Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Atlantik - Marokko - Kanaren - Karibik

Segeln im Atlantik - Marokko - Kanaren - Karibik

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Westerly Oceanlord 41 - 1987, 40ft, CC),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

DezJanFebMärAprMaiJun
20192020

Typischer Ausgangshafen: Gibraltar, Algarven, Kanaren, Karibik, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Atlantik - Marokko - Kanaren - Karibik Bild 1

Große Version des Fotos am Ende der Seite!

Hallo liebe Seglerin, lieber Segler

Ich bin der Philipp, 43, aus der Schweiz. Habe das Boot seit Juni 2017. Seither gabs einige updates und Reparaturen. Die Oceanlord ist ein 12 Meter GFK Boot aus England von 1987. Center Cockpit und sehr solide gebaut. 3 bis 4 Personen sind ideal auf dem Boot. Ich lebe seit Ostern 2018 100% auf dem Boot. Im Herbst 2018 bin ich mit Freunden von Griechenland nach Andalusien gesegelt.

Zur Zeit (mitte September) segeln wir zu zweit in der Algarve und wollen Ende Monat von Barbate (nahe Cadiz) nach Tanger, Marokko, übersetzen. Dann soll es in wenigen 24h und 48h Etappen an der Marokkanischen Küste runter um schliesslich auf die Kanaren zu gelangen. Grosser Stopp ist voraussichtlich in Tenerifa. Einsteigen sofort in der Algarve oder ende September in Barbate oder Anfang Oktober in Tanger.

Danach soll es igleichzeitig mit der ARC (24.11.2019) direkt über den Atlantik. Leider haben wir da aber keine Plätze mehr frei. Aber in Tenerifa oder Las Palmas hat es aber sicherlich noch andere Boote mit Ziel Karibik oder Brasilien. Unsere Zielinsel ist Martinique. Danach Dominica. Und Segelgebiet zwischen St. Martin und Grenada die ganze Saison, gemütlich. Für die Karibik sind noch Plätze frei, das ist aber noch weit.

Hauptziel ist es, eine gute Zeit an Bord zu haben, und hier und da etwas anschauen. Mal Ankern, mal Marina, mal Segeln, auch mal länger, mal geniessen.

Mitsegler dürfen sich gerne einbringen. Natürlich gebe ich ein paar Regeln vor. Kein Alk unterwegs. On Shore/Anker gerne. Ich erwarte eine kleine Beteiligung für die laufenden Kosten, plus Bordkasse/Marinagebühr/Diesel. Dafür gibts auch Iridium für Wetter, viel Safety Zeugs, Tracking für daheim gebliebene und einiges mehr.

Ich freue mich von dir zu höhren.
Lieber Gruss Philipp

PS: offenbar landen meine Antworten zum Teil im Spamordner, also bitte diesen überprüfen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052440, gültig bis 29.06.2020 (veröffentlicht am 22.07.2019, zuletzt aktualisiert am 03.10.2019)

Auf die Merkliste

Formular zur Kontaktaufnahme

Füllen Sie das Formular aus, um Kontakt zum Inserenten des Eintrags aufzunehmen. Ihre Mitteilung wird per E-Mail direkt an den Inserenten weitergeleitet. Der Inserent erhält dabei eine Kopie des Eintrags und weiß sofort, worum es geht. Sie selbst erhalten eine Kopie der Nachricht, ebenfalls mit Kopie des Eintrags.

Sie müssen an dieser Stelle eine Auswahl treffen.

Maximal 2000 Zeichen zur Verfügung.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen diesen Punkt bestätigen.

HandGegenKoje.de ist weder Veranstalter noch Vermittler von Segeltörns, sondern stellt lediglich den Kontakt zu Inserenten her. Entsprechend wird Ihre Mitteilung direkt an den Inserenten des Eintrags weitergeleitet. Ihre E-Mail-Adresse wird weder gegen Entgelt noch unentgeltlich jemals an Dritte weitergegeben: Kein SPAM – versprochen! Sie wird allerdings in den Newsletter von HandGegenKoje.de aufgenommen, der in der Regel zwölfmal im Jahr erscheint und von dem Sie sich jederzeit formlos abmelden können. Indem Sie nachstehend auf den Button "Mitteilung abschicken" klicken, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und AGB an und erklären sich mit den in den Hinweisen zum Datenschutz erläuterten Grundsätzen und Verfahrensweisen einverstanden.

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Atlantik - Marokko - Kanaren - Karibik

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz