Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique

Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau Cyclades 50.5, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 17.11.2017 - Do, 14.12.2017 (28 Tage) ab San Miguel/Teneriffa, an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 2080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1

Große Versionen der Fotos am Ende der Seite!

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität.

Wir starten zur selben Zeit wie die "Atlantic Rally for Cruisers" (ARC) und segeln begleitend mit dem Regattafeld.

Unser Starthafen "San Miguel" auf der Kanareninsel Teneriffa ist für den Absprung auf einen transatlantischen Hochseetörn optimal gelegen. Dort bunkern wir unsere Vorräte, stauen die Seesäcke und bringen den Göttern nach seemännischem Brauch ein Opfer dar, um uns dann dem scheinbar unendlichen Blauwasser des Atlantiks zu übergeben.

Mit vom Wind gefüllten Segeln und ca. 2800 Seemeilen vor dem Bug steuern wir unsere Yacht in die Kanaren-Strömung, einem Ausläufer des Golfstroms, und lassen uns in süd-westlicher Richtung in offenes Wasser tragen. Mit Eintritt in die nord-östlichen Passatwinde des nordatlantischen Windsystems schieben uns achterliche Winde auf Schmetterlingskurs immer weiter Richtung Westen. Die lange und oft meterhohe Atlantikdünung rollt hinter unserem Heck heran und lässt uns durch ihre Täler und über ihre Kämme gleiten.

Die Atlantiküberquerung schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch Wind und See. Wir genießen Blauwasser in allen erdenklichen Farbschattierungen, blutrote Sonnenuntergänge und ungetrübte nächtliche Sternenhimmel, verwehende Gischt über der rollenden See, knarrende Schoten und das Lied des Windes im Rigg oder leise plätschernde Bugwellen unter den Füßen beim Sonnen im Bugkorb, selbst geangelten Hochseefisch mit einem Spritzer Zitrone, Im-Cockpit-liegen und Sich-von-den-Wellen-wiegen-lassen. Kurz: Wir werden der Natur, dem Meer und dem Segeln ganz nahe sein. Das ist, was man nur bei der Überquerung eines großen Ozeans erlebt und was wahre Seglerherzen höher schlagen lässt.

Nach ca. 3 Wochen im endlosen Blauwasser, tauchen am westlichen Horizont die grünen Berge und die mit Palmen bewachsenen Strände der

Eintrag #036569, gültig bis 16.11.2017 (veröffentlicht am 27.04.2017)

Auf die Merklisteexterne Homepage des Inserenten

Formular zur Kontaktaufnahme

Füllen Sie das Formular aus, um Kontakt zum Inserenten des Eintrags aufzunehmen. Ihre Mitteilung wird per E-Mail direkt an den Inserenten weitergeleitet. Der Inserent erhält dabei eine Kopie des Eintrags und weiß sofort, worum es geht. Sie selbst erhalten eine Kopie der Nachricht, ebenfalls mit Kopie des Eintrags.

Maximal 2000 Zeichen zur Verfügung.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

HandGegenKoje.de ist weder Veranstalter noch Vermittler von Segeltörns, sondern stellt lediglich den Kontakt zu Inserenten her. Entsprechend wird Ihre Mitteilung direkt an den Inserenten des Eintrags weitergeleitet. Ihre E-Mail-Adresse wird weder gegen Entgelt noch unentgeltlich jemals an Dritte weitergegeben: Kein SPAM – versprochen! Sie wird allerdings in den Newsletter von HandGegenKoje.de aufgenommen, der in der Regel zwölfmal im Jahr erscheint und von dem Sie sich jederzeit formlos abmelden können. Indem Sie nachstehend auf den Button "Mitteilung abschicken" klicken, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und AGB an und erklären sich mit den in den Hinweisen zum Datenschutz erläuterten Grundsätzen und Verfahrensweisen einverstanden.

Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach MartiniqueMitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach MartiniqueMitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach MartiniqueMitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach MartiniqueMitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach MartiniqueMitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach MartiniqueMitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz