden, so dass auch zwei Wochen an Bord ein abwechslungsreiches Erlebnis werden.

La Gomera fasziniert als zweitkleinste kanarische Insel mit wildromantischen Landschaften inklusive eines Regenwalds in der Inselmitte. Der Hafen von San Sebastian lohnt sich auch für einen Überliegetag, da sich von hier per Bus oder Mietwagen die komplette Insel erkunden lässt. Einen besonderen Charme bietet das deutsche Hippiedorf Valle Gran Rey. Dieses entspannte Örtchen muss man erlebt haben!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #078592, gültig bis 24.03.2023 (veröffentlicht am 28.04.2022, zuletzt aktualisiert am 11.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln in der traumhaften Karibik!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Moderner Segelyacht mit 4-5 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 45 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1550 €
FebSa, 18.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 7

Du willst endlich mal raus aus dem Alltagsstress und dem trüben deutschen Winter? Wir haben da etwas ganz Besonderes für dich: 14 Tage segeln in der traumhaften Karibik! In dem Paradies auf Erden voller bunter und exotischer Natur segeln wir in einer jungen, geselligen Crew in toller und entspannter Atmosphäre!

Erlebe einen perfekten Mix aus Action und Entspannung: sportliches Segeln, Baden und Schnorcheln in Korallenriffen, gemeinsames Kochen und relaxen auf der Yacht und ab und an einen Abend in der Strandbar feiern! Die Route bestimmen wir je nach Wetterlage und all euren Wünschen zusammen.

(Wir bieten auch noch weitere Törns an - www.sailwithus.de)

www.sailwithus.de:

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Schnapp Dir deine Freunde und sailwithus

- Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht, traumhafte Insel, Kulturstätte oder kleines Dorf – die Crew entscheidet, wohin es geht

- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

Tipps zur Anreise haben wir für euch.

Wir treffen uns auf der französischen Übersee-Insel Martinique an der Marina am Samstag mittag. Von dort an geht es los: Zuerst wird eingekauft, die Yacht eingerichtet und der Skipper gibt uns eine kleine Sicherheitseinweisung. Gemeinsam entscheiden wir uns für eine Route! Der Skipper hält einige Tipps für uns bereit, denn er kennt sich in der Karibik super aus! Eine mögliche Route könnte so aussehen:

Martinique - St Vincent -Bequia - Mayreau - Tobago Cays - Union Island - Carriacou - Petit Tabac - Tobago Cays - Mustique - Bequia - St Vincent - Martinique

- Segeln um die kleinen Antillen, dem wohl schönsten Segelparadies

- Erleben von tropischer Natur, Dschungeln und bunter Unterwasserwelt

- Paradiesische Strände, Palmen und Meer zum 24/7 Relaxen

- Filmkulisse von „Fluch der Karibik“ hautnah erleben

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076133, gültig bis 03.02.2023 (veröffentlicht am 03.02.2022, zuletzt aktualisiert am 25.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln im Inselparadies Thailand!

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Moderner Segelyacht mit 4-5 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 45 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 04.02.2023 - Sa, 11.02.2023 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 950 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 950 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 950 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Inselparadies Thailand! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Inselparadies Thailand! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Inselparadies Thailand! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Inselparadies Thailand! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Inselparadies Thailand! Bild 5

Wir segeln mit lockeren, jungen Erwachsenen auf einer modernen Yacht im traumhaften Segelrevier Thailand. Wir segeln von Phuket los und erkunden die endlosen Inseln, Traumstände und kulturelle Highlights. (Wir bieten auch noch weitere Törns an - www.sailwithus.de)

www.sailwithus.de:

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Schnapp Dir deine Freunde und sailwithus im Mittelmeer

- Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht, traumhafte Insel, Kulturstätte oder kleines Dorf – die Crew entscheidet, wohin es geht

- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

Tipps zur Anreise haben wir für euch.

Wir treffen uns in Phuket am Hafen und lernen uns bei einem entspannten Cocktail kennen. Im Anschluss macht der Skipper den Check-In der Yacht und die Crew geht einkaufen. Nachdem die Einkäufe und das Gepäck verstaut und die Kojen bezogen sind, gehen wir gemütlich Phuket erkunden und etwas leckeres Essen. Mit einem Sundowner genießen wir die Abendstunden und lassen es uns schon richtig gut gehen. Am nächsten Morgen nach dem Frühstück legen wir ab.

Der Segelurlaub startet mit der Erkundung der Phang Nga Bucht, kristallklares Wasser, Inseln mit den berühmten bewachsenen Kalksteinen und Sehenswürdigkeiten der buddhistische Kultur sind hier schier endlos vorhanden. Weiter gehts in Richtung Krabi nach Ao Nang. Krabi die Küstenprovinz beherbergt einen Nationalpark mit tollen Stränden und schönen Wasserfällen. Schnorcheln, Relaxen, Wandern und die Natur erkunden sind unglaublich schön hier. Wir segeln weiter und Fun Segeln steht auf dem Programm, bis wir genau zwischen den Zwillings-Inseln Koh Rok Nok ankern. Am nächsten Tag steht einer der Drehorte von The Beach (mit Leonardo DiCaprio) auf dem Plan, die Phi Phi Inseln: Phi Phi Don und Phi Phi Leh.

Am Donnerstag Nachmittag legen wir wieder im Hafen von Phuket an, wo die gesamte Crew in einem gemütlichen Restaurant den schönen Segelurlaub ausklinge

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #075790, gültig bis 24.01.2023 (veröffentlicht am 24.01.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Caribbean Feeling!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSo, 05.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (14 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1198 €
FebSo, 19.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (14 Tage) ab Le Marin/Martinique, an Cole Bay/St. Maarten, (+) Plätze frei 1398 €
Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Feeling! Bild 1

Wir segeln im Traumrevier der kleinen Antillen ab/an Martinique und Grenada.

Barbados, St. Lucia, Antigua - dies sind nur einige klingende Namen, die wir ansteuern. Die Kulissen der Inseln begleiten uns während des gesamten Törns.

Traumhafte Strände, tropische Vegetation, einsame Buchten oder quirliges Leben und Spaß in einer Hafenbar - hier werden Sie alles finden.

Aktives Segeln unter Anleitung Ihres Skippers, tauchen, fischen oder auch einfach nur relaxen - unter der karibischen Sonne werden Träume wahr.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #077341, gültig bis 18.02.2023 (veröffentlicht am 16.03.2022, zuletzt aktualisiert am 23.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Skipper 53),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSo, 05.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (14 Tage) ab Martinique, an Grenada, Plätze frei 1990 €
FebSo, 19.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (14 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 7

Entdecken Sie mit uns die wundervollsten Orte der Karibik, auch ohne Erfahrung.

Nun über 30 Jahre, dank Ihnen, bezaubern wir Sie mit dem schönsten was die Karibik zu bieten hat. Mit Ihnen Horizonte erweitern, den endlosen Sommer, die zarten Wellen, die türkisblaue Wasser sowie ein klarer Himmel mit Sternen geschmückt, genießen

365 Tage im Jahr gewährleisten wir erstklassigen Service und dass nicht nur auf unseren Törns. Wir beraten und betreuen sie das ganze Jahr und planen mit Ihnen zusammen Ihren Traumurlaub in der Karibik.

Auf die Atmosphäre legen wir sehr großen Wert und zeigen Ihnen die Karibik von allen Seiten.

Bei uns tanken Sie neue Kraft und schalten schnell vom Alltag ab, denn bei uns hamoniert Ihr Urlaub zwischen Aufregung und Erholung.

Segeln Sie mit uns zu den atemberaubensten Buchten, den wundervollsten Sandstränden und artenreichen Korrallenriffen wie sie nur noch selten in der Karibik zu finden sind.

Wir haben speziell für Sie die Scorpio bauen lassen, damit Sie einen sicheren und mit jeglichen Komport Ihren Karibikurlaub genießen können

Auszeichnung: "Vollausstattung"

- Jede Kabine mit einem eigenen Bad/WC

- Große Badeplattform mit Aussendusche

- Gemütlicher Salon und großes Cockpit, sowie Platz an Deck zum enstpannen und Spaß haben

- Badeuzubehör, Schnorchelausrüstung, SUBs uvm.für Ihre Aktivitäten

Vollpension heißt bei uns gutes Essen mit Leidenschaft.

Frühstück mit allem was Ihr Herz begehrt und die Karibik bietet. Egal ob Sie es lieber deftig, fruchtig oder erfrischend mögen.

Den Lunch passen wir stehts den Tagesaktivitäten an, stehts leicht und bekömmlich, welches jedoch auch mal herzhaft sein kann.

Das Abendmahl wird vom Kapitän persönlich mit größter Leidenschaft gezaubert. Wenn Sie wünschen, kochen wir auch gemeinsam mit Ihnen und tauschen gerne Rezepte mit Ihnen.

Schauen Sie auf unser Homepage vorbei uns überzeugen Sie sich. Weitere Informationen und Törn auf:

www.scorpio-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #077001, gültig bis 06.03.2023 (veröffentlicht am 06.03.2022, zuletzt aktualisiert am 23.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Palawan - segeln in den Tropen

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Alubat Ovni 435),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebMo, 06.02.2023 - So, 12.02.2023 (7 Tage) ab/an El Nido, Plätze frei 600 €
FebMo, 13.02.2023 - So, 19.02.2023 (7 Tage) ab/an El Nido, Plätze frei 600 €
FebMo, 20.02.2023 - So, 26.02.2023 (7 Tage) ab/an El Nido, Plätze frei 600 €
FebMo, 27.02.2023 - So, 05.03.2023 (7 Tage) ab/an El Nido, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Palawan - segeln in den Tropen Bild 7

Wir leben nun seit 2015 auf unserem Schiff und segeln hauptsächlich in Südost-Asien. Unsere Ovni435 wird auch der 4WD der Meere genannt, weil wir uns sehr flach machen können und so fast überall hin können. Das Schiff ist aus Aluminium gebaut und unter Fahrtenseglern sehr beliebt. Da das Boot nur 1 Gästekabine aufweist, wird der Törn recht privat, außer dem Eigner-Paar niemand anderes an Bord. Da der Tisch im Salon absenkbar ist, wäre es theoretisch möglich, auch eine Familie mit max. 2 Kindern unterzubringen - dies sollte aber eher eine Ausnahme für kürzere Törns sein. Wie verbringen wir den Tag? Morgens bereitet unsere Köchin ein tolles Frühstück, danach folgt schwimmen, schnorcheln und Erkundung über und unter Wasser. Mittags wird dann je nach Appetit ein Snack bereitet. Abends suchen wir meist ein Restaurant am Strand auf um dann abends noch im Cockpit philosophische Gespräche über Gott und die Welt zu führen - begleitet von ein paar Getränken aus dem Fridge mit Eis aus dem Freezer. Wir werden das nördliche Kap Palawans umsegeln und dabei traumhaft schöne Inseln erkunden. Vom Flieger ab ins Paradies zu palmenumsäumten Inseln, Fischen und unvergesslichen Erlebnissen. Sonnenuntergänge in herrlichen Farben, einfach relaxen und Seele baumeln lassen. Hinsichtlich des Termines sowie der Dauer des Törns sind wir flexibel, wir passen uns gerne an die Flugmöglichkeiten bzw. der Urlaubsdauer an.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085306, gültig bis 26.02.2023 (veröffentlicht am 25.11.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 08.02.2023 - Mi, 15.02.2023 (8 Tage) ab Marina du Marin, Martinique, an Falmouth Harbour, Antigua, Platz frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn: MARTINIQUE > ANTIGUA Bild 7

Für Teilnehmer an der sich anschließenden RORC600 wird dieser Törn für 590€ angeboten!

Wir treffen uns am 8. Februar in Marina du Marin auf Martinique an Bord der Montana.

Wir starten mit einem Nordkurs mit Stopp in Dominica, landschaftlich eine der schönsten Inseln. Als nächstes folgt die Ferieninsel Iles des Saintes, eine kleine wunderschöne Insel, die zum Verweilen einlädt.

Vor Guadeloupe ankern wir beim Cousteau Underwater Park, ein Traumspot zum Schnorcheln. Die letzte Etappe geht dann nach Antigua, hier gibt es Sandstrand pur.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich der Hafentage gerne auf die individuellen Wüsche unserer Gäste ein.

Weitere Einzelheiten zum Törn, Schiff und Skipper senden wir gerne auf Anfrage unter info@swan-montana.de .

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #077469, gültig bis 07.02.2023 (veröffentlicht am 20.03.2022, zuletzt aktualisiert am 18.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

10 Tage Sommer im Winter geniessen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 35 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebDo, 09.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (10 Tage) ab/an Marina Lanzarote Arrecife, (+) Plätze frei 850 €
Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tage Sommer im Winter geniessen Bild 7

den Winter etwas verkürzen und wunderbare Erlebnisse im Wasser, an Bord und an Land geniessen. Meine Frau und ich sind erfahrene Skipper und führen Euch in die Welt des Segelns ein. Seid ihr allenfalls bereits erfahren, können wir uns die Aufgaben auch etwas teilen. Wir sind ein offenes und geselliges Paar, geniessen schöne Momente mit sympatischen Menschen und kosten gerne gepflegtes Essen und einen guten Wein dazu. Dies ist ein Ferientörn für 1-2 Paare (max. 6 Personen). Einzelpersonen bitte anfragen.

Wir segeln ein komfortables, neueres Schiff mit grossen Kojen.

In den Kosten enthalten ist die Schiffsmiete, Dinghy mit AB-Motor, Hafengebühren und Treibstoff.

In den Kosten nicht enthalten sind: Flug nach Lanzarote und zurück, Bordkasse (ca. € 250), Taxitransfer vom Flughafen, Kosten für Landgänge.

Du/ ihr seid körperlich in guter Verfassung, aufgeschlossen und nach Möglichkeit etwas seefest? dann sollten wir uns kennen lernen. Gerne können wir vorgängig ein Crew-Treffen machen, sofern die Teilnehmer in erreichbarer Distanz wohnen.

Alle weiteren Fragen zu Kosten, Route, An- und Rückreise etc. beantworten wir gerne direkt.

Skipper Stevie

+41 79 414 28 00

stevie-ch@bluewin.ch

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085089, gültig bis 08.02.2023 (veröffentlicht am 19.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 42 Ocean),

am besten geeignet für Mitsegler von 45 bis 69 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Cayenne, Französisch Guayana, Platz frei 1190 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 11.03.2023 (15 Tage) ab Cayenne, Französisch Guayana, an Grenada, Platz frei 1190 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Sicher, relaxt und wohlfühlen, Segeln zu Zweit lernen/testen Bild 7

Wenn Du als (Mit-)SEGLERIN me(e/h)r willst:

Eigene Bug-Kabine, eigenes Bad !

Individuell und exklusiv statt nerviger Gruppe

Echtes All-Inclusive (sämtliche Bootskosten, Verpflegung, Getränke;

Extra: nur Ausgaben an Land)

Fahrtensegeln, Blauwasser, neue Ziele

und viele zstzl. seglerische Erfahrungen und Fähigkeiten sammeln

in kleiner 2er-Crew, in angenehmer Begleitung

und eventuell entstehender längerer Segelpartnerschaft

bei positiver Grundeinstellung,

guter Kommunikation und Konfliktlösungsorientierung

LEBEN und LERNEN

Bin seit sechs Jahren liveaboard, Mittelmeer, jetzt Kanaren.

Bisher 13 Länder, >13.000sm, 15 Menschen. Meist Frauen.

Auch mehrfach. Und anschließend bis heute positive Kontakte.

zukünftig weiter nach Westen

Schiff sicher und komfortabel, 13m Mittelcockpit

und nur zwei große Kabinen jeweils mit Bad

Defensiv segeln, bequem leben, kein Meilensammeln im Vordergrund

Viel Ausstattung für alle Sinne, breitgefächerte Auswahl

an Büchern, Musik, Filmen, Hörbüchern, Podcasts, Spielen, etc.

und vielseitig interessierter Skipper/Gesprächspartner

mit reichlich Reise- und Wassersporterfahrung.

Termine und Routen sind insbesondere in Corona-Zeiten flexibel

Und sowieso von Wind/Wetter abhängig.

Absprachen grundsätzlich, da nur zu zweit, leicht möglich !

Rückmeldung Jan 22

(gerne weitere ausführliche feed-backs von Nov 21 bis Jan 22 auf Nachfrage):

"Was war gut? : eigentlich alles (...)

Fühltest Du Dich sicher als Seglerin und Frau?:ja, segeltechnisch hatte ich das Gefühl einen sehr verantwortungsbewussten, erfahrenen, besonnenen Skipper zu haben, der jederzeit ruhig blieb. Als Frau habe ich mich ebenfalls sehr sicher gefühlt, Gerd ist ein gentleman, sehr höflich und aufmerksam."

Bin gespannt auf Deine Neugier/Lebenslust

und die entsprechende Anfrage

Gerd, 65, SV Libertà

oder spontan ein gefahrloser und unterhaltsamer Plausch

über Wünsche und Vorstellungen

+49 15678 727 039

Zögerst Du noch oder wählst Du schon?

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085446, gültig bis 01.09.2023 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Karibik-Spaß-Erholung

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lavezzi 40),

am besten geeignet für Mitsegler von 9 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Grenada, Plätze frei 1200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Spaß-Erholung Bild 7

Wir starten unseren Karibiktörn auf Grenada. Schöne Strände, ein reizvolles Hinterland und der allgegenwärtige Duft nach den vor Ort angebauten Gewürzen prägen diese wunderschöne Karibikinsel. Vor allem die sehr lebhafte Atmosphäre macht Grenada zu dem perfekten Startpunkt unserer Reise in die paradiesische Inselwelt von St. Vincent und den Grenadinenen. Türkisblaues Wasser, Puderzucker weiße Strände und eine faszinierend artenreichen Unterwasserwelt wie sie nur noch selten in der Karibik zu finden ist erwartet uns. Kurz gesagt: ein 2 wöchiger Segeltörn im schönsten Teil der Karibik. Ein abwechslungsreicher Mix aus traumhaften Ankerbuchten, interessante Landausflüge und schwimmen im kristallklaren Wasser. Gesegelt wird in kurzen bis mittellangen Tages Strecken.

Unser Schiff ist ein 12 Meter langer Katamaran mit genügend Platz zum chillen, sonnenbaden und Spaß haben. Der gesamte Strombedarf wird grün über unsere Solarzellen produziert, so das kein Generator allabendlich unsere sundowner Stimmung stört.

Abfahrt und Ankunft Termine können wir gerne auf euren Wunsch um 2-3 Tage verschieben. Einfach eine Anfrage senden und dann finden wir schon die perfekten Reisedaten für euch. Einzel- Kabine auch möglich.

Anfragen und weitere Infos gerne an: schmuck.studio@yahoo.de

Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Karibik Abenteuer mit euch!

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084786, gültig bis 10.03.2023 (veröffentlicht am 12.11.2022, zuletzt aktualisiert am 23.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49i),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 730 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 7

Auch bei einem Skippertraining haben wir ausreichend Gelegenheit, die beiden Inseln Lanzarote und Fuerteventura zu erkunden. Unsere Skippertrainings folgen nicht wie beim Ausbildungstörn einem festen Muster sondern wir gehen auf die individuellen Wünsche der Teilnehmer ein. Gerade die Kanaren sind hervorragend geeignet, auch mal bei Starkwind Manöver zu üben und das alles bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen. Dieser Archipel ist einfach die schnellste und bezahlbarste Art, sich vor unserem Winter ein paar Tage in den Sommer zu retten.

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht Emotion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49i. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Törnbeginn ist Samstag. Unsere Yacht liegt in der schön gelegenen Marina Lanzarote in Arrecife. Nachdem wir uns verproviantiert haben, spazieren wir entlang der alten Hafenanlagen Richtung Innenstadt, wo wir uns in einem schönen Restaurant auf den Törn einstimmen.

Am nächsten Morgen legen wir nach der ausführlichen Schiffs- und Sicherheitseinweisung ab Richtung Marina Rubicon im Süden von Lanzarote (wo wir wenn möglich längsseits An- und Ablegen üben können) oder Corralejo im Norden von Fuerteventura. Je nach Stärke des vorherrschenden Nordost entscheidet sich, ob wir danach zur kleinen Nachbarinsel La Graciosa, aufkreuzen oder eher kürzere Schläge im Süden von Lanzarote oder Norden Fuerteventuras folgen lassen. Mit den berühmten Papagayo Stränden, mit Corralejo und dem Inselwinzling Los Lobos gibt es in diesem Gebiet einige sehr schöne Ankermöglichkeiten, so dass wir auch das Ankermanöver trainieren können. Wir üben die verschiedenen Boje-über-Bord-Manöver zum Beispiel einhand, navigieren mit Radar oder probieren einfach mal die Notpinne aus. Am Ende der Woche machen wir wieder in Arrecife fest, wo wir unseren Törn, in dem uns bereits vom ersten Tag bekannten Restaurant, beschließen.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #084600, gültig bis 24.03.2023 (veröffentlicht am 07.11.2022, zuletzt aktualisiert am 25.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400 S2 - Performance),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab Le Marin, Martinique, an Simpson Bay, St.Martin, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Traum auf Katamaran (Segeln, Baden, Chillen) Bild 7

Gemeinsam erkunden wir die reizvollen Orte der Karibik. Der One-Way Törn erlaubt es uns, stressfrei und entgegen den Touristenströmen zu reisen. Wo es uns gefällt bleiben wir.

Martinique - Dominica - Marie-Galante - Guadeloupe - Monserat - Antigua - St.Kitts & Nevis - Saint Barth - St.Martin

Das Ziel dieses Törns ist es, neben dem Segeln, viel Zeit mit Baden, Schnorcheln und Relaxen zu verbringen.

So übernachten wir in romantischen Buchten und gemütlichen Häfen. Verpflegen uns selber oder gehen in eines der zahlreichen Restaurants essen.

KOMFORT AN BORD

Der 40 Fuss Katamaran ist perfekt für Langfahrten ausgestattet und erlaubt ein sehr komfortables Reisen. Jede Kabine verfügt über eigenes WC / Dusche. Dennoch ist er unter Segeln agil und erlaubt auch sportliches Segeln, was den Törn zu einem einmaligen Erlebnis machen wird.

WOHLFÜHLEN

Die genaue Route, Tagesziele und Tagesablauf stimmen wir gemeinsam ab, damit jeder auf seine Rechnung kommt. Es gibt ab Bord genügend Rückzugsmöglichkeiten.

SICHERHEIT

Unser Katamaran verfügt über neue Performance-Segel (inkl. Gennaker) und alle erhältlichen Sicherheitssysteme (Autopilot, AIS, EPIRB, MOB, VHF, etc.). Der Schweizer Skipper fährt seit Jahren zur See und verfügt über große Erfahrung.

Optional kann dieser Törn auch auf 21 Tage ausgedehnt werden. Auch individuell gestaltete Törns für Gruppen / Familien sind nach Absprache möglich.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084472, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 01.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mit dem Boot durchs Paradies

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51 Monohull),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 7

Das Paradies genießen

Die grauen kalten Tage vergessen!

Schnell hat man das relaxte Leben der Karibik angenommen und kalte Wintertage gegen Sandstrände und warmes Wasser, und den Glühwein gegen Cocktails unter Palmen getauscht.

Von Martinique aus segeln wir ca. 90 Seemeilen im Luv vorbei an St. Lucia, St. Vincent und Bequia bis nach Canouan. Canouan gehört zu St. Vincent und den Grenadinen,das Badeparadies der kleinen Antillen. In den folgenden Tagen werden wir nur wenige Meilen zu traumhaften Inseln wie Union Island, Saltwhistle Bay und den Tobago Cays zurücklegen. Nach schnorcheln mit Schildkröten, Langustenbarbecue und Cocktails am Strand, segeln wir diesmal im Lee der Inseln zurück. Unser erster Stopp ist Bequia, ein sehr hübsches Städtchen,das zum bummeln einläd. Nach einem Stopp auf St. Vincent führt uns ein längerer Schlag zurück nach Martinique. In der Bucht Anse d'Arlet kann vor der Heimreise in den kalten Winter noch mal das traumhafte Wasser und der eine oder andere Sundowner genossen werden.

Wer jetzt Lust bekommen hat mit uns dieses fantastische Seegebiete zu erkunden, findet auf unsere Homepage www.adrienne.at weitere Infos.

Wir Thomas und Tanja segeln seit Jahren jeden Winter in der Karibik und haben mehr als 120 000 Meilen mit der Adrienne zurückgelegt.

Auch Segelneulinge sind willkommen. Als ausgebildete Segellehrer geben wir gerne Unterricht und jeder kann bei Navigation und Schiffsführung mitmachen. Wir bestätigen Seemeilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Da wir oft länger auf See sind kann es vorkommen das sich unsere Antwort ein wenig verzögert.

Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@uuplus.net empfangen. Bitte keine Bilder und Logos mitschicken.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #083917, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 18.10.2022, zuletzt aktualisiert am 13.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegel in Thailand

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Einrumpfyacht ab 43 Fuss, manchmal Kat),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 68 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 18.02.2023 (8 Tage) ab/an Phuket, Plätze frei 690 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 7

Wir segeln von November 2022 bis April 2023 Wochen- oder Mehrwochentörns ab Phuket. Crewwechsel jeweils Samstags. Unverbindlicher Törnplan: Phuket - Phang Nga Bay - Rai Lei Beach - Ko Lanta - Phi Phi Island - Phuket. Der Zweiwochen Törn geht über Ko Muk, Ko Lipe evtl. bis Langkawi, Malaysia und wieder zurück nach Phuket.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #082498, gültig bis 31.03.2023 (veröffentlicht am 30.08.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

+++Soul Sail Mitsegeltörn Karibik ab Guadeloupe+++

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50 oder ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 69 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Guadeloupe Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 1390 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 11.03.2023 (15 Tage) ab/an Guadeloupe Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 1390 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Karibik ab Guadeloupe+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Karibik ab Guadeloupe+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Karibik ab Guadeloupe+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Karibik ab Guadeloupe+++ Bild 4

Soul-Sail ist Euer sympathischer Anbieter von Segeltörns in den schönsten Revieren im Mittelmeer und Übersee. Von einwöchigen Segeltörns bei denen Segeln, Schwimmen und Landausflüge im Vordergrund stehen, bis hin zu anspruchsvollen Oneway-Törns und Skippertrainings, bieten wir Euch ein breites Spektrum rund ums Segeln an.

Unser Törn startet in der Hauptstadt Pointe-à-Pitre. Es dauert nicht lange und wir erreichen einem der schönsten Orte dieser Tour. Marie Galante, die kreisrunde, vorgelagerte Insel, bietet nicht nur traumhafte Strände, sondern auch zahlreiche Rum Destillerien und weitläufige Hügellandschaften. Der Ausblick auf die kilometerlangen Korallenriffe ist beeindruckend und rundet eine Inselrundfahrt ab.

Ein weiteres, absolutes Muss dieser Reise liegt etwas westlich von Marie Galante. Die “Iles des Saintes” lassen keine Wünsche offen. Viele Segler und Tagestouristen zieht es zu dieser kleinen Inselgruppe vor den Toren Guadeloupe´s. Kleine Buchten, karibische Strände, Restaurants, Bars und eine lebendige Atmossphäre erwartet uns. Mit Südkurs geht es danach weiter nach Dominica. Bekannt für ihre Thermalquellen, Magrovenwälder und kulinarischen Besonderheiten, lohnt sich auch hier ein Ganztagesausflug. Nachdem wir Dominica verlassen haben, setzten wir Nordkurs, vorbei an der beeindruckenden Westseite Guadeloupes. Nach einem Zwischenstopp an der Nordwest Küste, erreichen wir das Segelmekka “Antigua”. Hier findet die weltbekannte, alljährliche “Sailing week” statt. Die Marina von Nelson´s Dockyard ist deren Ausgangspunkt und Heimathafen vieler Superyachten. Auch ohne die beeindruckenden Großsegler, hat man auf Antigua das Gefühl mitten in der “Ferrero Roche” Werbung angekommen zu sein. Luxuriös, karibisch und mit viel internationalem Flair eben.

Wir segeln auf einer Beneteau 50 mit max. 8 Personen (inkl. Skipper).

Weitere Infos: www.soul-sail.com/de und anfrage@soul-sail.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #080301, gültig bis 24.03.2023 (veröffentlicht am 20.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Carribean Explorer

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 450F),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Do, 23.02.2023 (13 Tage) ab Fort de France, an Guadelupe, (+) Plätze frei 1950 €

Hallo

Diese Reise führt uns von Martinique, Dominika,Guadeloupe,Antigua und zurück nach Guadeloupe.

Dominika ist auch für uns neu, darum nennen wir die Reise "Carribean Explorer".

Die Reise Richtet sich an Aktive als auch Passive weil Wanderungen wie Mounte Pelle in Martinique als auch der Gebirgige und eizigartige Tschungel mit seinen Wasserfällen auf Dominika am Program stehen.

Für die die das Baden bevorziehen besteht immer die Möglichkeit am Boot zu bleiben und Sonne und Meer in der Ankerbucht zu Geniessen.

Auf Guadeloupe werden wir in 38% Warmen Thermalwasser baden und in Antigua die vielen Ankerbuchten mit ihrem einzigartigem Charm besuchen bevor es zurück nach Guadeloupe geht

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #080098, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 15.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Insider Törn auf den Seychellen

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Eden Island Marina, Plätze frei 1790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Insider Törn auf den Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Insider Törn auf den Seychellen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Insider Törn auf den Seychellen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Insider Törn auf den Seychellen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Insider Törn auf den Seychellen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Insider Törn auf den Seychellen Bild 6

Schon mal davon geträumt, die paradiesische Inselwelt der Seychellen mit einem Katamaran zu erkunden?

Nachdem die Maschine auf dem Flughafen Mahe gelandet ist, geht die Fahrt in den Hafen von Viktoria. Nach beladen des Bootes und Erledigung von ein paar Einkäufen, kann es los gehen. Als erstes werden wir die Hauptinsel Mahe erkunden. Hier erwarten uns traumhafte Buchten wie auch einsame Strände. Von hier aus ist auch ein Abstecher zur Nachbarinsel Silhouette möglich. Im Anschluss geht es weiter nach Praslin.

Auf Praslin kann man den Naturpark Vallee de Mai besuchen (dieser zählt zum UNESCO Kulturerbe). Vallee de Mai ist ein botanischer Garten, der seines Gleichen sucht und ist ein echtes Highlight der Insel. Darüber hinaus kann Praslin mit traumhaften Stränden aufwarten. Zum Beispiel der „Anse Lazio“ wurde in vielen Umfragen mehrheitlich zum schönsten Strand der Welt gewählt.

Die Insel La Digue ist etwas kleiner als Praslin und hat einen noch ursprünglichen Charme. Es gibt hier kaum Autos und das Meiste wird auch heute noch mit dem Ochsenkarren transportiert. Die Hauptattraktion der Insel ist der Strand „Anse Source d’Argent“. Die gigantische Felskulisse in Verbindung mit dem weißen feinsandigen Strand, umspült mit türkisfarbenem Wasser, musste schon für den einen oder anderen Werbespot bzw. Hollywood Movie herhalten. Praslin und La Digue sind dabei gerade mal 5 Seemeilen

voneinander entfernt. In unmittelbarer Nähe dieser beiden Inseln befinden sich viele kleine, meist unbewohnte Inseln. So z.B. die Insel Curieuse, wo man hunderte Riesenschildkröten in freier Natur antrifft. Schnorcheln in St. Pierre oder Il de Coco.

Ich war vor 20 Jahren bereits das erste mal hier und seid her pflegen wir dort tiefe Freundschaften.

Nach unzähligen Törns kennt man jeden noch so versteckten Strand, jedes Restaurant, jeden Strauch und jedes Highlight :)

Ich lade Euch gern ein davon zu profitieren. Kommt an Bord und werdet ein Teil der Crew - Ihr werdet es nicht bereuen !

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land

Eintrag #078564, gültig bis 10.02.2023 (veröffentlicht am 28.04.2022, zuletzt aktualisiert am 08.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Seychellen, Tagträumen im Paradies

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440 (frisch renoviert)),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Mahe, Plätze frei 1790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Seychellen, Tagträumen im Paradies Bild 7

Törn:

Tropisches Klima und mäßige, nicht zu starke Winde, machen diese Revier ideal zum entspanntes Segeln. Der große Fischreichtum führt zu schnellem Erfolg beim Angeln (Wir reden hier von armlangem Thunfisch und Goldmakrelen) und an der Unterwasserwelt kann man sich gar nicht satt sehen. Kurzum: Wir können die Seele baumeln lassen.

Revier:

Nach der Ankunft und Verproviantierung in Mahe wird erstmal angeschnorchelt. Dann segeln wir mit Zwischenstopp auf der wunderschönen Insel Silhouette zu einem UNESCO Weltkulturerbe, dem Naturpark Vallee de Mai. Dieses Herzstück Praslins beheimatet einen Rest der ursprünglichen Palmenwälder der Seychellen und wurde schon oft wegen seiner einsamen und mystisch anmutenden Art als “Garten Eden“ beschrieben.

Des weiteren sehen wir auf Praslin den jahrelangen Spitzenreiter der Top10 der schönsten Strände der Welt, Anse Lazio. Doch die Konkurrenz hier in den Seychellen ist groß.

Aufgrund der wenigen Yachthäfen ankern wir meistens in Buchten und übernachten auch dort. Dabei haben wir den traumhaften Sternenhimmel und die Bucht häufig für uns allein.

Lassen wir unsere baumelnden Seelen entscheiden!

Die Yacht:

Gesegelt wird auf einem liebevoll frisch renovierten Lagoon 440. Das revolutionäre Design des L440 war von Anfang an auf die Bedürfnisse von Seglern abgestimmt. Die innovative Flybridge des Katamarans sieht beeindruckend aus und sorgt für gute Rundumsicht.

Das Design des Lagoon 440 Katamarans wird auch wegen seiner Geräumigkeit geschätzt.

Wetter:

Das Klima auf den Seychellen ist tropisch Insgesamt ist das Wetter zu allen Jahreszeiten recht angenehm – nicht zu heiß, nicht zu kalt. Dazu weht immer eine leichte Brise, im September meist aus Südost. Das bringt trockenere und kühlere Luft.

Wassertemperatur: Ø 27-29°C

Lufttemperatur: Ø 28-32°C

Preis pro Koje: 14 Tage nur 1750,-€

Es gibt, wie immer die Möglichkeit, eine ganze Kabine alleine oder zu zweit zu buchen.

Kabinenpreis: 14 Tage nur 3250,-€

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #075843, gültig bis 25.01.2023 (veröffentlicht am 25.01.2022, zuletzt aktualisiert am 28.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400 / Lagoon 420 / Lagoon 450),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 11.03.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 7

In der laufenden Saison konnten bislang alle Reisen wieder durchgeführt werden. Insbesondere für die nächste Saison sind wir auch wieder zuversichtlich. Anzahlungen nehmen wir ohnehin nicht, so besteht auch bei einer Reservierung keinerlei Risiko. Bei Reiseverboten aufgrund von Corona kann kostenfrei storniert oder umgebucht werden.

Von Martinique startend, segeln wir meist gen Süden. Der Wind bringt uns in schneller Fahrt über St. Lucia und St. Vincent zu den Tobago Cays. Natürlich nicht in einem Rutsch, sondern mit Zwischenstopps, z. b. bei Törns Ende Jan. zum Mustique Blues Festival. Da hat schon Mick Jagger ohne Vorankündigung Auftritte gehabt. In den Grenadinen angekommen, hat jeder Mitsegler den Stress der Arbeit erledigt und beschäftigt sich mit Schwimmen und Schnorcheln. Das Horse Shoe Riff ist ein Highlight. Fünf Inselchen, geschützt durch ein vorgelagertes Riff, können erkundet werden. Großen Echsen sind auf einer der Inseln zu entdecken. Schildkröten in "unserem Pool" zeigen sich wieder häufiger. Unvermutet tauchen sie auf, sind aber auch genauso schnell verschwunden. Gelegentlich geht´s auch nach Nord. Hier steuern wir die Inseln Dominica, Les Saintes, Guadeloupe und Antigua an. Nächster Termin auf Nachfrage. Preiswerte Flüge gibt es durchaus häufig, sind aber nicht einfach zu finden. Wir helfen gern bei der Flugsuche und nehmen dafür keinerlei Extragebühr.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #074914, gültig bis 24.12.2022 (veröffentlicht am 24.12.2021, zuletzt aktualisiert am 25.01.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

One Way-Törn Übungs- u. Manövertraining zum Jahresbeginn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Bavaria 45),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 85 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 13.02.2023 - Do, 23.02.2023 (11 Tage) ab Volos (Griechenland), an Thessaloniki (GR), Platz frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: One Way-Törn Übungs- u. Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One Way-Törn Übungs- u. Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: One Way-Törn Übungs- u. Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 3

Bei diesem Übungstörn kann jeder der will, verschiedene Manöver üben wie z.B. Ablegen, Anlegen, Ankern, Reffen usw.

Wir werden die Nördlichen Sporaden ansehen und dann nach Thessaloniki weitersegeln.

Je nach Wind und Wetter werden wir die Strecke in der Früh besprechen.

Der Übungstörn ist für Segelfreunde gedacht die ihre Segelerfahrungen auffrischen wollen oder überlegen, einmal ein eigene Yacht zu steuern.

Ich (60 J.) bin begeisterter Segler und will die schöne Zeit auf der Yacht gerne mit anderen teilen.

Es ist noch ein Frühjahrssegeln, daher noch etwas frischer, aber zum Üben gibt es viele Möglichkeiten auf dem Meer, einsame Buchten und Marinas.

Wir freuen uns auf Anfragen,

lg

Helmut

Merkmale: Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #084739, gültig bis 12.02.2023 (veröffentlicht am 10.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran 56'),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 13.02.2023 - Fr, 24.02.2023 (12 Tage) ab PANAMA CITY, an ARCHIPEL LAS PERLAS, (+) Plätze frei 1890 €
Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: PANAMA, LAS PERLAS ARCHIPEL, MALPELO TÖRN MÖGLICH Bild 7

Zumeist montags laufen wir unter Segeln von Panama City zu dem Las Perlas Archipel aus, mehr als 200 , großteils unbewohnte Inseln, täglich eine andere Insel als Ankerplatz, Inselhüpfen vom Feinsten! MOGO MOGO, wo SURVIVER gedreht wurde, wird angelaufen. Wale werden hier oft gesichtet, ein epochales Erlebnis! Wir besuchen auch das älterste U-Bootwrack der Welt,gebaut 1865 von einem deutschen Ingenieur in New York, die Explorer auf St. Elmo, das bei Niedrigwasser am Strand auftaucht!

Die Vollverpflegung beinhaltet frischen, an Bord gefangenen Fisch, langsam gewachsenes Roastbeef, Boeuf Stroganoff, Meeresfrüchte von den lokalen Fischern angeboten, Geflügel, tropische Früchte im Netz zur Selbstbedienung, und feine, frische Gemüse, Salate - wir haben Freude am Kochen! Limonade, Eistee,Kaffee, Wasser, Tee, Eis unbegrenzt inkludiert. An Bord gebackenes Sauerteig-Vollkornbrot zum Frühstück! (der Eigner ist Gastronom aus Wien, segelte seit 1987 seine eigenen Katamarane durchs Rote Meer, Mittelmeer, Atlantik, seit 1991 in der Karibik) 

Luftige Kabinen mit queensize Betten, grosse Einzel- und Doppelkojen, zwei Trampoline an Deck zum Sonnenbaden, Entspannen, auch nachts unterm Sternenhimmel! Schnorchel - und Angelzeug ist an Bord inkludiert! Probiere unsre Lebensform ohne erhebliches finanzielles Risisko! Alkoholische Getränke bitte mitbringen (im Supermarkt, kaufen), das Eis dazu kommt von uns!

SUP-board zur freien Verfügung, 2 durchsichtige Kayaks zum Beobachten der Unterwasserwelt

JERDER TÖRN kann als 5 Tage (999.-) und 8 Tage (1.450.-) gebucht werden, Es gibt eine tägliche Fährverbindung nach Panama city (US$ 55.-) um vorzeitig zurück zu kehren, wir sind völlig flexibel...

KINDER: bis 2 Jahre im Bett der Eltern frei, bis 6 Jahre 50% und bis 12 Jahre -25%

Vegan, Vegetarische, Lactosefreie und Glutenfreie Verpflegung auf Bestellung möglich (10.- p.Tag extra). 

Wir liegen 30 Autominuten vom Flughafen PTY, 35.- abholen p.Pers. minimum 2 Gäste

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Tagessegeln

Eintrag #076007, gültig bis 30.01.2023 (veröffentlicht am 30.01.2022, zuletzt aktualisiert am 08.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Funchal - Porto Santo - Funchal

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebDi, 14.02.2023 - Do, 16.02.2023 (3 Tage) ab/an Funchal, (+) Plätze frei 405 €
FebDi, 21.02.2023 - Do, 23.02.2023 (3 Tage) ab/an Funchal, (+) Plätze frei 405 €
FebDi, 28.02.2023 - Do, 02.03.2023 (3 Tage) ab/an Funchal, (+) Plätze frei 405 €
Mitsegeln und Kojencharter: Funchal - Porto Santo - Funchal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Funchal - Porto Santo - Funchal Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Funchal - Porto Santo - Funchal Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Funchal - Porto Santo - Funchal Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Funchal - Porto Santo - Funchal Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Funchal - Porto Santo - Funchal Bild 6

Urlaub auf Madeira und zwischendurch ein wenig segeln? Mit uns ist das möglich. Von Di bis Do segeln wir ab Funchal über die Ilhas Desertas nach Porto Santo und zurück. Dabei entdecken wir Wale, Delfine und Robben.

Madeira ist ein Traumziel für viele Naturfreunde und Entdecker.

U.a. ankern wir in einem Naturschutzgebiet, um hier an Land gehen zu dürfen, benötigen wir eine Genehmigung, die wir uns vorab besorgen. Wer nicht an Land gehen möchte, kann vom Schiff aus eine Kulisse aus Steilklippen, Riffen und klarem blauen Wasser genießen, oder baden gehen.

Porto Santo liegt einen Tagesschlag von Madeira entfernt. Statt grüner Berge finden wir endlose Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Die Insel ist ruhig und lädt zum Entspannen ein – ein absolutes Highlight.

Die AHOI ist eine Eignergepflegte 12 m Segelyacht, die nach §52a als Ausbildungsyacht von der BG-Verkehr regelmässig abgenommen wird.

Die Skipper und Eigner hat alle Befähigungszeugnisse bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) für die weltweite Fahrt.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Gegen einen Aufpreis von € 100,-- (also € 505,- statt € 405,-) besteht die Möglichkeit eine eigene Kabine zu buchen - bitte unbedingt bei der Buchung mit angeben. Es gilt die 2G+ - Regelung.

Wir segeln mit 2-4 Teilnehmern, wobei sich nur Paare oder gute Freunde eine Kabine teilen können.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #080941, gültig bis 20.03.2023 (veröffentlicht am 09.07.2022, zuletzt aktualisiert am 27.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (z.B. Lagoon 40, Lagoon 42),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 18.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin, Martinique, (+) Plätze frei 1498 €
Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 5

MARTINIQUE MIT DEM PASSATWIND UNTER TROPISCHER SONNE

Die „Windward Islands“ mit den Grenadinen sind der Klassiker aller Karibik-Segeltörns. Bei aller Vielfalt schlägt überall der gleiche karibisch prickelnde Lebensrhythmus und man spürt die Leichtigkeit des Seins.

DER WIND BLÄST BESTÄNDIG UND TREIBT DEN KATAMARAN TAGSÜBER AN - SEGELN VOM FEINSTEN!

Von Martinique aus segelst du Richtung Süden. Über St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique führt der Törn bis in die Grenadinen mit den traumhaft schönen Tobago Cays.

Vom Start-/Zielhafen Le Marin im Süden der Insel Martinique segelst du die Südroute bis zu den Grenadinen und zurück. Über St. Lucia und St. Vincent - längere Aufenthalte dort werden meist auf dem Rückweg eingeplant -erreichst du die Grenadinen.

Die Tobago Cays, eine Gruppe von fünf unbewohnten Inselchen, ist eines der Highlights dieses Segeltörns. Geschützt durch das vorgelagerte Horse Shoe Reef, kannst du in der Lagune ankern und die faszinierende Unterwasserwelt erkunden.

Auf Union Island wird es lebhafter. Vielleicht bekommt ihr bei einem Buffet, Musik und Tanz Einblicke in die ausgelassene Freizeitkultur der Einheimischen. Ruhiger und ideal zum ausgiebigen Chillen ist es auf Mayreau. Die einzige Straße verbindet das Dorf Old Wall mit den Traumstränden Saline Bay und Salt Whistle Bay.

Du ankerst vor einer unbewohnten Insel mit üppigem Regenwald, badest an weißen Palmenstränden und schnorchelst in einer fantastischen Unterwasserwelt: Die Vielzahl der Inseln, allein 125 in den Grenadinen, sind ein Erlebnis.

Die Blues Sessions in Basil`s Bar zum Sunset sind legendär und lassen sich gut bei einem „Spicy Margarita“ oder „Basil`s Rum Runner“ genießen. Völlig anders stellt sich die wenige Seemeilen entfernte Insel Bequia dar. Lange Seefahrertradition und der Walfang haben beim heutigen Weltumsegler-Treff eine große Weltoffenheit hinterlassen.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #083716, gültig bis 17.03.2023 (veröffentlicht am 11.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeltörns Cuba wöchentlich ab Cienfuegos

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (46 Fuss Katamara oder Luxuskat 60 Fuss),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Cienfuegos, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörns Cuba wöchentlich ab Cienfuegos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörns Cuba wöchentlich ab Cienfuegos Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörns Cuba wöchentlich ab Cienfuegos Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörns Cuba wöchentlich ab Cienfuegos Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörns Cuba wöchentlich ab Cienfuegos Bild 5

Ahoi, die Törns finden garantiert wöchentlich immer ab Samstags statt:

Mitsegeltörns auf 15-Meter-Hochseekatamaran ab Okt 22 bis Mai 2023 und wieder ab Oktober 2023.

Der Preis für eine Koje in Doppelkabine kostet unverändert 750 € (Weihnachten, Silvester 850,- ).

Die Kabine zur alleinigen Nutzung kostet jetzt nur 999,- € !!!

Die Buchung einer halben Kabine ist aufgrund von Covid in Kuba nicht möglich.

Premiumtörns finden auch Samstag bis Samstag statt/ mit Vollpension auf neuerem 20-Meter-Hochseekatamaran ganzjährig ab 1.600,- pro Person und Woche.

Die Wochen dazwischen sind auch buchbar, weitere Termine Herbst/Winter bitte auf Anfrage.

Preise sind Preise in Doppelkabine. Transfer kann organisiert werden.

Auch organisieren wir gerne euren "eigenen Törn" auf eurer eigenen Yacht, sprecht uns an.

Segel mit und spüre das warm pulsierende Herz Kubas, dem Land in dem die Zeit seit den 50ern scheinbar noch stehen geblieben ist. Ab Cienfuegos geht es durch die Inselwelt über Cayo Largo in dem Archipel Richtung Westen und zurück. Eine schöne Mischung von in der einsamen Bucht vor Anker liegen und kleinen Häfen. Es bleibt viel Zeit zum Schwimmen und Seele baumeln lassen.

sprecht uns an: sail-the-spirit .com Wer kommt mit?

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #083039, gültig bis 28.04.2023 (veröffentlicht am 22.09.2022, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 72 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, Lanzarote, Plätze frei 680 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Arrecife, Lanzarote, (+) Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns auf den Kanaren mit der WET & WILD Bild 5

Geniessen und entspannen Sie sich in den kalten Wintermonaten, bei sommerlich angenehmen Temperaturen auf den Kanaren und segeln Sie mit uns in den Wintermonaten von November bis Abril, die wir als Wochentörns anbieten. Unser Start- und Zielhafen ist Marina Lanzarote/Arrecife

Wir steuern tolle Häfen an wie, Puerto Carmen, Puerto Calero, Marina Rubicon einer der schönsten Häfen auf den Canaren, wir segeln nach Corralejo/ Fuerteventura und natürlich Graciosa eine Trauminsel oder an einen sehr schönen Strand wie Papagayo in der Nähe von Marina Rubicon wo man auch wunderbar shoppen oder für Nachtschwärmer, mit den vielen Clubs oder Nachtcafes.

Während des Segelns, sehen wir natürlich auch verschiedene Walarten, Pilotwale, Buckelwale...., oder auch Delfine.

Unsere Skipper werden ihnen natürlich auch als Ortskundige Fremdenführer zur Seite stehen.

Unser Schiff ist die WET & WILD eine gepflegte Dehler 44 Varianta mit viel Räumlichkeit.

Das Schiff ist SeeBG zugelassen und hat die Kanarische Zulassung, also ein Sicheres Schiff.

Wir segeln nur mit 6 Personen plus Skipper.

Da wir Soft- Törns anbieten ,können sich auch Segelanfänger melden, da die Dehler sehr leicht und für Anfänger ohne Schwierigkeiten zu steuern ist.

Wer gerne mal angeln möchte, dem bieten ein komplettes Hochsee- Angler- Equipment an.

Jetzt Online Buchen:

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #080660, gültig bis 17.03.2023 (veröffentlicht am 29.06.2022, zuletzt aktualisiert am 24.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

1 Woche Segeln im Madeira Archipel

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 18.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 7

Der exotische Smaragd im Atlantik!

Das Madeira Archipel verzaubert. Es ist ein Traumziel für viele Naturfreunde und Entdecker.

Durch den beständigen Nordostpassat haben wir hier meist zum Segeln angenehme 4-5 Beaufort und das ganze Jahr milde Temperaturen. Nicht zu vergessen ist die Vielfalt an Meeressäugern – Wale, Delfine und sogar Robben fühlen sich in diesen Gewässern pudelwohl.

Die Südseite der Insel bietet Schutz gegen den Atlantikschwell. Hier werden wir geschützte Häfen und Buchten aufsuchen. Die Tagesstrecken sind meist in drei bis fünf Stunden zu erreichen. Somit bleibt noch ausreichend freie Zeit zur Verfügung, um die Schönheit der Insel zu entdecken, ins blaue Meer zu springen oder einfach nur zu entspannen.

Das Naturschutzgebiet, Ilhas Desertas, besteht aus drei Inseln süd-südöstlich von Madeira und bietet einen idyllischen Ankerplatz. Sie dienen auch als Brutstätte für viele Vögel und die vom Aussterben betrohten Mönchsrobben sind hier beheimatet. Um hier an land gehen zu dürfen, benötigen wir eine Genehmigung, die wir uns im vorherigen Hafen besorgen. Wer nicht an Land gehen möchte, kann vom Schiff aus eine Kulisse aus Steilklippen, Riffen und klarem blauen Wasser genießen.

Porto Santo, der heilige Hafen, liegt einen Tagesschlag von Madeira entfernt und könnte sich landschaftlich kaum mehr von Madeira unterscheiden. Statt grüner Berge finden wir endlose Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Die Insel ist ruhig und lädt zum Entspannen ein – Die Insel hat ihren Ursprung und Charme behalten und ist ein definitives Highlight!

Da die Insel nicht nur vom Wasser aus verzaubert, bauen wir auf Wunsch auch kleine Wanderungen ein.

Mehr Infos unter: https://www.meridian-yachting.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #079998, gültig bis 21.04.2023 (veröffentlicht am 13.06.2022, zuletzt aktualisiert am 27.07.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 22.02.2023 - Mi, 15.03.2023 (22 Tage) ab/an Nadi, Viti Levu Fiji, Platz frei 2250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Fidschi 2022-23: 3 Wo. nur zu viert auf 18m-Kat VAVA-U Bild 7

Seit 2013 sind Katamaran VAVA-U und Skipper Martin gemeinsam unterwegs.

In den vergangenen 35 Jahren sammelte der ehemalige Skipper-Trainer und Segellehrer über 200.000 Seemeilen Erfahrung in vielen verschiedenen Segelrevieren und auf Ozeanpassagen. 2016 ließ er Griechenland hinter sich. Auf Kurs West geht es seitdem ohne Unterbrechung in gemächlichem Tempo um die Welt - immer auf der Suche nach den schönsten Buchten, Stränden und Schnorchel-Spots des Mittelmeers, der Karibik und seit Mai 2018 der Südsee – nun kannst du auf den oben genannten Etappen mitsegeln.

Alleinreisende, Paare oder kleine Gruppen, Segelanfänger/innen und Seemeilensammler/innen sind alle gleichermaßen willkommen. Das Schiff bietet dir und max. vier Mitseglern (Komplettcharter bis 6 Personen) viel Platz und Komfort für das gemeinsame Segeln, Kochen und Essen, aber auch genügend Rückzugsräume für Lesen, Sonnenbaden und Entspannung.

Abfahrtsort, Zielort und die jeweiligen Reisedaten stehen verbindlich fest.

Weitere Informationen zum Verlauf der Törns und über Martin auf www.blu-venture.de

Ausstattung / Inklusivleistungen

- 2 Bäder mit Waschtisch und Duschkabine

- 2 separate Toiletten mit elekt. Spülung

- 2 Außenduschen

- Pantry mit Kaffeevollautomat, Spülmaschine, Kühl-/ Gefrierschrank, Gasherd/ -backofen

- Waschmaschine

- 50-PS-Beiboot

- Wasserski, Wakeskate, 2x Stand Up Paddle, 2x Kajak

- 3x Tauchausrüstung (gegen Gebühr)

- Polsterliegeflächen, Sonnensegel, Hängematten

- 230 V Strom auch in allen Kabinen

- Wassermacher (150 L/h)

- Technisch und navigatorisch auf neuestem Stand

Blog:

- blog.blu-venture.de

Aktuelle Schiffsposition:

- sailblogs.com/member/vava-u

Kontakt:

- +49 172 85 31 647

- toerns@blu-venture.de

Weitere Törns hier auf HgK: bitte suchen nach blu-venture

Weitere Törnziele 2023:

Australien Nord- und Ostküste, Indischer Ozean, Seychellen, Mayotte

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #077613, gültig bis 21.03.2023 (veröffentlicht am 24.03.2022, zuletzt aktualisiert am 30.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Elan 434 Eignerversion),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Las Galletas, (+) Plätze frei 660 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildung, Kanaren, Meilentörn Bild 6

Der Törn ist für alle, die Segeln wollen, ideal.

Im Sinne des Mannschaftsportes auch ideal für die Vorbereitung auf die Segelprüfungen.

Individuelle Segelausbildung je nach Wunsch. Bei diesen Törns liegt der Schwerpunkt auf Segel- und Motormanövern.

Teneriffa, Gran Canaria, La Gomera und El Hierro stehen am Törnplan.

Nachtfahrten!

Als Profiskipper leite ich Hafen-, Segelmanöver und - je nach Wetter - den Umgang mit Zusatzsegeln. Mein Motto:"Ihr segelt die Yacht."

Manöver für die kleine Crew (d.h.: alles wird so gezeigt und geübt, dass es von 2 Personen ohne zusätzliche Hilfe durchführbar ist)

Handling der Yacht: unter Motor, unter Segeln

exaktes Steuern und Kurshalten (terrestrisch, Kompass)

segeln auf der Kante, Regattataktik

bei Segelmanövern: Unterschiede Dickschiff – Jolle erklären, zeigen, üben

z.B. Halse, Preventer, Reffen

Boje über Bord: Q-Wende (für exaktes Handling der Yacht)

Münchner Manöver (für den Seenotfall!)

freies Ankern: (Eignung der Bucht, Wetter, Verkatten, Vermuren, Verwarpen, Ankerboje, Schwojradius)

Hafenübungen: Schutz beurteilen, mögliche Anleger, Umgang mit Behörden, Etikette, Anlegen RK, Eindampfen Vorspring, Achterspring, Bug voraus, Sonderformen, Am Teller drehen, Seitenwind, Strömung etc.

Wetterkunde: eigenen Wetterbericht erstellen, Anzeichen Wetterumschwung erkennen und interpretieren, Zeitfenster für Routenänderungen

Logbuch und Kurs: Muster besprechen, Kurs auf Papierkarte, Plotter

Leinen, Knotenkunde Handling, Verwendung

ev. Zusatzsegel

Segeln bei viel Wind (nach Wetter)

aber auch: gemütliche Inselausflüge, gut essen, Spass haben!

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084417, gültig bis 24.02.2023 (veröffentlicht am 31.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab Santiago de Cuba, an Cien Fuegos; Kuba, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Teorema-sailing: Südost bis Nordwest Kuba Bild 7

25. Februar bis 18. März: Urlaubs- und Meilentörn von Santiago de Kuba über Cien Fuegos nach Habanna. Wir werden in zwei Etappen von einer und zwei Wochen vom Südostende Kubas bis nach Habanna segeln und dabei pro Woche etwa 300 sm zurücklegen. Neben einigen Tag- und Nachtfahrten werden wir auch, an kleineren Inseln in schönen Buchten vor Anker liegen, und den Komfort der Teorema (Wassermacher, Solarstrom, große Badeplattform, Stand up Paddle Boards, Schnorchel Ausrüstung u.a.) genießen. Der Törn wird von zwei erfahrenen Skippern begleitet und ist somit auch für Anfänger geeignet. Eine gewisse Seefestigkeit ist allerdings wünschenswert. Am 17. März legen wir spätestens in einer Marina bei Habanna an.

Weitere Infos unter:

http://www.teorema-sailing.com

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084110, gültig bis 03.03.2023 (veröffentlicht am 20.10.2022, zuletzt aktualisiert am 24.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Übungstörn - Manövertraining zum Jahresbeginn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Bavaria 45),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 85 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Thessaloniki, Plätze frei 370 €
Mitsegeln und Kojencharter: Übungstörn - Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungstörn - Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Übungstörn - Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Übungstörn - Manövertraining zum Jahresbeginn Bild 4

Bei diesem Übungstörn kann jeder der will, verschiedene Manöver üben wie z.B. Ablegen, Anlegen, Ankern, Reffen usw.

Wenn es Alle wünschen kann man eventuell auch ab Thessaloniki Segeln.

Je nach Wind und Wetter werden wir die Strecke in der Früh besprechen.

Der Übungstörn ist für Segelfreunde gedacht die ihre Segelerfahrungen auffrischen wollen oder überlegen, einmal ein eigene Yacht zu steuern.

Wir (52 J. / 60 J.) sind begeisterter Segler und wollen die schöne Zeit auf der Yacht gerne mit anderen teilen.

Es ist noch ein Frühjahrssegeln, daher noch etwas frischer, aber zum Üben gibt es viele Möglichkeiten auf dem Meer, einsame Buchten und Marinas.

Mit 50 % Aufschlag kann man auch eine Einzelkabine haben. Wir freuen uns auf Anfragen,

lg

Regina und Helmut

Merkmale: Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #082920, gültig bis 24.02.2023 (veröffentlicht am 15.09.2022, zuletzt aktualisiert am 20.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50, mod. Idylle - German Frers-),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an La Graciosa, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kanarentörns-legal und sicher, Lanzarote und La Graciosa Bild 7

Wer das Segeln liebt und auf Platz und Bequemlichkeit nicht verzichten möchte ist auf einer Reise mit der SY Moana genau richtig. Komfortables Segeln, Entspannung und Abenteuer beeinhaltet der "Cocktail" für diese Törns.

In dem kleinen Hafen Caleta de Selbo auf La Graciosa ist stets der Crewwechsel. Verwaltet wird er von "Puertos Canarias" und steht wie die gesamte Insel unter Naturschutz. Moana ist als einzigstes Schiff unter dt. Flagge berechtigt den Crewwechsel dort auszurichten.

In der Regel segeln wir in einer Woche rund Lanzarote und rund La Graciosa und sollte Wind und Wetter passen können wir Playa Franchesa/Graciosa oder Playa Papagayo/Lanzarote zum Baden ankern.

Eine genauere Törnbeschreibung des Törns gebe ich gerne auf Anfrage oder findet man auf der Webseite der Moana.

W I R S E G E L N L E G A L: SY Moana ist von der BG-Verkehr abgenommen und hat ein Sicherheitszeugnis.Außerdem werden die kanarischen Auflagen für gewerblich genutzte Yachten erfüllt.

Max.6 Gäste in 3 Doppelkabinen.

Jede der 3 Kabinen hat Dusche und WC !!!

Preis 590.-€ zzgl. Bordkasse, excl. der Nebenkosten.

Für Anfragen und Infos bin ich jederzeit erreichbar unter +34/ 650 4 333 55 oder

www.segelyacht-moana.de

Email.: info@segelyacht-moana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #082765, gültig bis 12.05.2023 (veröffentlicht am 10.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (KAT Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 25.02.2023 - Sa, 04.03.2023 (8 Tage) ab/an Teneriffa - Kanaren, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: segeln in Reg. Kanaren, der Sonne entgegen Bild 7

aktiv mitsegeln zwischen den Kanaren Inseln, ab Teneriffa!

Segeltoern auf komfortablem KAT Lagoon 440 - ab in die Sonne - dem Winter entfliehen.

Wenn in manchen Regionen Europas Schnee geschippt wird und am Auto die Scheiben vom Eis befreit werden müssen, genießen wir auf den Kanaren - bei diesen Segeltörns - die Sonne und komfortable sommerliche Temperaturen.

Diese Wochentörns starten immer Samstags ab Marina Las Galletas, nur etwa 20 Autominuten vom Flughafen Teneriffa Süd entfernt.

Unsere Segeltoerns führen uns - je nach Wind und Wetter - nach La Gomera, El Hiero, La Palma oder auch mal nach Gran Canaria.

Unterwegs kann man Walen oder Delfinen begegnen und/oder auch mal selbst einen Fisch fangen.

Das Meer ist durch den Golfstrom so temperiert, dass sogar baden im Meer möglich ist.

Allerdings ist es schon etwas frisch.

Die Yacht - ein flotter KAT Lagoon 440 - bietet viel Platz und Komfort und ist umfangreich auch für Langfahrt ausgestattet.

Es stehen für Gäste 3 geräumige Doppelkabinen mit jeweils eigener Dusche und Toilette zur Verfügung.

Es kommen max. 6 Gäste auf die Törns mit. Dadurch ist alles entspannter an Bord und nicht so gedrängt.

Was kostet der Segelspass auf den Kanaren?

Die Koje in der Bugkabine 750,-€* // Die Koje in der Heckkabine 850,-€* // *zzgl. Beteiligung an der Bordkasse.

Eigene An und Abreise zur Marina. Wer Lust bekommen hat und auf dieser tollen Yacht „aktiv mitsegeln“ möchte, bekommt gerne mehr Information unter;

info@mitsegeln.at

+43 664 1071006 ( auhc WhatsApp )

www.mitsegeln.at

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #082540, gültig bis 07.04.2023 (veröffentlicht am 01.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Gemini 105MC),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 25.02.2023 - Sa, 11.03.2023 (15 Tage) ab Georgetown / Great Exuma, an Staniel Cay, (+) Plätze frei 1195 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Bahamas: Segeln und Entspannen im Paradies Bild 7

Herzlich Willkommen auf der NIRVANA!

Segeln im schönsten Revier der Erde, der Inselkette der Exumas in den zentralen Bahamas. Die Topografie mit unzähligen Gezeitenkanälen ist weltweit einmalig. Hier gibt es keinen Massentourismus, nur die Super-Reichen machen hier Urlaub. Ruhiges Meer, türkises Wasser und hunderte, größtenteils unbewohnte Insel mit weißen Sandstränden. Dazu schöne Korallenriffe zum Schnorcheln, viele Tiere und spannende Wanderpfade. Neuer Youtube Kanal: Natur-Segelgemeinschaft

Einiges zu mir: Ich bin Diplom-Psychologe mit eigener Praxis. Nach über 60 Törns als Skipper auf Charter-Katamaranen habe ich nun mein eigenes Schiff gekauft vom Typ Gemini 105MC. Dies ist kleiner als die üblichen Katamarane, hat dafür aber große Vorteile: Kiel, Ruder und Propeller lassen sich hochklappen, so dass der Tiefgang nur noch 50 cm beträgt. Dies ist in den Exumas von unschätzbarem Wert, weil man dort an Strände und in Kanäle gelangt, wo keine andere Yacht reinkommt. Denn wir bewegen uns fast nur in 0.5 bis 2 m Wassertiefe. Bei ruhigem Meer können wir auch auf einer Sandbank komplett trocken fallen, so dass wir zu Fuß ums Schiff laufen können!

Neben einer großen Doppel-Kabine mit 1,6 m Memoryfoam-Matratze gibt es zwei schmale Einzelkabinen (Matratze 1,10 m). (Ich selber schlafe in meinem Bett im Cockpit).

Wir segeln meist nur 1-4 Stunden pro Tag, machen dafür viele Stopps an Sandbänken, Schnorchelriffen und andere Attraktionen. Der Schwerpunkt liegt auf relaxen, Strände erkunden und baden.

Start ist in Georgetown auf Great Exuma, zu erreichen über Nassau, Atlanta, Miami oder Toronto. Ende ist Staniel Cay, von dort mit Air Flamingo nach Nassau. Ich helfe bei der Flugbuchung. Leider sind die Lebensmittel ziemlich teuer, es lohnt sich sehr, im Freigepäck ein Menge haltbarer Sachen aus Deutschland mitzubringen.

weitere Infos: www.Natur-Segelgemeinschaft.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #080835, gültig bis 24.02.2023 (veröffentlicht am 05.07.2022, zuletzt aktualisiert am 08.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Baltic 42 DP),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 68 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 27.02.2023 - Mo, 06.03.2023 (8 Tage) ab/an Sint Maarten, Plätze frei 1245 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik-Törns - Cruising-Lifestyle in den Leeward Islands Bild 7

Hi,

wir sind Sebastian & Jacqueline (43/32 Jahre jung) und seit 10 Jahren unterwegs rund um die Welt; Sebbi schon auf Runde 2, mittlerweile als waschechter Weltumsegler ;-)

Unterwegs freuen wir uns immer wieder über nette Mitsegler, die in ihren ganz eigenen Blauwasser-Traum haben und vorher schon mal ein bisschen in den Cruising-Lifestyle reinschnuppern wollen.

Ab Mitte Februar sind wir in den Leeward Islands unterwegs, einem traumhaftem Cruisingrevier mit vielen Highlights. Egal ob zwischen Sint Maarten & St. Barts, Antigua & Barbuda oder etwas mehr off the beaten track auf Saba, Statia oder St.Kitts & Nevis.

Auf unseren gemeinsamen Törns richten wir uns selbstverständlich komplett nach euren Wünschen und Vorstellungen, wie auch immer euer Traum-Programm aussehen mag. Entspanntes Cruising, Ankern in traumhaften Buchten mit kristallklarem Wasser und Puderzuckerstränden oder etwas aktiver mit spektaktulären Hikes und tollen Tauchgängen (nicht inkl.). Auf Wunsch geben wir euch auch gerne einen Deep-dive in den unseren Bordalltag und ein bisschen Weltumsegler-Knowhow zum Mitnehmen. Garantiert ist auf jeden Fall ein unvergesslicher Traumtörn der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Da wir nur eine Gästekabine anbieten gibt es an Bord jede Menge Platz und Privatsphäre. Auch die Törnplanung sowie die angegebenen Termine sind nicht unbedingt fix. Nach Möglichkeit richten wir uns auch hier gerne nach euren ganz eigenen Wünschen solange es in unsere ungefähre Törnplanung passt.

Kostenbeteilligung p.Pers in der Doppelkabine sind 1.245,- € pro Woche oder 1.445,- für 10 Tage-Törns, jeweils all inklusive - Bordkasse fällt also nicht an bzw. ist bereits inklusive.

kurz zur Yacht:

"Axiom" ist eine Baltic 42DP, Bj. 1988, das letzte komplette Refit war in 2019-21 in Südafrika. Sie hat zwei geräumige Kabinen, einen großzügigen Salon und ist komplett fürs Blauwassersegeln ausgerüstet.

Wenn ihr Interesse habt alles weitere gerne per Mail, Whatsapp oder Skype

Merkmale: Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084358, gültig bis 07.04.2023 (veröffentlicht am 29.10.2022, zuletzt aktualisiert am 23.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 19 bis 69 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 27.02.2023 - Mo, 27.03.2023 (29 Tage) ab/an Rotoava - Fakarava, Plätze frei 4990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Südsee Langzeitmitsegeln Tuamotus Sabbatical Bild 7

Ab 2023 bieten wir auch Sabbatical sailing (Langzeitmitsegeln) an. Die Törndauer beträgt mindestens 28 Tage und richtet sich in erster Linie an Einzelpersonen. Die zwei großen Achterkabinen stehen jeweils für eine Person zur Verfügung. Der achterliche Nassraum wird von den Gäste Mitseglern gemeinsam benützt.

Törnbeginn Fakarava. Ziel danach wird auf jeden Fall ein Atoll mit passender Rückflugmöglichkeit sein. Dazwischen könnten Atolle wie Toau, Tahanea, Makemo, Raroia oder auch Rangiroa liegen. Verlängerung möglich, ebenso Einstieg in den Törn zwischendurch, wenn noch ein Platz frei ist. Vom Eintritt dann mindestens wieder mit Törndauer 28 Tage. Termine werden fortlaufend ergänzt. Bei Fragen und Wunschterminen stehen wir gerne zur Verfügung.

Falls aber Paare dieses Angebot nützen wollen und sich eine Kabine teilen, gibt es Sonderkonditionen. Bitte Anfragen.

Der Preis beträgt 4990€ pro Person für 28Tage. Maximal werden 2 Gäste dieses Angebot nützen können. Bei diesem Angebot kann es vorkommen, dass der Törn mit einer Person startet, die andere dann später dazukommt. In jedem Fall steht die Doppelkabine immer nur für ein Person zur Verfügung.

Inkludiert ist Bettwäsche, Trinkwasser, Kochgas, Diesel und Endreinigung.

Bei diesen Törns wird auch von Euch Wache gegangen, tagsüber als auch nachts, wenn nötig. Ebenso wird beim Kochen nach Bedarf zugearbeitet, abgewaschen und abgetrocknet. Wenn ihr wollt und wir gut miteinander auskommen, kann auch verlängert werden. Von Tahiti könnt ihr auch noch Bora Bora besuchen, wenn ihr wollt.

Details findet Ihr auf www.tropensegeln.com

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #083156, gültig bis 07.05.2023 (veröffentlicht am 26.09.2022, zuletzt aktualisiert am 13.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Nieuwpoort Belgien, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 7

Wer möchte auf einen großen Katamaran mitsegeln, von Erfahrenen bis Anfänger.

Hallo ich besitze eine Segelyacht Katamaran mit bis 14 Koje. Ich möchte auf diesem Weg Kontakte finden, um mein privates und nicht Profit orientiertes Projekt, Leuten anzubieten sich zusammenzuschließen. Gemeinsame Sympathien, Affinitäten & Ziele sind Auswahl-Kriterien.

Bereits im Team sind seit Beginn Skipper, Co-Skipper und Segler, mit bis zu Jahrzehnten Erfahrungen. Da es sich nicht um ein professionelles Projekt handelt, entscheidet jeder selber wieviel Zeit er einsetzen kann und will.

Deshalb ist jede Position mehrfach zu belegen um die Segelyacht immer aktiv zu halten.

Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger ist Jeder gesucht.

Was jeder haben sollte:

Respekt, Höflichkeit, Zuverlässigkeit, Umgänglichkeit, Humor, Anweisung befolgen können, engagiert, freundlich, Harmonie & Teamorientiert, offen für Neues.

Das ist gut, aber kein muss !! Geschickte Mechaniker, handwerklich begabte, Koch-talentiert, Foto/Video Artisten, YouTuber, Instagram, Tik-Tok, Technik-Freaks

Sharing Brings Happiness & Happiness is the new rich

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #084514, gültig bis 03.11.2023 (veröffentlicht am 03.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Queerfeministisches Segelprojekt sucht FLINTA-Crew

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht IW31),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 90 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Port de L'Herbaudière (Isle de Noirmout), maximal Plätze frei

Hallo in die Runde :)

Wir sind ein queerfeministisches Projekt

und suchen auf unserem Schiff Triton ab sofort FLINTA-Seemenschen mit und ohne Erfahrung, die Lust haben auf Triton immer weiter Richtung Süden zu segeln!

Was Euch erwartet: Segelspaß an der französischen und danach Spanischen Küste, gemeinsames Entscheiden und eine Crew ohne Hierarchien, Kuscheliges Abwettern von Herbst-Stürmen, Anspruchsvolles Navigieren in Tidengewässern (das müsst ihr nicht vorher können, bringen wir Euch gerne bei) und viel Basteln und Werkeln, um Klein-TRITON in Schuss zu halten.

Eine einmalige Einzahlung von 70€ in die Safety-Kasse wäre notwendig, damit wir Anschaffungen wie Rettungswesten, Lifelines, Ipurb etc. wieder rausbekommen und neue anschaffen können, wenn es notwendig ist. Ansonsten teilen wir alle Alltagskosten wie Essen/Hafengebühren/Diesel/Reparaturen/Seekarten.

Am coolsten wäre es, wenn ihr längerfristig dabei sein wollt, meldet Euch aber gerne auch ab 2 Wochen. Weniger würden wir nicht empfehlen, da wir zu dieser Jahreszeit auch mal wetterbedingt gezwungen sein können, länger im Hafen zu bleiben.

Unser Schiff ist quasi die kleine Schwester von Tordas und mein Name ist Claudi. Meldet euch gerne bei mir.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084130, gültig bis 27.02.2023 (veröffentlicht am 22.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Queerfeministisches Segelprojekt sucht FLINTA-Crew

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht IW31),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 90 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Port de L'Herbaudière (Isle de Noirmout), maximal Plätze frei

Hallo in die Runde :)

Wir sind ein queerfeministisches Projekt

und suchen auf unserem Schiff Triton ab sofort FLINTA-Seemenschen mit und ohne Erfahrung, die Lust haben auf Triton immer weiter Richtung Süden zu segeln!

Was Euch erwartet: Segelspaß an der französischen und danach Spanischen Küste, gemeinsames Entscheiden und eine Crew ohne Hierarchien, Kuscheliges Abwettern von Herbst-Stürmen, Anspruchsvolles Navigieren in Tidengewässern (das müsst ihr nicht vorher können, bringen wir Euch gerne bei) und viel Basteln und Werkeln, um Klein-TRITON in Schuss zu halten.

Eine einmalige Einzahlung von 70€ in die Safety-Kasse wäre notwendig, damit wir Anschaffungen wie Rettungswesten, Lifelines, Ipurb etc. wieder rausbekommen und neue anschaffen können, wenn es notwendig ist. Ansonsten teilen wir alle Alltagskosten wie Essen/Hafengebühren/Diesel/Reparaturen/Seekarten.

Am coolsten wäre es, wenn ihr längerfristig dabei sein wollt, meldet Euch aber gerne auch ab 2 Wochen. Weniger würden wir nicht empfehlen, da wir zu dieser Jahreszeit auch mal wetterbedingt gezwungen sein können, länger im Hafen zu bleiben.

Unser Schiff ist quasi die kleine Schwester von Tordas und mein Name ist Claudi. Meldet euch gerne bei mir.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084128, gültig bis 27.02.2023 (veröffentlicht am 22.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Fontaine Pajot),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Ao Chalong, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf Hochsee Katamaran im Segel Paradies Thailands Bild 7

Wir starten grundsätzlich von Chalong Phuket. Andere Startpunkte können besprochen werden. Zwischen Krabi, Phi Phi Island, Ko Lipe und Langkawi befinden sich dann unzählige Inseln, sichere Ankerplätze und ruhige Buchten. Mit unserem Segelkatamaran spüren wir paradiesische Inseln, traumhafte Buchten und weiße Strände auf. Jeder kann auch aktiv beim segeln mitmachen um dabei eigene Erfahrungen zu sammeln. Wir schnorcheln, tauchen, fischen uvm. Relaxen dann bei Sonnenuntergang mit leckeren Getränken auf dem Boot oder am Beach. Je nach Möglichkeit auch einen leckeren BBQ am Strand.

Wir bewegen uns auf dem Hochseekatamaran Marco Polo Adventures vom Typ Fountaine Pajot Lavezzi 40. Die Touren und Termine stimmen wir mit den Mitseglern ab. Bewährt haben sich die Wochentörns, aber auch längere und kürzere Trips sind zu empfehlen. Es besteht jederzeit die Möglichkeit eine Kabine oder das ganze Boot zu buchen. Die Zeiteinteilung ist flexibel sofern keine Buchung vorhanden ist.

Kosten: Wir bieten zu einem Festpreis von 125.-€ pro Person/Tag Frühstück, nichtalkoholische Getränke, Snacks, Obst, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung, Betriebsmittel (Diesel, Benzin etc.), sodaß nur noch die Kosten für Restaurantbesuche selbst zu tragen sind. Das Angebot richtet sich an alle von jung bis alt. Segelerfahrung ist nicht notwendig, Weitere Infos unter.

Email: mc711marco@gmail.com

Es freut sich auf Euch, Jane und Marco (wir sprechen auch Englisch und Thai)

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #082079, gültig bis 14.12.2022 (veröffentlicht am 16.08.2022, zuletzt aktualisiert am 16.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Pula , maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelwoche von Pula mit Zeitraum auf Anfrage bis 4 Personen Bild 7

Hallo alle zusammen,

ich bin Christian, 35 Jahre alt, Skipper und segle seit vielen Jahren.

Gerne würde ich euch auf meine Törns mitnhemen.

Ich segele eine Bavaria 44 in der Eignerversion und habe 2 Gästekabinen mit je 2 Kojen zur Verfügung.

Dank der Solarpanele ist die Bavaria größtenteils autark und kann somit auch gerne die gnze Woche vor Anker liegen.

Meine Idee, einen entspannten Segeltörn mit viel Sonne in super Buchten mit perfekten Sundownern :-)

In den Sommermonaten habe ich folgedes an Bord:

2 Stand Up Paddle Boards

2 Schnorchel-Sets inklusive verstellbarer Flossen

1 Liegefläche für 2 Personen mit Sonnensegel

1 Holzkohle Grill

1 Beiboot RIB mit 6 PS

und vieles mehr ...

Bei Interesse und Fragen könnt ihr euch natürlich gerne jederzeit bei mir melden.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #081776, gültig bis 06.08.2023 (veröffentlicht am 06.08.2022, zuletzt aktualisiert am 16.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Traditionssegler (Segelschiff (Ketch)),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Arrecife, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes Mitsegeln auf einer historischen Jongert Bild 7

AGARIMO bedeutet auf galizisch „Liebling“ oder „Schatz“. Die SY AGARIMO IV war lange Jahre der Liebling eines spanischen Industriellen aus Galizien. Seit Januar 2021 ist sie mein Schatz.

AGARIMO IV ist eine 60 Fuß Jongert der Traditionsserie (Model 18DS), welche 1979 vom Stapel gelassen wurde und immer perfekt und ohne Rücksicht auf Kosten gepflegt und technisch aufgerüstet wurde. Sie hat mehrmals die Weltmeere bereist und wird diese Tradition nun unter Deutscher Flagge mit mir fortsetzen.

Mit diesem Schiff habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt aber muss seemännisch erst mal in diese großen Schuhe hineinwachsen. Deshalb habe ich für 2022 einen festen Kapitän angeheuert, welcher selbst jahrzehntelang die 7 Ozeane bereiste.

Anfang August wird unsere AGARIMO IV ihrem neuen Heimathafen in Arrecife (Lanzarote) erreichen.

In der Folgezeit werden wir die Kanaren besegeln, insbesondere Lanzarote, Fuerteventura und natürlich La Graciosa. Die genauen Daten und Routen bespreche ich gerne individuell mit meinen Mitseglern.

Erstkontakt bitte via WhatsApp (+491702147460) oder Email (Dominique.Ventura@PlusUltra.cc).

Ich freue mich auf einen genialen Herbst 2022 ! ! !

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #079523, gültig bis 29.04.2023 (veröffentlicht am 27.05.2022, zuletzt aktualisiert am 25.07.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

San Blas Inseln Panama

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Slup),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Puerto Lindo/Carti, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: San Blas Inseln Panama Bild 7

Yacht verfügbar ab 10.06.2022

Equipment: all inclusive

● 1-6 Leute

● 3 Doppelbett Kabinen + Salon

● 2 Toiletten + 2 Duschen

● Handtücher, Bettwäsche, Sprit für Segelschiff und Beiboot (Segeln San Blas)

● 2 Mahlzeiten pro Tag + Mittagssnack (bei Tagestrip nur Mittagssnack)

● Kühlschrank + Tiefkühlschrank

● 2 Taucherausrüstungen, 4 Flaschen + Blei

● Wassermacher (Entsalzungsanlage)

● Beiboot 15hp Aussenboard

● Solar panele + Windgenerator

● Sonnensegel

● Endreinigung

● Trinkwasser

Segeln:

○ Großsegel durchgelattet

○ Genua

○ code zero

○ Gennaker

Preise:

• pro Tag/Nacht: 120€/pro Person

• Tagesausflug: 68€/pro Person

Nicht inkludiert:

• An - und Abreise zur und von der Yacht

• Nationalparkgebühren + Konsum am Land

• exklusive alkoholische Getränken und soft drinks, können jedoch vorher bestellt werden

● Transportmäglichkeiten für An - und Abreise auf Anfrage

https://www.facebook.com/SYCoolrunning2

https://www.facebook.com/groups/733329277858058

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Tagessegeln

Eintrag #079391, gültig bis 29.04.2023 (veröffentlicht am 21.05.2022, zuletzt aktualisiert am 28.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Aussteiger (auf Zeit)!? Skipper/-in und Steward/-ess gesucht

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 620),

am besten geeignet für Mitsegler von 50 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: Almerimar, maximal Plätze frei

Wer hat Lust, Lebenszeit auf einem Luxuskatamaran im Mittelmeer zu verbringen?

Wir, Claudia (58) und Peter (63) suchen für eine Eigneryacht ein segelerfahrenes Paar für die Betreuung der Yacht und Eigner/Gäste. Die Yacht wird ausschließlich privat genutzt. Wir starten Anfang Mai von Almerimar ins Mittelmeer. Schwerpunkte sind Land und Leute, aber auch Baden und Relaxen. Zeitlich wäre es schön wenn 5 Monate abgedeckt werden – wenn wir alle Spaß haben, gerne auch länger oder immer wieder!

Wir sind zu zweit an Bord, haben aber natürlich auch viel Besuch, so dass Ihr zwei bis sechs Personen betreut, bekocht, versorgt und vor allem sicher von A nach B bringt.

Wir erwarten neben langjähriger Skippererfahrung auf Basis einer fundierten Ausbildung, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick für einen 19m-Katamaran. Zum Beispiel Dieselfilter wechseln, den Motor entlüften, Spannung oder Durchgang messen, Segel an- oder abschlagen, etc. Ebenso gehören regelmäßige Wartungs- und Pflegearbeiten zur Aufgabe, wie Reinigung von Backskisten und Bilgen, Putzen von Niro, etc.

Steward/-ess/Deckshand/Koch sollte Spaß am Segeln und Führen des „Bordhaushalts“ haben.

Wir fliegen alle 4 bis 6 Wochen für 1 bis 3 Wochen nach Hause. Ihr habt die Yacht dann für Euch, bereitet nach und vor, führt die ein oder andere Reparatur durch, tätigt die nötigen Einkäufe etc. Bei Bedarf segelt Ihr schon mal weiter und wir treffen uns an einem anderen Ort. Und natürlich genießt Ihr das Meer, die Yacht und das Leben...

Uns interessiert:

- Welche Segelscheine habt Ihr, wie viele Seemeilen und in welchen Revieren?

- Wieviel Zeit im Jahr habt ihr zum Segeln?

- Habt ihr technische/handwerkliche Fähigkeiten?

- Welchen Beruf habt/hattet ihr?

Auf der Basis Hand gegen Koje bieten wir einem engagierten Seglerduo unsere wunderschöne Yacht gegen aktiven und engagierten Einsatz! Bezahlung nach Vereinbarung.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #077605, gültig bis 24.03.2023 (veröffentlicht am 24.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Searunner 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2023

Typischer Ausgangshafen: El Nido, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am blauen Puls der Natur - Philippinen Bild 7

Philippinen

Ich sag nur zwei Worte – El Nido – schon wird meine Sehnsucht nach Natur, ozeanischer Anmut, tropischer Exotik, Abenteuer zur See, Segeln an den schönsten Plätzen der Welt gestillt. Wie kann man die Tiefe jener urtümlich zerfurchten Inselwelt besser erfahren, als an Deck eines Segelbootes?

Und noch eine geheime Schublade haben wir im Programm: Cagayan cilio. Ein Archipel, weit abgelegen in der nördlichen Sulu-See. Von Bonbonon in Süd-Negros aus wollen wir im Januar jenes Juwel am Rande der Welt besuchen, bevor uns die Segel unseres Katamarans weiter nach Palawan und El Nido ziehen.

Unsere Touren führen abseits des Alltäglichen. Wir sind nicht auf der Jagd nach Touristenattraktionen, sondern nach Ursprünglichkeit. Ein Sprung in die nasse Klarheit eines jungen Morgens ist gelungener Tagesbeginn. Beim Frühstück über Kaffee und tropischen Früchten das Meer, die Küste, die Vögel, das Springen der Fische betrachten. Den Zauber hören, wenn die Kraft der Segel den Motor verstummen lässt. Die Brise spüren, welche vom Vorsegel ins Großsegel strömt und das Boot vorwärts drängt. Die Aufregung erleben, wenn die angepeilte Insel aus dem Dunst taucht. Die Entspannung fühlen, wenn das Bordgetue verstummt und Vogelgezwitscher über den Wellen singt, die sachte am Strand versiegen.

All dies, eingehüllt und unterstrichen durch die kulinarische Raffinesse der Küchenchefin (Mari)tes, macht unsere Segelreisen zu einem unvergesslichen Erlebnis außerhalb des Bootschartereinerleis. Tes zaubert täglich drei üppige Mahlzeiten ins Cockpit (Schwerpunkt Meeresgetier), serviert leckeren Kaffee mit Keksen für Zwischendurch, schnippelt safttriefende Tropenfrüchte in die schattige Dösestimmung des heißen Nachmittags.

Besucht unsere Homepage, schreibt ein Email. Wir freuen uns auf euch

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #076697, gültig bis 23.02.2023 (veröffentlicht am 23.02.2022, zuletzt aktualisiert am 14.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz