Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Faro, Portugal, Algarve

Segeln ab Faro Portugal, Algarve

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Faro

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab Faro, an Tanger, Plätze frei 200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 12.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Faro ca. 29 sm Luftlinie entfernt:

Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Traditionssegler (Stagsegelschoner),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 26.05.2019 - Mo, 10.06.2019 (16 Tage) ab Portimao, an Alicante, (+) Plätze frei 880 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt ins Mittelmeer Bild 1

Vom Atlantik ins Mittelmeer und dazu, Sonne satt.
Der Traditionelle Schoner segelt von der Portugiesischen Südküste über Cadiz durch die Straße von Gibraltar an Malaga vorbei bis nach Alicante.
Jeder kann mit ob Sportsegler oder Kreuzfahrer.
Am liebsten fahren Hobbyköche, Studenten, Yogis, Ruheständler und Sonnenanbeter mit.
Einschiffen auf der Qualle ist in Portimao bei Faro. Nach gemeinsamen Großeinkauf segeln wir durch die Algarve ins Mittelmeer. Wir machen ausgedehnte Hafentage um das Land zu erkunden.
Die Unterbringung auf der Qualle ist in fünf Doppelkabinen. Alles sind Außenkabinen mit Bulleye. Jede Doppelkabine hat ihren kleinen Wellnessbereich (Waschbecken und Lüftung).
In der Pantry gibt es ALLES um die feinsten und gesündesten Gerichte zu zaubern, nur keinen Koch. Doch in der Gruppe ist Kochen kreativ und lustig schön.
Auf einigen Törns ist unsere Bootsfrau und Yogalehrerin Jana mit, dann wird täglich Yoga unter fachkundiger Anleitung angeboten. Außerdem könnt Ihr bei Ihr eine AyurYogaMassage buchen.
Schaut doch mal auf unsere Homepage.- www.ss-qualle.de -
Der Schoner "Qualle" segelt als kleines Kreuzfahrtsegelschiff unter deutscher Flagge.
Es sind alle Sicherheitseinrichtungen vorhanden und abgenommen.
Wir wollen nur mit 8 Gästen segeln, haben aber Platz für zwölf.
Wir freuen uns auf Euch.
Habt Ihr schon Lust bekommen ? -- dann meldet Euch an.
VORFREUDE: Youtube HANSEBLICK SPEZIAL. Wohin der Wind uns weht.
Herzlich willkommen an Bord.

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #047818, gültig bis 25.05.2019 (veröffentlicht am 07.12.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Faro ca. 84 sm Luftlinie entfernt:

X41 - GODSPEED - Oneway

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (X41 One Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSo, 14.07.2019 - Sa, 20.07.2019 (7 Tage) ab Cardiz Spanien, an A Coruna Spanien, (+) Plätze frei 525 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1

Bei unseren ONEWAY-TÖRNs sammelst du viele neue Eindrücke und segelst oft größere Distanzen. Dabei kannst Du unseren Profis über die Schulter schauen, vieles Lernen, Seemeilen sammeln, Nachtansteuerungen üben und von den Erfahrungen unserer Skipper profitieren. Benötigst Du noch Seemeilen für deine Praxisprüfung? Willst Du neue Seegebiete erforschen und nicht nur vor Ort im Kreis herum segeln? Dann ist das genau der richtige Törn für dich!

Unsere Regatta- und Ausbildungsyacht namens "GODSPEED" segelt von 30. Juni bis 9. August 2019 von Biograd (Kroatien) in den Solent nach Hamble (England).
Die 2950 Seemeilen werden in 6 Etappen gesegelt.

Biograd - Messina: 550 nm
Messina - Mallorca: 600 nm
Mallorca - Cardiz: 550 nm (ausverkauft)
Cardiz - A Coruna: 600nm
A Coruna - Hamble: 650 nm

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 70,00 für Event-Teilnahmen auf unserer x41 One Design eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Für Fragen steht das GODSPEED-Team gerne zur Verfügung!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #046617, gültig bis 19.07.2019 (veröffentlicht am 09.10.2018, zuletzt aktualisiert am 21.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz